Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Topcat

Fröhliches Werkeln mit den Mäusen Jänner 2020

Recommended Posts

@Topcat nicht leasen! Finanzieren! Das ist ein Unterschied....beim Finanzieren gehört das Auto je nach Art hinterher dir! Und da du dich mit Computern auskennst, wirst du auch kein Problem mit einem Neuwagen mit Boardcomputer etc. haben. Das geht schnell mit der Einarbeitungsphase ganz sicher.

 

Meine Schwiegermutter hat mein altes Nokia 3210 und kann noch nicht einmal ihre SMS lesen 🤭. Das wäre ein Fall für den Smart von @laquelle , aber den will sie nicht. Und alte Autos haben wir auch gesucht und probegefahren. Das ist schwierig. Weil.......unverhältnismäßig teuer im Vergleich zum neuen Kleinwagen mit Garantie. Und die sind echt durchgejuckelt und man hat ja keine Ahnung, was dran war usw.

 

Soifz. Eines der Themen, die hier gerade sehr dominant sind. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@TopcatC3 hatte ich auch schon, himmlisches, bequemes Auto. <3

Viel Glück!

 

PS.: Ist Zahnriemen sowas wie Keilriemen? Bin ein wenig der Cheftechniker ... :klatsch:

Edited by laquelle

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken Mich hat nur grad die unangenehme Überraschung von Topcat geschockt, daher habe ich was dazu geschrieben. Dass das eh Thema ist, weiß ich nicht.

Und "den Smart von laquelle" bekommt niemand, der muss mich aushalten. :classic_tongue: Wollte nur Erfahrungen beisteuern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb laquelle:

C3 hatte ich auch schon, himmlisches, bequemes Auto. <3

 

selbigereinerwelcher jetzt am Stützpunkt seinem Ende entgegenschläft :o ............. anfangs kam er mir so klein vor - das sit aber sein große Stärke, man kommt in fast jede Parklücke rein :p

 

vor 4 Minuten schrieb Marieken:

Finanzieren! Das ist ein Unterschied....

 

klar - nur hatte ich in meinem Leben schon so viel Schulden, das fang ich nimmer an. Abgesehen davon ich bin Pensionistin - vermutlich krieg ich den Kredit gar nicht mehr (will ihn aber auch nicht)

Share this post


Link to post
Share on other sites

topcat :hug:

shit happens..... aber vom schlechten hast du noch das beste Teil erwischt, kein Unfall deswegen und du auch ohne Blessuren

ich drück die Daumen für einen bestmögliichen Ersatzwagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einenn schönen guten Abend wünsche ich :winke:

 

Irgendwie hat das Leben wieder voll bei mir zugeschlagen: ich komme zu nix! Und da ich ja immer noch das Probenähen-Teil zu machen habe - zum Glück geht es voran, ganz langsam zwar, aber immerhin - hatte ich mich doch lieber an die Nähmaschine als an den Computer gesetzt. Aber irgendwie komme ich langsamer voran, als gedacht. Egal, ich bin ganz zuversichtlich, daß ich das schaffe. Eine Woche habe ich ja noch.

 

@Topcat  Laß dich mal von mir drücken :hug: Kaputtes Auto braucht wirklich niemand! Aber zum Glück ist es ja doch recht glimpflich ausgegangen...

 

 So, Mädels, ich will hier mal kurz quer lesen, damit ich hier nicht alles verpasse. Morgen geht es dann wieder an die Nähmaschine (nein, das Probenähen-Teil ist nicht super duper aufwändig, ich komme halt nicht so oft an die Nähmaschine, wie ich gerne hätte, und wenn es dann klappt, dann nähe ich extra langsam und sorgfältig, denn wenn ich schnell nähe und dann trenne, dauert es im Endeffekt ja doch länger... Und wenn man jeden Tag höchstens ein halbes Stündchen abknapsen kann, wenn überhaupt, dann räumt das halt nicht so als wenn man mal drei bis vier Stunden am Stück hätte. Und dann kommen ständig noch unvorhergesehene Sachen dazu... ach, ich höre jetzt mal auf zu jammern!)

 

Ich wünsche einen schönen Start in die neue Woche und LG, Julia 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Shit, lass Dich :hug: @Topcat,

ohne Auto fühle ich mich immer komplett hilflos, man kann nichtmal schnell 'ne Kiste Wasser besorgen :classic_rolleyes:

Ich drück' die Daumen, dass Dir ein hübsches, zuverlässiges Gefährt "zufliegt".

