Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

dod

Frühlingsnähen mit Dod - Stoffe warten auf Verarbeitung

Recommended Posts

Hallo zusammen, wieder einmal ist es länger her, dass ich am Nähen und Stoffverbrauchen war. Ich möchte gerne wieder etwas mehr schaffen und werde wie immer in Mini-Schritten herangehen: 5-15 Minuten sollten jeden Tag trotz einer Menge anderer Pflichten eigentlich drin liegen. Ich merke, dass mir mein Hobby wirklich fehlt, wenn ich es so selten ausübe. Und ich freue mich über eure Unterstützung, obwohl es ja sehr viele UWYH - Threads gibt und meiner da eigentlich nicht wirklich fehlt... ;)

Damit es ohne grosses Schnittgebastel gleich los gehen kann, entsteht zunächst eine Variante einer alten Bekannten (hier zu sehen).

Pünktlibluse TZ.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesmal hat die kleine Bluse Ärmel bekommen,die ich gerade am testen bin:

Pünktlibluse Probeärmel.jpg

 

Edited by dod

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es freut mich, daß Du uns wieder an Deinen Werken teilhaben läßt, ich schaue gerne zu und feuere an, wenn nötig! Die Bluse wird sehr schön, Schnitt und Stoff passen auch in mein Beuteschema...

Daumen sind gedrückt, daß es mit der täglichen Nähzeit klappt!

LG Junipau

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine schöne Bluse :) hier setzt ich mich dazu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh contraire liebe Dod, Dein UWYH ist einer der fehlt! Ich freue mich immer Dir über die Schulter zu schauen :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah!

Da ist sie ja wieder, die Akuratesse zum anbeten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich freue mich sehr, dass ihr dabei seid! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rückt mal ein Stückchen zur Seite bitte, das will ich mir ebenfalls nicht entgehen lassen. Es ist schön, sich diese saubere Verarbeitung anzuschauen.Bin schon gespannt.

LG Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist noch ein Plätzchen frei? Bei Dir schaue ich immer gerne zu!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, endlich. Bei dir schaue ich immer gerne zu.

 

So einen ähnlichen Stoff habe ich bei mir auch noch liegen. Ich glaube nur leider reicht er nicht mehr für eine kurze Bluse. Die sieht nämlich sehr schick aus

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh fein, noch mehr Zuschauer! Herzlich willkommen. :winke:

So, meine Nähzeit für heute ist um. Die Ärmel sind zugeschnitten und alle Markierungen gemacht. Die Saumzugaben sehen lustig aus, aber da sie eingeschlagen festgesteppt werden musste ich zuerst ausstellen und dann wieder verjüngen:

Ärmel.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb flocke1972:

 

....

So einen ähnlichen Stoff habe ich bei mir auch noch liegen. Ich glaube nur leider reicht er nicht mehr für eine kurze Bluse. .....

 

 

Vielleicht für ein ärmelloses Modell? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, schick, ist hier noch ein Plätzchen frei? :classic_smile:

Ja, die kleinen Schritte......, bei mir wird's wenigstens ein Stündchen am Abend, wenn nix dazwischen kommt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte deine Erfolge trotz der geringen Zeit die du aufwenden kannst immer sehr bewundert. Du hast mir gezeigt das auch wenig Zeit zum Erfolg führt darum schau ich dir auch gerne wieder über die Schulter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, noch mehr Gäste - hallo zusammen! :) Schön, dass ihr mitlest.

Heute wurden die Ärmelchen fertig genäht. Bei solch einem geschwungen Saum empfehle ich wärmstens, diesen vor dem Zusammennähen der Seitennaht schon einmal umgeklappt zu bügeln und dabei ordentlich zu dehnen... :D

Ärmel ftg.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, da schaue ich unbedingt zu ... von Dir kann ich sicher unglaublich viel lernen. 😊

 

Deine Heftstiche am Ärmelsaum sind so sauber, dass ich am Handy auf den ersten Blick dachte da wäre ein dekorativer Rand gestickt. 
 

Markierst Du alle Saumlinien mit Heftstichen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb StinaEinzelstück:

 

Markierst Du alle Saumlinien mit Heftstichen?

Ja - ab und zu bügle ich auch mit dem Kantenformer um. Aber die Markierungsnähte sind schnell gemacht und dann ist die Saumlinie wirklich präzise. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ich von "pffft, heften brauch ich net" letzten Sommer zum richtigen Heft-Fan geworden bin :D, werd' ich mir das gleich mal hier abgucken:klatschen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deine akkurate Arbeitsweise macht mich ja sprachlos.  👍Mir geht es da so ein bisschen wie @Miri45. Ich hefte / klammere immer öfter und enger, Fan bin ich zwar noch nicht, könnte aber noch werden.:classic_cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlich wilkommen Stina, Miri und Rehleins. Sooo genau und perfekt geht es auch bei mir nicht zu - realiter ist das sicher noch mal anders, als es auf den Fotos erscheint....

Heute sehr wenig Zeit gehabt -   fürs Einsetzen eines Ärmels hat es immerhin gereicht:

Ärmel.jpg

Edited by dod

Share this post


Link to post
Share on other sites

... jetzt bekomme ich Lust auf meinen marineblauen Punktestoff im Keller - der würde auch zum heute genähten Rock passen! 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo dod auch ich nehme geselle mich dazu  und werde mal schauen was kommt:classic_biggrin: , falls noch ein Platz frei ist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzlich willkommen, Fresee! Schön, so viele alte Bekannte zu treffen!

 

Leider habe ich schlechte Nachrichten: nachdem ich den zweiten Ärmel ebenfalls gut drinnen hatte, wollte ich mich an die Knopflöcher machen. Da meine Spule gerade leer war, habe ich aufgespult - und anschliessend drehte der Spulstift immer weiter und die Maschine liess sich nicht mehr zum Nähen bringen! Normalerweise dürfte der Stift, wenn er nicht in Spulposition eingestellt ist, nicht mehr weiterdrehen. Jetzt bin ich ziemlich verzweifelt und habe die Maschine erst einmal ausgeschaltet... Wahrscheinlich muss ich sie zum Händler bringen. Zuerst stelle ich mal noch eine Anfrage ins Forum, ob jemand das Phänomen kennt. So ein Mist! :traurig: :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh man, sowas braucht kein Mensch. Ich hoffe du findest hier Hilfe

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

Och nee, Dod! So etwas Blödes! Ich drück Dir die Daumen, dass es nichts Schlimmes ist und sich leicht und/oder kostengünstig beheben lässt :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für euer Mitgefühl ... Tja, ich fürchte, ein Händlerbesuch lässt sich wohl nicht vermeiden. Den kann ich allerdings erst am späten Freitagnachmittag angehen. Am Wochenende wird mir eine sehr liebe Freundin zum Glück ihre Maschine ausleihen. Bis dahin ist leider erzwungenermassen Nähpause.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.