Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Stoffmaus

Feinstrickjersey vor und nach der Wäsche

Recommended Posts

Hallo,

ich habe mir heute mitag im Stoffladen einen Feinstrickjersey in senfgelb gekauft, um mir daraus die Strickjacke " Minna" zu nähen. Vorher habe ich die 2m Stoff in die Wama gesteckt und eben durchgewaschen.

Als ich den Stoff aus der Maschine holte, war ich doch etwas verwundert. Die schöne weiche Oberfläche war aufgeraut und nicht mehr so schön glatt wie vorher. :confused:  Ich habe Feinwaschmittel benutzt und im Schongang bei 30 Grad gewaschen.

Ich ärgere mich jetzt, daß ich den Stoff gewaschen habe.

Was meint Ihr, woran kann es liegen? Soll ich reklamieren?

Den Stoff gibt es auch in Onlineshops mit dem Namen Feinstrickjersey Bella. Ach so, die  Materialzusammensetzung  42 % Viscose 39 Polyester  19 Polyamid

Edited by Stoffmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe einige Feinstricksachen, teilweise mit etwas Wolle. Bei den meisten war das auch so. Eine habe ich nach ein paar Jahren mal mit dem Fusselrasierer bearbeitet, da war sie wieder glatt. 

Kannst ja mal fragen, ob das normal ist. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde dann wohl am Montag nochmal zum  Stoffladen gehen und nachfragen. Schade, ich hatte mich so gefreut, am WE die Jacke zu nähen. :rolleyes:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Dir das nach investierter Nähzeit passiert wär - es gefällt Dir ja so nicht - wär es wesentlich ärgerlicher, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wärst du so lieb und würdest mal ein Foto schicken? Den wollte ich mir auch kaufen ... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Stoffmaus:

Vorher habe ich die 2m Stoff in die Wama gesteckt und eben durchgewaschen.

Ist der Stoff schon trocken? Danach sieht er vielleicht wieder anders aus.

Nicht waschen ist ja keine Alternative - willst Du die Strickjacke zukünftig immer in die Reinigung geben?

vor 1 Stunde schrieb Stoffmaus:

Ich werde dann wohl am Montag nochmal zum  Stoffladen gehen und nachfragen

Überleg Dir vorher, was Du willst - wenn Du "fragst" bekommst Du mit Sicherheit entweder die Antwort, das sei ganz normal oder Du hättest ein falsches Waschmittel / den falschen Waschgang / eine falsche Waschtemperatur verwendet.

Wenn Du den Stoff gewaschen hast wie angegeben und er hat trotzdem Schaden genommen, dann solltest Du reklamieren.

Grüsse, Lea

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie hast du denn den Stoff genau gewaschen? Einfach so wie er war rein in die Maschine? Oder in ein Wäschesäckchen getan? Oder versäubert, die Kanten aufeinandergeheftet, so dass die rechten Seiten innen liegen? Fertige Teile aus Viskose-Polyester-Mischungen würden vermutlich "auf links waschen" auf dem Etitkett stehen haben, daher wäre es sicher gut, die rechte Stoffseite auch beim Vorwaschen zu schonen. Vielleicht bringt ja Bügeln und ggf. Rasieren noch etwas...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe viele Strickwaren aus Viskose mit 20 bis 25 % Polyamid. Eigentlich bleibt das schön glatt. Mit der Zeit gibt es teilweise ein feines Pilling. Bei günstiger Ware schneller als bei Markenware.

 

Vielleicht bewirkt der Polyesteranteil bei dir das Pilling. Oder was ist das Problem? Zeig bitte mal ein Foto, wenn trocken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Beschreibung und das Bild klingen so gar nicht nach glatt; die Oberfläche sieht auf den Photos für mich eher aufgeraut aus, und in der Beschreibung steht „kuschelig“. - Mich würde auch interessieren, wie der Stoff jetzt nach dem Trocknen und Bügeln aussieht... :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie hast du den Stoff gewaschen?

Temperatur und Schleuderzahl.

 

(Einige Großhändler geben - teils nur auf Nachfrage - niedrige Schleuderzahlen und Feinwäsche bei 30 Grad als Empfehlung an. Temperatur hattest du oben schon geschrieben)

Edited by Ulrike1969

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Stoff sieht im trockenen Zustand schon besser aus. Trocken war er ja gestern abend schon. Gewaschen habe ich bei 800 Umdrehungen. Es hat auch gedauert, bis er trocken war. 2m Stoff.:rolleyes: Ein Foto ist gar nicht so einfach. Das Pilling sieht man je nach Lichteinfall. Ich versuche es morgen nochmal mit dem Foto. Ich überlege, ob ich nochmal zum Stoffladen gehen soll, zumal ich erst Mittwoch wieder Zeit habe.

Edited by Stoffmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, Pilling direkt nach der ersten Wäsche ist natürlich etwas anderes... Wie doof, der sieht laut Beschreibung ja eigentlich wirklich gut aus... :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Waschen scheint es nicht zu liegen, daher würde ich reklamieren.

 

(Ich gehe davon aus, dass die Waschmaschine nicht vollgestopft war)

 

Sehr schade, aber manchmal gibts solche minderwertigen Stoffe. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mal Fotos gemacht, leider ist das Gelb auf dem Foto sehr blass, eigentlich senfgelb. Aber es geht ja nicht um die Farbe...:)

IMG_20200921_125831965.jpg

IMG_20200921_125943904.jpg

Edited by Stoffmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf dem ersten Foto seht ihr re./li. Seite im Vergleich.

Edited by Stoffmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der sieht jetzt wirklich aus wie oft getragen und gewaschen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb sikibo:

Der sieht jetzt wirklich aus wie oft getragen und gewaschen. 

 

Das kommt mir ebenfalls sofort in den Sinn.

Reklamieren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Fotos, das sieht ja wirklich nicht schön aus. Würde ich auch reklamieren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe vergessen, ein Foto zu machen, aber so ähnlich sieht eine meiner Jacken nach neun Jahren aus. Jeden Winter viel getragen. Und trotz (geringem) Wollanteil auch oft in der 40° Wäsche gelandet (da darf ich nicht jammern:rolleyes:).

Edited by sikibo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen habe ich Zeit und bringe den Stoff schweren Herzens wieder weg. Ich habe gestern schon angerufen und das Problem geschildert.  Bin mal gespannt... und dann mus ich einen ähnlich schönen Stoff finden.:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

der Stoff wurde dem Firmenchef gezeigt mit meinen Angaben bzgl.des Waschens. Mir wurde gesagt, daß ich falsch gewaschen habe:confused: Ich darf mir jetzt einen neuen Stoff aussuchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gab es denn eine Aussage, wie Du den Stoff richtig hättest waschen sollen???? Noch weniger als 30 Grad Schongang geht ja eigentlich nicht....

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, ich habe ja selbst nicht mit dem Chef oder Verantwortlichen gesprochen, die freundliche Verkäuferin hat es mir dann gesagt. Es wären auch noch keine Reklamationen aus anderen Filialen gekommen. Klar, weil die wahrscheinlich den Stoff (noch) nicht gewaschen haben.:rolleyes:  Ich habe mich darüber auch etwas geärgert.

Edited by Stoffmaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.