Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Topcat

lustigbunten, besinnlichen Dezember für die Mäuse

Recommended Posts

vor 42 Minuten schrieb Miri45:

Kennst Du Wollmeise?

Bisschen teurer, aber nicht soviel teurer, das sind nämlcih 150g-Stränge. Ich stricke grad 'nen Schal aus Pure. Wenn ich Mützen tragen würde, dann wahrscheinlich genau aus der Wolle.

 

ich hab da grad mal reingeschaut............ wunderschön , aber 100% Wolle (PURE)

 

ohne jetzt bitte gleich wegen meines Arguments gelyncht zu werden (nein es geht NICHT um den doch etwas höheren Preis): Wir stricken für Odachlose und bedürftige Menschen, das sollte das gestrickte Teil, doch

 

a) was aushalten können

b) leicht zu pflegen sein

 

selbst bei *superwash*Ausrüstung hab ich leider schon erlebt, daß der Pulli die 40° Normalwäsche nicht überlebt hat (eingelaufen) - ICH könnte jetzt ins Geschäft zurück und reklamieren - hat mir was gebracht, ich hab eine Gutschrift bekommen :classic_tongue:) - diesen Menschen hilft das aber leider gar nix, Mütze putt :classic_blink:

 

die 2. die ich gefunden hab: TWIN hat auch wieder 20% Polyamid drin, gleiche Zusammensetzung wie Sockenwolle, vermutlich auch mit denselben Vor- und Nachteilen

 

vor einer Stunde schrieb akinom017:

 

wahh, wieso hab ich an die nicht gedacht, tz :classic_wacko: - meine damals gestrickten sind leider alle verschenkt und abgeluchst worden :lol: - abgespeichert, weil damals beim Computercrash Alles weg war, danke

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb akinom017:

@Marieken Die Bibliothek für Strickmuster ist https://www.ravelry.com/

Anmeldung ist kostenlos, Sprache der Oberfläche ist Englisch, man kann aber auf Deutsch als Sprache der Anleitung filtern.

Aus meiner Bibliothek dort https://www.ravelry.com/patterns/library/wurm, https://www.ravelry.com/patterns/library/who-4, https://www.ravelry.com/patterns/library/swirl-hat-3

und aus meiner Feder https://www.ravelry.com/patterns/library/eisblatt-mutze

 

Die hab ich letztes Mal oft gestrickt (allerdings nur Englisch) https://www.ravelry.com/patterns/library/exeter-2

einfache Mütze aus Resten https://www.ravelry.com/patterns/library/magic-scraps

 

Strickschrift ist für mich einfacher als textuelle Beschreibung, denn in der Strickschrift sehe ich wie das in den Reihen übereinander zueinander gehört ;)


Danke Monika :hug: Die Magic Scraps ist genau richtig für mich zum Ausprobieren :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Marieken:

Ne, im Ernst, wir ähneln uns da, glaub ich ein bisschen. Gerne lange Zähne, aber wenn der Ehrgeiz erstmal geweckt ist, dann sind wir kaum zu bremsen. Ich hoffe, du siehst das auch so und bist nicht böse?!

Wieso sollte ich böse sein? passt :klatschen:

Hahaaaaa, dann zeig' doch als kleines Druckmittel schonmal Stoff und Zubehör, und verrat uns den Schnitt :zahn:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, da war ja noch 'ne Seite

 

vor einer Stunde schrieb Topcat:

ich hab da grad mal reingeschaut............ wunderschön , aber 100% Wolle (PURE)

 

ohne jetzt bitte gleich wegen meines Arguments gelyncht zu werden (nein es geht NICHT um den doch etwas höheren Preis): Wir stricken für Odachlose und bedürftige Menschen, das sollte das gestrickte Teil, doch

 

a) was aushalten können

b) leicht zu pflegen sein

Is' aber Merino, ziemlich weich, auf dem Schildchen steht 30°-Wäsche.

