Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Crowley

Im Juli wird auch wieder zusammen genäht

Recommended Posts

Moin,

 

nachdem im Anschluß an die grüne Bluse bei mir nähtechnisch wegen des echten Lebens nicht viel los war, kann ich jetzt wieder etwas zeigen. Ich habe mich nämlich am Mittwoch der ersten Juliwoche kurzentschlossen aufgerafft und eine gemusterte Sommerhose zugeschnitten, die schon am Sonnabend fertig wurde (sonst bin ich nicht so schnell)! Montag/Dienstag mußte ich auf die Schnelle zwei Faltbeutel als Mitbringsel produzieren (hatte ich weiter oben schon erwähnt) und habe dafür meinen ausrangierten wild gemusterten Mikrofasermantel recycelt. Aus dem Reststoff der Hose ist inzwischen eine lange Weste zugeschnitten, aber irgendwie traue ich mich da noch nicht recht ans Nähen.

 

Wir waren nämlich vorgestern den ganzen Tag unterwegs: In Hannover haben wir uns die Ausstellung "Saxones" angesehen und anschließend noch Tante und Kusine besucht. Der Ausflug (sechs Uhr morgens bis abends um elf) mit insgesamt 600 km Fahrt hat uns ganz schön geschlaucht, und es scheint, daß ich heute immer noch nicht richtig unternehmungslustig bin ... den Abend werde ich wohl mit Fernsehen und Stricken verbringen.

 

Ich wünsche Euch einen angenehmen Abend und einen guten Start ins Wochenende!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

schön ist die Hose geworden, die würde ich auch anziehen!  und gemustert find ich grad im Sommer praktisch, ich bin fleckenmagnetisch :o, bei gemustert sieht man das nicht sofort.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Marieken:

Scherzkeks für dich bin ich ermattet von der Familienfeier gerade nochmal in die Waschküche getapert, du liebe neugierige Nase :classic_rolleyes:.

 

:D :D

Du kannst uns doch auch nicht einfach Deine Beute verheimlichen! :lol:

Eine schöne Auswahl!

Der Rest mit dem schönen Muster für ein Oberteil gefällt mir besonders gut.

Ich habe übrigens auch immer das Problem, zuviele Muster zu haben - dann fehlen Kombiteile dazu.

Aber Muster ziehen mich auch maaagisch an! :clown:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Scherzkeks Danke! Der Rest für das Oberteil ist in echt noch viiiiiel schöner und wird super zu blauen Jeans passen. Ungewohnt für mich mit Webware. Schnittmuster dafür suche ich noch. Evt. Lillesol und Pelle Nr. 5.

 

@all: Just-in-Time-production proudly presents  das erste tragbare Kleid 🤗.

 

11 Minuten vor Abfaht zur Familienfeier im wahrsten Sinne des Wortes zusammengetackert :lol:. So schnell habe ich noch nie abgeschnitten, gerechnet, gesäumt und eingefasst. Verblieben 11 Minuten um mich anzuziehen, das Auto zu packen und Kind, Mann und Oma einzusammeln. Manche Leute sind ja adrenalinsüchtig, ich brauche das aber eigentlich nicht, ist eh dauernd zuviel davon da :D.

 

Muss noch bissi was nachbessern (Seitennahttaschen z. B.). Sind auch wieder Fehler zum Lernen drin, wer hätte es gedacht :clown: ? Schnittkonstruktion von mir auf Basis eines T-Shirt-Schnittes. Auch wieder mit Fehlern.

 

Aber ich mag es sehr und bin richtig froh, dass ich es so gemacht habe und nicht wie ursprünglich geplant.

 

 

C4D6B2AE-0388-4BD7-ADC4-DD1A8F53E9AB.jpeg

7872B418-75B8-4259-931C-FD4DE4E52CAA.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

:klatsch1::klatsch1::klatsch1:

 

... und dann auch noch perfekt passende Schuhe dazu...  *vor Neid ganz blass werd und....:ohnmacht:*

 

(Und kraul mal Deinen Helfer. Der arme sieht ja ganz fertig aus...)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Eva-Maria ganz vergessen: die Hose sitzt super an einem schlanken Körper. Toll, wie du abgenommen hast, Respekt! Und ein solch anstrengender Tag ist bei allem Schönen auch eine Erholung wert! Das machst du absolut richtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:klatschen:Sehr gelungen. Besonders harmonisch und hübsch finde auch ich die Kombination der Farben/Muster.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 33 Minuten schrieb Marieken:

@Scherzkeks...

 

@all: Just-in-Time-production proudly presents

 

:lol: :lol:

Ja, solche Näh-Kamikaze kenne ich auch... :silly:

Aber das Kleid sieht klasse aus! :super: :klatschen:

 

Du bist aber gerade auch viel eingespannt, oder? :hug:

 

Ich habe diese Woche überhaupt nix mit Nähen gemacht, weder Stoff zugeschnitten, noch eine Naht - es war einfach genug anderes zu tun, und das Wochenende davor war viel, und dieses auch - wenn auch alles total nett.

Man muss sich ja auch nicht unnötig von seinem Hobby stressen lassen... :D

 

Heute auch nur noch ein bisschen Stricken.

