Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

Am 9.1.2021 um 14:24 schrieb running_inch:

Einige gute Anleitungen zur Shadow-Wrap-Ferse gibt es auf Youtube. Ist der Bumerangferse sehr ähnlich, soll aber das häufige Problem mit den seitlichen Löchern der BF lösen.

 

Mit den Löchern der Bumerangferse habe ich manchmal auch zu kämpfen. Das ist ein guter Tipp, dass es da auch noch Möglichkeiten gibt, diese zu vermeiden.

Ich habe eine Textanleitung für die SWF gefunden, von Sylvie Rasch, allerdings auf einem Shop, den ich hier besser nicht verlinke. Ich mag lieber nach einer Textanleitung stricken als nach YT.

 

Und es ist tatsächlich eine Bumerangferse, sie sieht wenigstens so ähnlich aus. Vielleicht kann damit diese - markierte - Stelle etwas entschärft werden, die stört mich manchmal - aber nur das Aussehen.

 

IMG_5960_LI.jpg

Edited by PaulineK
Textergänzung
Link to post
Share on other sites
  • Replies 263
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@Junipau da möchte man gerne auch mal Nichte sein..ein hübscher Anfang...@Akelei wunderschöne Socken...

 

Ich brauche mal einen Rat...Ich suche einen schönen Abschluss, an eine Jacke ohne Bündchen ...so wie man sie oft bei den Norwegerpullover sieht...leider finde ich nur Bündchen, die angeschlagen sind...ich brauche aber einen dekorativen Abschluss unten...so daß sowohl meine Blende, als auch das Zopfmuster einen schönen Abschluss bekommen.

 

Jacke1.jpg

Link to post
Share on other sites

@jadyn  Die Jacke wird schön. :super: Bei deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen; aber du wirst hier bestimmt noch tolle Anregungen bekommen. :)

 

@Akelei Tolle Socken! :super: Ich liebe ja diese Regenbogenfarben:classic_love:, ganz besonders im Moment, wo es fast immer nur grau draußen ist. Die Norwegersocken gefallen mir aber genauso gut.

 

@PaulineK Da ich die SWF nur ein einziges Mal gestrickt habe, weiß ich das gar nicht mehr so genau, ehrlich gesagt. Im Grunde fand ich, dass die wirklich fast genauso aussah wie die BF. Nur die Technik war halt eine andere. Mich stört diese Optik nicht, und die Ferse passt sehr gut zu meinen Füßen. Deswegen bleibe ich dabei.

Vielleicht wäre sonst ggf. eine andere Fersenart mit etwas anderer Optik eher was für dich? :nix:

 

 

 

Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb jadyn:

ich brauche aber einen dekorativen Abschluss unten...so daß sowohl meine Blende, als auch das Zopfmuster einen schönen Abschluss bekommen.

evtl. 4re 2 li und dann die rechten Maschen als schmale Zöpfe stricken?

Link to post
Share on other sites

In einem anderen Thread geht es gerade auch um Socken. Auf dem Blog von lanade sind verschiedene Fersentypen gut beschrieben (zum Teil mit Anleitungslinks) und verglichen. 
 

Die Bumerangferse/Jojoferse stricke ich bei 80% meiner Socken. 
Löcher vermeide ich durch verdrehtes zusammenstricken am Ende der Ferse. Ich weiß nicht, ob ich dazu mal einen Tipp gelesen habe oder es mir jemand gezeigt hat. 
Das ist für mein Empfinden ausreichend.

 

Stine und Stitch hat auf ihrem Blog ihre Bumerangfersen-Methode mit Bildern beschrieben, noch eine Variante...

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb charliebrown:

Löcher vermeide ich durch verdrehtes zusammenstricken am Ende der Ferse. Ich weiß nicht, ob ich dazu mal einen Tipp gelesen habe oder es mir jemand gezeigt hat. 

 

So mache ich das auch bei der Bumerangferse. Der Tipp steht in dem Buch Sockenworkshop, und das klappt ganz gut, bloß wird es nicht auf beiden Seiten gleich gut. Mich stört nur manchmal die Optik, die Doppelmaschen erscheinen mir irgendwie zu stramm zu sein. Aber von der Fersenart her gefällt mir die Bumerangferse am besten. Sie passt auch gut an meinen Fuß.

Link to post
Share on other sites

@jadyn, hattest Du mit den grünen Zöpfen nicht erst gerade angefangen? :kratzen: Wahnsinnstempo - oder ich habe da etwas falsch verstanden...

