Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Puppet factory


Recommended Posts

ciao,

ich habe die Beine  & Pfoten zu geschnitten und

ich sag mal so: Ich zaubere hier IRGENDWAS  aus dem Hut!

Und ich mache auch keinen neuen Kopf, ich nehme DEN und mach WAS draus!

ES  hat grosse Pfoten und das finde ich schon mal sehr schön, nun folgt das Körperteil...

gruss Filzmotte

4.JPG

 

4a.JPG

 

3.JPG

Link to post
Share on other sites
  • Replies 180
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ciao,

alles ist noch möglich, weil der Körper noch nicht unter der Nähma.

Und ja, ich dacht Nase & Schnute machen diesen merkwürdigen Kopf gleich ein wenig "charaktervoller" und

jetzt kann ich mich auch damit anfreunden....

gruss Filzmotte

Link to post
Share on other sites

ciao chittka und mille grazie!

Ein Filzmottenteddy !!!!!!  Das ich DA nicht drauf gekommen bin ????????

Jawoll, Er wird und seit er Nase, Schnute, Beine und jetzt auch Körper hat,

hat ER einen Namen:  Alonso!

Jetzt weiss ich auch WAS er ist: ein Regenwald-Eumel!  Wie konnten wir DAS übersehen???

Regenwald-Eumel sollen empfindsame Kreaturen sein, deshalb darf er das warme Plätzchen, in meinem Hut,

behalten.

Es gibt eine Premiere zu feiern, ich habe erstmals die Aterienklemmschere zum Wenden der Teile benutzt, eine

feine Sache, vor allem bei dem schmalen Schwänzchen. Gut das ich die Schere bei meinem Tierkrams liegen hatte, Wiederfinden mach Freude!

Ohren und die linke Vorderpfote liegen noch auf meinem Tisch, andiamo....

gruss Filzmotte

6.JPG

 

6a.JPG

Link to post
Share on other sites

Echt jetzt mit der Arterienklemmschere?? Tja was man nicht alles zweckentfremden kann.

Alonso der Regenwald-Eumel grins wie niedlich. Also der grüne Tigerfell Eumel gefällt mir jetzt schon.

Link to post
Share on other sites

grazie mille Floriane-Lilian,

ich muss zugeben - ich bin gerade dabei mich schwer zu verlieben,

ich glaube --- ich habe eine Regenwald-Eumel-Schwäche!

gruss Filzmotte

Link to post
Share on other sites

ciao,

alle Gliedmassen sind da, wo sie hingehören,

die Vorderpfoten habe ich etwas grösser als beim Originalschnitt gemacht,

Eumelchen Alonso scheint gut drauf zu sein und

den Sinn eines Hutes, hat er mittlerweile auch raus gefunden.....

gruss Filzmotte

 

7.JPG

7a.JPG

Link to post
Share on other sites

ciao,

der kleine Regenwald-Eumel ist quitschvergnügt

8.JPG

 

9.JPG

und hat mein Wolldepot geplündert,

10.JPG

Alonso wird heimisch u. anstrengend....

gruss Filzmotte

Link to post
Share on other sites

ciao,

ich glaube mit einer warmen Buxe ist es bei dem Exoten-Eumelchen nicht getan,

er braucht was zum reinkuscheln, Alonso ist Regenwaldbewohner, dem ist es hier bestimmt zu kalt.

Ich muss mir Gedanken machen, um eine artgerechte Unterbringung....

gruss Filzmotte

Link to post
Share on other sites

ciao,

jetzt ist die Frisur von Alonso fertig,

sie ist eumelgerecht u. coronapflegeleicht,

gruss Filzmotte

11.JPG

 

11a.JPG

Link to post
Share on other sites

ciao,

die Augenfrage!

Da habe ich hin u. her probiert und mich gestern so entschieden:

12.JPG

 

nun stellt sich die Frage: Ist der Hut ein geeigneter Daueraufenthalt, zumal bei den Minusgraden, ich denke nein!

Habe mich mit der Comiclektüre fachkundig gemacht und weiss jetzt das Eumelchen braucht ein Nest.

Alonso bekommt ein eigenes Körbchen, habe Filzvlies aus gesucht....

gruss Filzmotte

 

16b.JPG

Link to post
Share on other sites

:eek: :D gut so, jawohl braucht ein Nest. Denn in dem Hut sieht er gerade aus wie Batmans Bruder mit der Filzunterlage an den Augen und dem Hut als Mantel :D Hat was von dieser Augenbinde ;-)

 

 

Link to post
Share on other sites

ciao,

ich habe ein kleines Filzkörbchen gemacht, das jetzt noch durch trocknen muss,

Alonso begutachtet es schon mal, während ich überlege ob ich das Körbchen noch mit Filzblätter schmücke oder

es eher schlicht lasse, weil Alonso ist ja der "Hingucker",  hmhm, ich habe noch eine schöne Filzkordel.....

gruss Filzmotte

17.JPG

 

17a.JPG

Link to post
Share on other sites

ciao,

die "Strickblätterqueen" hat schon herum probiert,

mal mit gestrickten, mal mit gefilzten Blättern aber

das Eumelchen rückt dabei völlig aus dem Fokus und das Körbchen wirkt überladen.

Ich werde mit für eine schlichte Version entscheiden, mit der Option einen (Blätter)-Deckel später zu fertigen,

der das Körbchen ganz verschliesst, allerdings fehlt mir noch der zündende Funke....????

gruss Filzmotte

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.