Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Topcat

Goldener Oktober zum Nähen für die Mäuse ;)

Recommended Posts

Guten Morgen :)

 

Auf gehts in den Monat des *Ernstwerdens* mit unseren Projekten :p

 

Ich werd mich gleich näher mit meiner Nähanleitung auseinandersetzen - wenn mein Schatzi mittags Richtung Arbeit aufgebrochen ist, kommt die Nähma auf den Tisch, da sollte ich die nächsten Schritte schon kennen :D

 

Der Sturm ist vorbei und es wird eher ein schöner Spätsommer- als Herbsttag :classic_love:

 

Wünsch euch einen schönen Dienstag :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

ihr Glücklichen.Wenn ich aus dem Fenster schaue, fühle ich mich wie hinter einem Wasserfall. Da rauscht das Wasser vom steilen Reetdach nur so runter. Nix mit “schöner Herbsttag“.

Mann ist bis spät unterwegs - ich könnte also theoretisch weiter am Projekt werkeln. Oder lieber doch das Ersatz-Projekt?

Dann werden hier noch weitere Wunden aufgerissen....Es liegt hier noch eine fast fertig gestrickte Alpakajacke. Ich hatte sie vor zwei Jahren schon komplett fertig gestrickt und dann wieder aufgeribbelt weil mir das Muster in Kombination nicht gefiel. Beim Klinikaufenthalt im letzten Jahr hatte ich sie bis auf den hinteren Halsausschnitt wieder neu gestrickt. Das war vor mehr als einem Jahr.

Inzwischen weiß ich weder, was ich mir damals gedacht hatte, noch ob sie überhaupt passt.

Um das Material täte es mir sehr leid....Hach, immer diese Verlinkungen zum nächsten fälligen Projekt.

Habt einen schönen Tag

LG Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

vor 17 Stunden schrieb Maruscha11:

Um das Material täte es mir sehr leid....Hach, immer diese Verlinkungen zum nächsten fälligen Projekt.

 

Strickufos kann ich auch etliche aufweisen........... manchmal hatte ich die Wolle schon 2x vorher aufgetrennt, das 3. Mal verstrickt........... es ist noch immer nicht fertig :o

 

Dafür läßt mir das Challenge-Projekt Flügelchen wachsen - einen weitere wichtige Hürde genommen - jetzt stehen noch 2 Stolpersteine aus.......... aber ich bin nimmer ganz so skeptisch wie anfangs :p - ich liebe die kleine W6, wir sind ein gutes Team  :classic_love:

 

Wetter der Jahreszeit entsprechend schön langsam kühler, die Natur braucht das - ich nicht

 

Habt einen schönen Mittwoch :winke:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Guten Morgen,

 

die Arbeit reißt nicht ab und ich habe bis auf das Schnittmuster und den Stoff nichts zuwege gebracht. Mittwoch geht es los in den Urlaub und wir kommen erst am 2.11. wieder zurück.  Ich muss mich  - ob ich will oder nicht - von der Challenge abmelden. Mein Mann hat noch ein paar offene Arbeiten, die müssen unbedingt noch vorher erledigt werden, da muss ich nun mit ran.

 

Ich hätte das so gern gemacht, aber dass RL holt mich leider immer wieder ein.

 

Liebe Grüße 

 

Nicole 

Edited by sticknicki
Korrektur

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb sticknicki:

Ich muss mich  - ob ich will oder nicht - von der Challenge abmelden

 

Das tut mir leid :hug: - ich wünsch dir trotzdem einen tollen, erholsamen Urlaub :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb sticknicki:

Ich muss mich  - ob ich will oder nicht - von der Challenge abmelden

ich weiß ja nicht, ob dir das hilft und Mut macht - ich hab mich auch noch nicht für irgendwas entschieden, aber als Notnagel find ich bestimmt was auf dem Mount Flick ( lange Zähne, drinnen und draußen), was die Kriterien erfüllt und den Berg schrumpfen läßt :D :D :D

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

Gestern wieder erfolgreich über eine Klippe des Challlengeprojetes geklettert, schön langsam nimmt es Form an :freu:

 

Heut eine Arbeitsrunde, mal schaun, was Nachmittag dann noch geht.

