Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb rotschopf5:

Jetzt taucht aber das Problem auf: Welche Krümmung ist die Richtige, um den Kreis auch zu schließen???

Da sich in der Mitte alle Nahtzugaben treffen und das sehr dick wird, kann man den Stoff bis fast in die Mitte gehen lassen und nach Beschreibung gehen oder innen einen Kreis draufnähen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hinterländlerin, daß sieht super aus :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, in der Beschreibung steht, wenn alles gut genäht wurde, wäre das Loch in der Mitte winzig. Ha, ha, ha, ich habe mir den Spruch umgedreht und dachte: wenn das Schnittmuster passen würde, wäre das Loch in der Mitte winzig (und in der fertigen Decke nicht so viele Falten :lachen:). Aber nachdem Ihr auch die gleichen Gedanken und Probleme habt, wie ich, bin ich erstmal beruhigt.

 

Ich kam immer wieder an die gleiche Stelle: welche Krümmung stimmt und habe alles angeglichen (in Inkscape) oder stimmt gar keine von beiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Mein Text ist gerade verloren gegangen und ich bekomme das zu große Bild nicht gelöscht.

Mir fehlen Passzeichen und Anstoßlinien, oben unten rechts links, weil die Teile ja unterschiedlich lang sind.

Hab die NZ weggeschnitten.

Die Krümmung oben ist sehr ungenau. So  ungenau wie es auf dem Foto aussieht nicht, aber bevor das nicht ordentlich ist, zerschneide ich keinen Stoff.

Die Schablonen sehen fast aus wie Freihandzeichnungen.....

Die Sache mit dem Mandalazeichner ist klasse, das wird bestimmt ne gute Grundlage, um diese schöne Decke nachzuarbeiten.

 

 

Blütenwirbel .jpg

Edited by menuet
Bild gelöscht

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hinterländerin @rotschopf5 jetzt drücke ich aber ganz dolle die Daumen, dass Hinterländerin das hinbekommt! Ein so tolles Projekt (und mit einer so genialen Stoffkombi von Rotschopf umgesetzt :super:)... es wäre zu schade!

 

Ich bin gerade mordsmäßig beeindruckt, wie Schwarmwissen Dinge bewegt und scheinbar an die richtige Stelle...ähm, in die richtige Krümmung bringen kann. Respekt vor soviel Sachverstand und Eifer, es auszuprobieren und zu verbessern!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Umschlag ist auch angekommen - danke. :hug:

 

Da ich ja Patchwork-Anfänger bin, und es ja ein paar Erfahrenere schon ordentlich beäugen (und ich die nächsten Tage eh nicht dazu komme), schaue ich erstmal interessiert, was Euch dazu einfällt.

Von meinem Gedankengang her, müssten die Wirbel (also der komplette und der zusammengesetzte) gleich sein - über richtige Krümmungen hatte ich mir noch keine Gedanken gemacht. :kratzen:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe keine Zeit, mich hier einzubringen, aber ich denke, das muß neu konstruiert werden.

Ich habe mal das Peppermint Zwirl -Kleid genäht.. https://crafting-cafe.de/sommerkleid-mit-zwei-freebooks-fur-den/ Dieses Kleid ist ja so ähnlich, die Teile passen 100% aneinander...die Innenkante muß an die Außenkante passen. Bei dem Blütenwirbel sieht man schon an den Teilen, die in der Mitte liegen, daß das hier gar nicht passen kann...Ich hoffe jemand bekommt das präziser hin, als diejenige, die dafür auch noch Geld bekommen hat und wünsche Euch viel Erfolg:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, ihr hab alle schon Post. Na dann hoffe ich auf morgen.

Bin mir sicher, dass wir das gemeinsam lösen

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

menuet, bloß noch keinen Stoff zerschneiden, ehe keine vernünftiger Schnitt vorliegt.

 

Marieken, ich bin auch schwer beeindruckt, was hier bewegt wird. Ich freue mich schon auf die Ergebnisse, weil ich diese Decke auch noch mal so gerne nähen würde. Einen aufgetrennten Teil habe ich ja noch hier ligen und der Rest wird zugeschnitten, wenn alles zusammenpaßt.

 

Scherzkeks, so ging es mir auch. Immer wenn ich dachte (so ein bischen wie Wicki bei den Wickingern), ich hab's, hat sich ein neues Problem aufgetan.

 

jadyn, ich bin bei soviel begeisterter Teilnahme und Ideen absolut hoffnungsvoll. Und das Peppermint-Kleid ist ja traumhaft schön.

 

Andrea, sag "Bescheid", falls bei Dir nix eintrifft. Ich habe es aber alles auf einmal bei der Post abgegeben :kratzen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

ich habe gebastelt und das neue Schnittmuster ist fertig.

