Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Scherzkeks

Zuckerpuppenmärz - ab in den Frühling

Recommended Posts

Oh, was hab ich da für einen Luxus mit meinem eigenen ca. 14 qm großem Nähzimmer ! Nachdem ich jetzt ja nur immer ein Stündchen nähe, kann ich alles liegen lassen. Mein alter Küchentisch steht auch da, den nutze ich zum zuschneiden und das Bügelbrett muss auch nie weg.

 

Nicole, meine Freundin Inge kannte ich seit Kindergartentagen und wir waren als Kinder und Teenies unzertrennlich. Sie verstarb leider schon vor 20 Jahren an Brustkrebs.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute ist nicht mein Tag.... jetzt war der Text weg!

 

Meine letzten Seifen. Ich hoffe, heute kommt endlich mein Crock Pot! War schon für gestern angekündigt. Ich möchte so gern zwischendurch eine Putzseife heiß sieden :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Indianernessel 

Für wen nähst Du den die Masken?

Sieht nach vielen aus...

 

Die Seifen mit den Ornamenten finde ich besonders schön! :klatschen:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Gabriella1:

Oh, was hab ich da für einen Luxus mit meinem eigenen ca. 14 qm großem Nähzimmer !

So gross ist unser "Hobbyzimmer", was wir uns normalerweise teilen, wo aber auch Mal ein Gast drin schläft.

Normalerweise alles ausreichend und "entspannt" - gerade halt dann was anders.

 

Aber ich bin sehr froh, dass ich dazwischen nicht noch irgendwo mit einem oder mehreren Kindern "Schule" machen muss, so wie eine liebe Freundin gerade. 

Für meinen Sohn fangen zwar jetzt sehr bald seine Abschlussvorbereitungen an, wo auch noch keiner so genau weiss wie, aber der ist recht selbstständig mit seinem Kram und macht mir daher wenig Sorgen.

Und gestern habe ich ja länger mit meinem Grossen videotelefoniert (hatte ich das schon geschrieben? - wenn ja, sorry...), dem geht es auch gut.

Der Rest ist eh abwarten und das Beste hoffen... 

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Indianernessel:

Heute ist nicht mein Tag.... jetzt war der Text weg

Hallo, hatte ich auch letztens.

 

Wichtig: Wenn bereits ein Bild hochgeladen ist, nirgendwo anders im Forum hinklicken. Beim zurück auf das Antwortenfeld kommt der Text dann leider nicht zurück wie sonst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, hab ich auch eben angesehen. Aber noch interessanter fand ich das Video aus Jersey (schwer-weiss gestreift). Hab mir schon mal Stoffe vorgehalten und hätte da nen Jersey.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich wollte ich für eine Sammelstelle nähen, aber mittlerweile sind die ersten 5 hier im Ort verteilt und mit Frauenhaus hier im Forum habe ich auch Kontakt aufgenommen. Ich habe keine Sorge, dass ich drauf sitzen bleibe :) Weil es mir echt auf den Senkel geht, so viel Schrägband zu fabrizieren, habe ich mir welches bestellt. Dann wird auf einen Rutsch ein ganzer Stapel fertig.

 

Ich weiß gar nicht so genau, wie groß mein Nähzimmer ist, ich schätze mal auch so 12-15qm. Die Aussicht ist jedenfalls genial

20200326_115433.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe auch ein Nähzimmer, aber es ist oben auf dem Dachboden und hat keine Heizung. Und immer den Heizlüfter laufen lassen finde ich jetzt auch nicht so ökologisch. Möchte ja mein Nähzimmer hier runter holen, Platz ist eigentlich genug, nur min Mann will die Kinderzimmer nicht umfunktionieren. Ab und an kommen die Kinder ja zu uns, meist jedoch ohne Übernachtung.

 

Habe eben erstmal Mittagessen zubereitet, gleich geht es weite mit nähen.

 

Liebe Grüße 

 

Nicole 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh im Moment grassieren ja soviel Anleitungen im Netz, möchte gerade mal schreiben wie meine Freundin sie näht, ganz einfach. Nur die Stoffgröße weiß ich nicht gerade, aber 2 gleiche Teile,(weiße Bettwäsche) bügelt jeweils 3 oder 4? Falten, legt sie aufeinander, näht es rundherum, näht auch rechts und links jeweils ein 20cm langen Gummi gleich mit ein, lässt ein kleiner Schlitz frei, dreht den Mundschutz und näht den Schlitz zu, fertig, soll ja nur für Heimbedienstete sein. Heute morgen hat mir eine Bekannte auch ein YouTube Filmchen aufs Smartphone geschickt, "Mundschutz im ITH sticken"  die legen als 2 Schicht sogar 2 Jersey-Stoffe versetzt nebeneinander hin, dann könnte man noch ein Vlies einlegen, ist aber alles etwas aufwendig. Habe heute morgen meine Nähmaschine wieder bekommen, leider musste ich die auf der Poststelle selbst holen, weil Postboten keinen Kundenkontakt wollen. 

