Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Topcat

Nähmäuse - auch im August wird genäht

Recommended Posts

Posted (edited)

Weiter geht's  :)

 

Genäht hab ich nichts - lediglich einen neuen Schnitt ausgedruckt, der jetzt auf kleben und Schnittanpassung wartet.

 

Habt ein schönes WE, bei mir hat es endlich abgekühlt :winke:

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Christa für das frische Kalenderblatt :)

 

Und hier  hat es heute Nacht geregnet, 11 Liter sagte der Regenmesser, sehr gut, ich hab die Wolke gelobt :D

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb akinom017:

 

Und hier  hat es heute Nacht geregnet, 11 Liter sagte der Regenmesser,

NEID! ich hab heute morgen wieder Gießkannen geschleppt und die nächsten Tage wohl auch....

Topcat,

danke für den neuen Monat. Ich hab vorhin ein Webstoffshirt zugeschnitten, aber gerade hat sich noch eine Flickarbeit dazwischengemogelt, die ist dringender.

 

also dann los :stups:

liebe Grüße

Lehrling

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ein paar Tage frei und bereite eine Hose Dinah vor. Das kann ich auf dem Esstisch machen.

Bevor ich dann wirklich nähen kann, muss ich erst mal das Nähzimmer aufräumen :classic_sad:. Irgendwie müllt sich das immer von alleine voll, allen guten Vorsätzen zum Trotz...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alpha :winke:

 

Ich bin heute mal durch meinen Kleiderschrank gewütet. Habe mich figürlich ein wenig verändert und nun tat es Not. T-Shirts habe ich noch einige, graue Hosen, die Dank Gürtel halten, habe ich auch und das war es dann auch quasi schon. Ein paar Teile habe ich aus Nostalgie behalten, ansonsten gab es tabulos rasa. Jetzt habe ich wieder Platz für neue Klamotten, ich muss sie nur noch nähen. Aber heute Abend nicht mehr...

 

LG Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuschen :)

 

Da wird ja schon eifrig gewerkelt, mal schaun ob ich  mich überreden kann, zu kleben und messen wenn mein Herzensmann wieder Richtung Arbeit aufgebrochen ist.

 

Frisch ist es heut Früh mit nicht ganz 15°, aber das wir sicher wärmer, die Sonne lacht

 

Habt einen Sonntag nach euren Wünschen :winke:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Tag wünsche ich :winke:

 

Zum Glück arbeite ich ja immer noch an der Schule und wir haben gerade mal die Hälfte der Sommerferien um, da ist noch ein wenig Zeit zum Nähen übrig :D

 

Eben habe ich Bilder gesichtet und bearbeitet, gleich will ich mich mal um einen neuen UWYH kümmern, damit ich auch wirklich den Allerwertesten hochbekomme. Aber jetzt werde ich mich erst mal ums Essen kümmern müssen - der Sohn, gerade erst aufgestanden und fängt schon an zu nörgeln (und, ja, ich habe ihn heute schon mehrfach geweckt. Und später heult er dann wieder, daß er nicht schlafen kann :silly: jaja, 12-jährige Pubertiere!).

Und der Hund will später am Tag auch noch mal ausführlich ausgeführt werden, die Yoga-Matte guckt mich vorwurfsvoll an und an die Nähmaschine will ich auch noch.

 

Ihr seht: ich habe volles Programm ;)

 

Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche und

LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.8.2019 um 23:53 schrieb mondwicht:

Alpha :winke:

 

[...]ansonsten gab es tabulos rasa. [...]

 

LG Julia

 

:classic_blush: tz tz tz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, da sehe ich gerade, da hat wohl die Autokorrektur vom Tablet zugeschlagen!

 

Zuerst einmal sollte es heißen "Aloha" und dann "tabula rasa", sprich: weg mit dem Kram. Alles, was noch gut war (und das war eine Menge, nur jetzt "leider" - nein, ich bedaure es nicht wirklich :rolleyes: - 3 Kleidergrößen zu groß), ging an die Diakonie. Da waren Sachen, die waren teilweise ungetragen, weil ich mich, als fertig, nicht drin wohlgefühlt habe :nix: Oder gekauft und dann doch nicht wohlgefühlt in der Farbe, geerbt von meiner Schwester, ...

