Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
AndreaS.

Werkel-WoE 17.-18.10.2020

Recommended Posts

Guten Morgen Ihr Lieben,

 

hier ist so tolles Wetter, dass man sich sofort und ohne Umwege in die Werkelhütte bewegen möchte! Gehe nicht über den Markt. Gebe kein Geld aus, sondern begebe Dich direkt und ohne Umwege in die Werkelhütte :D

 

Daher ist hier schön muggelig eingeheizt, Kaffee und Tee läuft bzw. zieht vor sich hin, Wasser und Säfte stehen bereit. Zum Knabbern hab ich noch nichts, dass kommt später, aber einen Obstteller kann ich schon mal hinstellen.

 

Bei mir soll dieses WoE die Umeko fertig werden. Druckknöpfe könnte ich auch nächstes WoE machen :engel: Und ich würde gerne noch eine Susie Blouse von Sew over it zuschneiden. Da gab es ja Änderungen von meiner Irina, die wollen ausprobiert werden. Stoff ist vorhanden.

 

Und bei Euch so?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier scheint die Sonne, so dass wir gleich nach dem Frühstück oder vielleicht eher Spätstück auf die Räder wollen und ne Runde drehen. Wer weiß, wie lange es so bleibt.

 

Spätestens morgen werde ich dann aber mitwerkeln. Ein Shirttest steht an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

ich würde auch gerne mal wieder was für mich werkeln, aber am Dienstag müssen meine Rucksäcke fertig sein...sechs Stück brauche ich noch und mir geht der Futterstoff aus...

 

Aber ich werkel ab mittags mit und bin gespannt auf Eure Werke :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Darf ich mich heute dazu gesellen?

 

 Ich würde gerne die zwei angefangenen Kindehosen fertig machen ... und Rotkohl kochen 😂

Share this post


Link to post
Share on other sites

@cadieno Ich war auch eben mit dem Rad auf dem Markt. In der Innenstadt mit Maske. Puh, ganz schön anstrengend, aber ich habe das Gefühl, die Anstrengung oder das andere Atmen hat meinen Bronchien/Lungen gut getan.Ich atme viel freier :) Von Sonnenschein sind wir hier aber weit entfernt. Nutzt ihn so lange es ihn gibt :hug: 

 

@NadelEule Wow, 6 Rucksäcke! Bist Du unter die Gewerblichen gegangen?

 

 @StinaEinzelstück Na, aber hallo! Natürlich darfst Du dazukommen. Die Werkelhütte steht jede/r der/die mag offen. 

 

Bei meinen Plänen vergesse ich immer, dass ich ja auch noch Kochen muss :rolley: Eben esse ich Reste, aber nachher gibt es noch eine leckere Selleriesuppe mit Kokosmilch. Da kann ich was einfrieren, und morgen gibt es eine Art Gemüseauflauf  mit Feta.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhuuchen,

ich werde mich später wahrscheinlich auch noch dazu gesellen. Ich schau mal, was ich mache - entweder mal ein UFO endlich fertig machen oder ein neues Projekt beginnen oder oder oder. Ich weiß noch nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön, dass Du auch wieder dabei bist @lotos.bluete 

 

Örgs, ich habe eben 2 Sachen festgestellt, die nicht funktionieren bzw. falsch sind. 1. Die Ärmel sind viel zu lang. Wenn ich diese Länge lasse, sperrt der Schlitz auf. Sieht ziemlich doof aus. Also wieder auftrennen und Ärmel kürzen. Dadurch wird zwar der Schlitz kürzer. Das kann ich jetzt aber auch nicht mehr ändern. Aber am Schnitt mache ich die Änderung auch gleich. Dann habe ich es.
 

Ja, und 2. habe ich bei der 2. Manschette die Vlieseline auf der falschen Seite bebügelt. Und natürlich auch alle anderen Vorbereitungen schon fertig. Damit habe ich an der anderen Manschette ein andere Muster außen :silly:  Ich muss noch mal in mich gehen, ob mich das stört, oder ob ich das so lasse. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS. Oh, manchmal braucht es erstmal eine Tasse Tee und dann anschauen und entscheiden!

 

Die erste Hose ist fast fertig und die zweite ist auch nicht mehr viel Arbeit.

 

Hier sind Bilder von der fertigen Hose:

 

 

Edited by StinaEinzelstück

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein erster Beitrag hier ^^ ....ich hab heute gearbeitet ,Wetter ist überwiegend freundlich und trocken..vielleicht überwinde ich mich noch Apfelkuchen vom Fallobst zu machen und später weiter Schnitte aus einem Nähbuch rauszukopieren,bevor ich es wieder abgebe..was ich habe habe ich :roller:...hab mindestens 2 Ufos zu bearbeiten,aber das läuft nich weg.

Am Herzen liegt mir eine Hosenpassé von einer gekauften Leinenhose abzukupfern ,dafür finde ich nirgendwo das SM...mühsam,wenn man schlecht ist im um die Ecke zu denken

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Yogitee Willkommen in unserer Werkelhütte :hug:  Hier berichten wir über unsere Werkeleien, das kann muss aber nicht unbedingt Nähen sein. Darfst auch gerne ein, zwei Worte zu Dir sagen :D, Der Plauder-Fred ist dann aber der Tages-Fred bzw. WoE-Fred.