 

Das Wetter ist richtig herbstlich geworden, sehr feucht, 7°

 

Schönen Donnerstag wüch ich euch :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen und ein Lebenszeichen von mir :winke:

 

Mein Wochenende hat ja gestern schon begonnen und ich bin fest entschlossen heute an die Nähma zu gehen. In den letzten Tage habe ich wieder überhaupt gar nichts genäht - weder an der Lederjacke (die mir mittlerweile lange Zähne macht), noch am Challenge-Projekt, nichts für das Silberhochzeitsgastoutfit und auch nichts am gemeinsamen Wintermantelprojekt (schlummert noch genau so in der Tasche, wie ich ihn beim Nähtreff eingepackt habe)

 

Im Moment warte ich auf die Aufbackbrötchen für's Frühstück und denke mir - Vermeidungstaktik :silly: - zum Nähen ist es noch zu dunkel...

Also stöbere ich hier und überlege, womit ich anfange. Der Kopf sagt, Lederjacke fertig machen oder Silberhochzeit, aber wie ich mich kenne, überlege ich bis heute Abend und dann ist es wieder zu dunkel. Vielleicht sollte ich einfach Zettel ziehen?! Bin unzufrieden mit mir selbst! (Hoffentlich ist Einsicht wirklich der erste Schritt zur Besserung :o)

 

Ich wünsche euch jedenfalls einen erfolgreichen Tag und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Maruscha11 und? Hast du gestern etwas am Projekt getan? Ich wollte noch nachtragen, dass du super gejammert hast und einen Piep später die Meldung kam, du hättest schon 50% fertig :eek:. Das ist ja mal die Hälfte, genau passend zur Halbzeit. Ich wünschte, so weit wäre ich auch schon.

 

@sticknicki das tut mir auch leid für dich! Aber manchmal ist es besser, den Druck an einer Stelle rauszunehmen, bevor ein Hobby in Stress ausartet. Ich wünsche euch auf jeden Fall einen schönen, erholsamen Urlaub. Wenn es eine nächste Challenge gibt, machst du halt da mit!

 

@Lehrling du lässt dir ja auch schön Zeit. Aber du hast Recht: in irgendeiner Ecke findet man immer etwas, das man - unter Umständen mit leichter Gewalt :D - in das Thema pressen kann.

 

vor 2 Stunden schrieb Topcat:

Gestern wieder erfolgreich über eine Klippe des Challlengeprojetes geklettert, schön langsam nimmt es Form an :freu:

 

Wow, das liest sich gut für dich! Freut mich. An welcher Stelle kann ich mir da ne Scheibe abschneiden?

 

@mondwicht da drücke ich dir die Daumen, dass es an deinem verlängerten Woen mit dem Nähen klappt. Ich knocke mich manchmal auch aus, indem ich einfach nicht anfange :engel:. Dabei weiß ich ganz genau, wie schön das Gefühl ist, wenn man voran kommt.

 

@all: mein Chef hat gestern meiner Bitte entsprochen, aus einer Woche Herbstferien zwei zu machen :jump:. Da ich noch Familie mit ebenfalls Ferien/Urlaub habe, ist das leider nicht ganz meine Zeit aber es verdoppelt rein rechnerisch meine Zeitfenster :roller:. Gut, nä? 

 

So, nu erstmal die Frühstückslage mit der Family absprechen. Keiner will Brötchen holen, fängt ja schon mal gut an. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Deshalb habe ich jetzt mal „Die Moldau“ auf unsere Stereoanlage gestreamt. Die Gesichter meiner Männer waren Gold wert :lachen:. Sonst läuft hier immer nur Rock und Pop und auch während der Schwangerschaft wurde mein armes Kind nicht mit Beethoven gefüttert. Das musikalische Lotterleben wird hiermit durchbrochen.

