Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Miss_ELM

Hilfe bei Wendeponcho

Recommended Posts

Hallo, 

 

ich habe für meinen Sohn einen Wende-Poncho mit Kapuze aus Frottee genäht. Jetzt will ich dieses Ding wenden aber es entsteht nur Chaos. Langsam habe ich schon Kopfschmerzen von der Aktion. Ich bekomme es nicht hin. 

Es sind ja zwei Ponchos, die an den Kapuzen und am unteren Rand (hier ist die Wendeöffnung) zusammengenäht sind. Ich muss das doch irgendwie gedreht bekommen. Kann mir wer helfen?

 

Gruss

ELM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeig mal ein Bild - ich kann mir nicht vorstellen, wo da die Schwierigkeit sein könnte. Die beiden Ponchos sind doch ausschliesslich rundherum am Rand verbunden, oder?

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Also an Kapuze UND Saum gleichzeitig zusammen nähen klappt nicht zum wenden. 

 

LG Ulrike 

Edited by Ulrike1969

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay, dann muss ich die Kapuze wohl wieder auftrennen. Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab die Kapuzen wieder getrennt, aber bekomme es immernoch nicht hin 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeig doch mal ein Foto oder setz einen Link auf den Schnitt. Ich kann mir immer noch nicht vorstellen, wie das aussieht.

Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ah, ich hatte mir immer einen vorn offenen Poncho vorgestellt.

Hier geht es in der Tat nicht, an Innen und Aussen an Saum und Kapuze zu verstürzen und dann zu wenden.

Beschreibt das ebook nicht das Vorgehen beim Wendeponcho?

Welche Naht hast Du denn jetzt aufgetrennt?

Lea

Edited by lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laut eBook sollt der Poncho nur einlagig aus Frottee genäht werden. Aber der Stoff den ich hier hatte war mir dafür zu dünn. Hab eine Naht wieder geöffnet und dann durch zwei Wendeöffnungen den Poncho gewendet bekommen. Hier mal ein Foto.

D02A0BB1-01EC-44F4-86B8-B471657459D8.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe nicht ganz was das Problem ist, könnt ihr mir das kurz erläutern damit ich nicht den gleichen Fehler auch mache?

 

Danke bereits im Voraus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja, es ging darum, dass sie wohl Halsausschnitt und Saum gleichzeitig mit dem Futterstoff zusammen genäht hat. 

Dann kann man nicht wenden. 

Willst du den Poncho füttern? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.