Ich hatte auch mal 'nen Citroen, war ein AX. (ich fühle mich aber in Autos eine Klasse größer irgendwie sicherer :classic_blush:)

 

vor 12 Stunden schrieb mondwicht:

Und wenn man jeden Tag höchstens ein halbes Stündchen abknapsen kann, wenn überhaupt, dann räumt das halt nicht so als wenn man mal drei bis vier Stunden am Stück hätte.

Jo, mühsam ernährt sich das Eichhörnchen....

heimkommen, Katzen versorgen, was essen, bisschen tabular rasa machen, Fische versorgen, Aufmerksamkeitheischende Katzen beschmusen, da ich wieder angefangen hab' zu stricken, geh' ich ein Stündchen früher aus'm Nähzimmer

und - ups, WO war jetzt mein Feierabend?!

Hab' gestern die Belege vom Mantel "gevliest" (die Vliseline hält auf baumwolle deutlich besser, da musste ewig das Bügeleisen drauf bleiben - ein Wunder, dass ich da keine Schmelz-Unfälle hatte.......

Dann noch von den Vorderteilen Saum und Armausschnitt mit der Ovi versäubert (mache ich mit allem, was ich später mit der NähMa mache, ansosnten tacker' ich das Futter wegen "franst wie Wutz" mit der Ovi,

ja, und da war die uhr auch schon abgelaufen :classic_sad:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Christa, mit dem Auto ist ja schon doof:hug: Zahnriemenriss sollte bei regelmäßigem Wechsel desselben "eigentlich" nicht vorkommen. Ist GöGa aber auch schon passiert, da hat sich eine von der Werkstatt darin verlorene Schraube dazwischen geklemmt und das hält natürlich kein Zahnriemen aus... passiert auf der Autobahn. Ein "neues" Auto vollgestopft mit elektronischen Helferchen würde uns auch nicht ins Haus kommen. Bin mal den neuen Audi von nem Kumpel gefahren, kam mir vor wie in einem blinkenden UFO.

 

Ansonsten hab ich Schnittmuster für die "Tasche" gewälzt, an der PW-Decke für die Großnichte weiter gestichelt, hoffe damit heute ein gutes Stück weiter zu kommen, wird vielleicht heute sogar fertig. Die Katzenhäkeldecke wächst auch, täglich so 3-5 cm, bald hab ich die 2 Meter Länge.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Lieby:

....kam mir vor wie in einem blinkenden UFO.

 

:lol: - genau so......... ich hab schon überlegt ob ich Geburtsurkunde und Führerschein an die Windschutzscheibe halten muß, damit mich das Auto fahren läßt............ :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meins erzählt mir immer, dass ich die Kupplung beim Starten treten soll...

Pfffft, der soll erst mal so lange fahren, wie ich das tue, bevor er mir erzählt, was ich machen soll :D

Beim ersten mit Scheiben per Knöpfchen runter drehen, hab' ich den Händler gefragt, ob man da nicht 'ne Kurbel einbauen könnte :D

 

Menno, ich will sofort wieder Urlaub :classic_sad:, ich hab' grad mal die Belege an die Mantel.Vorderteile genäht, schon ist der Tag wieder fast rum....

 

Ich hab' doch letztens beim Gemüsediscounter Funk-Steckdosen mitgenommen, die sind genial!

Bei mir fängt ja unterm Dach die Schräge schon bei ca. 25 cm an. Die Steckdosen sind da nochmal ca 20 cm drüber und davor die Tische - ich musste immer da drunter rumkriechen, um die Schaltbaren Steckdosen auszumachen.

Rücken, Knie und mein Kopf, der so schon öfter mit den Tischplatten geknutscht hat freuen sich sehr, dass ichjetzt nur noch auf die Fernbedienung drücken muss :super:.

....... und als ich mal nach oben geschaut und gesehen hab' dass 2 von 3 Leuchtdingens (wie heißen die Glühbirnen heutzutage?.....) tot sind, kann ich sogar nach dem Wechsel sogar wieder was im Nähzimmer sehen :klatschen:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat wie ärgerlich, hoffentlich findet sich bald passender Ersatz in passender Preisklasse :hug:

 

Werkeln, ich ähm werkeln, na außer was auftrennen was dann gewaschen und anschließend gewerkelt werden soll war noch nix :nix:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

Nachmittag werd ich die neuen Arbeitstische aufbauen und zumindest Herrichten zum Kürzen des Ballkleids, geistig hab ich mich schon auf meterlanges Rollsaumnähen mit der Hand eingestellt - an den Stoffresten könnt ich auch den Maschinenrollsaum ausprobieren, ich fürcht nur da fehlt mir die Übung :classic_wacko:..... wie ich das Futter säum muß ich mir beim Schneiden überlegen, das bekommt vielleicht Overlockrollsaum, Stoff zum Ausprobieren hab ich ja dann

An der Tasche hab ich nix weitergemacht.............