 

Ach ja: die Männer jetzt so Müsli mit Smoothie und ich Toast mit Smoothie.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb mondwicht:

aber wie ich mich kenne, überlege ich bis heute Abend und dann ist es wieder zu dunkel. Vielleicht sollte ich einfach Zettel ziehen?! Bin unzufrieden mit mir selbst!

Jo, so geht's mir auch meist.....

Wenig Zeit, und die dann damit vertrödelt, zu überlegen, wie ich sie am sinnvollsten nutze....

Wir könnten 'ne Trödler-Selbshilfe-Gruppe gründen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Miri45:

Jo, so geht's mir auch meist.....

Wenig Zeit, und die dann damit vertrödelt, zu überlegen, wie ich sie am sinnvollsten nutze....

Wir könnten 'ne Trödler-Selbshilfe-Gruppe gründen :D

 

Da melde ich mich doch direkt als Mitglied an. :silly:

 

Hier passiert auch nicht viel, ausser dass ich gestern einen Teil des Bee Swap fertig gemacht und eingetütet habe, jetzt fehlt noch eins und dann fertig. Und beim nächsten Mal überlege ich nicht dreimal sondern mindestens fünf mal ob ich mich nochmal bei so etwas anmelde. :o

 

Mein Adventskalender geht auch nur langsam voran, aber da stehe ich mächtig unter Zeitdruck.  Mein Lange-Zähne-Projekt schlummert noch leise vor sich hin, gestern hat es sich mal vorwitzig in den Weg geschmissen (mir sind Zutaten daher geflogen)  aber ich konnte es gerade noch abwehren. Das wird nicht nur ein "Lange-Zähne" sondern auch ein "Auf den letzten Drücker"-Projekt.

 

@Marieken Gleich eine Woche mehr Urlaub rausgehauen, das nenne ich mal gut verhandelt. Bei mir ist es leider (auch mangels Urlaubstage) nur der morgige Tag geworden. Aber ich freue mich trotzdem. :freu:

 

Euch noch einen schönen Rest-Feiertag.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Abend wünsche ich :winke:

 

Ich war an der Nähmaschine :freu: Allerdings bin ich lang nicht so weit gekommen, wie gehofft. Ich hatte mir während des Hundespaziergangs eigentlich ein anderes Projekt vorgenommen, was für die Challenge passen (daher wird hier nicht mehr dazu verraten) und auch das Silberhochzeitsgastoutfit unterstützen könnte, aber als ich mit dem Hund wieder kam und erst mal - Vermeidungstaktik!!! - ein wenig rumgeräumt und aufgeräumt habe, hat mich doch die Lederjacke angesprungen. Ich habe mich endlich an die Ärmel gemacht (RV eingenäht), den Kragen, mit dem Futter angefangen - und dann habe ich das Schößchen abgetrennt! :o Ich denke, das war es, was mich bei der Jacke ausgebremst hat. Ich habe ein neues Schnittteil gebastelt und morgen wird das zugeschnitten und hoffentlich komme ich dann ein Stück weiter.

 

Samstag wird wieder eher wenig mit Nähen: erst Hund und kochen, und wenn der Mann dann mit dem Hund bis Sonntagabend weg fährt, treffe ich mich mit meinen Mädels bei IKEA. Mal sehen, was mich dort so alles überfällt. Zum Glück (?) haben die die Stoffabteilung so gut wie abgeschafft, also werde ich dort nichts kaufen (müssen - oder vielleicht ein wenig Bomull für Probeteile? Nee, lieber nicht! Ich sollte vielleicht besser die Stoffe aus meinem Stoffschrank nehmen, die ich nicht mehr ganz so toll finde:kratzen:). Aber Sonntag ist der Mann ja noch mit dem Hund unterwegs, also kann ich statt Hunderunde ein wenig an die NähMa, bevor ich nachmittags meine Mutter beglücke.

