Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

StinaEinzelstück

Was nähen im Herbst/ Winter?! Viele Pläne - wenig Zeit

Recommended Posts

Hallo, ich würde mich hier gerne noch anschließen. Ideen und Stoffvorräte habe ich in Massen. Entsprechend benötigte Zeit und manchmal auch Lust sind deutlich weniger vorhanden. Ich habe festgestellt, dass ich viel Jersey für kleine Mädchen auf Lager habe, nur mein kleines Mädchen wird bald 10 Jahre🙈🤭. Einen Plan für Oktober habe ich auch. Ein paar Pantys für die Tochter, Einen leichten Mantel für mich und vielleicht beim Projekt 6 Köpfe 12 Blöcke den Monat Juni beginnen 😅

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Gallifrey dankeschön, das interessiert mich auch, Rosenfreundin hat schneller gefragt als ich. Sieht interessant aus und ist es auch,so viel wie ich mit meinen rudimentären Englischkenntnissen verstehe. Wenn es das auch mal in deutsch gibt.......ich hab es auf alle Fälle gespeichert und schaue immer wieder mal nach...

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

entschuldigung, doppelt wegen Netzhänger

Edited by Lehrling
Netzhänger

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

ich hab jetzt gerade gelernt, das Text nur ohne Link einfach zu entfernen ist. Danach  STRG und Rechtstaste, Link entfernen.

Danach sieht es aus, als ob der Link immer noch da ist, es ist aber nur ein Textfeld, das sich dann normal entfernen läßt.

 

Hatte der Netzhänger doch noch etwas Gutes.

 

liebe Grüße

Lehrling

Edited by Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb StinaEinzelstück:

@Gallifrey darf ich fragen, wer Dich dafür vermessen hat?

 Ich misstraue immer meinen alleine gemessenen Werten.

:classic_cool:

Darauf bin ich fast ein bisschen stolz.

 

Es gab vor einer Weile ne Firma namens zozo.

Die haben damit geworben, die Leute mit einem speziellen Punkteanzug zu vermessen und Kleidung mehr oder weniger auf Maß zu fertigen.

Ursprünglich aus Japan, dort ein Riesenhit. Bei der Markteinführung in Europa hatten sie eine gewisse Anzahl an Outfits verlost. 

Ich habe eins gewonnen - Jeans und T-Shirt.

So viel sei verraten: die Klamotten haben beschissen gepasst. Aber der Punkteanzug und die App waren Klasse - man konnte die so gewonnenen Maße nämlich sehen und die waren sehr genau.

 

Der Punkteanzug war übrigens kostenlos.

Leider ist zozo inzwischen bankrott und die App funktioniert nicht mehr.

 

https://www.test.de/Zozo-Kleidung-nach-Mass-Onlineshop-schliesst-5439248-0/

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Galifrey wie Du sagts, sind  die leider schon eine Weile pleite, ungefähr da, als ich drauf aufmerksam wurde.:classic_sad:

 

@Stina die Decke ist schön, das Baby noch viel niedlicher. :classic_love:

Es gibt ja heute total niedliche Babykleidung. Für meine habe ich nicht genäht, bedauere das aber nicht.

 

Stina, Windmühlen sind wirklich Reste,  und teilweise wohl nicht der beste Stoff, leider keine Entspannung.

 

@Lehrling, wenn Dein Englisch nicht so gut ist, lass Dir den Text doch übersetzen.

 

Jetzt gleich Kind für Schule wecken, ich muss erst spät zur Arbeit.

 

Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche.

 

LG

 

Corah H

Share this post


Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück

Süßes Baby.

Babysachen werden für mich bald wieder interessant da ich Anfang Januar Oma werde😁.Das werde ich bei Euch weiter verfolgen.

@Gallifrey:hug:

Der Bootstrapfashion-Link ist genial. Hab's sofort gespeichert und brauche nur noch jemanden zum korrekten Ausmessen.

:jump:Den Maßen die mein Mann nimmt, traue ich nicht so recht über den Weg. Dazu kommt, dass ich nicht lange stehen kann.Eine halbwegs passende Püppi würde mir sehr weiterhelfen da ich immer nur einmal abends anprobieren kann. 

Das muss noch organisiert werden und dann geht's leichter weiter.

Hach, das Forum ist wirklich hilfreich.

Einen schönen Tag wünscht

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

@StinaEinzelstück sieht toll aus, der Anzug! Und ein zuckersüßer Inhalt:classic_love: Wir hatten so einen, allerdings nicht selbst genäht, als der Sohnemann ein Baby war und ich fand den Superpraktisch, einfach beim rausgehen in der kälteren Jahreszeit drüber gezogen und man konnte nichts falsch machen.

