Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

welche Einlage bei Bionic gear bag


Recommended Posts

Guten Morgen,

 

ich möchte mich jetzt an die Bionic gear bag wagen. Da diese vorne länger heraussteht, muß da auch eine besondere Einlage rein, die das ganze auch stabil hält. Bei meinen Vorbereitungen jetzt, habe ich gelesen, daß jemand statt das amerikanische Pellon das deutsche G700 verwendet. Das G700 ist gewebt und 100% Baumwolle.

 

Vlieseline H250 hätte ich da, aber das ist Polyester und ich weiß nicht, ob es fest genug ist, um die Tasche zu halten. Oder soll ich lieber warten und das G700 bestellen?

 

Kann mir jemand einen Tip geben, welche Vlieseline in die Tasche muß, damit sie auch hält?  Oder brauche ich eine ganz andere?

 

Viele Grüße

grandma

Link to post
Share on other sites
  • Replies 44
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

vor 3 Stunden schrieb grandmaines:

Vlieseline H250 hätte ich da,

Ich würde das als tauglich ansehen, ist ja schon recht steif

Decovil light wäre mir zuviel.

Ich hab da auch noch was angefangenes herum liegen, ich meine ich hätte H250 oder was vergleichbares namenloses genommen.

PICT2727.JPG

 

Link to post
Share on other sites

(Pellon ist der Markenname für Freudenberg'sche Vlieseline auf dem amerikanischen Markt.

Die produktnamen sind auch etwas unterschiedlich, aber im grunde tut sich das nix...)

 

Link to post
Share on other sites

 

 

 

vor 9 Minuten schrieb SiRu:

Pellon ist der Markenname für Freudenberg'sche Vlieseline auf dem amerikanischen Markt.

Die produktnamen sind auch etwas unterschiedlich, aber im grunde tut sich das nix...)

 

dies steht in der Anleitung:

I like Pellon SF101 Shape Flex

 

welches deutsche Vlies könnte da gemeint sein?

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb akinom017:

Ich hab da auch noch was angefangenes herum liegen, ich meine ich hätte H250 oder was vergleichbares namenloses genommen.

 

 

ohh, das sieht doch schon super aus. Ist ja bald fertig. Ich bin noch lange nicht so weit. Habe noch etwas Mühe mit der Anleitung, weil mein englisch nicht so gut ausreicht. Noch bin ich dran, erst mal die Maße der einzelnen Teile aus dem ganzen zu filtern , damit ich weiß, was ich zuschneiden muß. Und fragen kann ich ja hier nicht wegen den Maßen, sonst bräuchte ja keiner mehr die Anleitung kaufen und google ist auch  nicht immer hilfreich. google näht einfach nicht und gibt kauderwelsch

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb KyaraLulu:

Ich habe Decovil light genommen. Das hat super funktioniert

 

danke KyaraLulu, dann weiß ich schon mal, daß es funktioniert.

 

Ich bin in Sachen Einlage echt überfordert und kann das nicht einschätzen. Ich hatte mal eine etwas größere Tasche im Seesackstil genäht - ja was soll ich sagen - die ist soooo fest geworden, daß sie überall alleine stehen bleibt :)

Seitdem weiß ich, bei Einlage muß ich auf die Erfahrung von Euch zählen.

Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb akinom017:

Den WIP hier im Forum kennst Du

 

ja, danke akinom. Das hatte mir Topcat in ihrem Tread schon gesagt. Durch Topcat bin ich ja grade wieder auf die Bionic gear bag aufmerksam geworden und will sie jetzt endlich nähen. Ich brauche dringend eine Tasche für mein Liesel/Handnähzeug. Seitdem bin ich am zusammensuchen aller notwendigen Sachen um zu starten.

