Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sign in to follow this  
Fadennudel

Singer 325 - Pedal defekt?

Recommended Posts

Liebe Nähgemeinde,

 

ich habe schon mein ganzes Nähleben lang eine Singer 325 (Baujahr ca. 1950) - das Ding auf meinem Avatarbild. Sie näht tadellos und ich würde sie nie hergeben.

Momentan benütze ich sie sehr häufig und erst jetzt ist mir bewusst geworden, dass sie schon seit längerem Probleme mit der Geschwindigkeit hat. Es scheint nur noch Vollgas und Vollbremsung zu geben. Egal wie vorsichtig und leicht ich aufs Pedal trete - sie rennt los. Da ich das Gerät in- und auswendig kenne, kann ich das handhaben, aber schön wird das Ergebnis nicht unbedingt, weil ich gelegentlich hat doch nicht genug Kontrolle habe.

 

Meine Idee war jetzt, dass da wohl was mit dem Pedal nicht stimmen kann. Kennt sich von Euch jemand da aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Fadennudel,

du machst die Maschine älter, als sie ist ;-) Ich denke eher  Baujahr 1960 - 1970.

Egal, auch in diesem Alter können schon leichte Alterserscheinungen auftreten.

Hier dürften es gebrochene Kohleplättchen im Anlasser sein, die für das schlechte Ansprechverhalten des Motors sorgen.

Am einfachsten einen neuen Universalanlasser in Hufeisenform kaufen (z.B. bei ebay nach "YDK Anlasser"  suchen) und die Kabel umklemmen.

 

Gruß

Detlef

 

PS: Die 325 kenne ich nicht, aber die 327 sieht ähnlich aus. Zeigst du mal ein größeres Bild von der Maschine?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dank Dir, Det, für Deine hilfreiche Antwort. 

Dank Dir kenne ich jetzt meine Maschine noch ein bisschen besser. Die Familienlegende behauptete, es wäre ein Modell 325, aber bei näherem Hinsehen ist es eine 327K. Deswegen konnte ich die nicht im Internet finden! Das hätte mich eigentlich schon stutzig machen können. So weiß ich jetzt also, dass die Nähmaschine in Kilkenny, Schottland, zwischen 1960 und 1965 hergestellt wurde. 1973 oder 1974 habe ich sie für meine ersten Nähversuche zum Geburtstag bekommen. Sie gehörte einer Freundin meiner Stiefmutter, die sie von ihrer Mutter hatte. Daher schien mir 1950 nicht unplausibel (auch das Legende).

 

Wie auch immer - bevor ich sie bekam, hat mein Onkel (Elektriker) irgendetwas daran repariert. Im Vergleich zu den Bildern von anderen Nähmaschinen dieses Typs weiß ich jetzt, dass er einen Schalter und einen neuen Anlasser drangebaut hat. Ich kann mich noch erinnern wie stolz er war (zu Recht!) und ich war so enttäuscht, weil ich die verschiedenfarbigen Kabel so hässlich fand (Pubertierchen halt!). 

 

Und hier kommen jetzt noch ein paar Bilder:

38355888iy.jpg

38355889dp.jpg

38355891db.jpg
 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.