Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Scherzkeks

Zuckerpuppen - auch im August werkeln wir wieder

Recommended Posts

Hallöchen Liebe Zuckerpuppen. Ich wünsche allen einen wunderschönen Sonntag

 

Heute keine Zeit zum Nähen. Hatte heute früh große Tomatenernte. Es sind 6,5 Kilo Tomaten geworden. Dazu noch ein ganzer Korb Gemüse. Nun köchelt auf dem Herd ein großer Topf Pastasoße für den Winter.

IMG_20190811_105741.jpg

IMG_20190811_113937.jpg

IMG_20190811_120814.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohhhh, wann soll ich da sein? :D

 

Ich muss mich hier mal verewigen, damit ich das verheißungsvolle SilberhochzeitsKleid nicht verpasse :classic_love:

Und hach, BH nähen nehme ich mir schon seit ein  paar Jahren vor, hab' aber noch zweidrei Bedenken, dass ich zu blöd dafür bin, und mir letztens mal einen Schnitt für ein eifacacheres Bustier besorgt......:classic_blush:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern und heute habe ich wieder Einhorn-Pups produziert. 😁
Die Nahtzugaben der oben Rückenteile sind nun auch befreit.
Und teils mit Fray Check versehen - trocknen nun.

 

Vlieseline G785 auf Seide gebügelt, kühlt nun aus - da wird morgen das Taillenband zugeschnitten.
Dann das gleiche nochmal ohne Vlieseline nur aus Seide.

 

Die Nahtzugaben werden grösstenteils eingefasst (nur wo die Spitze solo ist nicht), da habe ich heute die ersten Schrägbandstreifen aus Seide für die Oberteile gerollschneidert.

 

Für heute reicht es mir dann...

 

Liebe Grüsse

Silvia

IMG_20190811_201442~2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ersten Einfassungen am Oberteil sind gemacht.
Einen Blumentopf gewinne ich damit nicht - bis zum Ende des Kleides kann ich es dann... hoffentlich... :silly:

 

Liebe Grüsse

Silvia

IMG_20190812_131330~2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Scherzkeks,

du willst doch Nahtkanten, die nicht kratzen , dafür sind die Einfassungen  genau richtig  - da wäre ein Blumentopf doch ganz fehl am Platz :classic_smile:.

am wichtigsten ist daß sie ihren Zweck erfüllen, Schönheit kommt erst an zweiter Stelle, das wird schon noch.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks garantiert mit Liebe genäht und hilfreich. Klar ist es immer schöner, wenn es an jeder Ecke und Kante perfekt aussieht. Aber ganz ehrlich? Selbst meine besten Teile haben Stellen, an denen ich etwas zu Kritteln finde. Die sieht aber kein Mensch. Leg die Finger drauf und sag: Ich liebe dich. 😘Dann lächeln. Streicheln. Freuen. 🥰

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb Marieken:

Leg die Finger drauf und sag: Ich liebe dich. 😘Dann lächeln. Streicheln. Freuen. 🥰

 

Das werde ich mir merken, der Spruch ist schön.:klatschen:

 

@Scherzkeks

Wenn du eine Schneidermeisterin wärst und es für dich nicht perfekt wäre, würde ich es verstehen, doch es sieht doch gut aus.:engel:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Lehrling @Marieken @Karbonmäuschen 

Danke Ihr Lieben! :hug:

 

Heute schneide ich noch die Taillenbänder zu, teils mit leichter Vlieseline verstärkt.

Evtl hefte ich noch die Seiten des Oberteils - je nach Müdigkeitsfaktor.

Und morgen ist dann wieder gemeinsames Nähtreffen mit meiner Freundin - einiges muss da noch überlegt werden, wie genau es weiter verarbeitet wird.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier noch ein Foto von der rechten Seite der Schulter.

Das Entfernen von Pailletten und Perlen hat da gut hingehauen.

 

Liebe Grüsse

Silvia

IMG_20190812_140243~2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

super! und auf die Außenseiten kommt es ja an.

ich hab gerade erstmal sehr genau schauen müssen wo denn die Naht ist :kratzen:

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin soweit damit auch erstmal zufrieden. :)

Meine Lehrerin meinte allerdings, ich müsste noch bügeln üben. :D

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Scherzkeks:

Meine Lehrerin meinte allerdings, ich müsste noch bügeln üben. :D

 

Das mit dem Bügeln ist auch so eine Wissenschaft für sich. Da kann man den Stoff auch verhunzen. :classic_ninja:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, darf ich mich für eine Frage mal kurz in den Fred drängen??