 

Und dann sind da ja noch die zwei Wochen Herbstferien (zu @Marieken  schiele und grinse....)

 

vor 10 Stunden schrieb Miri45:

Jo, so geht's mir auch meist.....

Wenig Zeit, und die dann damit vertrödelt, zu überlegen, wie ich sie am sinnvollsten nutze....

Wir könnten 'ne Trödler-Selbshilfe-Gruppe gründen :D

Bin auch sofort dabei :lachen:

 

Jetzt werde ich hier noch ein kleines Ründchen drehen und chillen. Morgen geht es dann weiter...

Einen schönen Abend noch und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe eine Hose fertig. *mich selber lob*

Naja, für's putzen reicht sie, dafür sollte sie ja auch sein. Für gut fehlt da noch einiges an Passform-Arbeit. (Mein Hintern ist nicht Hosenverliebt...)

Wäre also der nächste Schritt.

Aber erst hängt noch ein Trench im Weg rum. 3 Maschinennähte, ein bißchen Handnaht, und 4 Knopflöcher + Knöpfe... sollte zu schaffen sein.

... und eine Bluse (Langarm, erprobter Schnitt und auch schon seit April zugeschnitten) sowie 2 T-Shirts (Kurzarm, seit Juni oder so zugeschnitten).

Tja, und die Challenge lümmelt auch da rum...

 

Ich geh mal.

Socken stricken.

(Wenn ich jetzt noch in's Nähzimmer geh, komm ich heut abend nicht mehr in's Bett. Der guten - mörderisch hellen - Arbeitsbeleuchtung sei's gebenedeit.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@sticknicki

schade, dass Du bei der Challenge nicht mehr mitmachen kannst aber Du hast recht - manchmal muss man Prioritäten setzen. Bei der nächsten bist Du wieder mit dabei.

Wünsche Dir einen wunderschönen Urlaub in dem Du dich auch hoffentlich gut erholst.

@Topcat

hey, wolltest Du Dich nicht um Dein Schatzi kümmern?

Statt dessen erklimmst Du einen Challenge-Hügel nach dem anderen.. Tztz...

@all

Selbsthilfegruppen könnten wir hier zu fast allen Themen gründen. Mitglieder wären genug da. Als da wären z.B. die Trödelgruppe, die KeineLustAnzufangen-Gruppe, die Trenngruppe. Man findet auch sich fast überall wieder,😋

Hach, Ihr seid schon alle klasse.:classic_biggrin:

Eine gute Nacht wünscht

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

vor 8 Stunden schrieb Maruscha11:

hey, wolltest Du Dich nicht um Dein Schatzi kümmern?

Statt dessen erklimmst Du einen Challenge-Hügel nach dem anderen.. Tztz..

 

Schatzi war doch eh 2 Tage zu Hause :). Durch seine fußballbedingten Sitzungen kommt er erst nächste Woche Mittwoch wieder heim, die Zeit muß ich nützen, weil ich Alles stehn lassen kann :p

Außerdem möcht ich noch mindestens 1 Winterkleid nähen vor dem Urlaub Anfang November ;)

 

Boah @SiRu - du hast ja noch eine Liste abzuarbeiten, da würd ich geflasht aufgeben. Außer der mit @mondwicht geplanten Winterjacke hab ich nix mehr Zugeschnittenes rumliegen - die muß allerdings bis nach dem Urlaub Anfang November warten, vorher soll noch mindestens ein (nicht zugeschnittenes) Winterkleid entstehen

 

Auf gehts, außer der Nachmittagsbetreuung und vorher ein bissl für WE einkaufen steht Nähen am Speiseplan (naja bissl HH dazwischen :classic_rolleyes:)

 

Habt einen erfolgreichen Freitag :winke:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch ich wünsche allen einen Guten Morgen...ich werde jetzt schnell noch etwas für das Essen vorbereiten...gestern habe ich 4kg Obst zu  Marmelade verkocht....jetzt habe ich keine Gläser mehr...und zwischendurch war ich an der Nähmaschine. 

