Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

peterle

Wie nähe ich einen Mundschutz? - Corona Oster-Mitmach-Kalender - 26. März 2020 - Tag 6

Recommended Posts

Und/oder weil Profis diese Bänder einfach kennen und binden* können.  Und Gummi - zumindest die Variante wo das Gummi hinter'm Ohr herum geführt wird - nervt sehr schnell...

(Ich näh ja auch nur das Essener Modell mit 2 cm mehr Breite und eben zum Binden. Weil meine Abnehmer - Tierarztpraxis, Altenpflegerin, Krankenschwestern... -  das gerne so hätten.

Ich hatte 1 Anfrage nach Gummiband, und die kam von einem  völlig Maskenunbedarftem ... dafür hatte ich noch kochfestes.)

 

*Das machste 3 x und dann kannste das blind.

Und es lässt sich so binden, das es garantiert alles hält, wo es sein soll, und auch so, das die Maske fixiert ist und trotzdem ohne komplettes  Abnehmen  vom Mund  weggenommen werden kann - um z.B. zu telefonieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin garantiert nicht unbedarft.. Bändel sind allg. das angenehmere Gefühl (bei bestimmten Frisuren) aber auch unpraktisch wenn man viel auf und absetzen muss aus div. Gründen...

Das Essener Modell sieht einfach nur viel zu knapp aus von der Breite. Das ist mit Verlaub schwachsinnig weil man spätestens beim Sprechen Probleme mit der Größe haben wird... 

 

Achja das Runterschieben aufs Kinn ist so eine grauenvoll Unart (die ich von allen Berufsarten von Chefarzt bis Putzfrau ausnahmslos kenne). Führt dazu dass man sich dann alles Aufgefangene ans Kinn schmiert. Lecker. 

Edited by MrsQuack

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MrsQuack

Im Thread " Mundschutz -Verarbeitungsfragen" schreibe ich dazu.

Es ist ein Modell aus Belgien, inzwischen aber verändert in Punkto Breite und Faltenanzahl

Mein Modell ist die Größe "Small", 18 cm breit, allerdings mit seitl Schrägband. Vier Falten, nach unten zeigend à 1 cm Tiefe.

Da hab ich auch noch mehr Details und Bilder gepostet. Es ist ein kreativer Prozess, ein herantasten an die ideale Form.

 

@peterleIch finde es im Übrigen bedauerlich, dass die Verarbeitungsdiskussion, neue Links zu Modellen oder Materialfragen jetzt hier diskutiert werden.

Bitte nicht falsch verstehen, ich mag die Idee Deines Oster-Corona-Kalenders!

Wir hatten vorletzte Woche extra einen unübersichtlichen Corona-Thread gerade auch der Ordnung wegen aufgeteilt in einen Nähthread und einen Off topic-Thread.

Wenn jetzt in drei Threads Mundschutzverarbeitung diskutiert wird, geht wertvolles Schwarmwissen verloren.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

(Ich hatte nicht Dich gemeint, sondern denjenigen, der bei mir unbedingt mit Gummi statt Bindeband wollte...

 

Und ich sag doch 2 cm breiter = 19 x 34 im Zuschnitt. Das zieht nicht mehr soviel Luft.

Wobei ich auch 'ne echte Vliesmaske hier liegen hab - zum an- und abgucken. Die ist auch bloß 17 breit...)

Edited by SiRu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.