Was bei mir 60° überlebt, hat bei mir allerdings nix zu suchen......, der hier lebt immer noch: https://www.ravelry.com/projects/Miri45/pulli.

Der ist aus Pure und Twin. Die Twin ist auch nicht kratzig. Bei beiden hat die Oberfläche ein bisschen was von mercerisiert (schreibt man das so, kommt meist bei Baumwolle vor), aber nicht glänzend oder flutschig, das macht das Ganze wohl angenehmer an Halt und Kopf.

Der Tipp war auch eher für Mariekens Kopf (und die, die sonst noch kratzempfindlich sind), als für's Obdachlosenstricken.

 

immer noch nix gemacht, außer rumgetrödelt :classic_blush:

und Nachbars Kater besucht und geschaut, ob er raus will, A. ist heute weggefahren (praktisch, muss nur in Schlappen die Treppe runter :D).

Er ist allerdings etwas unzufrieden mit dem Wetter, und wollte nicht raus....

Ich mss mal aussschau halten, irgendwo muss gleich ein Regenbogen auftauchen.

Wir haben aber schon Weihnachten nicht Ostern, oder? Das Wetter macht hier einen auf April: mies trüb, nass, zwischendurch strahlender Sonnenschein.

Ich frosbeule sag's ungern, aber ich könnte mal 'ne frostige Nacht gebrauchen, meine Kühl-Gefrier-Kombi hätte mal 'ne Abtauaktion nötig.

(Da ist seit der letzten Abtau-Aktion 'ne Aversion gegen Brokkoli entwickelt hab', weil ich das Ding vorher leergefuttert hatte, würde ich ungern erst wieder alles leerfuttern müssen :zahn:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wart mal auf Januar...

 

Wir haben übrigens ganz typisches Weihnachtswetter. Frost und Schnee ist zumindest für die flacheren gegenden Ds schon  lang die absolute Ausnahme (Und 'ne Wiederholung von 2010 brauch ich nicht.)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Januar? Boah, nee, sowas tu' ich mir nur im Urlaub an.....

2010? Das war mein erstes Jahr hier, da hab' ich noch auf der anderen Seite der Donau gewohnt (Bayern und in Ulm gearbeitet, war sozusagen *Grenzgänger" :D).

Muss schlimm gewesen sein.... Als ich nämlich 2013 hierher gezogen bin, hab' ich lieber ein paar Monate ohne Küche vor mich hinvegetiert, als auf eine Garage zu verzichten :D - bin heut' noch froh, dass ich keinen Kompromiss eingegangen bin.

 

Vor *rechen* ca. 25 Jahren konnte ich "und wenn das 5. Kerzlein brennt, dann hast Du Weihnachten verpennt" singen. Da bin ich mittags aufgestanden, hab' die Family angerufen "ich komm' erst morgen" und mich wieder ins Bett gelegt.

 

Damals war ich ja noch Konditor. Vor Feiertagen haben wir nachts gearbeitet.

Am 23. morgens (bzw. nachts um zwei) hat's Eis geregnet, und zwar so richtig, dass ich zu Fuß nicht weit gekommen wäre...

Auto war auch schön mit Eis überzogen.....

Mein Chef hat mich dann morgens so zwischen 10 und 11 abgeholt, und wollte mich mittags mitnehmen, damit ich im Bett seiner Tochter schlafe - es ging ja um 18 Uhr weiter mit der Nachtschicht auf den 24.

Ich hab' dann lieber 19 Stunden durchgearbeitet, und er hat mich an Heilig Abend morgens wieder heimgefahren.

Am 25. war ich dann wieder fit und hab' vorsichtig ca. 2 Sunden lang mein Auto freigeklopft, und bin zu Oma gefahren.

Schnee hasse ich, aber ich komm' damit klar, vor so 'nem Eisregen, wie's sie damals gab', hab' ich aber echt Angst.

