Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Hinterländerin

Es summt wieder im Nähkästchen! Neuer Bee-SWAP 2020

Recommended Posts

 

 

Ich starte heute eine neue Tausch-Runde.

 

Hier können also wieder Patchwork-Blöckchen getauscht werden. Jede mitmachende Näherin bekommt einen Monat zugeteilt, in dem sie die Königin des Swap-Schwarms ist. Sie darf sich ein Thema aussuchen und ihre Bienchen nähen dann ein Blöckchen für sie. Im nächsten Monat ist eine andere Näherin Bienen-Chefin... Das bedeutet, jede Näherin näht jeden Monat ein Blöckchen und sendet das direkt an die jeweilige Monatskönigin. In ihrem Monat erhält die Näherin dann von jeder anderen Teilnehmerin ein Blöckchen zu ihrem Thema.

 

Bedingung ist auch, dass jede Monatskönigin die für sie gemachten Blöckchen hier auch zeigt, damit sich alle daran erfreuen können.

Die jeweilige Patchworktechnik ist von der Königin frei wählbar, sowie Farbenwunsch und Größe.

 

Also: Wer hätte Interesse an einer neuen Tauschrunde?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mach das ja eigentlich total gerne, aber ich brauche wirklich  keinen Quilt mehr, und die Blöcke aus den beiden vorigen Swaps müssen ja erst mal zum NÄH-Quilt zusammengesetzt werden.

Ich denke also noch darüber  nach.

Gruß von Karin

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Fruehling:

Ich mach das ja eigentlich total gerne, aber ich brauche wirklich  keinen Quilt mehr, und die Blöcke aus den beiden vorigen Swaps müssen ja erst mal zum NÄH-Quilt zusammengesetzt werden.

Ich denke also noch darüber  nach.

Gruß von Karin

 

es muss ja kein Quilt werden, vielleicht aber ein Tischläufer oder Platzdeckchen, Kissenbezüge oder Wandteppiche, Anziehsachen, Taschen.........

so viele Möglichkeiten:winke::hammer:

 

Mach mit!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, ich denke, ich wäre schon dabei.Ich suche  so gerne Motive für die anderen aus.  Dein Bücherregal war z.B. so ein HIghlight und hat unheimlich viel Spaß gemacht.

Es müssen aber schon noch ein paar mehr werden.  Zu dritt macht es noch keinen Spaß.

Gruß von Karin

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, überzeugt, ich bin dabei, aaaaber, beklagt euch nicht über mein Wunschthema.:D
Und eine Sommerpause im Juli und August fände ich gut.

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir und beklagen? Niemals! Bitte was ganz spannendes!!!!

Und Sommerpause finde ich gut. Und schon sind wir 4.Es dürfen aber gerne noch viel mehr werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solange das Thema mit einer entsprechenden Anleitung geliefert wird, ist das doch für uns kein Problem.

Da waren doch schöne Blöckchen dabei in 2019.

 

Sommerpause ist auch ok.

Wann würden wir denn starten wollen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wenn wir niemanden mehr animieren/rekrutieren/begeistern können, könnten wir nach der Sommerpause einen zweiten Durchgang machen...wie wäre das?

 

lg

birgit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gerade zeitlich sehr eingespannt und weiß nicht, ob ich das schaffe. Es wäre aber gut, wenn ihr die Regeln noch mal erklären könntet: Wieviele Blöcke werden genäht? Wie groß sollen die Blöcke sein? Gibt es Stoffvorgaben? Vielleicht meldet sich dann noch jemand, der mitmachen möchte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin so frei und kopiere einfach mal die Regeln vom ersten Bee-Swap hier rein. Oder vielleicht war es auch schon der zweite?

 

Hier können also wieder Patchwork-Blöckchen getauscht werden. Jede mitmachende Näherin bekommt einen Monat zugeteilt, in dem sie die Königin des Swap-Schwarms ist. Sie darf sich ein Thema aussuchen und ihre Bienchen nähen dann ein Blöckchen für sie. Im nächsten Monat ist eine andere Näherin Bienen-Chefin... Das bedeutet, jede Näherin näht jeden Monat ein Blöckchen und sendet das direkt an die jeweilige Monatskönigin. In ihrem Monat erhält die Näherin dann von jeder anderen Teilnehmerin ein Blöckchen zu ihrem Thema.

