Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
AndreaS.

UWYH 2020 - AndreaS.

Recommended Posts

Dein Reisbeutel sieht ja sehr schön und farbenfroh aus...ich habe mir von da die Verschlußlöung von da für meine Schuhbeutel gemopst....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb AndreaS.:

In Inas Thread "Lunchbag gesucht", hatte jemand die Reistasche Kyoto als Vorschlag gepostet. 

 

Mir hat diese Tasche sooo gut gefallen, dass das Schnittmuster bald bei mir einzog. Heute war ich in der Stadt und habe H630 und H250 besorgt. Hatte ja noch einen Gutschein :D

 

....

 

Als nächstes schneide ich die Große zu. Ich brauche eine neue Wolltasche :D 

 

Ach ja, ein Leseherz ist auch noch zugeschnitten. Füllwatte habe ich heute auch mitgebracht.

 

cool, für was nutzt du sie? als lunchbag? wenn ja, steckst du dann die tasche in die tasche?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dankeschön Ihr Lieben :hug:

 

@Quälgeist Den Kleinen habe ich nur so zur Probe genäht :D  Lunchbag brauche ich derzeit nicht. Der Große wird ein Wollversteck.

 

@jadyn Schöne Idee mit den 4 Schlaufen, gell?

 

Ich muss noch einen Brief fertig machen, damit er morgen zur Post geht. Dann kommt e auch noch halbwegs pünktlich an 😳

 

Danach geht es an die große Reistasche. und ich habe beschlossen, dass diese eine Quilttasche aus den Resten meiner Kissen wird. in der Anleitung gibt es auch dafür einen Vorschlag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die ganze Zeit Reisetasche gelesen udn mich gefragt, wie Du mit so einer kleinen Tasche auskommst :klatsch::D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb cadieno:

Ich habe die ganze Zeit Reisetasche gelesen udn mich gefragt, wie Du mit so einer kleinen Tasche auskommst :klatsch::D

:hug:

 

Oh Entscheidungen zu treffen (welchen Streifen nähe ich wo an? Wie herum setze ich die Streifen auf das Schnittmuster?) sind heute nicht mein Ding, daher verschwinde ich nun auf die Couch und strick an meinen Socken bissi weiter. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb AndreaS.:

...

Danach geht es an die große Reistasche. und ich habe beschlossen, dass diese eine Quilttasche aus den Resten meiner Kissen wird. in der Anleitung gibt es auch dafür einen Vorschlag.

Zeigst Du uns Deinen Weg zu der Quilttasche? Finde ich spannend :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden schrieb Quälgeist:

Zeigst Du uns Deinen Weg zu der Quilttasche? Finde ich spannend :)


Oh Ina, ich befürchte soviel wird es dazu gar nicht geben... Aber das was kommt kann ich gerne zeigen 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der große Reisbeutel ist fertig. Wolle ist schon reingepackt und freut sich über das neue Zuhause :D 

 

Wenn ich das Bild nachher mache und hochlade, schreibe ich noch ein bisschen was zur Entstehung ;) 

 

Jetzt überlege ich, ob ich die anderen beiden auch noch mache: 15 und 20cm Höhe und Standfläche :kratzen: Hmm ... 15 ist ein bisschen klein ... aber der 20er könnte interessant sein. Okay, dann kommt der dran. Ein paar zugeschnittene Streifen habe ich noch. Dann kann ich in diesem mein aktuelles Wollprojekt parken. Ja, die Idee gefällt mir.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht super aus, die Farben finde ich wunderschön und die Nähte sind toll. 
 

Ich glaube ich brauche auch einen Reistopf 😊

Share this post


Link to post
Share on other sites

Andrea, die gefällt mir. Kommt da jetzt noch eine Kordel durch oder bleibt das so Utensiloartig stehen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb MickyG:

@AndreaS. sehr schön geworden. Welche Größe hat diese Tasche?

Danke schön :hug:, Ja sie gefällt mir auch ausgesprochen gut. Das sind 30cm im Quadrat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schön 😊

 

Die Außentasche der 20er ist zusammengenäht, also die Streifen sind zusammen genäht, und haben die Größe des Schnittteils, ne? Mehr noch nicht. Mal schauen, ob ich diese Woche noch fertig werde. Im Moment stressen die mich in der Reha ein wenig, so dass nachmittags/abends nicht mehr viel geht :classic_rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

So die kleinere Reistasche ist fertig, und das Sockenprojekt ist schon eingezogen :) Es hat sogar noch neue Bändel für die große gegeben. Dafür habe ich dann mal die Quiltstiche der Janome ausprobiert. 

kyoto15.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS.  Sehr schön geworden, tolle Farben. Das macht Lust auf Frühling. 
 

Diese Reistasche ist sehr vielseitig, mal sehen wann ich mich damit beschäftigen kann. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb MickyG:

@AndreaS.  Sehr schön geworden, tolle Farben. Das macht Lust auf Frühling. 
 

Diese Reistasche ist sehr vielseitig, mal sehen wann ich mich damit beschäftigen kann. 

Danke schön :hug: 

 

Zu der Vielseitigkeit stimme ich Dir voll und ganz zu! Mir geistert ein Gedanke im Kopf, wenn man das Futter mit Decolvil light oder S320 verstärkt, dann hat man auch einen schönen Aufbewahrungswürfel fürs Regal. Ich lass diesen Gedanken mal ein wenig sacken.

 

Ins Auge gesprungen sind mir 3 Ufo-Shirts, die nach Fertigstellung rufen. Werde ich gleich mal anprobieren, ob es irgendwelche Passform-Gründe gab, warum die nicht fertig wurden. Sonst ist da nicht mehr viel :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb AndreaS.:

 Sonst ist da nicht mehr viel :) 

 

Dann ran. Deine Shirts sind immer so schön blau :D.

 

Die Taschen sehen schön sonnig aus, und machen sich bestimmt auch im Regal gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast Du eigentlich das Schnittmuster für die Reisbeutel gekauft? Habe ich da was überlesen? Jedenfalls sehen die total toll aus und genau meine Farben :D

 

Edit hat es gefunden, Du hast es gekauft :D

Edited by namibia2003

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich wollte ich ja jetzt auf dem Weg nach Palma sein. Am Freitag wär es schon wieder zurück gegangen. Hätte ich mir nach den letzten anstrengenden Wochen echt gegönnt :D Aber der Flug meines Freundes wurde gestrichen, wann auch immer er hätte nachkommen können. Ich fahr noch kein Auto. Fremde Autos in fremden Ländern schon gleich 3x nicht. Das Haus kenne ich auch nur von einem mal Besuch. Also habe ich beschlossen auch zu Hause zu bleiben und eine Woche ohne Termine ganz alleine für mich zu genießen :)  

Natürlich werden die 3 Shirts fertig gestellt! Ich war ja gestern schon fleißig dran. Dann möchte ich diese Woche in die Quiltmanufaktur nach Sachsenhausen (Stadtteil von Frankfurt ;) fahren, ich suche immer noch Trennstoff für meinen Sofaquilt. Wenn ich dort fündig werde, könnte ich mich da ja auch dran machen. 

Und last but not least, @Gallifrey ist so eine Virenschleuder :D :hug:, ist die geplottete Sasha Trouser auf dem Weg zu mir.

 

Jetzt gibt es aber erst ein Tässchen Tee :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wünsche dir einen ganz entspannten fröhlichen Nähurlaub in Daheim.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Dir @Lehrling :hug:

 

Numero Uno, ja noch aus meiner blauen Phase ;) :

uno.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.