Das sind auch so Sachen, die ich jetzt besser machen will, so von wegen Stilfindung und zu meiner Figur passend. Ich hatte oft ein "gefällt mir, will ich haben" und dann passte es figurtechnisch nicht....

 

Nun ja, daher gibt es jetzt auch einen neuen UWYH in der Hoffnung, daß ich da, wenn es pressiert, auch ein wenig Beratung finde :o

Ich mache dann mal...

 

LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Mäuschen :)

 

@mondwicht - Glückwunsch zur Figurveränderung - und noch einen Rat wegen der unpassenden Schnittwahl - geh tatsächlich probeshoppen, das hat mir bei meiner *Neuerfindung* vor 7 Jahren viel geholfen - und probier auch ruhig was, was bisher aus deinem Spektrum rausgefallen ist - auch mit den Farben ;)

 

Ich hab gestern endlich Schnitttetris gespielt, jetzt muß ich noch den passenden Stoff dafür raussuchen (meist läuft das bei mir umgekehrt, aber ich will vorhandenes abbauen). Es wird das neue Tunikleid von Niela. Nicht besonders paßformsensibel, es sein denn ich erwisch einen Jersey der sich figurabbildend überall anklebt, wo er das nicht soll :D . Aber wenn es  mir gefällt, werd ich vielleicht aus den vorhandenen Tulpenärmel längere basteln, dann sieht es sicher auch mit hübsch fallendem Jersey in der kälteren Jahreszeit gut aus (dann halt nicht mit ganz so tiefen Ausschnitt) - wobei mir beim tiefem V-Ausschnitt im Rücken schon ein Spitzeneinsatz vorschwebt..........

 

Und die *Lilly* sollt ich endlich fotografieren, ich hab sie schon probegetragen :p - selten so viel getrennt - aber jetzt sitzt sie zu 90% (Schnitt schon geändert)

 

Grad schüttet es da draußen, soll trotzdem sehr warm werden, was klebrige Feuchte garantiert............. :o

 

Habt einen schönen Wochenstart  :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen wünsche ich :winke:

 

@Topcat Recht hast du, Christa. Im Moment ist es bei mir so langweilig, immer nur Jeans und T-Shirt. Ja, das geht immer, aber ich will jetzt doch mal aus meiner Komfortzone raus :rolleyes: Und die Sache mit dem Probeshoppen habe ich mir ja auch fest vorgenommen, aber ich bin von dem Überangebot immer so überwältigt, ich sehe vor lauter Klamotten gar nichts mehr. Totale Überforderung!

 

Das mit dem Neueröffnen eines neuen UWYH-Threads gestern hat dann ja doch noch geklappt (zu erreichen über meine Signatur :D), das mit dem Nähen allerdings nicht. Die bayrische Verwandtschaft ist schon gestern angekommen, ich hatte sie erst für heute Nachmittag auf dem Schirm. Nun ja, die sind ja bei Schwiegereltern drüben, aber so waren wir gestern eben auch bei Schwiegereltern drüben und es hat dort etwas länger gedauert... Egal!

 

Der Sohn ist mit dem Mann zur Arbeit gefahren, wenn er keine Lust mehr hat habe ich versprochen, ich würde ihn abholen. Mal sehen, wie ihm das "Probearbeiten" schmeckt :klatsch1: Mit dem Hund war ich auch schon, dann will ich mich jetzt mal an das Probeteil für meine schon seit Jahren gewollte Lederjacke setzen. Lederimitat habe ich auch reichlich hier liegen. Überhaupt ist mein Stoffschrank sehr gut gefüllt. Habe in letzter Zeit zwar wenig Stoff abgebaut, aber das hindert einen ja nicht am Stoffkauf. :o

 

Die Jacke hast du auch mal genäht, die Lady in Denim-Jacke, Christa, richtig? Ich meine nämlich, du hast bei mir mit diesem Schnitt den Haben-Wollen-Reflex ausgelöst. Die Probejacke habe ich vor bestimmt 2 oder 3 Monaten im Nähtreff zugeschnitten, aber den Allerwertesten nicht hochbekommen, die mal zusammen zu nähen. Mal sehen, wie weit ich komme, ehe ich das Kind wieder abholen muß.

 

Euch einen schönen Tag und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb mondwicht:

Die Jacke hast du auch mal genäht, die Lady in Denim-Jacke, Christa, richtig?

