Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

MoMArt

Gemeinsam nähen im Oktober

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

dann schließe ich hier mal auf.

 

Diesen Monat muss ich ganz viel für meine Ausbildung machen, nacharbeiten.

 

Kommendes Wochenende nehme ich endlich mal wieder an unserem Nähtreff teil.

Das Wochenende danach kommt eine Kollegin aus der Ausbildung zu mir.

Danach fahre ich vom 17.10. - 20.10. zum gemeinsamen Nähen in die Lüneburger Heide.

 

Und dazwischen werde ich den ein oder anderen Abend nach der Arbeit in meinem Zimmer verschwinden.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb Quälgeist:

Ich denke nicht - diese Gruppe will gezielt nur über's Nähen reden, keinen Smalltalk dazwischen - so hatte ich es verstanden.

Denen ist es wohl hier zu trubbelig. :D

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

oh mann :klatsch:

 

die stränge verwässern immer mehr.  wenn ihr das so braucht... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb Scherzkeks:

Ich denke nicht - diese Gruppe will gezielt nur über's Nähen reden, keinen Smalltalk dazwischen - so hatte ich es verstanden.

Denen ist es wohl hier zu trubbelig. :D

 

 

Ich glaube nicht, dass man es schafft in einem Thread immer nur über die Nähprojekte zu schreiben. Wenn es doch funktioniert, lasse ich mich gerne eines besseren belehren. :classic_biggrin:

 

Allerdings fänd ich es schade, wenn man strickt nur übers Nähen schreiben dürfte. Dann hätte ich mich in den letzten Wochen null zu Wort melden dürfen, da ich aufgrund anderer Dinge nicht zum Nähen gekommen bin und ich auch nicht immer zeitnah zu anderen Nähwerken etwas schreiben konnte. Ich hoffe, dass nichts dagegen spricht, wenn man hier auch etwas schreiben darf, was nichts mit Nähen zu tun hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 43 Minuten schrieb Scherzkeks:

Ich denke nicht - diese Gruppe will gezielt nur über's Nähen reden, keinen Smalltalk dazwischen - so hatte ich es verstanden.

Denen ist es wohl hier zu trubbelig. :D

 

Liebe Grüsse

Silvia

Keine Ahnung wie du da drauf kommst.

 

Ich kann zu euren Themen wenig beitragen. 

 

Das ist die einzige auch nur irgendwie mit  dieser Gruppe lose in Verbindung stehende Aussage.:nix:

 

Edited by Gallifrey

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 19 Minuten schrieb Crowley:

 

Ich glaube nicht, dass man es schafft in einem Thread immer nur über die Nähprojekte zu schreiben. Wenn es doch funktioniert, lasse ich mich gerne eines besseren belehren. :classic_biggrin:

 

Allerdings fänd ich es schade, wenn man strickt nur übers Nähen schreiben dürfte. Dann hätte ich mich in den letzten Wochen null zu Wort melden dürfen, da ich aufgrund anderer Dinge nicht zum Nähen gekommen bin und ich auch nicht immer zeitnah zu anderen Nähwerken etwas schreiben konnte. Ich hoffe, dass nichts dagegen spricht, wenn man hier auch etwas schreiben darf, was nichts mit Nähen zu tun hat.

 

Genau dafür ist das Nähcafe ja da :D.  Allerdings wird es gerne gesehen, wenn fachliche Fragen, die mit den dazugehörigen Antworten hilfreich für alle anderen sein könnten, entsprechend separat in den jeweiligen Foren gestellt werden. 

 

Ich finde „einfach mal quatschen“ ist auch nett. Und man baut mit der Zeit durchaus Sympathien für so einige Forumsmitglieder auf. Und als roter Faden dient das Nähen. Wer das nicht so mag, muss nicht teilnehmen oder sucht sich ein anderes Thema. Jeder so, wie er mag.