Das mit dem Form Cover habe ich mir gerade mal angeschaut, das kannte ich auch noch nicht. Da kann man ja wirklich alles berücksichtigen:ups: So genau wüsste ich das bei mir selbst gar nicht, von den Körperformen her, z.B. bei den Schultern...Meine Puppe, die ich habe, hat in etwa meine Maße, das reicht mir, da ich eh nie so ganz eng anliegende Sachen nähe. Zudem nähe ich auch gar nicht so viel für mich selbst, meist für meinen Sohn oder die Nichten. Aber cool, dass es das gibt.

Ich bin gestern gerade mal dazu gekommen, an einem Hosenbein das Knie zu verstärken:classic_rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke 😊 .... da hat das kleine Mädchen, samt 10 Jahre alter Krabbeldecke, ja das eigentlich gezeigte ganz schön in den Schatten gestellt 😂

 

Jetzt benötige ich ganz viel Zuspruch und Motivation ... 

 

B42E030E-88EF-4904-AB9D-07C68D94BAE9.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Gallifrey Dankeschön für den Link. Das kannte ich auch noch nicht, das ist super! Und wieder mehr im Projekteordner :).

Share this post


Link to post
Share on other sites

@mama*2 Danke 😊 ... heute habe ich ihn liegen lassen, dafür ist das Nähzimmer umgeräumt ... jetzt kann ich leider nicht mehr um den Zuschneidetisch gehen, aber dafür können die Kinder mit, ohne ständig im Weg zu stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Mann, den Pullover finde ich schon von der Rückseite her mit den noch nicht vernähten Fäden total schön. Da bin ich echt gespannt, wie er aussieht, wenn er fertig ist. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh je, wenn das so weiter geht, brauche ich den ganzen Monat für die Hose... bin gestern auch wieder nur kurz dazu gekommen und habe die Taschenbeutel angenäht. Am Wochenende ist volles Programm, da komme ich gar nicht an die Nähmaschine.

Dabei fahre ich doch am 1.11. auf die Bastelmesse nach Frankfurt und erfahrungsgemäß ist der Stoffschrank hinterher um einiges mehr gefült:classic_rolleyes:

Wie sieht es bei euch aus? Was macht der Pulli? Und der Mantel?

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehr cooler Pulli - blöde Frage: warum strickst du die Fäden nicht einfach ein paar Maschen mit beim Farbwechsel? :-)

 

Der Mantel geht langsam voran, hab aktuell nicht so viel Zeit übrig. Die Passform habe ich hierher ausgelagert:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

😂 ... ich komme wirklich mal wieder nicht einmal dazu hier zu lesen und zu schreiben.

 

Nur ein paar Maschen mitstricken reicht für mein Gefühl nicht aus ... und so kann ich kleine Löchlein zusammen ziehen.
 

@Blauer_Elefant bin echt gespannt auf Deine Hose

 

@Gallifrey den Passform Thread werde ich heute Abend mal durchlesen ... jetzt ist Kinder fürs Bett fertig machen angesagt und danach ist vom Großen Elternabend 🤨

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, recht unspektakulär, aber fertig ;): Ein Satz Unterhosen für den Kleinen.

Ich hatte einen ziemlich unangenehmen Termin diese Woche und musste mich vorher ablenken, um runterzukommen. Für was Anspruchsvolles hätte es nicht gereicht, aber Fleißarbeit ging gut. Sag noch einer, Nähen hätte keine therapeutische Wirkung :classic_laugh:.

 

Die Stoffe für die Sofakissen hab ich heute abend zugeschnitten, der obere wird ein Sitzkissen für meine fleißigen Küchenhelfer. Momentan haben sie alte Sofakissen unterm Hintern, aber die sehen jetzt auch entsprechend aus... Wenn die neuen fertig sind, brauche ich eine Alternative...

19-10 #2.JPG

19-10 #3.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

@wawa die Buxen sind toll - dazu kann ich mich immer nicht aufraffen und deshalb müssen meine armen Kinder mit Unterwäsche vom Kaffeeröster leben :o

 

Sofakissen stehen hier auch auf der langen todo-Liste ... aber eigentlich bräuchten wir auch dringend neue Sofas ... die zwei momentanen sehen inzwischen echt furchtbar aus (eines davon ist aber auch schon ewig alt - doch diese Ausgabe lohnt erst, wenn die Kinder aus dem gröbsten raus sind und bis dahin "Augen zu und bei Besuch Decken drüber" (wovon eine ja auf der todo-Liste für Oktober steht). 

