Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Amalthea*

Dessous zusammen nähen in 2020

Recommended Posts

vor 10 Minuten schrieb schnittmonsterkiki:

Das neue Forum macht mich kirre

das liegt nicht unbedingt am forum, sondern vermutlich eher daran, daß die Funkdatenbahnen überlastet sind, weil witzige Filmchen und Fotos unbedingt mit -zig Followern geteilt werden müssen oder Filme gestreamt werden, weil man ja ne Flatrate hat. Wenn auf jedem Display ständig der Energieverbrauch, der dabei im Hintergrund abgeht , angezeigt würde, wäre das möglicherweise etwas weniger frequentiert.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Lehrling:

das liegt nicht unbedingt am forum, sondern vermutlich eher daran, daß die Funkdatenbahnen überlastet sind, weil witzige Filmchen und Fotos unbedingt mit -zig Followern geteilt werden müssen oder Filme gestreamt werden, weil man ja ne Flatrate hat. Wenn auf jedem Display ständig der Energieverbrauch, der dabei im Hintergrund abgeht , angezeigt würde, wäre das möglicherweise etwas weniger frequentiert.

 

liebe Grüße

Lehrling

Danke für die Erklärung, dann werde ich mal geduldiger - vielleicht:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mich freuen wenn ihr kurz schreiben mögt wie ihre Bücher sind :) Die Craftsykurse fand ich ziemlich interessant! 

ProbeBH hatte ich gestern anprobiert. Sehr gemütlich, unter der Achsel sehr hoch wie befürchtet dafür wird auch jedes Brustgewebe eingesammelt. Das Trägerband liegt wie des Öfteren gehört recht weit außen - da schaue ich nochmal ob das zukünftig geändert wird. Ich stelle ihn zu Ende und schaue nochmal kritisch drauf plus Testtag tragen. Dann entscheide ich was ich ändere. Fotos gibt es natürlich auch. Glücklicherweise hatte ich noch in meinem BH Sammelsurium einen ganz gut passenden Bügel da. Gestern Nacht habe ich noch eine Anleitung gefunden wie man in einen Plunge (meine Liebelingsform) abändert. Wenn ich so weit bin teste ich das auch. Da fehlen dann nur die Bügel zu :) 

 

LG Christiane

Edited by Amalthea*

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Marieken:

ABER: ich habe nebenbei auch noch eine andere Möglichkeit erhalten,

??

Zum BH nähen oder kaufen?

Ich sehe es schon kommen - bald bin ich auch wieder dabei.

Vorhin habe ich gesehen dass mein inzwischen zum Lieblings-BH avancierter Probe-BH die Grätsche macht. Loch in der Spitze des Obercup neben der Naht zum seitlichen Obercup  Grrr.. Da komme ich nachträglich nicht dran. Die Zutaten würde ich aber gerne weiter verwenden weil die Farbe so schön passt. 

Erfolgreiches Dessousnähen wünscht Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Maruscha11:

... bestelle ich wieder in UK. Da ist das Zeug in ein paar Tagen da. Sie war dort nur nicht mehr erhältlich, daher Schweden.Was bisher auch unproblematisch war.

 

Habe ich das richtig verstanden, man kann PUG Schnitte auch in GB bestellen? Was ist mit dem Material von Beverly Johnson?

Ich habe bisher die Finger davon gelassen, weil ich den Versand sehr teuer fand, aber interessiert wäre ich schon ...

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb 3kids:

 

Habe ich das richtig verstanden, man kann PUG Schnitte auch in GB bestellen? Was ist mit dem Material von Beverly Johnson?

Rita,

Du hast recht, Versand ist teuer.Aber das ist er aus Schweden auch.Duoplex, das übrige Material und PUG Schnitte gibt's da auch.

https://www.fit2sew.co.uk/product-category/pin-up-girls-bra-patterns/bras/

LG Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist zwar noch ein büschen Zeit, aber wer einigermaßen druck- und stressfrei aus UK bestellen möchte und ggf. auch Reklamationen abwickeln möchte, tut's am besten mehrere Wochen vorm 1.1.2021, wenn die Übergangsphase nach dem Brexit vorbei ist. Dann fallen ggf. Zölle an, in jedem Fall aber Papierkram, der bei Kauf/Versand innerhalb der EU nicht anfällt und viele Versender a) sich noch nicht mit auskennen und b) dies u.U. extern bearbeiten lassen und die Kosten weiterreichen werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der aus Schweden ist sehr teuer, genau darum ging es. Ich würde gern im Sommer den britischen Teil der Familie noch mal besuchen bevor das komplizierter wird. Da hinliefern lassen und dann selbst beim transportieren war die Idee.

Danke Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Makerista

Das CN 22 kommt dann bestimmt auch für UK und nicht nur für CH, Norwegen etc. wie ich es schon kenne 😬 Wie ein Land sowas freiwillig gerne möchte nun ja...

 

Ich bestelle sehr gerne aus UK da vieles wie DBP was man hier nicht erhält dort bekommt. Auch die UK BHs bestelle ich gerne von dort. Ich hoffe daher auf eine gute Lösung 😁 Sonst muss ich wohl aus Kanada bestellen - günstigerer Versand als aus D 🙄🤣

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Amalthea*:

😁 Sonst muss ich wohl aus Kanada bestellen - günstigerer Versand als aus D 🙄

Ernsthaft? Das ist ja schrecklich😬

Obwohl ich ja schon froh bin, dass es überhaupt eine online-Einkaufsmöglichkeiten gibt.