 

Mütze Nr. 6 ist gestern auch ein gutes Stück gewachsen.......... PS: Monika - ich hab am Autounglückstag eine meiner verschenkten Eisblattmützen wiedergesehen :p - es freut mich, daß meine Mama sie so gern trägt :classic_love:

 

Also dann zur ersten wirklichen Arbeitsrunde des Jahres :classic_rolleyes: - na, ich freu mich wirklich drauf, sind ja nette Leut - und ich darf mir tageweise ein Auto ausleihen :freu: bis ich wieder einen eigenen Untersatz hab

 

Habt einen schönen Donnerstag :winke:

 

 

 

 

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

Am 13.1.2020 um 20:39 schrieb laquelle:

PS.: Ist Zahnriemen sowas wie Keilriemen? Bin ein wenig der Cheftechniker ...

 

hat ich überlesen :o .......... ne, Zahnriemen läuft im Motor, ist mit dem Getriebe verbunden........... treibt das Pleuel an, das die Kolben im Verbrennungsmotor steuert. Reißt er, gerät das Ganze aus dem Gleichgewicht......... meist bricht/reißt einer der Kolben, fährt dann in den Ventildeckel ab........... dann hilft nur mehr eine komplette Motorreparatur.......... könnt ich dir jetzt auch erklären, führt aber zu weit :D

 

ABER: Hilfe naht, nächste Woche hab ich wieder einen fahrbahren Untersatz :freu:- Peugeot 206 in grün :jump: 

Als Dankeschön fürs geliehene Auto, das ich bis Mitte nächster Woche hab, richt ich meiner Kundschaft noch die Strickweste zu Ende. Sie hat gemeint es zu schaffen die Kanten für die Knopfleiste selber zu machen......... angehäkelt hab ich gestern beim Fernsehen, jetzt fehlen nur mehr die Knöpfe :p

 

20200118_064644[1].jpg

 

Mütze Nr. 6 ist fertig, ich mach dann gleich Fotos für den Fred............. und heut kann ich mich endgültig nimmer vorm Ballkleid schrauben.

Unklar ist mir noch immer wie ich das Futter kürzen soll, das ist nämlich verstürzt............. örks, ich seh mich nicht nur den Rollsaum mit der Hand nähen, sondern auch das Futter mit Matratzenstich schließen........... *großer Seufzer*

 

20200118_065112[1].jpg

 

Habt einen wunderschönen Start ins WE :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgähhhhhn :D,

 

hier werden gleich die Kerzen angezündet, das Pubertierchen wird 14 und wartet mit seinem Schlafgastkumpel schon sehnsüchtig darauf, auspacken zu dürfen 🎁. Er weiß um alle Geschenke, hat den Kuchenteig gestern mit angesetzt, war geschätzt die ganze Nacht wach...und trotzdem ist er aufgeregt. Ok, ein Überraschungsgeschenk habe ich noch ☺️.

 

@Topcat das freut mich mit dem Auto :hug:! Und das Kleid? Ohne Worte...so viel Arbeit. Da bin ich sehr gespannt aufs Ergebnis.

 

Ich habe gestern zumindest die Beinbündchen an der Probejoggingbüx ausgetauscht, da gefiel mir die Frabe nicht.

 

Und nu gehe ich mal Kerzen anzünden und entlasse das Geburtstagskind aus seinem Verließ 😂.

