Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
AndreaS.

UWYH 2020 - AndreaS.

Recommended Posts

Habe mir auch diese koreanische Version genäht und finde die von der Passform für mich die beste. Allerdings mußte ich sie auch verlängern und ich meine ich hätte die schmalere Seite wo 20cm angegeben sind auf 26 verlängert und dann paßte es. Denn diese Seite macht dann nachher die breite aus während die andere Seite von Nase zu Kinn geht und die habe ich glaube auch um 2cm verlängert.

Dorothea

Ach und ich habe Hutgummi in meinem bestand dazu gefunden und das funktioniert super hinter den Ohren  auch zum anpassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb DOKASCH:

Ach und ich habe Hutgummi in meinem bestand dazu gefunden und das funktioniert super hinter den Ohren  auch zum anpassen.

Danke für den Hinweis, Dorothea! Ich habe auch noch so dünnen Gummi. Vllt probier ich es damit mal :) 

 

3 Masken später für die Physios. Eine ist mit den Originalmaßen, die mir aber echt ein bisschen klein erscheint :o Oh well, sie sollen ja erst mal nur schauen, ob ihnen das wirklich zusagt. Will ja auch nix machen, wenn sie kein Interesse haben. Obwohl Abnehmer finden sich bestimmt :) 

 

Jetzt hab ich aber erst mal Kohldampf und dann muss ich einen Moment noch die Sonne genießen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei manchen Sachen ist es ja wie verhext, oder? Wer hatte letztens das Problem, dass sie zweimal gleich etwas falsch gemacht hatte? Also, ich mache selten zweimal hintereinander das gleich falsch, ABÉR 2x hintereinander anders falsch kann ich gut!

 

Das Blüschen sollte ja noch einen 3. Druckknopf bekommen. Den habe ich auch eingesetzt. ging wunderbar! Nur habe ich beim Eindrücken, die Zange falsch herum gehalten, so dass der 3. Druckknopf mittig eine schöne Delle hatte. Okay, dann bekommen die anderen beiden auch eine Delle. Nichts leichter als das! Jo, leider konnte ich die Druckknöpfe mit der Delle nicht mehr zumachen. Okay, gestern alle 3 Druckknöpfe abgefummelt, neue dran gemacht. Was soll ich sagen? Ich habe die falschen Innenteile verwendet, also die die ich schon bei der Gegenseite drin habe :silly:  Jetzt gibt es noch einen Versuch. Mehr übersteht der Stoff nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

..wie sagst Du immer..."komm auf den Arm" :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh je, ja mit solchen "Abschlussarbeiten" kann man's schön verwuchseln, Drücker und Ösen sind da echt fies,

ich nehm Dich auch mal auf den Arm :hug:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schön :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

AndreaS, ich fühle mit dir. Den Ärger nimmt man meistens sogar noch mit ins Bett.

 

Ich habe dazu auch keine Lösung. Ist es möglich, anstatt der Druckknöpfe mit einen Reststück Webstoff hinter die Blende als Verstärkung gelegt, Knopflöcher einzunähen? Den übrigen Stoff um das Knopfloch herum nach dem Nähen wieder wegschneiden.

 

Aus deinen eben genannten Gründen arbeite ich ganz selten mit Druckknöpfe.

 

Sicher hören wir noch deinen Bericht zur Reparatur.

 

Liebe Grüße *Mika*

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@*mika* Nee, ins Bett nehm ich so was nicht! Ich will ja noch schlafen 😁 Shit happens :lol:  Es gibt wichtigeres als an einer Probebluse Fehler zu machen.  Außerdem habe ich mir ja extra für diese Bluse ein neues Druckknopfset angeschafft, damit ich üben kann. Zum Üben gehören nun mal Fehler :D 

 

Heute habe ich es aber geschafft! Die richtigen Druckknöpfe sind dran. 
 

Ich stricke ja Gerade meine erste Skyppy Stripe Socke und bin begeistert wie einfach das Muster ist! Das könnte mein neues Stino-Sockenmuster werden 😁

 

Eben wurden noch 2 Masken fertig, morgen früh will ich noch 2 für die Physios nähen. Jetzt geht es aber zur Skyppy.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern habe ich meine erste neue Stinosocke fertiggestellt. Also Stinosocke, weil mir das Muster so gut gefällt und ich es sooo einfach finde, dass dies meine neuen Stinos werden :D

skyppy1.jpg

 

Heute habe ich 4 Masken genäht, gekocht, auf dem Balkon gesessen und die 2. Socke angefangen. 

 

Das war richtig schön :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fleißig, fleißig :super:

Ich hab' auch bisschen auf dem Balkon an den Socken gewerkelt :classic_smile:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eben habe ich meine erste Maske nach dieser Anleitung genäht. Blöderweise habe ich die Innenteile aus alten Hemden genäht, die nicht gewaschen waren. Puh, Altherren"duft" ist ja so gar nix für mein empfindliches Näschen :silly:

 

Und ich habe festgestellt, dass 1cm NZG für den Nasenteil nicht wirklich praktisch ist. Da ist zu viel im Weg. Manchmal sind die Anleitungen gar nicht so doof. Jetzt habe ich die Bettwäsche von IKEA rausgesucht. Die kann bis 60° gewaschen werden, als Futter habe ich weißen Batist rausgesucht. Der lebt schon so lange bei mir, da hatte ich noch keine Ovi! :D Hutgummi ist bestellt. 