Es sieht ähnlich aus, aber nun ist es korrekt !!

 

Ich habe genauso 10 Wirbel konstruiert und die Decke hat den gleichen Durchmesser wie im Patchworkheft.

 

Ich werde die Schnittmuster ohne Nahtzugabe aufzeichnen. Das ist mir am liebsten, da ich die gerne selbst bestimme.

Wie ihr die Mitte gestalten wollt, kann jeder selbst entscheiden. 

Ich denke, das ist ein sehr spannendes Thema, und es macht neugierig, wie jeder an die Sache beim Nähen rangeht .

 

Jetzt macht sich bemerkbar, dass ich mal Techn. Zeichner gelernt habe :D

 

Hier mein erstes Foto vom Zuschnitt.

 

Morgen gibt es noch ein Foto mit dem zusammengefügten Schnitt, damit ihr seht, dass alles passt!

 

Es grüsst euch ganz herzlichst

Beate

 

1583359225819-1888769966.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, bevor ich nun ins Bett gehe, will ich noch was zeigen. Dann kann ich besser schlafen:roller:

 

Ich habe die Schnittmuster aneinandergelegt und mit Löffeln beschwert.

So ließ es sich bestens fotografieren.

 

Beim ersten Bild sieht man genau das kleine Loch in der Mitte und das die Markierungen zusammenpassen.

Jetzt kann man sich das richtig vorstellen was gemeint war.

 

Das zweite Bild ist nur dafür, dass ihr die Maße  seht.

 

Jeder bekommt natürlich das Schnittmuster. Ob als PDF ( das muss ich aber erst probieren) oder per Post, meldet euch.

 

Ich freue mich!

Gutes Nächtle :hug:

20200305_001452.jpg

20200305_001518.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Hinterländerin,

wow du hast es geschafft.

Leider habe ich mein erstes Schnittmuster noch nicht bekommen, hoffentlich ist mein Info mit Adresse angekommen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Hinterländerin:

Ich habe die Schnittmuster aneinandergelegt und mit Löffeln beschwert.

So ließ es sich bestens fotografieren.

 

Beim ersten Bild sieht man genau das kleine Loch in der Mitte und das die Markierungen zusammenpassen.

Jetzt kann man sich das richtig vorstellen was gemeint war.

 

Das zweite Bild ist nur dafür, dass ihr die Maße  seht.

 

Jeder bekommt natürlich das Schnittmuster. Ob als PDF ( das muss ich aber erst probieren) oder per Post, meldet euch.

Das sieht sehr gut aus! :klatschen::klatschen:

Wenn Du daraus ein PDF zaubern könntest, wäre das natürlich super! :super:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Umschlag ist heute auch angekommen, dafür ein Dankeschön an Claudia.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hinterländerin Super, ganz lieben Dank dafür. Am Wochenende bin ich nicht da, aber nächste Woche geht's los.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Evelyn:

Mein Umschlag ist heute auch angekommen, dafür ein Dankeschön an Claudia.

Ich habe dir auch eine PN geschickt.

Viel Spass beim mitmachen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo in die Runde,

 

ich hab mittags gleich mal ausgedruckt und probegenäht. Hatte leider nur eine Stunde Zeit und deswegen ging natürlich nicht viel.

Die Rundungen sind wirklich nicht leicht. Die vier Teile, die ich zusammengenäht habe, sind vollkommen verzogen. Muss mich

da morgen in Ruhe drüber machen. Evtl. vorheften, oder mit mehr Stecknadeln .... oder jemand von euch hat es auch probiert und

hat den ultimativen Tipp.

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Hinterländerin,

 

ich habe gerade  alles ausgedruckt, werde erstmal lesen und dann  über die Stoffe nachdenken,

morgen könnte es zeitlich klappen.

 

Bis dann

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb andrea_ml:

. Die vier Teile, die ich zusammengenäht habe, sind vollkommen verzogen.

könnte hierbei vielleicht auch Staystitch neben der Nahtlinie helfen?

 

ich lese interessiert mit.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch mal etwas mit nur 2 Teilen aus normaler gestärkter BW gebastelt und finde das Ergebnis sehr vielversprechend. 

Ich habe 1/4 inch NZ angefügt.

@Lehrling Staystitching- das würde ich beim Original auch machen. Jetzt zur Probe hab ich nur die Innenrundung ohne staystichng eingeschnitten

Ich werde mir in der oberen Rundung auch noch ein paar mehr Markierungen machen....

 

Ein paar Bilder lasse ich da

 

BW 1.JPG

BW 2.JPG

BW 3.JPG

BW 4.JPG

BW 5.JPG

BW 6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.