Es geht vorwärts....aber der Monat ist gut verplant...da hoffe ich noch einige "Lange Zähne" Projekte fertig zu bekommen. Da ich alles alles aus dem Bestand oder UFOs mache, motiviert mich das ganz schön....obwohl Neues in den Fingern juckt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch von mir einen guten Morgen, Brückentag sei Dank :winke:

 

Ich sitze hier und frühstücke, der Mann liegt noch im Bett (fährt erst um kurz vor 9 zur Arbeit und, „wo die Frau ja da ist“, das auch noch knapper als sonst), das Kind hat erst zur 3. Stunde und pennt auch noch. Der Vormittag geht rum mit Hunderunde, einkaufen, Haushalt und kochen und vielleicht schaffe ich auch noch meine Yogarunde vor dem Essen, dann ist am Nachmittag nur noch der Hund dran und ich sollte etwas geschafft bekommen.

 

Wo wir gerade von Zugeschnittenem reden: ich habe außer dem Wintermantel  da noch eine Hose und ein Bustier liegen und vielleicht auch noch etwas, an das ich mich gar nicht mehr erinnern kann. Und wo ich meine langärmeligen Shirts wieder raus krame: da könnte ich auch noch das ein oder andere brauchen. Hatte beim Ausmisten ja noch ein paar „geht so“ behalten, aber gut passend geht doch anders :cool:

 

Egal, jetzt erst mal Kaffee!

 

LG und einen guten Start in den Tag, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat :o Kommt davon, wenn man immer mal wieder was zuschneidet, und dann doch was anderes oder eben gar nix näht.

Dann hat man irgendwann einen Berg "müsste endlich mal genäht werden"... :classic_ninja:

(Und wenn ich meine Sachen zu lange liegen lass, dann schrumpfen die... gaaaaanz böse Falle.)

 

So, gestern Spätnachmittag spontan für heut frei gekriegt (dafür darf ich Montag aufschlagen, ist auch okay), also heut, morgen, übermorgen Zeit für's nähen. Die Liste sollte also schrumpfen... zumal der Garten grad mal so nass ist, der braucht 2 Tage trocken, bevor ich da größere Aktionen start.

 

@jadyn Klingt nach Süß-Frühstückern.  Lass es Dir schmecken.

(Obst zu Konfitüre ist hier nur noch 1 kg Erdbeeren für Göga und 1 kg Himbeeren für mich. Der Rest wird Kompott, Mus oder pikant zu Chutney und co.

 

@mondwicht Einen wunderbar geruhsamen und erfolgreichen Tag wünsch ich Dir... in Ruhe und alleine frühstücken klingt da nach einem Supereinstieg.

(Langarmshirts... müsste hier auch noch ein paar entstehen. Aber die sind noch nicht zugeschnitten...)

 

 

@Maruscha11 Und ich glaub, eine Selbsthilfegruppe für die Stoffhamsterkäufer (mir ist da letzte Woche ein Kreativ-Paket von Sewy zugelaufen. Da stand SiRu dran. Isch schwöre...) wäre auch recht erfolgreich. Zumindest was die Mitgliederzahlen anlangt... und auf eine Gruppe mehr kommt's dann auch nicht mehr an.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu :winke:

 

Bin gerade von der Yoga-Matte aufgestanden, der Pfannkuchenteig wartet schon in der Küche und ich wollte nur mal kurz hier luschern :o