Wenn es mich heute Abend packt starte ich noch einen Zuschnitt-Marathon.

 

Wenn die Dinger dann durch sind, dann komm ich mal wieder dran. Ich habe Lust auf ein Sommershirt. Passender Stoff (das Futter für die Kapuze) ist da, wenn ich dann noch meinen Schnitt finde, kann es losgehen. Gefunden!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS. Ja, die ollen Masken können einem das Nähen richtig vermiesen, einfach, weil man muss, nä?
 

Habe dich heute vermisst beim Online-Nähtreff. Aber du schriebst ja, das Medium sei nicht so deins. Kann ich gut nachvollziehen, man muss doch sehr aufpassen, wann man mal das Wort ergreift und dann bitte auch nicht zu lange :lol:. Aber heute Nachmittag die paar Stunden waren sehr nett.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ha, meine Anleitung  :D  Von denen habe ich heute auch welche genäht und meine haben auch ein Innenfutter aus alten Hemden, allerdings gewaschen  :D  Und beim suchen nach passenden Stoffen sind mir Reststücke in die Finger gefallen von denen ich garnicht mehr wusste das ich sie habe  :D  dann wird es bei den Masken wenigstens nicht langweilig.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tadaa, 8 Masken zugeschnitten:

maske.jpg

 

Jetzt geht es aber auf die Couch zur Socke.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS. Oh Klasse. Ich nehme die 4 links und die 4 rechts :D. Die werden nämlich chic!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hahahaha Marie, neenee, die sind schon bezahlt 😊

 

Das Schlimmste an den Masken fand ich den halben Zentimeter NZG auseinanderbügeln :rolley: Die pinkfarbenen sind fertig. Nur noch Fäden der Seiten verwahren. Die Schwarzgrauen sind zusammengesteckt und brauchen noch die Nähte oben und unten und den seitlichen Umschlag. Also wirklich nicht mehr viel 😅

 

Fotos gibt es dann morgen bei Tageslicht. Morgen will ich auch noch 3 Masken nähen, die imMasken-Fred verlinkt waren. Ich schau mal, ob ich die noch hier verlinken kann. Ist mit dem iPad immer etwas mühseliger. Für mich :clown: 

 

Und HIER ist der Link.

 

Jetzt bekomme ich den Clown nicht mehr weg :rolley:

 :clown:

Edited by AndreaS.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS. Danke für den Link ... das ist super, genau solch eine Bindelösung hatte ich geplant ... allerdings bei mir dann passend zu meinem rosaroten Stethoskop. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und Andrea, wie weit bist Du mit Deinen Masken gekommen ? Ja, das bügeln fand ich auch nicht prickeln und hat auch am längsten gedauert.

Und was meinst Du eigentlich mit Fäden verwahren ? Deine Maschine kann doch vernähen, oder ?  :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Witzig, dass Du gerade jetzt fragst :D 

 

Maskenparade:

mapa.jpg

 

Jetzt muss ich zur Post, ein Päckchen nach Berlin aufgeben :D

 

Dann überlege ich, ob ich noch 2-3 von den anderen Masken, die ich weiter oben verlinkt hatte mache. Statt Kordel müsste da doch auch Band gehen, oder? Kordel habe ich nämlich nicht so viel und Streifen kann ich noch zuschneiden.

 

Die Maße sind: 

1 x Außenstoff 10x8in oder 25,5x20,5cm (oder so ähnlich :clown:)

2 x Futterstoff  ^^

Schnur/Kordel/Streifen/Schrägband 50-60in oder 127-152cm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schön Deine Masken  :super: 

Ich bin erst mal durch mit Masken nähen und habe sogar schon einen Schnitt zum kopieren auf dem Tisch  :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die nächste Maske, noch mit Behelfsschnürung und vielen Fäden Vorder- und Rückseite:

maske2v.jpgmaske2h.jpg

 

Für mich ist die aber nix. Da muss ich ja jedesmal erst die richtige Entfernung um den Hals und in längerem Haar Schleife zu binden ist auch nicht lustig. Aber die bekommt mein Physio. Ich mach noch richtiges Schleifenband ;)  Er bekommt noch eine 2. von dieser Art und dann darf er sich melden, welche am besten ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

AndreaS  für deine Masken hast du schöne Stoffe ausgewählt.

 

Als Osterüberraschung haben wir von der Tochter zwei Masken bekommen.

 

Beim ersten Probieren musste ich schnell feststellen, wie unbequem so ein Ding ist. Einengung, wenig Luft, Brille läuft an.  Aus Motivationsmangel liegt mein Schnittmuster noch unberührt herum.

 

Liebe Grüße *Mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann sitzt Deine Maske nicht richtig. Und hat möglicherweise zu viel Filter...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb *mika*:

AndreaS  für deine Masken hast du schöne Stoffe ausgewählt.

 

Als Osterüberraschung haben wir von der Tochter zwei Masken bekommen.

 

Beim ersten Probieren musste ich schnell feststellen, wie unbequem so ein Ding ist. Einengung, wenig Luft, Brille läuft an.  Aus Motivationsmangel liegt mein Schnittmuster noch unberührt herum.

 

Liebe Grüß

Hihi, Mika, das ist beides IKEA Bettwäsche 😅 ich mag das Material sehr, und man hat für wenig Geld jede Menge Stoff :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.