Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
slashcutter

Gravity Waves

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

ich hätte gerne die Anleitung für dien Schal Gravity Waves... da ich nicht auf FB bin habe ich die Designerin angeschrieben und nachgefragt wie ich die Anleitung ohne FB bekommen könnte...Leider bekam ich keine Antwort.

Habt Ihr eine Idee? Ich kaufe die Anleitung auch gerne, es geht mir nicht um das kostenlose, sondern wie ich überhaupt dazu kommen könnte....

 

Liebe Grüße

Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von Sandra Schroth? Das sieht nach falschem Patent aus rechten und linken/krausen Maschen aus, zumindest das Muster, das ich auf ravelry gesehen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joa - das bei Ravelry ist for free - sagt aber auch nur - das Muster gibt es auf meiner Facebook-Seite....

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Bineffm:

Joa - das bei Ravelry ist for free - sagt aber auch nur - das Muster gibt es auf meiner Facebook-Seite.

 

ach so ein Mist. Nein, das hatte ich nicht gesehen. Erst jetzt, als ich versuchte, die Anleitung zu öffnen. Na hoffentlich ist das Modell bei makerist zu gebrauchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ist ja doof, sorry christiane, ich sehe jetzt erst, daß beide Tips von mir nicht das gewünschte hergeben. Ich schau mal weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wiederhole es gerne nochmal: das ist "falsches Patentmuster" und ganz leicht über google zu finden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Bineffm:

Joa - das bei Ravelry ist for free - sagt aber auch nur - das Muster gibt es auf meiner Facebook-Seite....

 

Sabine

 

Man kann allerdings noch versuchen, die Autorin des Musters über Ravelry anzuschreiben.

 

Wenn sie das Muster aber partout nur von Leuten getrickt haben will, die Facebook Mitglieder sind... strickt man es halt nicht.

 

(Man kann sich dann höchstens noch überlegen, das Muster bei Raverly als "nicht frei verfügbar" an die dortigen Moderatoren zu melden...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen, 

 

Dankeschön für eure Hilfe! 

Wie geschrieben ich habe die Designerin angeschrieben und keine Antwort erhalten. 

Ich wünsche mir das Tuch und habe eine Strickkünstlerin gefunden die mir das gerne stricken würde... Nun fehlt mir das Muster🙈

Herzliche Grüße Christiane 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb slashcutter:

Wie geschrieben ich habe die Designerin angeschrieben

 

Du hattest nicht geschrieben, dass du sie auf Ravelry angeschrieben hattest.

 

Wie lange ist das schon her?

Es gibt ja ein paar Bundesländer, die noch Ferien haben...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wingspan in falschem Patent, aber mit je drei Maschen zwischen der "Patent" Masche.

Würde ich sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb nowak:

 

Du hattest nicht geschrieben, dass du sie auf Ravelry angeschrieben hattest.

 

Wie lange ist das schon her?

Es gibt ja ein paar Bundesländer, die noch Ferien haben...

 

7 bis 8 Wochen... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich braucht man für das Tüchlein wirklich keine Anleitung. (Ich würde das für dich stricken, will aber niemandem einen Auftrag wegnehmen. Ich suche ja immer "Opfer" für meine Werke. )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke auch, das Muster ist egal, es geht um die Form beim Drachenschwanz... bei Ravelry  sind viele fertige Modelle zu sehen, ich würde ein Mitglied mit deutschen Notizen um Hilfe bitten.

Danke Akinom für den Link...irgendwann vertiefe ich mich in Allysonns Anleitung...der Schal ist aber anders gestrickt..nicht nur das Muster...

 

 

Edited by jadyn
Irrtum

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb akinom017:

............

 

@zwirni meinst Du Du kannst das Strukturmuster an einem Probeläppchen zeigen

 

Strukturmusterfoto 20200913_094051T.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 7 Stunden schrieb zwirni:

Strukturmusterfoto 20200913_094051T.jpg

 

Und wie würde es aussehen als falsches Patent mit einer rechts verschränkten Masche? Die liegt doch auch ziemlich oben drauf, wenn ich Bündchen stricke mit 1 links, 1 rechts verschränkt.

Edited by sisue
Bitte keine Werbung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie es mit verschränkten Maschen aussieht, musst du selbst ausprobieren.

Ich persönlich finde verschränkte Maschen nicht schön und stricke sie nicht einmal, wenn sie in einer Anleitung aus optischen Gründen "gefordert" sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Bündchen gefallen mir die rechts verschränkten Maschen wesentlich besser als normal gestrickte - ist wohl meinen ungleichmäßig gestrickten rechten und linken Maschen geschuldet. Das wird sonst nichts und sieht hässlich aus. Ansonsten sind mir die normalen rechten Maschen lieber zum stricken, der Strickfluss ist da besser bei mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.