Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lehrling

Werkelwochenende 3.Advent 2019

Recommended Posts

vor 45 Minuten schrieb biene23:

Baumkuchenecken auf dem Küchen-Werkelplan

biene, machst du die selbst?????? W I E machst du die???

Auf Liebys Babydecke bin ich auch gespannt, weil ich die Webbänder da gar nicht einordnen kann.

cadieno,

deine Kekse sehen sehr lecker aus. gut, daß die Dose weit weg von mir steht, die Kekse würden das nicht überleben :o

fegagi,

nach einer Ruhepause kann man wieder motiviert loslegen, Pausen müssen sein :super:

 

Jadyn, auf die Jacke kann dein Mann sich freuen!

 

Eva-Maria,

Küchenwerkeln find ich am anstrengendsten, weil die Ergebnisse in so kurzer Zeit unwiederbringlich verschwunden sind.

 

Ein Socken ist gestern noch fertig geworden und der zweite angeschlagen, es geht weiter.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Lehrling:
vor einer Stunde schrieb biene23:

Baumkuchenecken auf dem Küchen-Werkelplan

biene, machst du die selbst?????? W I E machst du die???

 

Ist nicht schwierig, nur sehr zeitaufwendig. Und so lecker das es sich lohnt.

Eigentlich werden immer nur eine dünne Schicht Teig aufs Blech gestrichen, kurz gebacken und die nächste Schicht Teig draufgestrichen, und wieder backen ....... Das ganze dann so lange bis der Teig aufgebraucht ist. Zum Schluß wird die abgekühlte Teigplatte in Stücke geschnitten und mit Schoki überzogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb cadieno:

imageproxy.php?img=&key=a22dbef2c8cfb631@fegagi dann lass ich mal ein Bild meines "Reiseproviants" da

20191214_090734.jpg

Ich bin mal wieder unterwegs und hoffe, doch noch den gewünschten Stoff zu finden. Gewerkelt in dem Sinn wird erst am Sonntag wieder. Backen mit Freunden imageproxy.php?img=&key=a22dbef2c8cfb631.

In der Zwischenzeit guck ich zu, was ihr so treibt.imageproxy.php?img=&key=a22dbef2c8cfb631

Wahnsinn..da läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen...ich liebe ja Backen, ich habe mich gerade durch Baumkuchenrezepte gewühlt...

 

Ich habe jetzt schönen dunkelblauen Chino für die Taschenbeutel bekommen, breiteres Faltband nicht, dafür breites Schrägband ...und dann schrie plötzlich ein toller Stoff, er will mit...ich weiß zwar nicht, ob mein großer Enkel noch bunte Boxershorts trägt...aber der kleine wird welche daraus bekommen...notfalls fürs Bett...

 Jetzt gibt es gleich Kaffee und Zitronenkuchen...greift zu, Zitronen und Eier aus individueller Wirtschaft

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen, lieben Dank für den Tipp mit den größeren Nadeln, die ich allerdings erst mal mit der Lupe suchen musste. Das und die Dicke zusammen haben funktioniert :hug: 

 

Jetzt näh ich erstmal Klettverschlüsse an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soeben hatte ich ein Shirt fertig gestellt und zupfe die losen Fäden ab. Letzte Kontrolle und arghh- beim Zurückschneiden der Nahtzugabe am Halsausschnittbündchen ins Shirt geschnitten :banghead:

Ich geh mal heulen...und morgen versuche ich es zu retten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb fegagi:

Soeben hatte ich ein Shirt fertig gestellt und zupfe die losen Fäden ab. Letzte Kontrolle und arghh- beim Zurückschneiden der Nahtzugabe am Halsausschnittbündchen ins Shirt geschnitten :banghead:

Ich geh mal heulen...und morgen versuche ich es zu retten.

Och Mönsch, komm mal auf‘n Arm :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 36 Minuten schrieb fegagi:

Ich geh mal heulen...und morgen versuche ich es zu retten.

:hug: großer Schnitt? vor allem: welche Stelle? kleine Löcher lassen sich mit Stickerei oder kleiner Applikation verdecken.

wenn die Stelle paßt vielleicht ein kleines Tropfenguckloch daraus machen?

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb fegagi:

Ich geh mal heulen...und morgen versuche ich es zu retten.

Ach Mensch, ich drück die Daumen das Du es retten kannst:hug:

 

Müsli und Krabbeldecke sind fertig, die Anisplätzchen trocknen. Plansoll für heute erfüllt. Jetzt mag ich aber auch nicht mehr. Morgen geht es weiter.

Krabbeldecke.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

biene,

danke fürs Erklären vom Werdegang der Baumkuchenspitzen. Ich glaube, so viel Zeit mag ich dann doch nicht nicht einsetzen, muß die Familie eben weiter mit den komischen Aromabeimischungen leben. Vor ahren gab es noch Baumkuchenspitzen pur zu kaufen, inzwischen find ich nirgendwo mehr welche. Zur Not dann eben Baumkuchen, da sind die Stücke dann größer, aber weniger Schokolade  :nix: man kann nicht alles haben.

