Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Quälgeist

Stofflagerräumung 2020 - 1. Halbjahr oder 12-12-2020

Recommended Posts

Posted (edited)

So, weil hier alle so fleißig sind  und ich habe auch wieder mehr nähen möchte, versuche ich es dieses Jahr, themenunabhängig, mal wieder mit der Stofflagerräumung.

Die ist dringender denn je. :cool:

 

Dieses Mal ohne Thema, denn das hatte ja im vergangenen Jahr nicht funktioniert.

Ich möchte auch dieses Jahr Kleider nähen, aber es wird keinen Fokus geben.

 

Es stehen Pullover, Kleider, Sportkleidung und ähnliches auf dem Plan.

 

Den Anfang wird wohl der CUFF.Pullover von lenipepunkt. Die Jacke BricnoBrac war zwar nicht der Knaller, aber der OVERSIZED.Pulli hatte sich, wider Erwarten, zum Knaller bei mir entwickelt.

Am Ende hatte ich 4 davon, die ich noch alle trage. Den WiP dazu gab es damals hier: klick

 

Der CUFF.Pulli hat ähnliche Ansätze und daher vermute ich, daß er funktionierne wird. Leider ist das Schnittmuster vom Oversized verspurlost :rolleyes:

 

 

Dann brauche ich noch Bademäntel aus Pikee. Stoff und Schnitt sind vorhanden.

Simplicity 5314 hatte ich schon mal für Herrn Schatz genäht und jetzt folgt meiner.

Ich habe den Schnitt in beiden Größenspektren, finde aber nur noch den, der für mich passt.

Das bringt mich erneut zum Thema, daß ich dringend mein Nähzimmer aufräumen und ordnen muß.

 

 

Tja... dann liegen hier eingie Hosenstoffe, die verarbeitet werden wollen. Dafür sollen die Schnitte von Hotpatterns, Itch-to-stitch und Kibadoo herhalten. Nur leider ist die Hose Anike immernoch nicht fertig. Der Gummibundteil nervt mich. Mal sehen, wann ich dafür wieder empfänglich bin.

 

Ausserdem gibt es hier eine Menge Stoffe für Blusenshirt. Sowohl für Kurzarm- wie auch Langarmteile.

 

Wünsche habe ich viele, wenn ich pro Monat 1 Teil schaffe oder am Ende des jahres 12 Teile entstanden sind, dann bin ich durchaus zufrieden.

 

 

 

 

Der CUFF.Pulli liegt bereits auf dem Zuschneidetisch, aber ich muß den Stoff anders falten und dazu hatte ich bisher noch keine Lust. Werde ich die nächsten Tage angehen. Ich möchte ja einen neuen Pulli haben und wieder ein paar Meter Stoff aus dem Bestand nehmen :D

Könnten so um die 1,60m sein, die ich da "verbrate"

IMG_8870.JPG

 

 

Edited by Quälgeist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie schön, Ina macht auch weiter. Da sichere ich mir doch gleich mal einen Platz 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fein, daß Du zusiehst Andrea..... und ich stelle gerade fest, ich lebe noch in der alten Zeit :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

und dann bin ich auch noch zu blöde meinen eigenen strang zu editiernen. dabei habe ich gestern nicht viel getrunken, ausreichend geschlafen und auch sonst nix angestellt.

mein hirn scheint noch im alten jahr hängen geblieben zu sein. ein riss im raum-zeit-continum? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Riss im Raum-Zeit-Continuum? Huch, da sind bestimmt Picard und Data in der Nähe - hier setz ich mich hin :D 

 

Wie groß ist dein Zuschneidetisch eigentlich? Ich suche noch die passende Größe ohne zu viel Platz wegzunehmen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@cadieno Anne, die Grundfläche ist 150*100cm und kann ausgeklappt werden auf 150*150 oder 100*200cm. Hier findest Du Bilder vom Tisch: Arbeitszimmer

Die Tischhöhe beträgt 92cm.

Edited by Quälgeist

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Quälgeist:

Dann brauche ich noch Bademäntel aus Pikee.

Aha? Wie sind die so?

Ich mag diese MIkrofaser-Flasuch-Dinger überhaupt nicht, und überlege öfter mal, Frottee am Meter zu kaufen......

 

Der Rest hört sich ja auch interessant an, da neh'm ich doch mal ruckzuck Platz hier :roller:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Miri45 da der Pikee aus Baumwolle ist, finde ich das sehr angenehm. Eignet sich für mich wunderbar in der Sauna oder bei Badgängen wie in Thermen. Zuhause trage ich das auch gerne am Wochenende, bevor der Tag startet.

Herr Schatz trägt seinen inzwischen sehr gerne, nach dem er anfänglich etwas fremdelte. Inzwischen hat er ihn schätzen gelernt :cool:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Quälgeist Danke Ina! Das passt zu dem Eindruck, den ich hatte. Ich schneide derzeit auf 60 cm zu und das ist manchmal etwas schmal :classic_blush:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hört sich iinteressant an, wa warte ich mal gepannt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ina,

 

ich bin auch wieder dabei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ina :winke: viel Erfolg bei der Stofflagerräumung

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich freue mich, altbekannte gesichter ... oder besser nicks zu lesen :)

 

ja, @akinom017, das mit der stofflagerräumung.... ich gebe zu, es wird mehr statt weniger. ich sollte meinen output dringend erhöhen ;)

aber es gibt immer so viele neue tolle stoffe.....und ausflüge mit @namibia2003 sind da auch nicht hilfreich :o

 

 

aber ich bin zuversichtlich, daß ich dieses jahr mehr hinbekomme wie das vergangene.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Quälgeist bei den Ausflügen hatte ich ja leider keine Zeit, war aber auch besser so, ich hab ja ein zweites Stofflager geerbt, da bin ich immer noch am Sichten.
Von Dekovil ligth bis H250 ist mir heute einiges in die Hände gefallen. Auch komplette neue Stücke noch mit Aufkleber vom Versender.