 

Bei mir steht nähtechnisch die Challenge im Vordergrund, da werde ich aber vor Donnerstag nicht zu kommen. Sonst ist alles ok, worüber ich mich freue :rolleyes:.

 

Euch einen guten Start in die Beginnende Nähsaison!

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ich komme auch wieder dazu. Mir gefällt die Runde hier so wie sie ist. Wenn ich mit einer Freundin nähe, quatscht man auch nicht nur übers nähen.

 

Meine Bluse hängt wieder an der Puppe. Sie nervt mich gerade ein bisschen. Der Saum ist scheußlich geworden, weil der Stoff dauernd unter der Maschine weggeflutscht ist. Notiz an mich: beim nächsten Mal einen nicht so flutschigen nehmen.

 

Am Wochenende,das für mich extra lang wird, da ich nächste Woche auch Urlaub habe, will ich mit dem Regency Kleid beginnen. Aktuell überlege ich noch, wie ich meine Oberweite in das knappe Oberteil kriege bzw. das Oberteil an selbige anpasse. 

 

So, ich reiche dann mal Kaffee, Tee und Apfelkuchen rum. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wollte niemanden auf die Füße tretet oder was verwässern ... eigentlich hatte ich deshalb ja auch beschrieben, wie es mir geht wenn ich versuche in den bestehenden Gruppen mitzuschreiben.

obwohl ich eigentlich bereits seit ca. 12 Jahren Teil dieser Community bin, gehöre ich gefühlt momentan hier nirgends dazu.

 

Ich habe auch kein Problem mit ein bisschen Kaffeklatsch hier ... aber gezielte Motivation suche ich mehr.

Deshalb dachte ich, vielleicht haben ein paar Wenigschreiber Lust sich mit mir zusammen zu tun ... einfach weil, wer wenig schreibt bei Euch manchmal etwas untergehen kann ... das ist ja auch verständlich;

... aber dann halt nicht so motivierend.

 

Wenn es aber nicht erwünscht ist, mache ich gerne wieder dicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück und @Gallifrey ist doch alles kein Problem :hug:. Und es muss auch keiner etwas dichtmachen meiner Meinung nach. Dafür ist das Nähcafe doch da: jeder kann gründen und mitmachen was und wo er möchte wenn es zum entsprechenden Forum passt. 

 

Und ja, wer weniger schreibt, geht bei uns etwas unter. Ist ja auch logisch, weil sich hier neben allem anderen auch Beziehungen und Nebensträngethemen entwickeln. 🤷🏻‍♀️

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als begnadeter Mitleser und selten mal was Schreiber...  so langsam muss ich die Fredel aussortieren. Ich komm in Lesezeitnot... :classic_wink::classic_biggrin::classic_cool:

 

Ich sollte will sovieles nähen. Manches auch nur fertig, fehlt eh nicht mehr viel dran. Oft nur noch 1, 2 Nähte...

(Okay, da ist das Challenge-Dings, das bremst mich wirklich. Muss also dringend angegangen werden.)

Und dann ist da immer noch der Garten... grad steht Quittenbrot zum trocknen im Ofen. *vorfreudiggeifer*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo an einem verregneten Oktobertag,

 

ich mache gerne weiter so mit wie bisher - wenn ich auch aufgrund Eurer Schreibfreude nicht immer zum Kommentieren jedes einzenen Beitrags komme. Das gat dann nichts mit „Nichtachtung“ zu tun, aber das wisst Ihr ja sicher. Aber Lesen und mich über Eure Projekte freuen tue ich mich immer. 

 

Ich habe am Wochenende die ersten elf (!!! 😀) Weihnachtsgeschenke fertiggestellt: Minibörsen von Congabären und bin wg. des perfekten Zeitmanagements ziemlich stolz 😇. Hoffentlich bleibt das so mit dem Zeitplan. 