 

Ich komme in kleinen Schritten voran - ein paar Fädelchen sind vernäht ... gut klappt im Moment aber das Flicken - da habe ich inzwischen mein Monatssoll erfüllt ... die Kinder gehen wieder mit Hosen ohne Löcher in den Kindergarten und auch der Lieblingsstrampler kann vom letzten Kind wieder getragen werden.

Jetzt mache ich mich mal daran den Trageponcho zu flicken ... das Wetter verlangt demnächst danach.

 

@Gallifrey was macht der Mantel?

 

@Blauer_Elefant ... und ist die Hose gewachsen - oder brauchst Du einen kleinen Schubs?

 

@Cora_H  ... was machen die Windmühlen? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, das sind ja schöne Stoffe für die Sofakissen - gefallen mir! Und Kinderunterhosen sind ne nette Idee, die ganzen Reste zu verwursten (bräuchte man nur Kinder für... :classic_biggrin:)

Der Mantel kommt langsam voran - hab jetzt genug angepasst. Heute habe ich 50 cm Patchworkbaumwolle in Schrägband verarbeitet. Ich mach mein Schrägband fast immer selbst; das gekaufte gefällt mir nicht. Mit ein bisschen Übung dauert das vielleicht 1,5 - 2 Stunden und ist ein schönes kleines Projekt für zwischendurch. Ich machs immer so.

 

DSC_1931.JPG

Edited by Gallifrey

Share this post


Link to post
Share on other sites

sieht toll aus - für solche Projekte mache ich es ebenfalls selber ... nach derselben Anleitung :)

 

Gekauftes kenne ich nur uni und aus sehr festem Material ... das mag ich auch nicht (benutze es nur selten mal für Lätzchen, Topflappen und co.).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Blumen :). Bei mir liegt sowas normalerweise auch ewig und drei Tage. Und fürs Protokoll: der große Bruder hat bisher auch nur gekaufte, nur war Nr. 2 schneller und braucht deshalb ne kleinere Größe. Und ich bin furchtbar schlecht darin, Stoffreste wegzuwerfen (alte Schwabenseele :classic_biggrin:). Bei dem, was danach noch übrig blieb, hatte ich dann kein schlechtes Gewissen mehr...

 

@StinaEinzelstück Um die Faden-Vernäherei beneide ich Dich gar nicht. Aber das Ergebnis sieht von hinten schon sehr vielversprechend aus. Da lohnt sich die Arbeit bestimmt.

Wir haben zwar seit dem Umzug ein neues (relativ günstiges) Sofa, aber nur, weil das alte wirklich beim besten Willen nicht mehr ging. Sonst hätten wir das auch noch rausgezögert. Auch die Sofakissen sind nur als Provisorium mit umgezogen und sollen jetzt eben kein Dauerzustand werden. Mit einem Probekissen habe ich schon mal angefangen.

Und Flickwerke sind hier auch für den Moment abgeschlossen.

 

@Gallifrey Ich find selbergemachtes Schrägband auch viel schöner als gekauftes. Und ich nehm auch dieselbe Methode. Funktioniert prima und man hat nicht x Einzelteile zum zusammennähen (was ich schlauerweise immer wieder falschrum schaffe :classic_rolleyes:). Aber sag mal, die Knöpfe sind ja toll! Vor Ort gekauft? Sowas hab ich hier noch nie gesehen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb wawa:

Vor Ort gekauft?

Vor Ort gesehen... Bei Ultramod. Gibt's auch noch mit anderen Paris-Motiven, sind dann aber auch in anderen Farben.

Wiederentdeckt und gekauft habe ich sie aber in Stuttgart beim Berger als ich den Stoff da hatte. Ist bedrucktes Perlmutt, sehr nette Qualität.

 

Leider keine London-Motive, dafür hätte ich vermutlich getötet.:ohnmacht::D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unterhosen habe ich bisher auch noch keine selbst genäht, wäre aber tatsächlich auch für uns eine gute Idee, an Reststoffen habe ich ja auch genug hier rum fliegen. Wegschmeißen? Niemals:classic_laugh: Welches Schnittmuster ist das denn, @wawa ?

So, heute abend hatte ich tatsächlich mal wieder Zeit zum nähen:classic_biggrin:

Das Ergebnis sieht vorerst so aus:

20191017_223547.jpg20191017_223559.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.