 

(Frechheit, das Schnittmuster hat sich immer noch nicht selbst abgemalt.... :classic_blink:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

*grusel*

Dann doch lieber lauwarmen Regen...

 

Doch, hier hat sich das Mützenteil klonen lassen. Und ich weiß wieder, warum da kein Schnitt zu existiert.

Das ist nämlich eigentlich erstmal bloß ein Rechteck. Bzw. 2 - 1 Vorder- und 1 Rückenseite.

Und wo die formgebenden Nähte hin müssen, ist am Altteil abmessbar..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Beitrag bezog sich auf :
 

Zitat

 

Mein Göga bringt den Spruch  mit dem "Schwimm nicht zu weit raus" auch immer. *abwink*

Standardantwort hier: Geht nicht. Ist eingezäunt...

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb kaugummi:

Mein Beitrag bezog sich auf :

 

aha - sagt mir aber noch immer nix............. weil dein link nicht funktioniert (und wenn er dem aus dem anderen Thread ähnelt behalt ihn bitte für dich)

 

wir sind hier ein lustiges Trüppchen mit Humor (gut kannst du nicht wissen, weil frisch dabei)

 

du kannst dich gern beteiligen (nur *sinnlosPosts* um Beiträge zu schinden,  weil du PN verschicken willst, werden nicht geduldet - mit der Konsequenz Meldung an die Moderation), aber unter Beteiligung versteh ich das im Sinn des Wortes - sprich was schreiben, das auch Handi und Fussi hat (da ich aus Ö bin übersetz ich dirs: man soll verstehen was du meinst)

 

Setzen wir dein Hereinkommen nochmal auf Null: Herzlich willkommen, erzähl was von dir und deinen Werken, damit wir uns kennenlernen können :)

 

 

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Topcat:

 

aha - sagt mir aber noch immer nix............. weil dein link nicht funktioniert (und wenn er dem aus dem anderen Thread ähnelt behalt ihn bitte für dich)

 

wir sind hier ein lustiges Trüppchen mit Humor (gut kannst du nicht wissen, weil frisch dabei)

 

 

 

Es ging mir darum, das ich geschrieben habe was ich meinem Göttergattern bei solchen "Kommentaren" (Schwimm nicht so weit raus) als Whatsapp für ein Bild schicke. Für mich ist das Humor.

 

Für dich noch einmal das Bild welches ich an meinen MANN schicke bei tollen Kommentaren.

https://media.giphy.com/media/4GOUxKRKyegHC/giphy.gif

 

Machmal sagt ein Bild auch mehr als 1000 Worte

https://media.giphy.com/media/sGPum9SJqZ93a/giphy.gif

Edited by sisue
Bilder in Links geändert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

vor 14 Stunden schrieb Miri45:

Am 23. morgens (bzw. nachts um zwei) hat's Eis geregnet, und zwar so richtig, dass ich zu Fuß nicht weit gekommen wäre...

Auto war auch schön mit Eis überzogen.....

 

das war zwar nicht um die Weihnachtszeit, ich denk das war damals eher Jänner (1982) ........... da stand Wien auch still. Überzogen mit Blitzeis, keine Privatautos, keine Öffis...... und ich bergauf unterwegs mit Schwangerschaftsbauch und kleinem Kind an der Hand.............. 1 Schritt vor, 2 zurück im wahrsten Sinn des Wortes.

 

Ich hab gestern nach 2 Jahren wieder Stricknadeln in der Hand gehabt :eek:, mal schaun was das wird ............

 

Wünsch euch einen wunderschönen Stefanitag :winke:

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Miri45 danke für den Tipp. Für die Mützenaktion habe ich hier noch jede Menge guter Wolle herumfliegen, die für meine Männer gedacht war. Die brauche ich erstmal auf. Und am 23. hab ich mir sehr spontan auf dem Weihnachtsmarkt 2 Mützen gekauft, weil ich zwar warm angezogen war, aber leider „mit ohne“ Kapuze und es hat gefisselt.

 

@Topcat welches Muster nimmst du?

