Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

  • Replies 11
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Hallo,

 

ich nehme lieber Kissen mit Weizen o.ä.. Problem ist dort aber das gleiche.

 

Meine Lösung: Das Körnerkissen an der Naht, an der es geschlossen wurde auftrennen, Körner bzw. Raps rausschütten und den Stoff waschen. Anschließend wieder einfüllen und zunähen. Oder gleich neuen Raps nehmen.

 

Da das schon ein Aufwand ist, habe ich mir dann für unsere Körnerkissen Kissenbezüge mit Knopfverschluss genäht. (Dafür können gut Stoffreste verwendet werden oder das Material von ausgemusterten Oberhemden, Blusen, Shirts aus Baumwolle.)

 

Viel Erfolg dabei.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Großefüß:

ich denke Klett geht auch

Da wäre ich recht vorsichtig mit, schliesslich ist es Kunststoff, und wenn der zu heiss wird, kann der schmorren und sogar anfangen zu brennen... :rolleyes:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Großefüß:

Wenn bei 95 waschbar sollte es gehen

Da sehe ich das auch so.

Seit einer (früheren) Freundin Mal wegen so einem Kissen Ihre Microwelle in Flammen stand, bin ich da etwas vorsichtiger mit geworden "was geht". :cool:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Link to post
Share on other sites

Die Frage ist, was da in der Mikrowelle als erstes gebrannt hat - wohl eher die Füllung, als der Stoff.

 

Ich persönlich erhitze nur das Kissen und stecke es dann in die Umhüllung - welche ich mit Reißverschluss versehe. (Da geht das Einstecken schnell und es bleibt zu)

 

Bei Klettverschluss käme mir die Überlegung, ob das Material mikrowellenfähig ist  - im Sinne von Schadstoffe herauslösen?

 

LG Ulrike 

Link to post
Share on other sites

Klettverschuss geht ohne Problem in der Microwelle. Ich habe spezielle Rapskissen mit Klett seit Jahren.

Sonst: Naht auftrennen, Raps raus, entweder ein neues nähen oder das Alte waschen, Raps rein und wieder zunähen.

 

LG Andrea

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.