 

Heute Abend Marmelade kochen-  Mortimer hat Unmengen von Äpfeln und Birnen vom

Baum geweht. Wenn ich morgen Abend noch etwas Lust und Zeit habe, werde ich mal einen neuen Schnitt für einen Cardigan abpausen und Donnerstag geht’s zum Stoffmarkt. Nicht, dass mir das Material ausgeht 😂😂

 

Edited by susa1962

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Lieben,

 

ich gehöre ja auch eher zu den Lesern als zu den Vielschreibern. Das liegt oft daran dass ich nicht so viel Zeit habe oder es einfach nichts zu berichten gibt. Ich möchte trotzdem gerne bei euch bleiben, euch kenne ich inzwischen schon ein bisschen und es fällt dann leichter doch ab und an mal mitzusenfen. :classic_love:

 

Aber wie Marieken schreibt, es ist doch Platz für mehrere Nähcafes und ja, technische Fragen und Antworten mag ich auch lieber in separaten Threads, da findet mans schneller wenn man etwas sucht. (ich suche im Moment verzweifelt ein Rezept von Eva-Maria...) aber ich werde es finden. Tschakka....

 

@susa1962 du bist ja super fleißig. Gratuliere. Weihnachten ist für mich noch so weit weg und kommt dann wieder so plötzlich. :silly:

 

Im Moment blockieren mich noch zwei Projekte, die möchte ich aber bis zum Wochenende abgeschlossen haben, so dass ich mich in die Nähmäuse-Challenge reinhängen kann. Ansonsten habe ich nicht wirklich Lust zum Nähen, im Chaos macht es wenig Spaß. An meinem Nähzimmer geht es im Moment so garnicht weiter und hier ist noch vieles im Kurmel, wegen Töchterchens Auszug und den neuen Möbeln. Da kommen wir nicht so richtig in den Tritt, zumal mein Mann auch schon bald wieder auf Geschäftsreise muss.

 

Ich freue mich auf jeden Fall auf einen schönen Oktober mit euch zusammen. :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, dass einige jetzt reagieren, als ob ich irgendetwas hätte spalten wollen oder „abwerben“ ... 

 

... ich wollte einfach ein Angebot schaffen, für die die gerne zwischendurch motiviert werden wollen und die gerne ein bisschen anfeuern wollen, sich bisher hier aber nirgends so recht eingefunden haben.

 

Ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Oktober und immer etwas Stoff unter der Nadel. ✂️🧷

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb StinaEinzelstück:

Schade, dass einige jetzt reagieren, als ob ich irgendetwas hätte spalten wollen oder „abwerben“ ... 

Also ich hatte das so nicht verstanden, alles gut, denke ich. :hug:

Du suchtest eine andere Art von Gruppe, eher zum Motivieren, weniger Smalltalk, nicht soviel  - das ist doch völlig ok.

Ich finde, meine persönliche Meinung, es muss nicht nur eine Gruppe, oder eine Art von Gruppe im Nähcafe geben - das Forum hat Platz und Angebot genug. :D

 

Hier ist oft viel zu lesen!

Das macht es sehr lebendig, und nett, aber für Nicht-immer-Leser sicher schwierig.

Und es muss nicht für Jeden passend sein - aber den Anspruch habe ich hier so nie gefühlt.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken und @Scherzkeks - Danke! :hug: ... ja, wenn man nur ein bis drei Mal in der Woche hier liest ist viel zu viel passiert um wirklich mitzuschreiben - die einzige Möglichkeit ist nur von sich zu schreiben, aber das macht nicht wirklich Spaß und wirkt auch sehr egozentrisch ... das merke ich bei meinem UWYH - wenn man nicht die Zeit hat auch bei den anderen mitzulesen und ggf zu kommentieren macht es nicht so recht Spaß

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo meine lieben fleißigen Nähbienchen! Ich schaue auch mal wieder vorbei :) Heute ist Feiertag und ich fröne mal wieder meiner grenzenlosen Extravaganz: ein Bambikleid muss her. Immerhin habe ich das vordere Oberteil geschafft. Schade, dass ich morgen arbeiten muss, sonst würde es vielleicht fertig werden.