Nach dem Essen (welches in ca. 10 Minuten zubereitet wird) kann ich mich direkt in mein Zimmer zurück ziehen. Bei dem Regen mag der Hund nicht so gern raus und wartet dann auch mal bis 16 Uhr. Dann gibt es wieder eine ausgiebige Hunderunde, so richtig mit Gummistiefeln, Regenhose und Regenmantel für ne gute Stunde durch den Park marschieren, dann reicht ihm später noch mal der Garten und ich kann mich dann noch mal ins Zimmerchen verkrümeln. Vielleicht ist das Licht heute ja doch ein wenig gnädiger mit mir (ich wollte noch die Stehlampe neben den Nähtisch stellen) und ich "schaffe ordentlich was weg" :rolleyes:

 

@SiRu  Dir auch ein erfolgreiches langes Wochenende. Und Stoffhamsterkäufer-Selbsthilfegruppe? Hier, ich auch :silly:

 

Keine Ahnung, warum ich immer in Stoffgeschäfte gehen muß, wenn ich doch eigentlich in der Stadt bin um Schuhe oder so etwas zu kaufen! Ist wohl die Angst, ich könnte was verpassen. Und dann gehe ich wieder mit gefüllten Stofftüten und OHNE Schuhe nach Hause! Seufz!

 

Jetzt aber schnell weiter. LG, Julia

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb SiRu:

Kommt davon, wenn man immer mal wieder was zuschneidet, und dann doch was anderes oder eben gar nix näht.

Dann hat man irgendwann einen Berg "müsste endlich mal genäht werden"...

Den Berg hab' ich gestern mal gesichtet - und bin weggelaufen :classic_ohmy:

 

vor 22 Minuten schrieb mondwicht:

Und Stoffhamsterkäufer-Selbsthilfegruppe? Hier, ich auch :silly:

 

Könnt' ihr mich bis Sonntag heilen? In Ulm ist Deutsch/Holländischer Stoffmarkt :classic_ohmy:

 

Au mann, hab' ich eine Sauerei in der Küche gemacht - bin am Blumen umtopfen...

Zum Glück hab' ich von gestern Tortellini mit Hackfleischsoße übrig, die hab' ich eben mit Mozarella drüber in den Ofen geschoben - für alles andere wäre kein Platz und ich beim rumsauen verhungert :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb SiRu:

 

 

@Maruscha11 Und ich glaub, eine Selbsthilfegruppe für die Stoffhamsterkäufer (mir ist da letzte Woche ein Kreativ-Paket von Sewy zugelaufen. Da stand SiRu dran. Isch schwöre...) wäre auch recht erfolgreich. Zumindest was die Mitgliederzahlen anlangt... und 

 

 

Kicher..zugelaufen:zahn:.....

Ist in der Gruppe noch ein Platz frei?Dann brauche ich dringend diese Selbsthilfegruppe. Obwohl es angesichts meiner Vorräte schon fast zu spät ist.

So langsam bin ich in immer mehr Gruppen. Dessousstoffe lagern hier noch einige.Warten darauf, vernäht zu werden. Aaargh...wieder wird man dran erinnert. 

Ähm, vielleicht muss man die Gruppen so organisieren, dass Hamsterkäufe bald wieder nötig sind.

Wenn alle Ufos gelandet sind, alles Flickwerk erledigt, alle Challenges gemeistert sind, ....fehlt uns nachher Stoff.:freak:DER Supergau! Schlaf wird eh' überbewertet:classic_biggrin:.

Putzaktionen werden nebenbei erledigt, gell Miri?

Einen schönen Feier-/Nähhabend wünscht Euch

Maruscha

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Abend :winke:

 

Ich mache schon wieder Pause von meiner Lederjacke :o ich glaube, der wächst ein neuer langer Zahn! :classic_unsure:

Die Ärmel sind drin, die Seitennähte geschlossen (nicht in dieser Reihenfolge, obwohl es so in der Anleitung steht, aber da halte ich mich nicht immer dran) und anprobiert. Das Material ist ganz schön steif und recht körpernah geschnitten ist die Jacke auch (obwohl ich laut Maßtabelle jetzt eigentlich nur noch eine knappe 40 brauchen soll und ich die in 42 nähe) und ich kann jetzt schon sagen: zum Auto fahren taugt die nicht! Man bekommt die Arme gar nicht gescheit nach vorn und ich habe ein komisches Gefühl vorn an der Schulter.... Aber ich bin fest entschlossen, die Jacke zuerst fertig zu nähen!