Wäre ein Abschluß mit i-cord geeignet? Ich kenne das bislang allerdings nur in der Theorie, ob das dafür wirklich ginge, weiß ich leider nicht. Sonst finde ich @Lehrlings Idee mit einem kleinen Zopf auch bedenkenswert; das würde Deine schönen Zöpfe gut aufgreifen. Wäre natürlich wichtig, daß sich das dann nicht nach außen oder innen dreht - vielleihct doch etwas breiter als sechs Maschen?

 

Und zu den Löchern bei den Bumerangfersen: Ich habe mal in einem Video gesehen, daß jeweils zwei Maschen von den beiden stillgelegten Nadeln noch mit auf die beiden Fersennadeln geholt werden und einfach still liegen bleiben. Seitdem ich das so mache, sind die Löcher deutlich kleiner geworden bzw. ganz verschwunden. Wenn die Ferse fertig ist, kann man dann wieder gleichmäßig auf die Nadeln verteilen.

 

LG Junipau

 

 

Edited by Junipau
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Junipau:

Und zu den Löchern bei den Bumerangfersen: Ich habe mal in einem Video gesehen, daß jeweils zwei Maschen von den beiden stillgelegten Nadeln noch mit auf die beiden Fersennadeln geholt werden und einfach still liegen bleiben. Seitdem ich das so mache, sind die Löcher deutlich kleiner geworden bzw. ganz verschwunden. Wenn die Ferse fertig ist, kann man dann wieder gleichmäßig auf die Nadeln verteilen.

 

Das ist auch eine gute Idee. Das probiere ich aus, sobald ich wieder Sockenwolle habe. Die Reste sind wirklich nur Reste, das reicht auch für eine Kindersocke nicht mehr. Immerhin ist das ein Grund, sich wieder einen Vorrat anzuschaffen

Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb jadyn:

Also....ich stricke ja mit der Maschine und ich denke, ich werde erst mal einen Icord  auf einem Probestück probieren 

Danke, jetzt bin ich gewissermaßen getröstet 😂 Immerhin habe ich die letzten Tage wirklich viel gestrickt, aber Dein Tempo fand ich beunruhigend... Das ist ja klasse, daß man auf der Maschine so schöne Zöpfe stricken kann!

Ich bin gespannt auf Deine Icord-Probe!

 

LG Junipau

Link to post
Share on other sites

@jadyn  Ich glaub, ich habe Tomaten auf den Augen. :o

 

Die Jacke ist doch so total schön!

 

Hm, für mich bräuchte sie jetzt keinen zusätzlichen Abschluss.

Oder rollen sich die Kanten sonst zu sehr ein?

Link to post
Share on other sites

So mein erster I-Cord- Versuch...ich habe einige Linksmaschen zusammengestrickt und denke es liegt glatt und ist trotzdem dehnbar genug...

Jetzt geht es mit den Ärmeln los....der Rücken ist zu schmal, das ändere ich aber erst, wenn ich die Ärmel einheften kann und man es besser sieht...

Jacke3.jpg

 

@Crusadora wenn ich ein Bündchen genau wie die Blende hätte  stricken können, wäre es sicher gleich passend gewesen...aber bei meiner altmodischen Strickweise, muß ich mit 1re 1li anfangen...und das gefällt mir für die Blende nicht...

Link to post
Share on other sites

Der Abschluss sieht sehr vielversprechend aus. 

Ich bewundere deine Kunst Fertigkeit an der Strickmaschine. Mir war das stricken daran irgendwie zu technisch und ungemütlich und mir haben die Ideen gefehlt, Strickmuster so umzusetzen, wie du das kannst. Deshalb habe ich meine beiden Maschinen wieder verkauft. 

Link to post
Share on other sites

@Broody das kann ich sehr gut verstehen... aber ich habe in 2 Lebensabschnitten Geld damit verdient... Als meine Kinder klein waren habe ich auch nur mit der Hand gestrickt...und eigentlich sollte die Maschine vor drei Jahren auf den Sperrmüll....

Jetzt habe ich die Muße, mehr als nur 0815 zu machen...und Wolle aus meinem Gewerbe ist immer noch da...

Ideen habe ich auch keine...aber es gibt ja heute Ravelry und im Keller liegen noch Jahrgänge von Strickheften...

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb jadyn:

.und eigentlich sollte die Maschine vor drei Jahren auf den Sperrmüll...

 

Zum Glück hast du die Maschine vor dem Sperrmüll bewahrt. Das wäre jammerschade gewesen, so schön sind die Sachen, die du mit der Maschine strickst. Weiterhin gutes Gelingen.

 

Link to post
Share on other sites

Was seid ihr alle fleißig.

