Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Stoffabbau 2021 bei namibia2003


Recommended Posts

Ein bisschen Zeit habe ich mir heute fürs Nähzimmer abgezwackt und an meiner Jeansjacke weiter gemacht, der Bund ist dran und fertig abgesteppt. Tja und jetzt gehts ins Finale, Knopflöcher und Knöpfe :D Das hätte ich ja gerne noch diese Woche gemacht aber das wird wohl nix, morgen arbeite ich den ganzen Tag und am Samstag bin ich den ganzen Tag unterwegs ... Stoffe shoppen ... Yeah, ick freu mir soooo :freu:

Sorry, Fotos vom neuen Zwischenstand gibt es nicht, habe ich vergessen, weil ich auch noch Schnittmuster für eine Geldbörse und eine Tasche ausgedruckt und ausgeschnitten habe. da will ich mich mal an einem zusammenpassenden Set probieren.

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 803
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@achchahai  Nee, nee, nee Nane auf den letzten Metern wird nicht gehudelt, für die Knopflöcher brauche ich Ruhe und vor allem muß ich den Zettel wiederfinden, wo ich mir die Einstellungen der Knopflöcher aufgeschrieben habe. Sie sollten schon genauso aussehen wie auf den Patten, ne :D

Link to post
Share on other sites

Nein, nein, so war das auch nicht gemeint! Ich habe mich etwas doof ausgedrückt, ich hatte nach Deinen Fotos insgeheim gedacht, dass sie bestimmt bis zum Samstag fertig ist. Lass Dich von mir nicht hetzen, war gar nicht meine Absicht!!!

Link to post
Share on other sites

Deine Manschetten sind ja perfekt :super:

 

Und die Jeansjacke sieht so gut aus mit dem weiß/zitronengelb. Bin gespannt, wenn Du sie das erste mal trägst.

Ich finde, die ist schon was ganz besonderes.

 

lg Trizi

Link to post
Share on other sites

Mal ein kurzer Zwischenstand von meiner Jeansjacke:

Probeknopflöcher alle wunderbar geworden !

Knopflöcher in der Jacke dreimal aufgetrennt und jetzt hängt sie wieder auf Trulla und ich habe überhaupt keine Lust da in nächster Zeit noch mal ran zu gehen :mad:

 

Link to post
Share on other sites

Knopflöcher kann man auch sticken statt nähen ;) Knopfleiste auf Klebevlies und ab gehts :D

Wenn es die B540 nicht alleine kann, bitte Bescheid geben, Länge Typ etc. dann mache ich Dir welche mit der V7.

auf die Jacke sticken musst du allerdings selbst :clown:

 

Edited by akinom017
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb namibia2003:

Da schau ich mal ob meine B540 das kann, danke für den Tipp.

 

Das kann jede Stickmaschine. Dafür gibt es nämlich extra Stickdateien. :hug: Und lass dich noch mal für die blöden Knopflöcher in der Jacke. :hug:

Das wird schon wieder

 

LG

 

flocke1972

Link to post
Share on other sites

Manche Berninas können Stiche aus dem Nähmodus in den Stickmodus holen, dann können sie die Knopflöcher alleine.

Wenn nicht ich hab die Software Bernina V7, die kann Knopfloch Stickmuster erstellen.

Das ist dann auch wie an der Maschine mit ein paar Einstellungen erledigt.

 

@namibia2003 also falls das deine nicht kann, melde Dich, dann mach ich dir schnörkellose Knopfloch Stickdateien

Link to post
Share on other sites

Ach wie gut ich dich verstehen kann......... Was hatte ich Blut und Wasser geschwitzt, als ich mir aus einem für mich damals sehr teurem Mantelstoff im Kurs einen Mantel genäht hatte und es dann um die Knopflöcher ging. Die Kursleiterin machte mir Mut, hat es jedoch abgelehnt dass sie diese macht. Recht hatte sie denn ich hätte mich sonst wohl niemals an Knopflöcher gewagt. Zugegeben, Respekt habe ich immer noch davor.