 

ja, ich hab sie dir auch frech in deinen nigenagelneuen Fred gestellt :lol:

vor 4 Minuten schrieb mondwicht:

Totale Überforderung!

 

Versteh ich, ich hab mirs damals aufgeteilt - einmal Hosen, einmal Shirts...... usw - außer es ist mich was *angesprungen* - dann probieren obs paßt (Schnitt/Farbe), manche Teile hab ich dann auch gekauft ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Topcat:

ja, ich hab sie dir auch frech in deinen nigenagelneuen Fred gestellt :lol:

 

Habe es gerade entdeckt :zahn:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einen schönen guten Morgen wünsche ich :winke:

 

Das Kind ist erst gestern Abend mit dem Papa wieder nach Hause gekommen, sprich: ich hatte gestern den ganzen Tag sturmfrei und außer Hundespaziergang und etwas zu Essen machen habe ich nichts weiter getan, als an der Nähmaschine zu sitzen :D Das Probeteil ist ganz gut voran gekommen, Bilder gibt es bisher nur auf dem Handy und da ist nicht viel zu erkennen.

 

Jetzt geht es erst mal wieder mit dem Hund in den Park, dann muß ich noch einkaufen, für morgen Kuchen backen, das Kind liegt auch noch im Bett (obwohl es heute wieder mit dem Papa mit wollte. Der hat sich aber eben raus geschlichen - wenn das mal keinen Ärger gibt :nana:),... mal sehen, wie es heute mit dem Probeteil weiter geht. Ab morgen schläft dann die bayrische Nichte bei uns, da wird es noch weniger mit der Nähzeit.

 

Schauen wir mal, dann sehen wir schon. Ich wünsche euch einen schönen Tag und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 6.8.2019 um 10:17 schrieb mondwicht:

aber ich bin von dem Überangebot immer so überwältigt, ich sehe vor lauter Klamotten gar nichts mehr. Totale Überforderung!

geht mir auch so..... fördert das Hobby :D

An Deiner Stelle würde ich mich aber auch durchquälen, Hut ab und Glückwunsch!

 

Ich bin seit gestern krankgeschrieben und quäle ausgiebig meine Maschinchen :klatschen:, das Regenwetter passt auch dazu, ist richtig gemütlich unterm Dach.

Ich kann nur nix zeigen, Advendskalender :classic_tongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen :)

 

Julia hat hoffentlich die Nähzeit nützen können ;)

 

Miri ist auch fleißig............ und baut schon für das so schnell kommende Weihnachten vor :D

 

Ich hab gestern Stoffe rausgekramt, mittlerweile formt sich da was in meinem Kopf zusammen an Probeteil und (wenns paßt) auch eine Ausgehversion

 

Also schnell zuschneiden bevor sich das bei mir merkwürdige Wetter wieder zusammenbraut :rolleyes:

 

H

abt einen erfolgreichen Tag :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aloha :winke:

 

So, die Verwandten sind jetzt alle wieder weg (die letzte fuhr gestern Abend), die Wäsche ist gewaschen und alles wieder auf Vordermann gebracht. Das war aber auch anstrengend (wenn sich ständig irgendwer zankt ... ich war's nicht!)

 

Am Samstag war ich aber trotz Besuch beim Nähtreff (ich hatte ja den Schlüssel, wäre also blöd gewesen, wenn ich nicht gekommen wäre :D) und habe viereinhalb Stunden lang meine Kunstlederjacke zugeschnitten! Puh, hatte ich hinterher Rücken! Aber da man bei Kunstleder ja keine Stecknadeln benutzen kann (zumindest nicht so frei und frank ohne Rücksicht auf Verluste) habe ich alle Teile einzeln zugeschnitten (nachdem ich sie mit NZ auf die linke Seite gezeichnet hatte - ich wollte ja nichts vergessen und immer schön aufpassen, daß es immer beide Seiten gibt! Hat funktioniert), das Futter ging dann aber zum Glück in doppelter Lage und aufgesteckt. Aber hinterher wußte ich schon, was ich getan habe :cool:

 

Das Schößchen habe ich schon beim Zuschnitt ein wenig entschärft, außerdem habe ich die Teilungsnähte im Rückdn verlängert und so auch Teilungsnähte in's Schößchen eingebaut. Falls die Entschärfung nicht reicht kann ich also ohne Weiteres noch Hand anlegen :D

 

Für die Jacke muß ich nun noch Reißverschlüsse besorgen. Mal gucken, ob ich da den online-Handel bemühe oder morgen in die Stadt fahre (und danach den online-Handel bemühe, wie ich befürchte).