 

Mein Sohn musste gestern noch im Krankenhaus vorstellig werden. 🤭 Ab 9 können wir nach den Blutwerten und weiterem Ablauf fragen und damit entscheidet sich, ob wir zur Familienfeier losdürfen können oder nicht. Zum Glück nichts Ernstes, aber eine Sache, bei der man nicht zögern darf, es abzuklären, sonst Dauerschäden möglich. Irgendwie reißt das nicht ab bei ihm dieses Jahr mit „komischen“ Sachen. Ich hoffe, er bekommt nicht wieder ne Sportsperre :rolley:.

 

Aber wenn wir zu Hause bleiben müssen, kann ich die Büx fertignähen und wir können den Kuchen alleine futtern :lol:.

 

Bis später!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Marieken:

welches Muster nimmst du?

 

als Einstieg: Jacques Cousteau Hat

 

hab mir aber noch 3 weitere ausgedruckt (auch Monis Eisblatt), ich kenn mich, immer nur das Gleiche stricken wird fad :p

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Marieken:

Mein Sohn musste gestern noch im Krankenhaus vorstellig werden.

 

Daumen sind gedrückt :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Topcat:

 

als Einstieg: Jacques Cousteau Hat

 

hab mir aber noch 3 weitere ausgedruckt (auch Monis Eisblatt), ich kenn mich, immer nur das Gleiche stricken wird fad :p

Danke Christa :bussi:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@kaugummi Ich habe mal die eingebundenen gif's in Links zu den gif's umgewandelt. Um dem Forenbetreiber Ärger zu ersparen, nehmen wir es hier mit den Bildrechten recht genau. Zwar ist die Nutzung dieser gif's weit verbreitet und vermutlich schreit kein Hahn jemals danach, aber wir versuchen konsequent zu sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Marieken:

Ab 9 können wir nach den Blutwerten und weiterem Ablauf fragen und damit entscheidet sich, ob wir zur Familienfeier losdürfen können oder nicht.

Oh je, von mir auch 'nen dicken Daumendrücker!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Topcat:

als Einstieg: Jacques Cousteau Hat

 

Den habe ich mal für einen lieben Bekannten gestrickt, der damit recht zufrieden war. Durch das Rippenmuster ist die Mütze auch durchaus größenflexibel und dadurch, daß man den Rand vorne und hinten unterschiedlich weit umklappen kann, lassen sich auch recht gut die Ohren bedecken, ohne daß die Mütze gleich über den Augen hängt.

 

Auf Ravelry haben viele den 1898 Hat empfohlen als es um eine ähnliche Frage ging. Den will ich mal ausprobieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@kaugummi - ich hab erst jetzt die links gesehen, die du eingefügt hast - mag ja für dich lustig sein.................. aber wenn du nicht mehr beizutragen hast................. wie @sisue schrieb...... wir stehen auf sowas nicht ;) und erlaubt ist auch nicht............... bitte halt dich dran

 

Wenn du was Konstruktives hier beitragen kannst gern - sonst laß das bitte.............

 

vor 7 Minuten schrieb sisue:

Auf Ravelry haben viele den 1898 Hat empfohlen als es um eine ähnliche Frage ging. Den will ich mal ausprobieren.

 

ohja, den hatte ich auch im Visier, aber leider ist mein *Strickenglisch* nicht so gut die Anleitung zu verstehen - ich bin da wie andere - eine Strickschrift sagt mir mehr als tausend (englische :p ) Worte

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wobei Strickenglisch eh aus Abkürzungen besteht, die man relativ einfach lernen kann. (Vorallem sind das relativ kurze Kürzel, was in Deutsch ausgeschrieben dann gerne mal mehrere Zeilen einnimmt. Und das wird dann in der Übersetzung richtig unübersichtlich.)

Ich liebe Lace,  also half mir alles nix, das musste sein.

Aber ich ziehe Strickschriften /charts auch ganz entschieden vor.

