Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Scherzkeks

Zuckerpuppen im Oktober

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

herzlich Willkommen im Oktober! :)

Ich war heute einiges unterwegs, und fest überzeugt, es wäre noch September... so kann man sich irren. :cool:

 

Hier regnet es sich ordentlich ein, und frisch ist es auch. Ein fröhliches Grau gibt es auch noch dazu. :rolleyes:

 

Ich bin noch mächtig im Tun, da die Silberhochzeit kurz bevor steht.

Und aufgeregt! :ohnmacht:

Heute ist auch nochmal das Kleid dran.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

hier hat es auch mächtig geregnet.

 

Bin dabei unseren Hagelschaden abzurechnen. Die Versicherung hat mir gesagt, dass wir unsere eigene Arbeitszeit in Rechnung können. Welchen Stundenlohn veranschlagt man am Besten dabei?

 

@Pedi072 meinte im "September bei den Zuckerpuppen" , dass ihre Nachbarn das nicht abrechnen konnten. Hat noch jemand eine Info dazu? Würde mich sehr freuen.

 

Liebe Grüße

 

Nicole

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn die Versicherung das sagt, solltest du das abrechnen können. Meine  Schwester hatte Wasserschaden im Keller und konnte auch ihre Zeit fürs >Trockenlegen< abrechnen. Ich frag mal, ob die Versicherung ihr den Betrag vorgeschlagen hatte. Was würde in deinem Fall eine Firma verlangen für die Arbeitsleistung......oder was würdest du in der Zeit in deinem Job verdienen?

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Frage Lehrling,

 

mein Mann ist Kfz.-Meister im Ruhestand und ich arbeite nicht. Was soll ich da berechnen? Kenne die aktuellen Gehälter nicht.

 

Liebe Grüße

 

Nicole

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks danke für´s mitnehmen in den Oktober!

Ich fiebere auch schon mit dir mit, hab ja jetzt leider Zeit durch den ausgefallenen Urlaub :classic_sad:.

Was musst du denn am Kleid noch machen?

 

@sticknicki ich würde mich auch mal erkundigen, was denn so als "Durchschnittspreis" gängig ist.

Spontan würde ICH mal sagen, 20,--€ für Nicht-Fachleute??

Share this post


Link to post
Share on other sites

@sticknicki 

frag doch mal bei einer entsprechenden Firma an, was das grob übern Daumen gepeilt kosten würde. Nur Wasser aufwischen ist ja was anderes als neu Tapezieren oder Fußboden erneuern.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Gabriella1:

Was musst du denn am Kleid noch machen?

Seit heute Abend nichts mehr: das Kleid und ich, wir beide sind fertig... :silly:

Fotos kommen noch.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks Hast du dir dann wenigstens einen Pikkolo aufgemacht und gefeiert ;)? Verdient hast du ihn dir :klatsch1:!

 

Ich will Fotos sehn......ich will Fotos sehn... ich will Fotos sehn.... 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ab heute habe ich Urlaub.

Noch nicht wirklich "frei", denn noch ist manches für die Hochzeit zu tun - aber das ist ja Freizeit-Stress. :D

Morgen fahre ich zum Entspannen mit einer Freundin auf den Stoffenspektakel in Kerkrade - wird sicher nett. :cool:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab auch Urlaub, eigentlich sollten wir um diese Zeit schon am Flughafen sein :classic_sad: und ab Morgen sommerliche Temperaturen haben.

Aber das Schlimmste ist, dass wir wohl nur einen kleinen Teil des voll  bezahlten Urlaubs zurück bekommen werden lt. Insolvenzversicherung. Es ist einfach nur zum heulen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

:hug: so doofe Situation. Kannst du dich mit irgendwas ablenken von den traurigen Gedanken? :hug:

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lehrling :hug: danke für dein Mitgefühl!

Ich werde wohl heute im Nähzimmer verschwinden und mir neue Schnitte rausmachen, das lenkt ab.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

So! jetzt habe ich mir erst mal eine Tafel Schokolade geholt! Gegen den Frust!

 

Das Top meiner Jeansdecke ist ja fertig und weil heute ja nu wirklich kein schönes Wetter ist, dachte ich, ich fange mal an mit dem Quilten. Es war schon etwas mühselig die 3 Teile faltenfrei aufeinander zu bringen... aber ging. An der Maschine hat sich jetzt alles derart verschoben... ich habe es gerade wieder aufgetrennt. Die Decke ist 1,9 x 1,2 m groß. Unter der Maschine hat es sich angefühlt wie 5 x 5 m, mindestens! Kleinere Teile wie Tischsets habe ich schon gequiltet, halte mich aber immer noch für eine Anfängerin. Ist da so ein großes Teil einfach zu früh? Bin ich einfach nur ungeschickt? Mir kam die Idee mit Sprühzeitkleber alle Lagen zu fixieren. Bringt das was? Wie lange und wie fest klebt die Decke dann zusammen?