Beim zweiten Socken bin ich am Fuß, aber allmählich ruft mein Kopfkissen auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Plätzchenvorrat wächst.

Short Bread - nach Peterle's Rezept vom letzten Jahr

Elisenlebkuchen - ein Zwitter aus broody's Rezept von vor x Jahren und dem ollen Dr. Oetker

Austecherle - Dr.Oetker von Mitte letztem Jahrhundert pur (nur der Teig)

Berliner Brot - Erbrezept (von Mama, inzwischen etwas entzuckert)

 

Morgen geht's dann weiter...

die Ausstecherle ausstechen und backen

Nußküßchen (?)

Vanillekipferl (Topcat's Rezept ausprobieren), vielleicht mach ich da aber nur Traumstücke-ähnliche Häppchen draus - weniger Arbeit, als die Kipferl formen.:o

 

Mal schauen, wofür ich danach noch Lust hab.

 

Ich strick gleich noch ein bißchen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@biene23 Baumkuchen selber machen, Respekt! Die Decke ist sehr schön geworden, wie hast du das alles so schnell hinbekommen :kratzen:?

 

 

@cadieno und @SiRu: eure Plätzchenparade bewundere ich. Gut, dass das die Oma das bei uns macht. Sollte das,mal nicht mehr gehen, lass ich mich vielleicht hinreißen, wenigstens zu den megaleckersten Herrenkringeln und Vanillekipferln. Die Rezepte habe ich schon.

 

Wir waren gestern noch nach einem neuen Sofa schauen und ich habe den Rest  des NachmittaGs verdödelt Mit Ausmessen,und planen. Ein neuer Garderobenschrank muss auch her. Aber ich fürchte, erst einmal haben wir ne größere Baustelle im Haus im Januar :rolley:
 

Mal sehen, ob ich gleich nach dem Frühstück noch ein bisschen weitermache bevor wir nachher eingeladen sind.

 

Ich wünsche euch einen schönen dritten Advent!

 

 

 

982429CE-E5F9-4A05-A081-09A5C77B945E.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

 Ja, das Shirt ist zu retten indem ich den Ausschnitt vergrößere und eine andere Kragenlösung mache. Vielleicht einen Einsatz o.ä.. Es lief einfach zu gut.....

“Ich habe fertig-darf ich trennen?“ las ich hier mal als Signatur. 

@biene23 Die Krabbeldecke gefällt mir richtig gut. Endlich mal kein grau/rosa oder grau/hellblau.

 

Meine Tochter hatte sich eine Tunika bestellt, die vom Material her grottig ist, aber eine interessante Schulterpartie bzw. Ausschnittlösung hat.

Leider hat sie mir nicht erlaubt, das Teil zu zerschneiden, damit ich besser ein Schnittmuster davon machen kann.

Stattdessen will sie die Tunika aufgepimpt haben, damit sie diese für eine lustige Feier am nächsten Samstag anziehen kann.

Ich werde gleich mal schauen, was mein Lager so hergibt. Und vorher-nachher Bilder machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für Euer Lob zur Decke

 

@MariekenAn der Decke werkel ich schon eine Weile, es fehlte nur das Binding und die applizierten Blätter.

 

Inzwischen sind auch die Anisplätzchen fertig. Jetzt geht es mit dem Baumkuchen weiter. Ich bin dann mal in der Küche....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

inzwischen kann ich von gestern jedenfalls ein Foto nachliefern - meine Pfeffernüsse:

 

Pfeffernüsse2019.jpg

 

Damit ist meine Backplanung für dieses Jahr abgeschlossen. Außerdem habe ich Kartoffelklöße für die Feiertage gemacht und eingefroren, nachmittags sogar noch die RV-Kanten der entstehenden Kissenhüllen mit Einlage bebügelt und geoverlockt und abends ein klein wenig gestrickt.

 

Heute nachmittag steht ein Adventskonzert auf dem Programm; da bleibt auch keine Zeit.

 

Übrigens ist hier gerade bei einem Nachbarn das Wellplattendach eines Schuppens beim anderen Nachbarn und bei uns auf dem Grundstück gelandet, immerhin an der nachbarlichen Wohnzimmerscheibe vorbei, weil es die Richtung unterwegs geändert hat ...

 

Fröhliches Werkeln für alle, die Zeit dazu finden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, der Baumkuchen ist fertig. Hier mal ein kleiner Teil, nehmt Euch.

 

Baumkuchen1.jpgBaumkuchen2.jpg

Weiter geht es mit dem Bilderbuch. Mal schauen wie weit ich da heute noch komme.

 

Edited by biene23

Share this post


Link to post
Share on other sites

danke biene,

der ist ja s.u.p.e.r..!!!          und nein, zu so einer Fleißarbeit reicht's bei mir nicht.