Link to post
Share on other sites

Hm, ich weiß nicht, welche Anleitung du hast. In der Version für die 2.0 gibt es jedenfalls eine Übersichtsseite, auf der alle Maße der einzelnen Teile zu finden sind. Ob das in der Anleitung für die Generation 1.0 auch so ist, weiß ich natürlich nicht. 

 

Es gibt übrigens u.a. hier eine Übersetzung für die Einlagen. 

 

Daneben gibt es auch Shops in DE, die neben Vlieseline (der englische Name ist zumindest in Europa Vilene) auch Pellon führen. Zur Bezugsquellensuche dann in den Kleinanzeigen, aber wenn msn Pellon Peltex oder sf101 in Googles Suchfunktion eingibt und Amazon ignoriert, wird man fündig. 

 

Ansonsten eben G700, das ist ziemlich gleich zu SF101. Das H250 würde wohl auch tun, ich mag die Gs aber lieber. Das Decovil light würde ich eher als Ersstz für das Peltex nehmen, denn als Ersatz für SF101. 

 

Edited by sunshine06
Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Topcat:

liebe @grandmaines HIER

 

 

dankeschön Topcat. Ich kanns kaum abwarten, damit anzufangen

 

 

vor einer Stunde schrieb sunshine06:

Hm, ich weiß nicht, welche Anleitung du hast.

 

 

ich habe die erste Version. Ich dachte, die ist vielleicht einfacher für mich - weil die nächste Version schon wieder etwas komplizierter aussah. Und wenn man nicht gewohnt ist, mit englischen Anleitungen zu arbeiten, sieht man nur Zahlen und Buchstaben :) aber ich will diese Tasche, jawoll.

 

 

 

vor einer Stunde schrieb sunshine06:

Es gibt übrigens u.a. hier eine Übersetzung für die Einlagen.

 

super, vielen Dank. Keine Ahnung, wo ihr immer diese Sachen findet. Scheinbar gebe ich bei google oft die falschen Wörter ein oder ich stehe manchmal auf der leitung. Ich werde wohl mit dem H250 beginnen müssen, denn das G700 muß ich ja erst besorgen. Das dauert dann wieder.

 

Vielen Dank für Eure Hilfe  ich sehe jetzt schon klarer.

 

Viele Grüße

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb grandmaines:

denn das G700 muß ich ja erst besorgen. Das dauert dann wieder

 

ich weiß ja nicht obs dir hilft - aber ich hab meine Wischtuch gefüttert und selbiges mit Vliesofix mit dem Oberstoff zusammengeschmolzen. Hält bombenfest mit nötigem Halt.

 

du mußt immer bedenken, daß im Finale dann Alles zusammengefasst und mit Schrägband vestürzt wird............ und je steifer, desto unhandlicher ;)

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Topcat:

du mußt immer bedenken, daß im Finale dann Alles zusammengefasst und mit Schrägband vestürzt wird............ und je steifer, desto unhandliche

 

 

da hast Du schon recht. Aber meine Bedenken gehen eher dahin, daß die Einlage die Tasche nicht hält und alles dauernd zusammenfällt. Aber wahrscheinlich muß ich die Tasche erst nähen, damit ich wirklich weiß, was Sache ist.

 

vor 4 Minuten schrieb Topcat:

aber ich hab meine Wischtuch gefüttert und selbiges mit Vliesofix mit dem Oberstoff zusammengeschmolzen

 

Mist, daß ich kein Vlisofix da hab. Das hätte mir gut gefallen - zusammenschmelzen klingt gut.

 

Ich muß jetzt einfach noch auf die Reißverschlüsse und den geplanten Stoff warten......dannnnnnn kann ich anfangen und werde für die erste Tasche H250 nehmen weil die vorhanden ist,  und dann weiterschauen.