 

Liebe @Pedi072 kannst Du bitte mal kurz beschreiben, wie Du die Pasta machst.

Schälst Du die Tomaten? Und entkernst Du die?

Oder passierst du später alles durch?

Was kommt denn noch rein? Sellergrün und Karotten?

 

Viiielen Dank schonmal für die Beschreibung, lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Karbonmäuschen:

Das mit dem Bügeln ist auch so eine Wissenschaft für sich. Da kann man den Stoff auch verhunzen. :classic_ninja:

oh, ja..........

hab' letztens mal so'n Bügelschutz vom Kaffeeröster mitgenommen..... ist aber irgendwie wackelig das Ding.....

 

vor 22 Stunden schrieb Scherzkeks:

Einen Blumentopf gewinne ich damit nicht - bis zum Ende des Kleides kann ich es dann... hoffentlich... :silly:

1. sieht das innen keiner, und 2. sieht das auch insgesamt wieder ordentlicher aus, wenn's fertig ist,

und so schlimm sieht's ja nun wiklich nicht aus :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Karbonmäuschen:

Das mit dem Bügeln ist auch so eine Wissenschaft für sich. Da kann man den Stoff auch verhunzen. :classic_ninja:

Zum Schutz der Spitze/Seide habe ich Seiden-Organza darüber gelegt. Das schützt gut.

Allerdings macht es das genaue bügeln fast unmöglich, weil irgendwas wirklich festhalten (also mit Fingerspitzen) geht da gar nicht. 

Deswegen: viel besser wird es sicher nicht.

Und ja, es ist Innen - so sehe ich das auch. :clown:

Soll natürlich trotzdem ordentlich werden.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks du hast das innen doch ganz  gut hin gekriegt! Und von außen, das ist ja das wichtigste, schaut es super aus! 

Weiter so und ich freu mich über 'Fortschritte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Gabriella1:

@Scherzkeks du hast das innen doch ganz  gut hin gekriegt! Und von außen, das ist ja das wichtigste, schaut es super aus! 

Weiter so und ich freu mich über 'Fortschritte.

 

Genau:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Ihr Lieben. :)

Heute haben wir weitere Verarbeitungsschritte durchgedacht und besprochen - zu tun ist da noch mehr als genug. 

Und Einhorn-Pups wird auch noch einiges produziert... :clown:

Die Anprobe des Oberteils heute (ohne Taillenbänder noch) sah sehr gut aus - das passt soweit. *Erleichterung* 

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am Ende wirst du viel gelernt haben und ein wunderschönes Kleid anziehen können!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Indianernessel:

Am Ende wirst du viel gelernt haben

Das ist jetzt schon sicher! :D

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Silvia, ich bewundere Dich für diese wahnsinnige Geduld, die du für dieses tolle Kleid aufbringst. Ich könnte das leider überhaupt nicht. Geduld gehört nicht zu meinen Stärken.

 

 

vor 22 Stunden schrieb Trizi:

 

 

Liebe @Pedi072 kannst Du bitte mal kurz beschreiben, wie Du die Pasta machst.

Schälst Du die Tomaten? Und entkernst Du die?

Oder passierst du später alles durch?

Was kommt denn noch rein? Sellergrün und Karotten?

 

 

Pasta mache ich gar nicht selber. Sondern nur die Soße und für die habe ich eigentlich kein wirkliches Rezept. Bei mir kommen die Tomaten einfach fein gewürfelt in meine Soße. Lediglich der Strunk wird vorher heraus geschnitten. Und dann gehe ich einfach durch den Garten und schaue was so alles reif ist. Knoblauch, Zwiebeln, Zucchini, Möhren, Sellerie,....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Info, @Pedi072.

Dann probier ich das auch mal so, hab sooo viele Tomaten (mein Mann kauft die immer und verbraucht sie nicht) aber mir hat es vor dem Schälen und entkernen gegraust.

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, Silvia das wird ein tolles Kleid! Mit so viel Liebe gemacht und der Stoff ist auch wunderschön. 

Pedi, deinen Garten bewundere ich wirklich sehr, was du da alles so rausholst - echt toll!

Bei uns erden so allmählich die Gurken was, und die ersten Tomaten röten sich. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.