 

 

IMAG0992.jpg

IMAG0993.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Näh-Elflein 

Sieht interessant aus. :)

 

Bei mir ist heute Stoff eingezogen - ich war mit einer Freundin auf dem Stoffenspektakel. :cool:

Foto wahrscheinlich in ein paar Tagen.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück

Ich denke auch, dass das alles nebeneinander laufen kann und auch Platz hat. Ich hatte das nicht als Beschwerde oder Spaltungsversuch aufgefasst. Lediglich als einen Wunsch beim Nähen zu bleiben. Ist doch alles in Ordnung.

Ich würde ja auch gern mehr nähen😋

LG Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe eine Hose fertig. *mich selber lob*
Naja, für's putzen reicht sie, dafür sollte sie ja auch sein. Für gut fehlt da noch einiges an Passform-Arbeit. (Mein Hintern ist nicht Hosenverliebt...)
Wäre also der nächste Schritt.
Aber erst hängt noch ein Trench im Weg rum. 3 Maschinennähte, ein bißchen Handnaht, und 4 Knopflöcher + Knöpfe... sollte zu schaffen sein.
... und eine Bluse (Langarm, erprobter Schnitt und auch schon seit April zugeschnitten) sowie 2 T-Shirts (Kurzarm, seit Juni oder so zugeschnitten).
Tja, und die Challenge lümmelt auch da rum...
 
Ich geh mal.
Socken stricken.

(Wenn ich jetzt noch in's Nähzimmer geh, komm ich heut abend nicht mehr in's Bett. Der guten - mörderisch hellen - Arbeitsbeleuchtung sei's gebenedeit.)

 
 
@Nähelflein Dein Schneiderhelferchen sieht grad nicht sehr amused aus - soviel Pelz unter den Pfoten und trotzdem kein flauschiges Gefühl?!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 1.10.2019 um 18:01 schrieb susa1962:

 

ich mache gerne weiter so mit wie bisher - wenn ich auch aufgrund Eurer Schreibfreude nicht immer zum Kommentieren jedes einzenen Beitrags komme. Das gat dann nichts mit „Nichtachtung“ zu tun, aber das wisst Ihr ja sicher. Aber Lesen und mich über Eure Projekte freuen tue ich mich immer. 

 

Da geht es mir genau so wie susa1962, ich lese jeden Tag aber nach schreiben ist mir nicht immer und so komme ich mit dem kommentieren eher nur häppchenweise hinterher.

Für mich sind mehrere Monatsgruppen eher unübersichtlich aber ich muss ja nicht überall mitmischen und so kann ich damit leben. Fachbezogene Themen jeweils auszulagern ist sehr gut und wichtig, damit man mit der Suchfunktion auch fündig wird :classic_blush:

Ich habe inzwischen ein Kleid aus der Beute vom Stoffmarkt in Oberhausen fertig genäht und ansonsten einige Kleinteile. Das Challengeprojekt schiebe ich noch erfolgreich vor mir her :fetch:

 

vor 15 Stunden schrieb SiRu:
Ich geh mal.
Socken stricken.

Hab ich zwischenzeitlich auch mal wieder und kann es noch

15701836483875463297450447977862.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo zusammen,


irgendwie ist wegen meiner Dienstreisen meine Nähzeit immer noch viel zu knapp.

