Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Strickmuster erkennen und nachstricken


Recommended Posts

Hallo ihr lieben Stricker- und Strickerinnen,

 

ich hoffe ihr könnt mir helfen... ich habe einen gekauften Pullover (über 20 Jahre alt), den meine liebe Mutti mir gern in einer anderen Farbe nachstricken möchte. Leider ist das mit dem Muster etwas knifflig. Das Original hat mMn innen Rechts-Links-Maschen... wie strickt man das?

 

Ganz lieben Dank im Voraus!!!

 

Bild 1. Außenansicht mit Halsbündchen                                                    Bild 2. Innenansicht

Pulli2.JPG Pulli_Innen.JPG

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 8
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

@Broody  lieben Dank für deine rasche Antwort.

Die Außenansicht ist nicht das Problem. Aber innen kommen dann keine rechts/links Maschen zum Vorschein? Außen bekommt sie hin, aber innen???

Link to post
Share on other sites

Habt Ihr denn eine Probe in Netzpatent gestrickt und dabei festgestellt, daß das innen anders aussieht? Das Muster außen würde ich ebenfalls als Netzpatent identifizieren, paßt auch zum Bild in meinem Strick-Buch.

Warum ist es wichtig, daß die Innenseite genauso aussieht wie der Original-Pulli? Reicht es nicht, wenn es außen genauso aussieht?

LG Junipau

 

Link to post
Share on other sites

@Junipau Ja, Musterprobe hat sie bereits gestrickt, ohne gewünschten Erfolg. Deshalb frage ich ja mal hier (sie strickt über 45 Jahre und alle erdenklichen Muster).

 

Wenn die Maschen innen Rechts-Links sind ist der Pulli einfach griffiger/schwerer/angenehmer für mich. Dickere Wolle zu nehmen war auch keine Option. Es ist einfach "nicht so wie ich es möchte". Es geht da weniger um die Außenansicht sondern um das "Tragegefühl". Und bevor sie sich die Mühe macht und ich den Pulli dann nicht anziehe...

Ich bin nicht so der Stricksachenträger - habe außer diesen Pullover (Wohlfühlpulli für zuhause) nur noch Stricksocken.

Link to post
Share on other sites

 

Tja dann... Ist halt die Frage, ob das Muster durch die Strickmaschine anders wird als handgestrickt - also ob man das mit der Hand überhaupt nacharbeiten kann. Aber mit der industriellen Strickerei kenne ich mich nicht aus.

 

Dann hilft nur, entweder mit dem Material spielen, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen, andere Muster testen, die auch fluffig sind, aber vielleicht anders aussehen, oder die Läden durchforsten, wenn es denn mal wieder geht...

 

LG Junipau

Link to post
Share on other sites

Ich würde da eher so einen Doppelstrick vermuten, kenn ich für's Handstricken nur für mehrfarbige Musterm wo beide Seiten genustert rechte Maschen aber gegengleiche Farbverteilung zeigen.

Ich würd da jetzt auf Maschinenstrick tippen.

Bei handgestrickt  ist dann die Entscheidung, ob es nur außen so aussehen soll:  dann Netzpatent,.

Wenn das nicht geht... seh ich da ehrlich gesagt keine echte Chance auf Kopie.

Link to post
Share on other sites

Ich glaube, das sieht innen nur so aus, als ob es rechts-links-Maschen wären.

Es ist zu sehen, dass jede zweite Masche größer ist.

Die Wolle ist dick, da würden linke Maschen deutlicher zu sehen sein.

In meinem Buch steht bei dem (Versetzten Patentmuster), dass alle Maschen rechte Maschen sind, auch in der Rückreihe.

 

Ich habe noch mehr Bücher, schaue morgen mal nach.

Link to post
Share on other sites

@SiRu ja, es ist maschinengestrickt. Pullover ist  allerdings Ü20 alt, die Marke gibt es noch, aber bisher habe ich nur andere Strickmuster dort entdeckt. 

 

@PaulineK das stimmt, dass die Maschen innen nicht gleichmäßig sind. Danke für den Tipp"versetztes Patentmuster" - ich mache mich mal schlau...

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.