Aber ich glaube, ich lege sie jetzt mal weg bis zum Tageslicht morgen :cool: Es fehlen noch der Kragen, Futter (jetzt auch komplett fertig genäht) einsetzen und Manschetten an Armen und am unteren Saum. Sieht fertig aus, ist es aber noch lange nicht...

 

Und wie lief es bei euch so nähtechnisch?

 

@Miri45 Sorry, die Medizin, die ich gegen Stoffhamsterkäufe hatte, habe ich komplett aufgebraucht. War übrigens total unwirksam!

 

Dessousstoffe habe ich hier übrigens auch noch reichlich liegen *flöt*

Und putzen wird übrigens total überbewertet. Kommt im Duden übrigens VOR nähen :D

 

Ich glaube, ich gucke mir jetzt noch ein wenig Quatsch im TV an und stricke dabei noch ein wenig. Und dann ab ins Bett.

 

LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

vor 16 Stunden schrieb mondwicht:

Keine Ahnung, warum ich immer in Stoffgeschäfte gehen muß,

 

Sei froh, daß du die Auswahl hast. Ich bin froh, wenigstens *den Müller* zu haben......... sonst wärs mit der Ausübung des Hobbys echt schwierig, ich müßt komplett auf online umsteigen, ich wüßt kein Geschäft in der näheren Umgebung.......... und das wo ich Stoffe in echt sehen und fühlen muß, bevor ich kaufe :(, hab da schon böse Überraschungen erlebt.....

 

vor 8 Stunden schrieb mondwicht:

Und wie lief es bei euch so nähtechnisch?

 

gestern eher ein bissl kontraproduktiv, ich hab das Gefühl mehr getrennt denn genäht zu haben, trotzdem haben sich ein paar Knoten im Hirn wieder gelöst :p

 

vor 17 Stunden schrieb SiRu:

mir ist da letzte Woche ein Kreativ-Paket von Sewy zugelaufen. Da stand SiRu dran. Isch schwöre...

 

:lol:

 

bei mir wars letztes Monat der Obertransportfuß für die W6, den ich auf Verdacht gekauft hab............ ohne zu wissen wie dringend ich den jetzt fürs Challengeprojekt gebraucht hab - bis jetzt bin ich mein ganzes Nähleben ohne ausgekommen, das exotischste war bis jetzt ein Teflonfüßchen oder der Flowerstitcher, der jetzt leider an keine meiner Maschinen mehr paßt, weil noch für meine Erstnähmaschine (Riccar) gekauft.......

 

Einkaufen war ich leider gestern nimmer, was bedeutet ich muß zwischendurch für einen Liter Milch und ein Packerl Butter weg - sonst gehts gleich weiter mit Nähen. Ich bin wild entschlossen, das Challengeprojekt bis Dienstag Abend fertig zu haben, jawoll :D

 

Habt einen guten Start in den Samstag :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

Heute ist Backtag :jump:

Nachtisch für die Gruppe ist auch schon gerichtet, schlichter Vanille Pudding dazu gibt es noch Zwetschgen Kompott aus dem Vorrat.

 

vor 19 Stunden schrieb SiRu:

mir ist da letzte Woche ein Kreativ-Paket von Sewy zugelaufen. Da stand SiRu dran. Isch schwöre...

Wenns so deutlich dran stand :D dann mußte es ja zu Dir :D

 

Material wär ja da, Bedarf an Mädchen BH's (meint den Oslo ohne Bügel) besteht auch dringend, nun ...

 

Einen schönen Samstag Euch allen :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.