Heute habe ich daher nur eine ganz schnelle Nähsession eingelegt: Eine neue Sofadecke sollte her - also habe ich Samstag Polarfließ und zwei Rollen Bauschgarn mit Farbverlauf gekauft ... einmal rundum gekettelt und fertig :classic_biggrin: sieht gut aus und ist schnell fertig ... und ich habe wenigstens meine Nähsucht etwas befriedigt :jump:

 

Letzen Monat hatte ich ich ein schnelles Shirt gemacht ... die Säume wollte ich noch mal nacharbeiten ... trotzdem habe ich es schon mal getragen. Leider hat die Riemen-Schnalle meiner neuen Tasche wunderschöne häßliche Ziehfäden auf Brusthöhe rein gemacht :banghead: also habe ich jetzt ein schönes neues Schlafshirt - auch nett.

 

 

 

Euch noch einen schönen Abend!


Viele Grüße, Saum

 

 

Edited by Saum
Bilder falsch eingebunden

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nixe28 Tolle Socken, vor allem die Farbe. :freu:

 

@Saum Tolle Idee mit dem Bauschgarn. Ein schnelles und in dieser Jahreszeit unentbehrliches Projekt. Mit deinem Shirt ist ja ärgerlich. Der Schnitt gefällt mir.

 

@Näh-Elflein Das Kleid wird toll. Die aufwendige Schnürung und die niedlichen Bäume sind der Knaller.

 

Ich habe heute nur ein bisschen Adventskalender-Kram weiter gemacht, zeigen darf ich ja nix. Aber bald......

 

Euch noch einen schönen Abend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen wunderschönen guten Morgen,

 

wie schön - draußen fängt die Regen-/Nähzeit an und hier geht es auch weiter.

 

@Nixe28 schöne bunte Socken 👍 habe ich früher auch gestrickt, aber irgendwie fehlt mir die Zeit. Wenn ich abends erst auf dem Sofa sitze, bin ich faul. 

 

@Saum gute Idee mit der Decke. Sieht durch das Garn sehr effektvoll aus. Ich merke mir das mal 😀

 

@Näh-Elflein da warst Du aber fleißig - sehr „niedlich“ und schöne Details

 

Wir haben am Wochenende noch mal viel Marmelade gekocht und am Samstag die gefühlten 83.000 Gartenstühle, -Tische etc. abgewaschen und ins Winterquartier gebracht. Jetzt muss ich noch ein leicht sonniges Wochenende abwarten, um das Gewächshaus leer zu machen und von innen abzuwaschen, um es dann für für Überwinterungsblumen vorzubereiten. Das macht bei herbstlichem Sonnenschein einfach mehr Spaß als bei Bäh-Wetter. 

 

Am Donnerstag war ich mit meinen „Mädels“ auf dem Stoffmarkt in Osnabrück. Wegen des doch sehr unbeständigen Wetters sind wir entgegen unserer sonstigen Gepflogenheiten nicht bis zum Ende geblieben. Dadurch ist aus unserem eigentlich geplanten Treffen mit @Nixe28 leider nichts geworden. Schade ...

Eingekauft haben wir jede Menge, auch einige 1,50

Meter = 5,- € Stoffe. Gerade richtig, um neue Schnitte auszuprobieren. Das erste Projekt habe ich gleich am Wochenende in Angriff genommen. Ich habe eine gekaufte Lieblings-Zipfeljacke. Davon habe ich den Schnitt abgenommen und es einfach mal versucht. Trotz meiner anfänglichen Bedenken wegen der Ärmel hat es wunderbar geklappt. Sitzt 1 a 😀😀 und ist mega schnell genäht. Obwohl der Stoff so günstig war, ließ er sich total gut waschen und ist leicht und trotzdem kuschelig. Ideal für’s Büro. Sieht auf dem Bügel auch wegen der Farbe ziemlich unspektakulär aus, ist aber trotzdem ein schönes Ergänzungsteil. Jetzt kann ich den Schnitt auch für aufwändigere Stoffe nehmen:

DBE6D478-AF4E-4261-861E-5B5027FAC0E4.jpeg

 

.

 

C52D7E5C-17FD-4560-AFC1-2C3EBC8072BC.jpeg

 

Habt einen schönen Start in die Woche!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.