 

 

4BE2537B-180A-48B4-B730-267739449476.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Marieken:

das Pubertierchen wird 14

 

:happybirthday:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat oh ein kleiner Löwe wird dein neues Töff, hört sich doch gut an :super:

zum Kleid Futter: vielleicht Abschnittsweise durch eine reichliche Wendeöffnung ziehen und dann doch mit der Maschine nähen, ich glaub Du weist was ich meine
Viel Erfolg dabei :)

 

@Marieken Herzlichen Glückwunsch an dein Pubertierchen :happybirthday:

und schwupps sind sie groß ;) meine große/einzige ist ja seit September aus dem Haus (ging ganz schnell und fühlt sich nur noch manchmal ungewohnt an)

 

Edited by akinom017

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb akinom017:

vielleicht Abschnittsweise durch eine reichliche Wendeöffnung ziehen und dann doch mit der Maschine nähen, ich glaub Du weist was ich meine

 

:idee:  - wie bei den Taschen :klatsch:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Topcat:

wie bei den Taschen

Na so ähnlich, angepasst an das Nähstück halt :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Neues Auto schon in Sichtweite und derzeit ein ausgeliehenes Auto:klatsch1: DAS hört sich gut an. Das Jäckchen ist ja süß und die Einzelheiten zum Kleid :ohnmacht:

 

Herzlichen Glückwunsch dem Pubertier, in dem Alter ist Geburtstag noch aufregend :)

 

Die erste Mütze ist bei mir auch fertig, die 2. in Arbeit, das gibt aber eher ne Kindermütze, mal später ausmessen. Nachdem T-Shirt und PW-Decke fertig sind kann ich jetzt ein anderes Projekt in angriff nehmen, ab besten ein angefangenes, da liegen ein paar schon seit Jahren rum, unter anderem ein Kaputzenpulli, mal durch die Stapel gehen, was mich so anspringt.

 

Habt ein schönes Wochenende,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

vor 21 Stunden schrieb Lieby:

Das Jäckchen ist ja süß

 

:lol: - das ist eine ausgewachsene Herrenjacke :p, die im übrigen bereits angenähte Knöpfe hat. Interessantes Detail am Rand: Die Vorderteile sind gewebt, der Rest gestrickt. 

 

Um euch einen Eindruck zu hinterlassen, daß die Ballkleidkürzerei nicht eben *ichschneiddamal5cmweg* ist............. :ohnmacht:

 

20200119_041345[1].jpg

das was da ein bissl glänzt ist eine Stecknadel, dort wo ich gleich reinschneiden werd ................. der helle Streifen das gekürzte Futter, nicht genäht, nicht gebügelt.............. bügeln kann ich erst, wenn der Saum beider Teile dann wieder trocken und der Markierstift ausgewaschen ist ;)

(das dunkle am Bildrand ist mein Magnetstecknadeldings)

 

Den Futterrock hab ich gestern schon gekürzt - bei näherer Untersuchung hab ich dann festgestellt es gibt eine Wendeöffnung in der Seitennaht .............. aufgetrennt, ausgenützt, wird mit der Maschine genäht.

Und auch den Saum werd ich mit der Nähma machen, war so, wird wieder so. Aber erst abschneiden, und 2x raufheften - und ich werd eine Stütznaht in den Saum legen, damit er nicht unschön zieht - im Gegensatz zu vorher.......... ich weiß, ich kann das besser als die Industrie

Apropos - angeblich nur 1x getragen............ im Futter hatten sich bereits Nähte aufgelöst :eek:

 

Seit gestern treibt sich da draußen so weißes Zeug rum - es hat geschneit, net viel, flockenhohe Schicht um einen Eindruck von weiß zu hinterlassen

 

Habt einen schönen Sonntag :winke: , ich hoff, daß ich mittags fertig bin :D

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen auch mal wieder von mir :winke:

 

Gestern im Nähtreff habe ich die letzten Stiche (15 Knopflöcher samt zugehöriger Knöpfe) am Probenähen-Teil gemacht und dann habe ich sogar noch eine Tasche zugeschnitten. Ob da die Challenge-Tasche wird, weiß ich noch nicht, da hatte ich eigentlich etwas anderes im Auge, wo ich aber erst den Schnitt hätte ausdrucken müssen und auch nicht alle Zutaten beisammen habe. Die gestern zugeschnittene Tasche stand halt schon länger auf der Tapetenrolle und kann zur Not auch an der Challenge teilnehmen. Mal sehen.... 