 

Und Danke für die Links. Die Seemannsmütze(n)  könnten mich glatt in Versuchung führen. Für Göga aber eher :o

Das Eisblatt eventuell für mich. Ich hab da noch 'nen Seidenmischgarn...

 

So, jetzt werd ich mal ein paar Fotos machen.

Und danach und nebenher 2 Herrenkopfwärmer in fröhlichem Schwarz aus Fleece - einmal "normaler" MaldenMills und einmal mit Windbreakermembran eingebaut - nähen.

 

(Liebe @kaugummi Ich kann mit Deinem Humor grad gar nix anfangen...:o

Falls Du nebenher auch mal sachliches - Stricken, nähen, häkeln, plotten und was wir sonst noch grad so machen... -  beitragen möchtest, wärst Du bestimmt eine Bereicherung hier.

Das mit den passenden Zwischenrufen kommt dann irgendwann von selbst...vielleicht auch, weil wir dann gelernt haben, Dich richtig zu lesen.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@all: Danke fürs Daumendrücken, hat geholfen. Wir haben seit heute früh konsequent Besserung (wichtig, drohende Langzeitschäden, mit Rücksicht gegenüber meinem Sohn möchte ich hier nicht schreiben, was er hat, da es sich nicht um eine stinknormale Erkältung oder so handelt).

 

Wir hatten deshalb einen wunderbaren Tag mit meiner Wahlfamilie. Von 6 Monaten bis 95 Jahre war alles vertreten 🥰.

 

Und zur Mütze: ich hab mein Strickzeug mitgenommen und versuche gerade eine für mich easyunkonventionell zu kreieren, bzw. ehrlich gesagt sogar abzupausen :D. Wenn das Ergebnis annehmbar ist, zeig ich’s euch :engel:. Wenn nicht, wird aufgeribbelt und im wahrsten Sinne des Wortes der Kampf gegen meine langen Zähne aufgenommen :silly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

N'Abend Mädels :winke:

 

Jetzt ist Weihnachten endlich vorbei und ich habe endlich wieder ein wenig Zeit mich hier bei euch herum zu treiben! Habe euch schon sehr vermisst :o

Aber ich habe ja zum Glück noch Ferien und der Mann muß morgen wieder arbeiten. Da komme ich bestimmt ein wenig zum Nähen. Aber erst muß ich mich hier mal durch die ganzen vernachlässigten Threads wühlen...

Und ein wenig mein neues Tablet bespielen :D (sehr komfortabel mit bluetooth-Tastatur zum Schreiben, aber ich fürchte, für ein paar Dinge brauche ich den ollen Laptop doch noch....)

Morgen geht es dann hoffentlich mit meinem Wintermantel weiter und ein Probenähen habe ich auch noch gewonnen, da will ich mit beiden Sachen schon bis zum Ende der Weihnachtsferien fertig sein. Morgen Abend treffe ich mich allerdings erst mal mit meinen Mädels auf dem Weihnachtsmarkt (war dieses Jahr noch gar nicht) zum Schwatzen und heißen Holundersaft trinken. Und vielleicht fahre ich ein wenig früher und gehe noch kurz im Stoffladen vorbei und kaufe ein paar neue Nähnadeln. Der Stoff sollte mal besser an mir vorbei gehen, sonst muß ich den ja über den Weihnachtsmarkt tragen - doofe Idee!

 

Und im Januar gibt es wieder eine neue Challenge @Topcat:clown: Ich freue mich schon drauf...

 

Jetzt muß ich hier aber erst noch reichlich nachlesen.

Ich wünsche noch einen schönen Abend und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Mädels :winke:

 

Nun ist schon wieder Wochenende und weder an Winterjacke noch am Probenähteil habe ich irgend etwas gemacht (außer den Stoff für's Probenähteil vorzuwaschen). Irgendwie ist gestern der Tag verflogen wie nichts: zuerst kam bayrische Verwandtschaft zu Schwiegereltern (hatte ich irgendwie gar nicht mehr auf dem Schirm, aber natürlich habe ich mich gestern morgen dann noch rüber gesetzt), der Hund wollte raus, Wäsche war zu waschen und abends war ich dann noch auf dem Weihnachtsmarkt verabredet (war auch sehr nett).