 

Ich mach kurze Pause  mit meiner Suppe. Entweder habe ich zu viel Ingwer rein, oder zu wenig was auch immer. Aber sie ist läcka und wärmt.

 

Die falsche Manschette habe ich wieder aufgetrennt, und werde sie gleich richtig zusammen nähen. Die erste Manschette ist dran. Schön ist anders, aber vermutlich sieht das wieder niemand außer mir :D  Nach dem Essen geht es an die 2. Manschette und dann Kragen und Knopfleiste. Hoffentlich habe ich sie diesesmal lang genug gemacht. Das Schnittteil sagt nämlich nur "verlängern bis..." Super, für mich Trollo perfekt um die Bluse zu kürzen :clown:

 

:lol: Jetzt hab ich mal wieder was Typisches geschafft! Ich glaube ich habe nur eine Knopfleiste zugeschnitten :silly: Ich mach mich mal auf die Suche nach der 2. Knopfleiste.

Edited by AndreaS.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin ja meistens nur der stille Mitleser und poste in meinem UWYH, außerdem arbeite ich Samstags ja auch noch bis 13 Uhr und lande danach oft faul auf der Couch. Aber heute habe ich es zumindest geschafft einen schon vor Jahren kopierten Kleidschnitt passend zu ändern damit ich evtl. morgen ein Sweatkleid zuschneiden kann. Aber vielleicht kopiere ich auch erst noch einen Oberteilschnitt aus der letzten Fashion Style, da ist so ein schönes zweifarbiges Blusentop drinne. Ich habe festgestellt zwei Teile in der Nähpipeline zu haben hat ganz gut funktioniert und könnte ich nochmal probieren :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Ufo ist fertig, eine Relaxhose aus Sommersweat. Yeah! Momentan koche ich, ob ich später nochmal ins Hobbyzimmer verschwinde, weiß ich noch nicht. Morgen ist auch noch ein Tag.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb schnittmonsterkiki:

@AndreaS. Weißt du, ob es für die Susie eine deutsch übersetzte Anleitung gibt, wenn Frau den Schnitt kauft.

Oh nee, Kirsten, das weiß ich leider nicht, aber ich kann es mir nicht vorstellen. Sorry. 

 

Ich glaub ich bewege mich jetzt eine Tür weiter und stricke was an meinem Spültuch weiter :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS. Ist der Schnitt „einfach“, d.h. komme ich auch mit ausreichenden Englischkenntnissen zum Ziel. Was meinst du? Den Hinweis Baumwolle für Anfänger und andere Stoffe für Fortgeschrittene auf der Website habe ich verstanden.:silly:

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb lotos.bluete:

Mein Ufo ist fertig, eine Relaxhose aus Sommersweat. Yeah! Momentan koche ich, ob ich später nochmal ins Hobbyzimmer verschwinde, weiß ich noch nicht. Morgen ist auch noch ein Tag.

 

Edited by Yogitee
Das könnte von mir kommen😁

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb schnittmonsterkiki:

@AndreaS. Ist der Schnitt „einfach“, d.h. komme ich auch mit ausreichenden Englischkenntnissen zum Ziel. Was meinst du? Den Hinweis Baumwolle für Anfänger und andere Stoffe für Fortgeschrittene auf der Website habe ich verstanden.:silly:

BW verrutscht ja nicht flutschig, also stabil, und daher prima für Anfänger geeignet.  Viskose oder Seide sind ja flutschig und nicht so für Anfänger geeignet 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites

:banghead:

Ich kämpfe schon länger mit meiner Stickmaschine und jetzt noch dem neuen Laptop. Heute schien es besiegt und das Muster lies sich endlich, endlich zur Maschine transportieren.

Jubel...doch nur für kurze Zeit...Schlaufenbildung und festgefressen...auf der Rückseite Schlaufen von einem Kilometer.

Alles wieder neu eingerichtet...neu gefädelt, neue Nadel, neuer Stoff usw....genau das selbe Theater...für heute habe ich aufgegeben :classic_angry:

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist ärgerlich.

 

War das ein Billiganbieter, von dem Du die Datei hast?

 

Neulich mußte ich ein Freebie komplett "umfärben" weil es in Komplementärfarben gestickt wurde...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Motiv: eine Ranke Trichterwinde

Farben: Blüten grün/braun, Blätter rot/lila

 

Umgekehrt war es im Netz abgebildet, so wie es sein sollte, aber gestickt wars halt umgekehrt. Also in Komplementärfarben:

 

rot statt grün und umgekehrt

Share this post


Link to post
Share on other sites

@birgit2611 Schau Dir mal den Fadenweg genau an, evtl. hängt irgendwo ein Fitzelchen Faden drin und leider findet man die nur ganz schwer. Ich drücke Dir die Daumen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Billig-Sticki hat das auch oft produziert, Birgit.

 

Ich habe dann die Stickdichte reduziert, dann wurde es besser.

 

Hilft vielleicht bei der Fehlersuche...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.