Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Eva-Maria

Schottenkaro sucht mutige Hobbyschneiderin!

Recommended Posts

Moin,

 

Schottenkaro.jpg

 

dieser Stoff liegt schon recht lange in meinem Fundus. Die Angaben auf dem Etikett (erst 138, dann 69) lassen vermuten, daß er ursprünglich aus DM-Zeiten stammt. Ich fürchte, in diesem Leben trau' ich mich nicht mehr, ihn zu verarbeiten

(und der Geschmack wandelt sich auch) ...

 

2,00 m lang, 1,50 m breit, Gewicht mit Etikett 750 g                           

Schurwolle (Brenn- und Griffprobe sprechen auch dafür)

trocken gelagert, rauch- und tierfreier Haushalt

 

Ich hätte gern 45 € inklusiv Porto für versicherten Versand in Deutschland.

Edited by Eva-Maria

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eva-Maria,ich finde ihn traumhaft und hab schon alle meine Rockideen durchsucht....momentan fällt mir da noch nichts ein...außer einem Faltenrock...und da hängen schon zwei im Kleiderschrank...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo jadyn,

 

meine Schnittidee: Ich liebe schräg geschnittene Karoröcke in A-Linie oder noch weiter, gern bis Wadenlänge, damit es schön warm ist. Sieh mal hier:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für so einen Rock bin ich absolut nicht der Typ...ich habe nun wieder neue Ideen auf der Merkliste, aber der maximale Stoffverbrauch wären auch bei Hosenröcken nur 1.20m....ich bin leider endgültig raus und hoffe Du findest einen Liebhaber für diesen schönen Stoff...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin offen gestanden auch schon die ganze Zeit am Suchen nach einer Schnittidee für 2m Stoff und Karo. Reichen die denn für einen wadenlangen Rock (ca. Gr.44, sollte 92 cm lang werden) im schrägen Fadenlauf? Welchen Schnitt hast du dafür verwendet? - Faltenrock mit oben abgenähten Falten traue ich mir bei dem Muster nicht zu...

 

LG gundi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe den Schnitt mit dem Garment Designer selbst erstellt und inzwischen festgestellt, daß der Stoff reicht! Genaueres per PN - das interessiert die anderen wohl nicht so sehr.


 

Edited by Eva-Maria

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.