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb grandmaines:

daß die Einlage die Tasche nicht hält und alles dauernd zusammenfällt

 

wirklichen Halt gibt der Tasche das Einnähen der verstärkten RV-Taschen in die Seitenteile und der *Zug* der vom eingefassten RV die *Klappen* hochzieht - nicht die Einlage im Hauptboden - die dient eigentlich mehr dem Schutz des Inhalts

Edited by Topcat
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Topcat:

wirklichen Halt gibt der Tasche das Einnähen der RV-Taschen in die Seitenteile und der *Zug* der vom eingefassten RV die *Klappen* hochzieht - nicht die Einlage im Hauptboden - die dient eigentlich mehr dem Schutz des Inhalts

 

:klatsch: danke Topcat, da war ich ja schön auf dem Holzweg. Total falsche Vorstellung gehabt. Da merkt man den Anfänger. Also Schneidermeister werde ich wohl nie.... :)

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb grandmaines:

 

:klatsch: danke Topcat, da war ich ja schön auf dem Holzweg. Total falsche Vorstellung gehabt. Da merkt man den Anfänger. Also Schneidermeister werde ich wohl nie.... :)

 

das hat damit nichts zu tun............ ich hab nur a) Taschenerfahrung und b) ................ ich stand bei der ersten bionic genauso wie die Kuh vorm neuen Tor, ich habs auch erst nach dem Nähen verstanden was, wie und warum :p

Edited by Topcat
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Topcat:

ich stand bei der ersten bionic genauso wie die Kuh vorm neuen Tor, ich habs auch erst nach dem Nähen vertanden was, wie und warum

 

danke fürs Mut machen :hug:

da habe ich ja Glück, daß es die deutsche Anleitung gibt. An die werde ich mich dann halten Schritt für Schritt.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Juhuuuuu. Endlich habe ich meine begehrte Tasche geschafft. Nun kann sie ihre Bestimmung als Liesel Tasche erfüllen.

verwendet habe ich Vlieseline H 250 in der gesamten Tasche. Ich finde die Einlage passend.

 

 

 

Vielen Dank für Eure Unterstützung

 

Viele Grüße

grandma

gear bag Ines.JPG

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb grandmaines:

Juhuuuuu. Endlich habe ich meine begehrte Tasche geschafft

 

:super:

 

die sieht noch so schön ungebraucht aus :lol: - meine 2 quellen irgendwie über :p

 

in meinem anderen Fred ist die Frage nach einer Fächertaschenchallenge aufgetaucht...................

Edited by Topcat
Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Topcat:

in meinem anderen Fred ist die Frage nach einer Fächertaschenchallenge aufgetaucht....

 

 

ja genau......da hatte ich auch Interesse. Als ich dann aber das Original-Schnittmuster für die Bionic gear bag gefunden hatte, wollte ich schon mal mit dem Nähen anfangen. Das war dann schon eine Herausforderung - aber jetzt weiß ich Bescheid und die nächste geht bestimmt schneller.

 

Ja, ja Topcat, wegen Deinem anderen Fred wollte ich unbedingt solch eine Tasche - da hast Du Deine gezeigt und ich bin rumgehüpft......:hug:

Link to post
Share on other sites

@grandmaines  die ist ja wunderschön :classic_love:

 

vor 16 Minuten schrieb Topcat:

 

:super:

 

die sieht noch so schön ungebraucht aus :lol: - meine 2 quellen irgendwie über :p

 

in meinem anderen Fred ist die Frage nach einer Fächertaschenchallenge aufgetaucht...................

@Topcat  eine Fächertaschencallenge, prima ich bin dabei aber erst ab Oktober

Link to post
Share on other sites

ich habe mir dann gleich nochmal eine gear bag gemacht. Es geht schon etwas besser und ist gar nicht so kompliziert, wei ich am Anfang dachte. Mir gefällt sie auch sehr gut. Was darin untergebracht wird, das weiß ich noch nicht so genau. Eine dazupassende Pyramidentasche in mini habe ich mir gemacht, um ein paar Stoffklammern reinzutun, die dann immer in der Tasche mit dabei sind.

 

 

Gear bag 2.JPG

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.