 

Heute will die Verwandtschaft natürlich auch wieder bespaßt werden (morgen fahren die wieder heim), der Hund will raus, wir wollen etwas zu essen (also muß ich doch mal wieder etwas einkaufen), aber mal gucken, ob ich wenigstens dazu komme, den Schnitt vom Probenähteil auszukopieren (oder zumindest damit anzufangen).

 

Und obwohl es draußen ekelig kalt ist (es sieht vom Esszimmerfenster zumindest so aus :eek:) werde ich mich jetzt warm anziehen und den Hund auf eine ausgiebige Runde in den Park entführen...

 

Ich wünsche ein schönes, geruhsames und trotzdem produktives Wochenende und liebe Grüße

Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen, Mädels :winke:

 

Gestern habe ich doch tatsächlich schon mal den Schnitt fürs Probenähenteil auskopiert und gewaschen ist der Stoff auch schon. Irgendwie bin ich gerade so drauf, daß ich das Teil vor dem Mantel vorziehen will, da ich für das Probenähen eine Deadline bis Mitte Januar habe, für den Mantel ja eher nicht. Und Material für das Probenähen ist fast komplett da, mir fehlen nur Knöpfe....

 

Heute will ich dann mal zuschneiden (aber kein Probeteil, ich habe beschlossen, direkt den richtigen Stoff zu nehmen :cool: hoffentlich geht das gut. Aber sonst müsste ich ja auch erst noch Probestoff besorgen oder den ollen Bettbezug nehmen. Aber mit Probeteilen ist das bei mir so eine Sache: oft nähe ich dann die richtigen Sachen nicht mehr, weil.... sucht euch ein paar Ausreden aus). Das geht aber erst heute Nachmittag, da ich auf dem Esstisch zuschneide und hier irgendwie alle aufstehen, wie sie wollen. Gerade kam der Mann aus dem Bett und will jetzt erst mal frühstücken, wo ich doch eigentlich gerade aufstehen und loslegen wollte...

Und wenn das wirklich etwas wird mit dem Zuschneiden heute, dann müsste ich eigentlich morgen  vor dem Nähen noch Knöpfe kaufen.... :kratzen:

Oder ich nähe dann doch erst ein paar Nähte am Mantel? Schon praktisch, wenn man irgendwie nur schwarz näht, da braucht man wenigstens nicht umfädeln. Noch nicht einmal Nadeln muß ich tauschen, geht alles mit Universalnadeln.... :D

 

Jetzt muß aber erst mal der Hund raus (der war eben nur mal kurz im Garten, aber eigentlich war es ihm so allein viel zu kalt da) und einkaufen muß ich auch noch was....

 

Ich wünsche einen guten Start in den Tag und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

@mondwicht - Probenähen? trau ich mir nicht zu, viel Spaß dabei :bussi:

 

Nähmäßig schwirrt mir ein bissl viel durch den Kopf und ich kann mich zu nix wirklich aufraffen. Möcht gern die Laptoptasche von Hansidelli angehn und kann mich weder material- noch ausgestaltungsmäßig entscheiden............ eigentlich wollt ich wieder was nähmalen dafür, aber auch da zuviel Ideen, die mich nicht weiter weiterbringen :o

 

Dafür mittlerweile 2 Mützen genadelt, die 3. schlag ich gleich an

 

Heut abend mit meinen Altspatzen zu Rauhnachtserzählungen (ähnlich dem Weihnachtsgeschichtenerzählen), mal schaun

 

Habt einen guten Start in die letzte Halbarbeitswoche in diesem Jahr, die 2. Hälfte packen wir nächstes Jahr :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.