Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

lanora

Frohne Schnittzeichner

Recommended Posts

Posted (edited)

Ein Neuzugang ........... schon wieder :rolleyes:
https://naehleben.wordpress.com/2019/07/11/frohne-schnittzeichner/

Hat jemand von euch schon mit dem Frohne Schnittzeichner gearbeitet ?

Ich finde allein die Handhabung schon sehr interessant. 

Es müsste eigentlich noch genauer und einfacher anzupassen sein als Lutterloh :verwirrt:

Mal schauen wann ich denn Zeit finde es auszuprobieren...........
 

Edited by lanora

Share this post


Link to post
Share on other sites

@lanora oh, von dem habe ich noch nie gehört, aber ich liebe ja auch alte Dinge! Bin gespannt, wie er sich in der Praxis erweist und insofern gespannt auf deinen nächsten Bericht!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gibt es mehrere Systeme mit einem Pantographen? Wenn nicht, habe ich so eines mal in einer Ausstellung gesehen,  nur wo ...

Ich hoffe, du berichtest von deinen Erfahrungen.

 

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, ich glaube nur  Frohne arbeitet mit dem Pantografen. Lutterloh, ABC-Schnitt, Haslam etc. arbeiten mit Maßbändern und Linealen. 

Aber alle basieren auf dem goldenen Schnitt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich hab das mal versucht, vor Jahrzehnten........und nein, irgendwie kam am Ende des Pantographen was anderes raus als das, was ich  in Kleinformat abgezeichnet zu haben meinte. Da find ich, Schnitt durchpausen oder ebookpuzzeln  bringen mich schneller zu einem brauchbaren Schnittmuster.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Lehrling:

also ich hab das mal versucht, vor Jahrzehnten........und nein, irgendwie kam am Ende des Pantographen was anderes raus als das, was ich  in Kleinformat abgezeichnet zu haben meinte. Da find ich, Schnitt durchpausen oder ebookpuzzeln  bringen mich schneller zu einem brauchbaren Schnittmuster.

 

liebe Grüße

Lehrling

Möglicherweise hast du den Pantografen falsch eingestellt ? :nix:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nu ja, ich übe noch:confused:

der Text zu obrigen Bild lautet:

ich habe so ein Teil von meiner Mam geerbt und auch schon mal ein Kleid damit genäht.

Den Fuss muss man in so einer Schablone platzieren und darauf achten, dass alle wichtigen Punkte in dem Fenster sichtbar sind. Dann muss man schauen, dass außen herum genügend Platz ist, um alle Punkte aufzeichnen zu können.

Grüße daily

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab so einen „Frohne Boy“ gar nicht dabei . Der kam erst später auf . Und es müssen alle drei Schenkel auf deine Oberweite eingestellt sein :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade etwas phänomenales herausgefunden 😎. Es gibt ja alte Schnitmusterhefte in denen die Modelle immer nur in einer Größe vorhanden sind. Z.B. in Beyers Modeheft. Die Größe ist dort auch mit der Oberweite angegeben. Jetzt kann man den Frohne Schnittzeichner auf die Oberweite einstellen die das vorhandene Schnittmuster hat , legt unter dem Abtastdorn ein Blatt Papier-Kreidepapier-Blatt Papier, geht mit dem Bleistift das Schnittmuster nach und drückt den Abtastdorn bei allen wichtigen Punkten auf das Blatt Papier. Durch das Kreidepapier hat man diese Punkte auf das untere Blatt Papier übertragen. Dieser verkleinerte Schnitt ( Z.B. im Originalschnittmuster für Oberweite 96cm) kann nun mit dem Pantograf (eingestellt auf die gemessene Oberweite z.B. 104cm) wieder vergrößert werden 🙂. Das eröffnet unendliche Möglichkeiten ......

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.