 

Und Nähzeit, gab es im letzten Quartal auch keine, davor war auch schon wenig, ich sollte meinen Output auch mal wieder erhöhen ;)

Edited by akinom017

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb akinom017:

@Quälgeist bei den Ausflügen hatte ich ja leider keine Zeit, war aber auch besser so, ich hab ja ein zweites Stofflager geerbt, da bin ich immer noch am Sichten.
Von Dekovil ligth bis H250 ist mir heute einiges in die Hände gefallen. Auch komplette neue Stücke noch mit Aufkleber vom Versender.

 

Und Nähzeit, gab es im letzten Quartal auch keine, davor war auch schon wenig, ich sollte meinen Output auch mal wieder erhöhen ;)

ein geerbtes stofflager? ohhh :eek:

 

nähzeit... ja... ich wünsche mir einfach mal ne woche nur nähen, ohne mich um haushalt oder essen machen oder sonstigen alltagskram.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Quälgeist:

ein geerbtes stofflager?

Ja, meine Mutter ist Ende Oktober verstorben, da sie auch immer genäht hat ist natürlich auch da ein kompletter Bestand vorhanden.
Beim Nähtreffen hatte ich schon eine Kiste mit Stoffen zum vertauschen dabei.

 

Platz für ein kleines Nähtreffen hätte ich, wen ich den Mal da halbwegs aufgeräumt bekomme, wär sogar mit Übernachtungsmöglichkeit ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb akinom017:

Ja, meine Mutter ist Ende Oktober verstorben, da sie auch immer genäht hat ist natürlich auch da ein kompletter Bestand vorhanden.
Beim Nähtreffen hatte ich schon eine Kiste mit Stoffen zum vertauschen dabei.

 

Platz für ein kleines Nähtreffen hätte ich, wen ich den Mal da halbwegs aufgeräumt bekomme, wär sogar mit Übernachtungsmöglichkeit ;)

das klingt gut ;) und sehr entspannt.

 

nachträglich noch mein beileid wg deiner mama. :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Quälgeist  Danke

na dann schaun wir mal, ob wir was draus machen können.

Großes Treffen im DGH im Saal hatten wir (beim November Treffen) mal so lose für Ende März April angedacht.
Bis dahin ist ja aber noch ein bisschen Zeit auch für andere Ideen :)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb Quälgeist:

und dann bin ich auch noch zu blöde meinen eigenen strang zu editiernen. dabei habe ich gestern nicht viel getrunken, ausreichend geschlafen und auch sonst nix angestellt.

mein hirn scheint noch im alten jahr hängen geblieben zu sein. ein riss im raum-zeit-continum? :D

Meinst du damit, die Überschrift ändern. Da wüßte ich gerne wie das geht. Ich sollte bei mir nämlich auch etwas ändern.

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Die gezeigte Schnittauflage auf dem Stoff habe ich geändert, weil ich der Meinung bin , ich muß den Stoff nicht unnötig verschwenden und habe ihn daher nicht Hälfte auf Hälfte gelegt sondern von Aussen zur Mitte. So können beide Teile im Bruch nebeneineander liegen.

Was mich aber richtig stört, ist der Umstand, wenn ich einen Stoff kaufe und der mit 170cm breite angegeben ist, aufeinmal einen breiten, nicht nutzbaren Rand von 4,5cm habe.

IMG_20200102_101046.jpg

Einige wissen sicher, daß diesre Stoff kein Schnäppchen ist und daher ärgere ich mich einfach, daß mir hier 4,5cm "geklaut" werden. :mad:

 

In dem Fall kann ich es verschmerzen, weil der Schnitt den Vorteil hat, daß konisch zuläuft und schmaler wie das Rückenteil ist.

Aber ich hatte auch schon Schnitte, die die volle Breite benötigten.

 

Ich gebe zu, ich habe mich von dem Modestoff verführen lassen. :o Das nächste Mal werde ich mir auf die Finger hauen, wenn ich in Versuchung komme :cool:

 

Der Stoff liegt, Vorder- und Rückenteil liegen auf dem Stoff und ich schaue zu, daß ich das heute noch alles zugeschnitten bekomme.

IMG_8875.JPG

 

Edited by Quälgeist

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das stimmt, das ist sehr ärgerlich! Manchmal kann man ja einen Rand trotzdem noch verwenden, aber wer will 100% organic cotton irgendwo lesbar auf  seiner Kleidung stehen haben :classic_rolleyes: Wobei ... hätte auch was :clown: 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb AndreaS.:

Das stimmt, das ist sehr ärgerlich! Manchmal kann man ja einen Rand trotzdem noch verwenden, aber wer will 100% organic cotton irgendwo lesbar auf  seiner Kleidung stehen haben :classic_rolleyes: Wobei ... hätte auch was :clown: 

:D

Du siehst auch immer das Positive, gelle?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Quälgeist:

:D

Du siehst auch immer das Positive, gelle?

Ich versuche es zu mindest. Alles andere kostet mich zu viel Kraft :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.