 

Alternativ kann ich die Decke auch in 2 Teile schneiden - dann liege ich nicht auf dem Sofa unter der Decke, sondern der Hund obendrauf. 

 

Die Schokolade ist verputzt, der Frust lässt nach und ich hoffe jetzt einfach mal auf gute Ideen von euch...

 

Einen schönen Sonntag Abend und LG

 

Elke

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Indianernessel Ich empfehle einen Ausflug nach Bad Hersfeld zu Ulrike Fastenau und Quilten auf der Longarm, ist viel leichter als so ein großes und schweres Teil zu schieben.

Da Du schon mit der Maschine gequiltet hast, müßte das für Dich auch gut klappen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Verstehe ich dich richtig? Es ist tatsächlich schwierig, so ein großes Teil auf der Nähmaschine zu bändigen? Bad Hersfeld ist halt schon arg weit.... Ich werde mal in mich gehen! Danke erst mal für den Tip

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 4.10.2019 um 16:34 schrieb Gabriella1:

Ich hab auch Urlaub, eigentlich sollten wir um diese Zeit schon am Flughafen sein :classic_sad: und ab Morgen sommerliche Temperaturen haben.

Aber das Schlimmste ist, dass wir wohl nur einen kleinen Teil des voll  bezahlten Urlaubs zurück bekommen werden lt. Insolvenzversicherung. Es ist einfach nur zum heulen.

 

Das ist wirklich sehr doof... :(

:hug: :hug:

Vielleicht kann Dich das Nähen etwas ablenken...

 

Ich bin auf dem Stoffenspektakel fündig geworden - wer hätte das gedacht. :cool:

Ein Foto gibt es die Tage...

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Indianernessel:

Es ist tatsächlich schwierig, so ein großes Teil auf der Nähmaschine zu bändigen?

Ja finde ich, ich hab schon mit den Resten die an dem Kleinen Quilt hier zu machen waren gekämpft, trotz Quiltanschiebetisch hing er immer irgendwo. *grmpf*

 

selbst Leah Day ist auf einer Longarm angekommen https://freemotionproject.com/2019/05/7-reasons-why-i-do-want-and-need-a-longarm-podcast-107.html

Zitat

#1 – Quilting on a longarm IS easier. Moving the machine over a quilt that’s held tight and flat in a frame is much easier than squishing and pushing a quilt through the arm of a home machine.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks bei dem kaltnassen Wetter spüre ich meine Gelenke/Finger noch mehr, also leider nix mit nähen momentan :classic_sad:.

Dafür hab ich gestern eine große Menge Hefeteig geknetet, sozusagen als Fingergymnastik.

 

Sag wann ist denn der große Tag genau, damit ich auch fest an dich denke?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Gabriella1 

Das mit den Fingern ist natürlich dann doppelt doof... :(

 

vor 22 Minuten schrieb Gabriella1:

 

Sag wann ist denn der große Tag genau, damit ich auch fest an dich denke?

Schon passiert. :)

 

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks liebe  Silvia, dann meinen allerherzlichsten Glückwunsch für Dich und deinen Mann nachträglich :bussi:!

Und, hat es ihn von den Socken gehauen, das tolle Kleid ;)?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Herzliche Glückwünsche auch von mir. Ist dein Kleid auch gebührend gewürdigt worden?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen Liebe Zuckerpuppen

 

Ach Silvia, nun habe ich deinen großen Tag verpasst. Alles Liebe nachträglich zum Hochzeitstag. Bekommen wir denn nun auch Fotos zu sehen? Ich bin so extrem neugierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Ihr Lieben! :classic_love:

 

vor 2 Stunden schrieb Gabriella1:

Und, hat es ihn von den Socken gehauen, das tolle Kleid ;)?

Ja, er war ziemlich begeistert! 

Das Kleid fand er toll (Stoff alleine kannte er ja schon), 2 Stunden Friseur und 1,5 Stunden MakeUp-Profi haben dann den Rest noch optimiert. :D

 

vor 1 Stunde schrieb bricabä:

Ist dein Kleid auch gebührend gewürdigt worden?

Ist es! 

Die meisten der Gäste hatten mit Nähen nichts am Hut, und waren sehr erstaunt (positiv), wieviel Arbeit ich da reingesteckt habe.

 

vor 2 Stunden schrieb Pedi072:

Bekommen wir denn nun auch Fotos zu sehen? Ich bin so extrem neugierig.

Natürlich! :D

Aber im Faden "Festkleid".

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Silvia,

 

dann wünsche ich dir auch noch nachträglich alles Gute zum Hochzeitstag. Du hast ja schon geschrieben, dass dein Kleid ordentlich gewürdigt wurde. Ich freue mich natürlich auch sehr über Fotos.

 

Liebe Grüße 

 

Nicole 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.