 

Jetzt gehe ich noch auf die Yoga-Matte und dann werde ich mal gucken, was ich so treibe, bis ich die Reißverschlüsse habe. Vielleicht einen BH nähen? Oder einfach mal wieder in ein Buch gucken? Jetzt gucke ich aber erst mal noch ein Ründchen hier durchs Forum.

 

Habt eine schöne Woche und LG, Julia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Stunden schrieb mondwicht:

Das Schößchen habe ich schon beim Zuschnitt ein wenig entschärft, außerdem habe ich die Teilungsnähte im Rückdn verlängert und so auch Teilungsnähte in's Schößchen eingebaut. Falls die Entschärfung nicht reicht kann ich also ohne Weiteres noch Hand anlegen :D

 

;) 

 

Guten Morgen :)

 

So ganz untätig war ich gestern nicht, das Tunikleid ist fertig und als Sommerschnitt für gut befunden. Dieser Schnitt hat ohne wenn und aber in Gr. 48 gepaßt. Ich hab lediglich den vorgesehenen Trennungsstreifen an die oberen Teile angezeichnet. Blau ist noch immer nicht wieder meine Farbe, aber Stöffchen wollen verarbeitet werden. Der Blumenstoff ist SEHR gut abgelagert, der stammt noch aus den Beständen meiner Mutter (kommt also doch Alles mustermäßig wieder :p ), die Glasknöpfe noch von meiner Oma :classic_love:

Nielas Tunikleid.jpg

 

Die Lilly von Tinalisa - da hab ich sooft am Schnitt rumgezeichnet, daß ich nimmer sagen könnte welches Schnitteil welche Größe hat :o - aber jetzt sitzt es (fast) perfekt - im Rücken staucht es noch ein bissl (2cm zu weit), das hab ich aber nicht mehr geändert bekommen, ich hab mich nimmer trennen getraut - die Stelle hatte ich schon 2x unfallfrei getrennt..........

Kelly-Lilly Tinalisa.jpg

 

Beide Schnitte sind für stärkere Kaliber wie mich sehr gut geeignet, machen eine gute Figur :)

 

Gefühlsmäßig haben wir die Hundstage schon hinter uns, gestern hats mit einer Riesengewitterfront die Hitze gebrochen. Wird schon noch schön werden, aber der richtige Hochsommer ist erfahrungsgemäß damit vorbei

 

Habt einen schönen Tag :winke:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Feine Teile hast du gezaubert. :super:

Doch der Ausschnitt wäre mir persönlich zu weit. :freak:Ich hätte das Gefühl der Nabel liegt frei.:DJedenfalls beim 2.Kleid.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat schöne Kleider. Die Lösung am Ärmel gefällt mir. Wegen des Ausschnittes bin ich bei @Karbonmäuschen.  Er sieht recht tief aus. Wie ist das denn beim tragen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb MickyG:

Er sieht recht tief aus. Wie ist das denn beim tragen?

 

da blitzt nix, weil ich an den Schultern Sicherungsbandeln mit Druckern eingenäht hab, es ist nur der Beginn der Falte zwischen den Mädels zu sehen

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 39 Minuten schrieb Topcat:

 

da blitzt nix, weil ich an den Schultern Sicherungsbandeln mit Druckern eingenäht hab, es ist nur der Beginn der Falte zwischen den Mädels zu sehen

Genau wegen des Ausschnitts steht die Lilly auch noch auf meiner Liste. Allerdings mit dem Holly-Rock. Ich glaube, die Falten am Rock wären ungünstig für mich. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb cadieno:

Ich glaube, die Falten am Rock wären ungünstig für mich. 

 

 

laß dich nicht  täuschen, das hab ich auch gedacht, ist aber nicht so............ und mein Wamperl ist ncht grad klein.......... ich hab deshalb vor Wochen schon einen Probe(nur)rock genäht aus dem Grund, sonst hätte ich den schönen Stoff nicht verschnitten

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb cadieno:

Allerdings mit dem Holly-Rock

 

da ist es sicher günstiger die Falten erst weiter unten aufspringen zu lassen (also die ersten paar cm zunähen), so wie ich bei diesem Kleid Sommerkleid1.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.