Wünsch euch noch einen schönen Tag

LG

Prallinchen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 21.3.2020 um 13:11 schrieb Scherzkeks:

Gabi, ein sehr schönes Nachthemd! :klatschen:

Tolles Teil :classic_cool::classic_laugh:

vor 21 Stunden schrieb Gabriella1:

Morgen gibt es Pfannkuchensuppe

Was ist das?

 

Habe auch paar Masken genäht, allerdings etwas breiter, da liegen sie besser an.

Die Spitzen Masken sind schon aufwendiger zu nähen, also davon würde ich nicht dutzende machen wollen.

Habe für mich eine genäht, aber das Atmen fällt mir schwerer, ständig tragen :ups:,nee.

 

War heute einkaufen, Wagen wurden desinfiziert und nur begrenzte Anzahl Leute reingelassen, Abstandlinien aufgeklebt, aber die Alten tatschten wieder alles an, Kiwi prüfen wegen Festigkeit :freak:, usw.

Zum Glück wasche ich jedes Obst,hab ich schon immer so gemacht.

Bleibt alle gesund.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Karbonmäuschen@Karbonmäuschen warst du noch nie in Süddeutschland oder Österreich essen ;)?

Pfannkuchen (bei uns der gleiche Teig wie vom Kaiserschmarren) werden in der Pfanne gebacken und entweder süß oder herzhaft bestrichen und aufgerollt.

Ich backe immer Vorrat ohne "Belag" und die werden dann kalt aufgerollt und in Streifchen geschnitten. Am nächsten Tag in einer kräftige Fleischbrühe erhitzen, fertig - und lecker!

 

Und danke für die Komplimente zum Nachthemd, ich liebe es bei den eisigen Temperaturen momentan

 

@Prallinchen20 unsere Postboten liefern momentan noch in´s Haus, natürlich mit Abstand!

Schön, dass du dein Maschinchen wieder hast.

 

.@Indianernessel da kannst du zum entspannen beim nähen ja immer wieder mal aus dem Fenster gucken!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Gabriella1:

@Karbonmäuschen@Karbonmäuschen warst du noch nie in Süddeutschland oder Österreich essen ;)?

Pfannkuchen (bei uns der gleiche Teig wie vom Kaiserschmarren) werden in der Pfanne gebacken und entweder süß oder herzhaft bestrichen und aufgerollt.

Ich backe immer Vorrat ohne "Belag" und die werden dann kalt aufgerollt und in Streifchen geschnitten. Am nächsten Tag in einer kräftige Fleischbrühe erhitzen, fertig - und lecker!

 

Und danke für die Komplimente zum Nachthemd, ich liebe es bei den eisigen Temperaturen momentan

 

@Prallinchen20 unsere Postboten liefern momentan noch in´s Haus, natürlich mit Abstand!

Schön, dass du dein Maschinchen wieder hast.

 

.@Indianernessel da kannst du zum entspannen beim nähen ja immer wieder mal aus dem Fenster gucken!

 

 

Wir nennen es Flädlesuppe :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich habe danach genäht.

Mundschutz

Oben habe ich Pfeifenreiniger rein genäht.

 

20200326_125807.jpg

20200322_130333.jpeg

Edited by Maria-Elke

Share this post


Link to post
Share on other sites

@schnittmonsterkiki @Karbonmäuschen und in Österreich ist es Frittatensuppe :classic_biggrin:

 

@Maria-Elke ich hab gestern auch 2 Prototypen genäht, allerdings Gefrierbeutelverschlüsse oben als Stabilisierung.

Einen mit Bindebändern und einen mit Gummi, der jetzt in Produktion geht :).

Die mit Bindebändern mochte ich früher schon in der Praxis nicht, ich finde die umständlich zum händeln.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Gabriella1 

Pfannkuchen bei uns Eierkuchen genannt kenne ich,doch Suppe damit war mir unbekannt.

 

Edited by Karbonmäuschen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 2 Stunden schrieb schnittmonsterkiki:

Die Verschlüsse sind doch mit Draht. Rostet das nicht beim Waschen?

Welche Verschlüsse meinst Du genau?

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Gabriella1:

allerdings Gefrierbeutelverschlüsse oben als Stabilisierung.

Dies meinst Du Kirsten?

Habe ich mich auch schon gefragt, auch mit normalen (teils ummantelten) Draht, aber es wird zur Anpassung an Nase empfohlen.

Vielleicht rostet es nicht sofort, sondern erst nach ein paar Wäschen? :nix:

Ist zumindest meine Hoffnung.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

2 Knopflöcher rein, dann kann man den Draht vor dem Waschen rausziehen, nachher wieder reinstecken......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sind die Verschlüsse schon mal jemandem im Gefrierfach angerostet? Dort ist es doch auch sehr feucht. Möglicherweise sind die aus Alu und rosten gar nicht. Vielleicht mal mit einem Magnet testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.