 

Also eigentlich sind die Regeln recht frei, jede Bienenkönigin sucht sich ein Lieblingsthema, eine bestimmten Block, eine bestimmte Farbe oder was auch immer aus. Und jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer näht so gut sie/er kann, besser muss es eigentlich  nicht sein :-) Wir haben auch alle in der Vergangenheit Geduld bewiesen, wenn es nicht rechtzeitig im jeweiligen Monat fertig wurde, hat, zur Not nehmen wir auch noch Blöcke mit 3monatiger Verspätung an.

In der Regel wird für jede Bienenkönigin ein Block genäht, wer grade einen Lauf hat oder sich nicht für einen Block entscheiden kann, darf auch mehr nähen, aber das ist keine Anforderung.

Es macht jedenfalls Riesenspaß, sich etwasfür die Themen der anderen auszudenken und auch mal etwas Neues auszuprobieren, und wenn man dann selbst Bienenkönigin ist, fühlt man sich reich beschenkt!

Also traut Euch, ein Block pro Monat ist gut zu schaffen, man kann ja auch mal, wenn gerade Zeit ist, vorarbeiten und sich dann für die nächsten Monate entspannt zurücklehnen.

anbei kleiner Appetithappen:     Schöne Grüße von Karin

DSCI0013.JPG

Edited by Fruehling

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Frühling

Das hast du wunderbar erklärt! :hug:

Danke.

 

Ja , wir sind ein ganz entspannter Trupp und wünschen uns nur ein paar Mitnäherinnen.

Ein Quadrat ( z.B. 20 x 20 cm) ist wirklich kein Problem in einem Monat.

Meistens habe ich ein Probedings genäht und das hat Spaß gemacht  , und dann gleich noch ein zweites. 

War aber nie Bedingung!

 

Also die Damen im Forum: meldet euch zum mitsummen :chat:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich schubs mal ein bisschen!

Hat denn keine Lust auf ein bisschen Überraschung?

Das macht Spaß, wirklich!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich melde mich vorsichtig an.

Allerdings bin ich voraussichtlich erst in ca 2 Wochen wieder Zuhause  (derzeit Reha) 

 

LG Ulrike 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also Mitmacherinnen wären also bis jetzt:

 

1. Hinterländerin

2. Fruehling

3. schnittmonsterkiki

4. Ulrike1969

5. birgit2611

6. Liabell ?

 

Selbst wenn wir nur 5 Mitmacherinnen wären und nur einen Durchgang machen...besser wie nix...odder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doch , auf jeden Fall, der Spaß ist auch bei fünf oder sechs Teilnehmern da.

von mir aus können wir schon im Februar starten, das sind dieses Jahr ja immerhin 29 Tage.

Aber März ist auch okay. Schnittmonsterkiki hat ja schon eine Idee, was sie sich wünscht, und Ich hätte auch jetzt eine. Wollen wir schon mal die Wunschliste anfangen?

Wer konnte so schöne Tabellen einfügen?

Gruß von Karin

@Birgit- bitte bitte keine Bullenaugen mehr, bitte was spannendes!!!!!

 

Edited by Fruehling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn wir schon im Februar anfangen würde ich gerne den Anfang  als Biene machen, weil ich im Februar kaum Nähzeit habe. Der Job und Jahresabs:Dchluss . 
Danach bin ich flexibel.

Mein Wunschthema: Toscana, Größe 10 Zoll

 

Wäre das ok?

 

 

 

 

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nehmt ihr auch Neulinge auf?

Klingt interessant... und einen im Monat müßte auch ich zeitlich schaffen.

Wann erfährt man das Thema/Farbe/Technik des Monats? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb schnittmonsterkiki:

 

Mein Wunschthema: Toscana, Größe 10 Zoll

 

Wäre das ok?

 

 

 

Was ist denn ein toscana?

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.