Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Kindernähtreff Februar 2021


Recommended Posts

Wenn ich sie vorne ( Bleistiftstrich ) kürze, kann ich aber hinten nicht identisch den Schnitt kürzen, da die Naht ja von oben nach quer mittig unten geht und im Vorderteil von oben quer nach aussen mittig.

 

Ich hoffe ihr versteht mich😅

16138966491673823067175824438925.jpg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 125
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich schaue gerade, ob ich nicht nochmal neu kopiere und die Länge der 122/128 nehme und die Breite von 134/140.

Spricht was dagegen?

Das hat meine Nähkursleiterin damals immer bei Kinderkleidung empfohlen. 

Würde dass hier Probleme geben?

Link to post
Share on other sites

@Viola2001

ganz schön Fleißig :)

 

aber erstmal  einen schönen Sonnigen Sonntag Euch :)

 

Ich würde die größere Größe der Hose nehmen und die Schnitteile dort die zu viele Länge rausnehmen- da die Hosenbeine ja gerade geschnitten sind sollte das so funktionieren- Hinten und vorne natürlich in gleicher Höhe :)

 

Wenn Junior schneller in der Länge als in der Breite wächst würde ich sogar die große Göße nähen  und den stoff nur innen so wegfalten und festeppen- die beine scheinen breit genug zu sein und wenn du das genau in Kniehöhe machst ist das auch noch Knieschutz - wenn er wächst kannst du das wieder raus lassen .

 

 

rote Linien.jpg

Link to post
Share on other sites

@ToniMama Katrin, wir sind froh, dass er schon so groß ist😂

Mit schnell wachsen, können wir eher nicht rechnen 🤔

Ich hoffe eher, dass die Taille wieder abnimmt, wenn es wieder mehr Alltag gibt.

Er hat heute die gestern gekürzte und im Schnitt verbreiterte Hose an.

Sie ist in der Taille noch auf Zuwachs...Länge ist perfekt, Leibhöhe ist auch gut.

 

Mir wird nichts anderes übrig bleiben,als zu testen und mich dann langsam heranzutasten.

Wenn ich erstmal was annähernd sitzendes habe, fällt es sicher auch bei neuen Schnitten leichter.

 

Nur dort, wird zu viel sein dann ist dieses Teil, sicher optisch zu kurz.

Wie @StinaEinzelstück schrieb, müsste ich das sicher auf mehrere Teile verteilen.

 

Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück ich habe 134 Mika auf den geänderten Schnitt aus der Ottobre gelegt.

Bund ist gut und Schritt/ Rücken sieht auch vielversprechend aus.

 

Leider ist 134 genau um das Stück zu lang, welches ich gestern bei den Hosen gekürzt habe.

Laut Schnittteile muss ich 6cm kürzen, eher etwas mehr, da der andere Schnitt mit einem Gummizug am Beinende  ist.

 

 

 

Meinst du man kann auch den Saum kürzen und Teil 8 und 4? Oder braucht der Saum optisch diese Länge?

Ich werde jetzt zuschneiden und erstmal klassisch heften..🤔

 

 

Link to post
Share on other sites

@Viola2001 da habe ich heute Vormittag schon drüber gegrübelt ... 1 cm könnte eventuell weg, aber ich würde wohl wirklich so kürzen, wie ich es  geschrieben hatte:

 

vor 7 Stunden schrieb StinaEinzelstück:

Ich würde Teil 4 und 8 um 3 cm von unten kürzen.

Dann Teil 16 und Teil 13 4 cm in der Mitte rausfalten.

Somit hast Du 7 cm gekürzt.

 

Müsste das reichen um ein bisschen reinwachsen zu können?

 

 

 

 Wenn wirklich nur 6 cm weg müssen, dann würde ich an Teil 4 und Teil 8 nur 2 cm wegnehmen.

 

Der Saumstreifen is ja fertig nur 4 cm breit (er ist gedoppelt) - da würde ich nicht mehr viel weniger haben wollen.

 

 

Edited by StinaEinzelstück
Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück ich hab jetzt vom Teil 16 5cm eingefaltet und vom Teil 13Teil Mein Mann stand daneben und fragte, warum ich das nicht da kürze dann könnte ich bei Bedarf dann unten noch später was weg nehmen. 🤔

Ich fand die Idee auch gut.( sie ist ja nicht sooo weit weg von deiner Idee😉 )

Ich hab das jetzt so gemacht und hab mich damit abgefunden, dass es evtl. nicht passt.