Lieber würde ich's natürlich vor Ort einkaufen aber das ist mir ja nicht mehr möglich.

Dann werde ich mir Kanada wohl mal anschauen müssen.

Alternativ muss man mal bei den Holländer schauen. Dort gibt's aber leider das PUG Material nicht.

Einen schönen Nachmittag wünscht

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Amalthea*  Bin weder Spezialistin für diesen Bereich noch für Logistik, aber Norwegen ist wenigstens im EEA wenn auch nicht in einer gemeinsamen Zollunion, Schweiz immerhin noch in EFTA aber auch nicht in einer gemeinsamen Zollunion. UK wird Drittstaat sein mit mehr Handelsbarrieren als wir mit Kanada haben. *mind-boggling* :classic_rolleyes:  

 

Daher habe ich mir vorgenommen, was immer ich noch aus UK haben will spätestens im Sommer in die Wege zu leiten ... Es gab und gibt ja jede Menge Firmen, die ihre Headquarters und Lager von UK in eins der EU27-Staaten verlegt haben bzw. verlegen, darauf spekuliere ich ein bisschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

schön, dass hier wieder BHs genäht werden! - Ich habe auch gerade wieder damit angefangen. Allerdings hat sich bei mir nicht das Gewicht verändert, sondern nur die Körperhaltung. Die ist nach 2 Hüft-OPs deutlich aufrechter geworden: ich kann das Becken besser strecken, damit steht die ganze Wirbelsäule und natürlich auch der Brustkorb aufrechter. Das sieht natürlich viel besser aus:classic_cool:, hat aber auch einige Folgen für die Passform der Klamotten. Einige Teile musste ich ausrangieren, einige konnte ich ändern und einige passen jetzt besser als vorher.

Bei meinen selbst genähten BHs habe ich mittlerweile einiges rumprobiert und dabei festgestellt, dass mir einige davon, mit denen ich nie richtig glücklich war,  mit einem schmaleren Bügel jetzt richtig gut passen. In meine Sewy-BHs Isabell und Rebecca in 80D habe ich jetzt Bügel von Beverly Johnson reingebaut, und Isabell sitzt damit richtig gut, Rebecca ist immerhin besser als vorher.

Also habe ich jetzt ein Set Isabell plus 2 Slips (Konstruktion aus Kurs im Spitzenparadies, mein "go to"-Schnitt) zugeschnitten und die Nähte zusammen, Isabell mit kleinen Modifikationen. Ich werde fleißig mitlesen und auch berichten...

 

LG gundi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn ihr hier so weiter macht, brauche ich das Buch auch unbedingt :silly:

Ich könnt' ja morgen mal rein prophylaktisch meinen Tanzpartner fragen, wann seine Schwester wieder zu Besuch kommt - sie lebt in Canada.....

 

@Amalthea* der gefällt mir sehr :classic_love:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Test BH ist fertig :) Harriet 36 G mit Band und Craddle in 38 - aus Spitze:

- zuvor bereits angepasst: Bridge mit 0.5 cm schmaler und kürzer

Noch anzupassen:

- Obercup um etwa 3cm schmaler oben zur Mitte

- Träger verlängern (länger stellen)

- Träger liegen sehr weit außen

- Rücken finde ich okay 

- ich würde ihn gerne in einen Plunge ändern

-Bügel ist hier zu kurz für mich aber angenehmer als ein längerer

0026DD67-D4FB-4B4D-86E2-0000377B1F02.jpeg
41A16AAE-302C-407C-8DD3-B4F30BA3946B.jpeg
DB4518AA-75B1-4B05-90CF-DB36B84D12F7.jpegCA79F74B-6E21-48E2-9E29-F48BBA3677BD.jpeg
CA79F74B-6E21-48E2-9E29-F48BBA3677BD.jpeg

2CD6C758-C089-4BD7-A03A-6CA890609D29.jpeg

221712F1-86F8-4807-B8E3-178834759A54.jpeg
68DC92B6-36DB-458D-B1F1-61BF21975D0D.jpeg
4F6B1BF6-B0E8-449A-B360-943EEB2B3AC5.jpeg

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, sieht ein wenig aus wie bei mir - leere Milchschläuche nenne ich das. Oben fehlt einfach Volumen und wegnehmen gibt bei mir einen Entenschnabel.

Viel Erfolg

Rita

Edited by 3kids

Share this post


Link to post
Share on other sites

@3kids
Gute Beschreibung 😂 Ja genau ich finde unten eigentlich gut, oben habe ich grad gesehen musste ich auch letztes Mal einiges wegnehmen. Wobei ich auch mit dem Black Beauty von Emeraldine liebäugel. Eventuell kann ich es auch mit einem ganzen Cup weniger mal testen.Wobei ich irgendwie mit der sehr geraden Optik nicht so glücklich bin. Von daher vlt doch mal den Plunge testen :) 

 

LG Christiane

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.