Ich habe vorhin den zweiten Socken fertiggemacht. nur noch Fäden vernähen, das reicht mir dann für dieses Wochenende.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb biene23:

So, der Baumkuchen ist fertig. Hier mal ein kleiner Teil, nehmt Euch.

 

Baumkuchen1.jpgBaumkuchen2.jpg

Weiter geht es mit dem Bilderbuch. Mal schauen wie weit ich da heute noch komme.

 


Ein kleiner Teil, soso :classic_rolleyes:. Glückwunsch zur Fleißarbeit und viel Spßa beim Verputzen.

 

Ich habe mein Ziel um die Hälfte verfehlt...aber zu Gunsten von Entspannung, insofern bin ich zufrieden. Das zweite Shirt wird gleich fertig, da fehlen nur 10 Minuten Arbeit. Und die Jogginghose musste immer noch in der Warteschleife herumhängen. Aber es war rund, das Woen, Arbeit, To-do‘s, Entspannung, Feier. Der Weihnachtsbaum steht auch. Ich liebe diese Lichterwolken im Dezember.

 

Euch allen einen guten Start in die nächste Woche!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie lecker sieht das denn aus!!! Ich glaube, das werde ich auch mal ausprobieren...werden die Ecken jetzt verschenkt?

Ich habe heute meine einfachen Mürbteigplätzchen zu Hanseaten verarbeitet...meine Enkel ändern ihren Geschmack...die Enkelin ißt nicht mehr glutunfrei und der Enkel wird erwachsen und ißt "fast" alles

 

Mit meiner Softshelljacke komme ich nicht so richtig weiter, meine Elna packt oft die dicken Nähte nicht...auch die Elna OVI schwächest....morgen werde ich mal probieren, ob meine Cover mit dem Kettstich besser über die dicken Stellen kommt.

Wie immer sieht mein Plan aus...die nächste Jacke muß anders werden

Share this post


Link to post
Share on other sites

Öhm... nimm's nicht übel, @biene23 aber mich lockt heut nur noch 'ne Essiggurke:o...

Heut hab ich der Kekse 2. Teil gebacken: Ausstecherle, Zitronenmandelsterne, Nußwespennester.

Die Kipferl müssen noch geformt und gebacken werden, dann hab ich den Süßkram fertig.

Foto folgt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

So.

Backorgie.

Das Ergebnis...

 

k-PC150003.JPG

 

Berliner Brot (das dunkle;)) und Short bread

k-PC150004.JPG

 

Zitronenmandelsterne und Elisenlebkuchen

k-PC150005.JPG

 

Nusswespennester und Ausstecherle (Spekulatius)

k-PC150006.JPG

 

noch ein paar Riesen-Ausstecherle und Kipferl (das formen üb ich nochmal...)

k-PC150007.JPG

 

Außerdem liegen noch 2 Stollen  und warten auf den Anschnitt...

 

Nein, das essen wir zwei hier nicht alles allein.

Der größere Teil wird verschenkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein lieber Schwan! Plätzchenbackorgien, da gerät man ja ganz schön in Zugzwang. Bei mir gab es bisher eine Dose Spritzgebäck (vor 2 Wochen), 5 Bleche Ausgestochenes und 3 Bleche Fruchthäufchen (letztere an diesem Werkelwochenende).

Zum Nähen bin ich nur kurz am Freitag gekommen. Ein paar Wimpel für eine orientalische Wimpelkette mit Glitzerquasten, wie die, die ich vor 4 Wochen für unsere Theatergruppe genäht hatte. Meine Tochter will nämlich jetzt auch sowas.

Theater ist vorbei, jetzt steht Weihnachtskartenschreiben an. Euch allen eine schöne Woche

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe auch einmal wieder genäht. Plätzchen backen fällt bei mir dieses Jahr aus.

Sieht  bei Euch alles so lecker aus.

 

Mein Musterkleid von Pattydoo " Stacey " ist auch am Wochenende fertigt geworden, wenn auch ein bisschen verspätet.

Ich muss aber die Ärmel noch ändern. Irgenwie habe ich mit den Größenangaben meine Schwierigkeiten.

Hat jemand von Euch das Kleid schon genäht.

 

 

20191216_145442.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Nähbert:

Mein lieber Schwan! Plätzchenbackorgien,

 

Es hat mich keiner gebremst. :o

 

Und nein! Nicht nachmachen!

(Wobei exzessives Kekse backen  zumindest bei mir erstmal jeden Kekshunger stillt...  ich geh dann mal Tütchen zum Verschenken packen.)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Kiwiblüte:

Hat jemand von Euch das Kleid schon genäht.

 

Witzig, genau das Kleid habe ich gestern spontan für meine heutigen AdventEvents genäht und hatte hier auch geschrieben aber leider nicht den Antworten Button gedrückt :silly:

20191215_192841.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.