 

Mit dieser Variante kann ich dann gleich nähen.Bevor der Saum kommt kann ich die Länge testen.

 

Ich danke dir für deine Hilfe😊

 

Edited by Viola2001
Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück mein Rest sieht zwar fast so gut aus, wie deiner, nur leider kann ich nicht jubeln😂

Der Stoff hat nicht für alle Teile gereicht.

Somit verzichte ich auf Taschenklappen und die hinteren Hosentaschen werden kleiner.

Die vorderen Taschen bekommen noch eine Teilungsanaht😆.

Ich war so konzentriert darauf, dass ich noch die Taschen herausbekomme, dass ich zum Schluss nicht auf den Strich geachtet habe😫

 

Egal....

Für heute ist es genug.

Ich geh auf die Couch Hexis nähen😉

16139319666702939518945714484205.jpg

Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück hier mal eine kurzer Einblick zu Mika🙄

 

Mein Mann lacht, weil ich die Hose nun zum 4.mal kürze 😂.

 

Ich habe schon mehr als 10cm gekürzt und sie ist immer noch zu lang🤔

 

Diese Hose raubt mir noch die letzten Nerven😆

Der Stoff ist dehnbar und möchte nicht sauber genäht werden.

Die vorderen Tasche habe ich weggelassen, da sie zu klein waren( Stoffmangel) und ich erst dachte, dass es gegen den Strich ist, würde nicht auffallen🤭( meine Unaufmerksamkeit beim schneiden)

Heute habe ich aber genug davon.

 

Ich werde das Werk zu Ende bringen, komme was wolle!!!

 

Edited by Viola2001
Link to post
Share on other sites

Tschuldigung, ich war ein paar Tage fast gar nicht online, hier ist einfach zuviel zu tun ... eigentlich hatte ich gedacht, es wird ruhiger wenn wieder mehr außer Haus Alltag Einzug hält, aber momentan verursacht es Zeitnot 😂 

 

Ich bin beim Nähen noch nicht weiter ... habe mir da selber ein Bein gestellt.

Ziel war, erst das Kleid für mich fertig bekommen und dann die Maschinen von Jersey auf Cord umrüsten ... aber für Stinakleidung benötige ich etwas Ruhe und die fehlt gerade.

 

@Viola2001 kann es sein, dass Du Dich bei der Hosenlänge an der Körpergröße Deines Sohnes orientierst, er aber bei Betrachtung der Beinlänge noch eine Nummer kürzer braucht, da die Länge eher im Oberkörper liegt?

Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück Guten Morgen, 

Ich kann das gut verstehen, endlich Zeit für Dinge, die liegen geblieben sind😉

Ich habe gestern auch länger für den Wocheneinkauf gebraucht, weul ich es genossen habe, nicht unter Zeitdruck zu stehen😆

 

Mit dem Kleid kann ich verstehen.

Mein Rock muss auch warten, ich wollte erst ein paar Kilo runter haben😇

Bei 2,5 bin ich schon.

 

Prinzipiell hast du recht.Die Beine sind im Vergleich zum Oberkörper kürzer.

Ich hatte den Schnitt der Hose die passt, auf den Mika-Schnitt gelegt.

Das passte eigentlich🤔

Selbst die Mehrlänge für den Gummizugbund dürfte nicht so viel ausmachen. 

Egal.

Ich versuche die Hose heute fertig zu bekommen und hoffe, dass der Rest dann passt. 

Ich werde danach nochmal einen Schnitt versuchen.

 

Wenn ich verstanden habe, wo die Änderungen wirklich gebraucht werden, wird es für die nächsten Hosen und Größen einfacher☺

 

Edited by Viola2001
Link to post
Share on other sites

So, meine Lieben😊

Ich bin sehr stolz auf mich, denn ich habe durchgehalten😁

Der Stoff war vom vielen trennen schon ganz ausgefranst.

Die Länge ist jetzt perfekt aber leider ist sie etwas zu weit.

Irgendwie kann ich doch aber froh sein, dass er nicht ganz in eine 134 passt🤔

 

Ich muss noch ein paar Nähte machen und dann gibt es auch Bilder.

 Wenn Junior mit macht, auch am Kind.

 

Ich werde sie sicher nochmal nähen.

Ich muss nur noch überlegen, wie ich den Schnitt verändere.

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.