Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

beateka

Ottobre Women 5/19 - Vorschau

Recommended Posts

Posted (edited)

Die Modellübersicht der neuen Woman-Ottobre ist da, schaut mal auf deren Website, ich bekomme es leider nicht direkt verlinkt.

Ich glaube diesmal darf sie wieder einziehen, die letzten fand ich alle langweilig.

Weiß jemand, ab wann es die zu kaufen gibt?

 

VG Beate

Edited by beateka

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Stunden schrieb beateka:

Weiß jemand, ab wann es die zu kaufen gibt?

 

 

In der aktuellen Ausgabe steht nur, dass sie Ende August erscheint. Der genaue Tag ist nicht genannt.

 

Danke für den Link. Ich weiß noch nicht ob ich sie kaufe. So richtig umhauen tut sie mich nicht.

 

Viele Grüße

Karin

Edited by KarLa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf Facebook in der Ottobre-Woman Gruppe wurde der 04.09. als erster Verkaufstag genannt. Ich habe schon einige Teile für mich entdeckt.

 

Grüße

Karina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefällt der Blusenschnitt und zwar beide Ärmelvarianten. Ich habe einen Stoff der past genau dazu und und ich habe 2 Dienstreisen, das würde genau passen. Die Schlaghose brauche ich nicht. Der Rest ist mit Bastelarbeiten vielleicht auch zu gebrauchen.

Meine Figur erfordert öfters mal Bastelarbeiten und das soll dann hier auch keine Kritik sein, ich bin nur ein Mensch der sich inspirieren lässt und aus 3 Ideen ein Ergebnis bastelt. Mal mit Erfolg mal nicht. (Geht uns allen ja so)

LG

Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefallen einige Schnitte, daher wird sie auf jeden Fall gekauft. Besonders toll finde ich die verarbeiteten Strickstoffe mit passendem Bündchen. Das wären genau meine Farben.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hat schon jemand herausgefunden was der Unterschied zwischen den beiden Jeansmodellen ist? (Modell 2 und 9) :classic_huh:

Viele Grüße 

Sue

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Größen. Modell 2 geht bis 44, Modell 9 ab 46. Wenn man die pdf vergrößert, kann man die Größenangaben lesen. Ich finde das sehr praktisch.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 12 Stunden schrieb Sue Fleh:

Hat schon jemand herausgefunden was der Unterschied zwischen den beiden Jeansmodellen ist? (Modell 2 und 9) :classic_huh:

Viele Grüße 

Sue

Hallo,
in der Zeitschrift, bei Modell 2 steht:
... Dieses klassische Jeansmodell haben wir geändert, indem wir ihm eine feminine hohe Taille mit figurgeformtem Bund, abgerundete Vordertaschen, schmale Beine sowie adrette Gesäßtaschen gegeben haben....

Gruß Andrea

Edited by Andrea-59
Modellnummern verwechselt

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann bin ich jetzt mal gespannt, ob das nur für Modell 2 gilt oder auch für Modell 9?

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Lehrling:

dann bin ich jetzt mal gespannt, ob das nur für Modell 2 gilt oder auch für Modell 9?

 

liebe Grüße

Lehrling

Ich hab eben noch mal nachgelesen. Es bezieht sich auf beide Modelle, da sie bei Modell 9 schreiben:

Wir haben ein klassisches Jeansschnittmuster zu einemen femininem Modell mit hoher Taille und schmalen Beinen für diese Ausgabe umgewandelt ...
Also ist es so, wie du schon geschrieben hattest Lehrling: der Unterschied liegt lediglich in den Grössen.
Gruß Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah, das mit den Größen hatte ich übersehen. Und da der Text fast gleich ist, habe ich mich doch etwas gewundert :classic_biggrin: Vielen Dank.

Viele Grüße

Sue

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mir gefallen vor allem die beiden Wickelkleider, aber auch Bluse Nr. 4 und das Top Nr. 15. Trotzdem muss ich sagen, dass ich so langsam am Überlegen bin, mein Abo zu kündigen. Die Übersetzungen werden von mal zu mal schlechter, dass ich schon gar keine Lust mehr habe, die Texte zu lesen. Und dass es die Hosenschnitte mittlerweile prinzipiell nicht mehr in großen Größen gibt (ich habe bei Kaufhosen Gr. 44/46, aber bei Ottobre 52), ärgert mich extrem, da das der große Pluspunkt der Ottobre gegenüber Burda & Co. war. Wenn überhaupt sind es noch Jeans, und die kann und will ich nicht auf der Arbeit anziehen. 

 

Viele Grüße, Nane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.