Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
sewingforyourlife

UWYH 2020 - sewingforyourlife

Recommended Posts

So...ein Rock ist fast fertig, fehlen nur noch die Träger und Knöpfe (und alle Handarbeiten).

 

Zuerst hab ich den Bund an den Rock festgesteckt und genäht...

82564321_2501667590085894_2496491281723686912_n.jpg

Dann den Naht-RV eingenäht. Ich konnte leider keinen farblich passenden in der richtigen länge finden, also hab ich einen dunkelblauen (sieht im Foto heller aus) genommen....weiß keiner, außer ich...(und ihr).

83863641_894545284295629_7932766443517509632_n.jpg

Danach die Bund-Enden verstürzt und den Bund mit einer Naht im Nahtschatten geschlossen. (Natürlich mit Katzenhaare...sie muss überall drauf sitzen was dunkel ist.)

83613995_597032871143534_3362993615067414528_n.jpg

83591489_1486814124803276_2034347870051631104_n.jpg

Nach dem versäubern hab ich auf den Saum noch Schrägband genäht, das mach ich immer bei Kreis-, Halbkreisröcken. Ich finde das erleichtert das Säumen (also umbügeln und von Hand säumen).
84092508_490655348193992_5978858543506259968_n.jpg

Bis auf wenige Schritte ist er so gut wie fertig.

83057895_205147593954996_534673413457838080_n.jpg

83690975_841775462960692_7798369525186953216_n.jpg

 

EDIT: Mir passt er in der Taille besser als dem Schneiderpüppchen.

Edited by sewingforyourlife

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehr hübsch, eine schöne Idee mit dem Bündchen!

und Katzenhaare gehören einfach dazu, war die Meinung aller unserer Katzen ;)

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannst Du mal bitte zeigen, wie die Saumnaht innen mit Schrägband aussieht?

Ich kann mir das gerade nicht so vorstellen.... Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lehrling dann bleibt die Hoffnung, dass ich einmal eins ohne Katzenhaare hab, wohl nur ein Wunschtraum.:lol:

 

@Nähbert Kein Problem. Ich find es wird mit Schrägband einfach schöner bzw. Ich bekomm es schöner hin als zuvor...

 

20200126_083040.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Schrägband läßt sich ja entsprechend formen/einbügeln auf die Saumweite. Beim Saum durch umschlagen hat man ja mehr Stoffweite und muß die irgendwie unterbringen, das ist mühsamer.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, und das einhalten hat mich schon sehr oft Nerven gekostet! 

Schrägband ist einfach genial.

 

Es mögen halt manche nicht, wenn am Saum ein Schrägband angenäht ist. (Eine ehemalige Lehrerin hätt mir das nicht erlaubt...da hätt sie gesagt "faules Mädchen"):lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb sewingforyourlife:

Es mögen halt manche nicht, wenn am Saum ein Schrägband angenäht ist. (Eine ehemalige Lehrerin hätt mir das nicht erlaubt...da hätt sie gesagt "faules Mädchen")

Du weißt ja jetzt wie der richtige Saum  geht, das reicht.. Mensch muß sich das Leben nicht schwerer machen als nötig. Mit Satinschrägband lassen sich auch noch glänzende Akzente setzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist interessant! Ich kannte das noch nicht.

Aber wie kriegst Du es hin, dass es dann so exakt von der Kante umgeklappt wird, dass unten ( der auf Deinem Fotovon innen) ein Rand von 2 bis 3 mm entsteht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lehrling genau das ist mein Lebensmotto...haha.

 

@Nähbert das muss man einfach umbügeln. Es ist schwieriger die Kurve exakt umzubügeln, als mit 2-3 mm Abstand. Und danach kann man schön mit der Hand das Schrägband annähen.

Bei etwas festeren Stoffen legt sich die Kante auch fast schon automatisch so.

 

@Marieken gern, muss ich sowieso noch zweimal machen. Aber erst muss ich den Rock komplett fertig machen.

 

In  welche Kategorie kommen den Erklärungen? Oder soll ich es hier genauer erklären?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, das wäre ein WIP, oder?

Also in die Abteilung "schritt für Schritt - Entstehungsprozesse"

Edited by Nähbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier mal Rock mit den "fertigen" Trägern. Vorne gerade und hinten überkreuzt. 

Jetzt muss ich auf Hilfe beim Anstecken warten, leider hat man hinten keine Augen.

20200126_134851.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, rutscht mal ein Stück zusammen, ich will auch was sehen :classic_smile:

Schöne Röcke! Ich find das mit dem Schrägband auch interessant.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Miri45:winke:

 

Wen es interessiert, das sind 9,20 m Paspelband (selbstgemacht) :silly:

20200127_173430.jpg

 

Ich hab mir gedacht das der zweite Rock (geblümt) etwas Tüddel vertragen kann, da er keine Träger bekommt. Also wird der Saum mit ner Paspel verstürzt.

 

Aber der dritte Rock bekommt wieder das Schrägband.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 38 Minuten schrieb sewingforyourlife:

Also wird der Saum mit ner Paspel verstürzt.

Oh, da bin ich ja gespannt!

9, 20?!  ganz schön fleißig!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

War nicht so schlimm wie es sich anhört. Ich war relativ schnell damit fertig.

 

Und hier der Rock, jetzt fehlen nur noch die Handarbeiten. 

Und das Paspelband wird noch umgebügelt.

20200127_184129.jpg

Edited by sewingforyourlife

Share this post


Link to post
Share on other sites

*grinst*

Wir sollten uns noch mal in Ruhe über "Tüddel" unterhalten...

(Für Tüddel ist das viel zu dezent...)

 

Sehr, sehr schön!:klatsch1:

Share this post


Link to post
Share on other sites

*grinstnochbreiter* Für mich auch - mehr wäre nicht mehr bißchen Tüddel zum auffrischen, sondern Weihnachtsbaumerschlagen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

So zwei von drei Röcken sind ( so gut wie fertig). Bei dem geblümten muss ich noch handsäumen...

Die Knöpfe am schwarzen Rock hab ich blind angenäht, weil ich mich kenne....wenn ich jemals die Träger heruntergenommen hätt, hätt ich sie nie wieder gefunden.

 

Das Säumen mit der Paspel würde gut in den geplanten WiP passen!? Jedenfalls nur wenn es jemanden interessiert. Da könnten wir ja grundsätzlich eine Art Sammlung von Kreisrock Saumverarbeitungs Varianten machen?

 

 

20200128_172728.jpg

20200128_172736.jpg

20200128_172755.jpg

20200128_172844.jpg

20200128_145916.jpg

20200128_164654.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.