 

Ja lass deine Jeansjacke ein wenig ruhen und füttere dein Selbstvertrauen mit einem Erfolgsprojekt und dann laufen auch die Knopflöcher auf einmal wie geschmiert. Lass dich umarmen :hug: du hast schon so vieles bewältigt und toll gelöst, dann auch das und zudem finde ich die Hilfe von Akinom einfach super

Link to post
Share on other sites
Am 11.9.2021 um 12:48 schrieb namibia2003:

Mal ein kurzer Zwischenstand von meiner Jeansjacke:

Probeknopflöcher alle wunderbar geworden !

Knopflöcher in der Jacke dreimal aufgetrennt und jetzt hängt sie wieder auf Trulla und ich habe überhaupt keine Lust da in nächster Zeit noch mal ran zu gehen :mad:

 

Das kann ich sehr gut verstehen, ist mir oft genug auch so gegangen. Knopflöcher sind des Teufels...

 

Was mir ein wenig was gebracht hat, ist diese Transporthilfe zum Knopflochnähen von Bernina. 

Weil oft ist es ja so, daß man beim Orginalteil ganz andere Höhendifferenzen (zB Bund + Nahtzugabe innen + etc.)hat als bei den Probeknopflöchern auf sauber doppelt gefaltetem Stoff.

 

lg Trizi

Link to post
Share on other sites

@akinom017 Vielen Dank für Dein Angebot :hug: Ich bin noch auf der Suche in der Anleitung, habe bisher nichts gefunden.

@Chero Danke :hug:  Ich habe ja schon Knopflöcher mit meiner Bernina gemacht, deswegen habe ich nicht damit gerechnet das sie zickig ist oder ich vielleicht was falsch eingestellt habe oder vielleicht war es einfach nicht der richtige Tag :rolleyes:

 

Deswegen habe ich heute zwei beschichtete Stoffstücke mit H250 bebügelt, weil sie für Tasche und Geldbörse sonst zu dünn sind. Ich will ein Set nähen bestehend aus Mini Minta von Hansedelli, klick mich und der Crossbody Bag OhRonni von Oh Meela, hier gucken.

Jetzt wühle ich mal nach passenden Stoffen für innen.

Link to post
Share on other sites

@Trizi Die Transporthilfe habe ich dann beim dritten Knopfloch genutzt und trotzdem hat die Maschine nicht sauber transportiert. So große Höhenunterschiede habe ich doch garnicht, der Nähfuß 3A liegt komplett flach auf, da sollte es eigentlich ohne Probleme funzen, hat es aber nicht :mad: und deswegen muß sie jetzt warten.

 

Link to post
Share on other sites

Total ärgerlich!

 

Was bei mir auch schon mal war, daß der restliche Teil des Kleidungsstückes "runter" hing und dadurch den sauberen und regelmäßigen Transport behindert hat. 

Seitdem hebe ich das kleidungsstück immer leicht an (ohne es zu schieben!)

 

Mehr fällt mir allerdings dazu auch nicht mehr ein ... 

 

lg Trizi

Link to post
Share on other sites

@Trizi Danke für diesen Tipp mit dem runterhängen, das könnte evtl. eine der Ursachen gewesen sein. Ich werde testen aber nicht jetzt.

 

Weil ich habe mit der Mini Minta angefangen, also mit dem Zuschnitt, gelle :D Die Stoffe für innen waren schnell gefunden, weil ich es gerne ein bisschen ruhig habe so im Innenbereich einer Geldbörse. Es fehlen noch die Vlieseline-Zuschnitte und dann kann es ans nähen gehen.

Einen schönen Endlosreißverschluß habe ich mir noch bestellt, weil da gibt der Fundus nicht mehr wirklich viel her.

MiniMinta1.JPG

Was nach außen kommt ist erkennbar, oder ? :D

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.