(Und mal sehen, was mir jetzt zuerst unter die Nähmaschine hüpft. Eigentlich sollte ja jetzt zuerst mal der Wintermantel ran, aber irgendwie ruft die Tasche gerade lauter und ne neue Handtasche brauche ich eindeutig schon länger, als den Wintermantel - rausred :lol:)

 

Jetzt fehlen nur noch die Bilder vom Probenähen-Teil und die Beurteilung muß ich auch noch schreiben, aber das sollte bis Mittwoch zu schaffen sein. Bilder sind im Moment gerade schlecht, da der Fotograf noch schläft, das Licht mies ist und ich völlig ungestylt bin und Beurteilung geht gerade nicht, da das Kind sich gerade in meinem Zimmer breit gemacht hat und so den Laptop blockiert.... (Ich = Herrin der Ausreden :king:)

Ob ich hier auf dem Tablet die richtige Software für den Fragebogen drauf habe, weiß ich gar nicht :nix: aber ich war schon so lange nicht mehr, jetzt wird hier erst mal gestöbert :D

 

@Topcat herzlichen Glückwunsch zum baldigen, neuen Gefährt. Und was ist das für ein Ballkleid, das du da kürzt? Irgendwie habe ich wohl etwas überlesen....

 

@Marieken  auch von mir nachträgliche Glückwünsche an das Pubertier. Wie sind die Geschenke denn angekommen? Vor allem das Überraschungsgeschenk (und was war es denn nun? Bin doch immer neugierig :o)

 

Habt einen schönen Sonntag und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb mondwicht:

Irgendwie habe ich wohl etwas überlesen....

 

zugelaufene Arbeit, bin weiter 5cmweise den Saum raufzuheften................. z. G. ist mir das wasserlösliche Heftgarn rechtzeitig eingfallen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Topcat:

 

zugelaufene Arbeit, bin weiter 5cmweise den Saum raufzuheften................. z. G. ist mir das wasserlösliche Heftgarn rechtzeitig eingfallen ;)

 

Ah, zugelaufen. Danke! 

Wasserlösliches Heftgarn sollte ich mir vielleicht auch mal zulegen :kratzen:

Ich habe kein Heftgarn, sondern hefte oft mit Resten von Nähgarn (von Unterspulen) und manchmal nehme ich zum Heften auch schon mal die passende Garnfarbe, dann ist es nicht ganz so tragisch, wenn ich mit der Nähmaschine aus Versehen die Heftnaht getroffen habe und nicht alle Garnreste rausgefummelt bekomme :o

Aber bei so einem Ballkleid ist das eher keine Option.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@mondwicht welcher Fragebogen? Beurteilung? Ich verstehe nur Bahnhof, was habe ich verpasst?

 

Und zu den Geschenken: es gab Geld (Zuschuss für den Ersatz des Treppentodhandys), eine Regenjacke und eine warme Jacke (mit ihm geshoppt und natürlich nur die Lieblingsmarken :silly:) und die Überraschung waren 2 x 5m LED-Lichtstreifen mit Fernbedienung für sein Zimmer. Da hat er sich tierisch drüber gefreut und sie durften direkt gestern probegeklebt seinen Schreibtisch (=Zockerzentrale) verschönern. Muttern denkt bei so etwas ja eher an gemütlichromantische Ambientebeleuchtung, aber das bekommt er dann später :p.

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken Wenn man schon etwas zur Probe näht, dann muß man das doch hinterher auch beurteilen, gell? ;)

Und wenn man hier bei den Hobbyschneiderinnen einen amerikanischen Schnitt Probe näht, schickt Marion halt immer einen Fragebogen zur Beurteilung mit und den muß ich noch ausfüllen... Aber wie gesagt, ich habe ja noch bis Mittwoch Zeit, das schaffe ich locker :)

 

Und ich kann nur sagen: Pubertiere sind doch alle gleich! Meiner wollte zu Weihnachten Geld (Zuschuss für den neuen Computer - das Treppentodhandy hatten wir zum letzten Geburtstag, der ist im Juni), Jacken zieht er zum Verrecken nicht an (aber Mama, mir ist nicht kalt! Wenigstens zieht er eine Sweat-Jacke an und er ist auch nie erkältet, also scheint ja doch irgend etwas dran zu sein an seinem Empfinden. Aber nachdem ich schon ettliche Jacken ungetragen zur Diakonie gebracht habe, kaufe ich keine mehr - auch vorführen "Ziehst du die an? Sonst tausche ich die wieder um!" - "ja, Mama" hat nicht geholfen :cool:) Und ne LED-Lichtleiste hat er unter seinem Hochbett (auch, wenn das Bett mit zwölfeinhalb völlig uncool ist. Bald wird es wohl eine Schlafcouch geben... und schlafen tut er auf einer ausrangierten Matraze NEBEN dem Hochbett!)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.