 

Ich mache die SWF nach CraSy Style-Art (Youtube), da mein Mann dazu auch noch sehr "fleischige" Füße hat und da etwas mehr Raum braucht. Er liebt die Socken von mir.

 

Youtube ist eigentlich auch nichts für mich, das war echt eine Ausnahme.

Nähanleitungen als Video finde ich persönlich grausam, habe eben gelernt, als es das alles noch nicht gab.

 

Mich würde eine Anleitung für eine Decke aus Resten der Sockenwolle interessieren, mittlerweile habe ich da einiges.

 

Mein 2. Kniestrumpf wächst, bin mal gespannt wie der sich trägt.

 

Overknees sind dann das nächste Level.

 

 

Link to post
Share on other sites

 

Am 6.1.2021 um 16:19 schrieb menuet:


Die Decke hat eine Größe von 0,75x 1,30 m

Mir hat der original Abschluss mit den Zacken nicht so gefallen, daher habe ich jeweils an allen Seiten mit entsprechend angepassten ‚Mosaiksteinen‘ aufgefüllt.
 

 

6-Eck Decke.jpg

 

Wie wäre es damit?

 

@Beaflex hat eine Decke gestrickt, die findest du im Quartal IV/2020, ich vermute mal so ziemlich im letzten Drittel der Kommentare.

 

Edited by PaulineK
Textergänzung
Link to post
Share on other sites

Was seid ihr fleißig. Noch nicht mal im Wartezimmer (GöGa hatte Termin bei Kieferchirurgen) kommt man richtig weiter, häng immer noch am letzten Sockenpaar und würde doch auch so gerne was neues anfangen.

 

Die Norwegersocken :super:und der Norwegerpulli für die Nichte, die machen richtig Lust darauf, so was zu stricken. Seit Ewigkeiten liegt hier schon eine Anleitung dafür.

 

Strickmaschine steht auch noch aufm Programm, aber nicht mehr diesen Winter und ob ich da jemals so tolle Zöpfe hin bekomme ist da auch sehr fraglich.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Link to post
Share on other sites

@Lieby 😂 ... ich stricke gefühlt seit einer Ewigkeit an einem Paar Socken - immer wenn ich zur Zeit am Abend die Nadeln in die Hand nehme und gemütlich vorm Fernseher stricken möchte, kommt das kleine Mädchen aus dem Bett geklettert und will nochmal kuscheln. 😌

Link to post
Share on other sites

@MoMArt

Ich habe eine ähnliche Decke gestrickt wie Stina,die Teile aber dann zusammen gehäkelt (die schwarze Wolle war kein Rest)

Meine Quadrate sind ca 15cm groß und haben etwa 15 g Sockenwolle verbraucht.

LG Ursula

image.jpg

Link to post
Share on other sites

Oder man strickt aus den Resten Socken für Marions Obdachlose?

Ich verarbeite die Reste gerne zu Spiralsocken, mit dem "russian joint" werden die jeweils am besten zusammenpassenden Farbtöne zusammengesetzt. Andere Strickerinnen ringeln einfach fröhlich durcheinander. Die Obdachlosen sind da offenbar nicht sehr anspruchsvoll, was das Design angeht, aber sie freuen sich über warme Füße.

LG Junipau

Edit: hier ist der passende Thread :)

Collage 2021-01-12 09_12_05.jpg

Edited by Junipau
Link to post
Share on other sites

Ich hatte mir extra dafür mal blaue Sockenwolle in uni bestellt. Da kann man dann schöne Ringelsocken stricken.

 

Wie schon erwähnt, müssen meine Socken nicht identisch sein. Es reicht wenn man es sieht. Der blaue Ringel dafür reicht mir schon. Den Tipp bekam ich übrigens mal von @Bineffm :) Irgendwann setze ich das auch um.

 

Übrigens ist die neue Wolle Air :engel: auf dem Weg zu mir. Sie soll heute eintreffen. Den Rücksendeschein der anderen Wolle habe ich doch tatsächlich auch heute schon per Post erhalten. Mal schauen, wann ich den Pulli anschlagen kann. Maschenprobe geht sicherlich heute Abend noch.

Link to post
Share on other sites

Danke für den Tipp, habe jetzt mal nach Sechseck stricken gesucht und eine tolle Anleitung gefunden. Da werde ich mich mal drüber hermachen.

 

@Akelei @StinaEinzelstück eure Decken sind auch schön, danke fürs zeigen, mir hat es allerdings die Sechseckform angetan.

 

Aber erst wenn meine Kniestrümpfe fertig sind.

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.