Euch einen guten Wochenstart! :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken das Kleid ist richtig richtig schön geworden und mit den Schuhen einfach perfekt! Toll, dass es genau rechtzeitig fertig wurde :klatschen:

 

@Scherzkeks auch ich hab nichts mehr genäht. Kommen auch wieder andere Zeiten :hug:

 

Meine Schreibarbeit ist fertig geworden und ich habe mir heute zwischendrin ein paar Saunagänge mit dem Liebsten gegönnt weil es mir recht gut zu Papier ging. Nun ist es weggeschickt und ich könnte mal ein paar Daumendrückerchen gebrauchen, ich erzähl Euch auch hinterher wofür ;)

 

Gestern habe ich einige Reissverschlüsse bestellt und hoffe auf baldige Lieferung, damit ich das nächste Projekt in Angriff nehmen kann. Vor Mittwoch wird das aber eh nix.

 

@Eva- Maria die Hose sitzt wirklich gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

 

nachdem @Marieken mich in einem anderen Thread angemahnt hat, springe ich hier kurz mal rein und sage hallo :winke:

Hier ist immer noch zu viel los, sls dass ich mich aktiv beteiligen könnte. Lesen tue ich immer, aber es fehlt die Zeit zum Schreiben und Kommentieren. Unglaublicherweise ist die Renovierung immer noch nicht kpl. abgeschlossen - aber bald. Morgen noch die Arbeitsplatte für die Mini-Küche bestellen, dann im Bad noch die WT-Armatur und das WC montieren und die Gardinen für das Nöhzimmer nähen. Das müsste doch bald geschafft sein - hoffe ich jedenfalls. Danach muss ich dann dringend mal ein paar Gartentage einlegen, da ist einiges liegengeblieben. Aber ein Ende ist in Sicht und ich habe auch bald drei Wochen Urlaub 😀

Nöhtechnisch schaffe ich nur Kleinigkeiten nebenbei: ein Kimono-Tee aus einem schönen Viskose-Jersey vom letzten Stoffmarkt, eine Shopper-Tasche aus Wachstuch (auch vom Stoffmarkt) und zwei Geburtstagsgeschenke für meine Mutter: eine ganz schlichte dznkelblaue Bauchtasche aus eibem Softshellrest der Regenjacke und einen Bezug für ihre Nöhmaschine. 

 

Ihr habt alle tolle Sachen gemacht 👍 das Kleid von @Marieken ist höngengwblieben (super die Schuhe dazu) und die bunte Hose von @Eva-Maria (Du könntest doch bestimmt auch noch figurbetonter tragen!?) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für Eure Komplimente - ich bin auch ganz stolz auf mein Werk!

 

Gute Nacht allen und eine gute Woche!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@SiRu Danke. Und ja, die Schuhe waren ein absoluter Glücksgriff, zumal sie verschiedene Rottöne ineinander übergehend haben. So passt das dann mal öfter zu den anderen Sachen. Und rot beißt sich ja auch ganz gerne mal. Und der arme Helfer hat sich da ganz entspannt gesäubert, der will immer mittendrin sein und ich schwöre, er bekommt genug Streicheleinheiten. Leider ist er schon ein Opa.

 

@menuet Danke, dass du dich für das Lob hier reingeschlichen hast :D.

 

@Scherzkeks merci. Und ja, über Langeweile kann ich mich nicht beklagen. Aber das kennst du ja...muss man durch :rolley:.

 

@Nixe28 die Daumen sind natürlich feste gedrückt. Ich kann kaum noch tippen deswegen ;).

 

@susa1962 hoffentlich seid ihr bald fertig! Damit du wieder ernsthaft an die Maschinen kommst. Beim Garten habe ich übrigens  gerade gekniffen und den Gärtner beauftragt, so einiges zu beschneiden. Irgendwie sind auch die Wochenenden immer halb mit Arbeit gefüllt, dann noch Termine und schon ist vorbei, bevor man auch nur durchgeatmet hat :nix:. Ich weiß gar nicht, wie ich das vor ein paar Jahren geschafft habe, als ich mit meinem Sohn dann nachmittags nach der Arbeit noch auf den Spielplatz ging und man ewig mit dem Kind beschäftigt war:confused:. Vielleicht fehlt jetzt mit 50 auch einfach die Power. Genug gejammert, ich freue mich, wenn du bald wieder mehr Zeit für dein Hobby hast :hug:!

 

Ich schmeiße mich jetzt mal auf meine Papierstapel und mit etwas Glück bekomme ich noch die 2 Spucktücher für die Kleine meines Patenkindes fertig. Da haben wir nämlich nächstes Wochenende Vorstellungstermin :classic_love:.

 

Allen eine gute Woche!

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎13‎.‎07‎.‎2019 um 18:50 schrieb Eva-Maria:

Moin,

 

nachdem im Anschluß an die grüne Bluse bei mir nähtechnisch wegen des echten Lebens nicht viel los war, kann ich jetzt wieder etwas zeigen. Ich habe mich nämlich am Mittwoch der ersten Juliwoche kurzentschlossen aufgerafft und eine gemusterte Sommerhose zugeschnitten, die schon am Sonnabend fertig wurde (sonst bin ich nicht so schnell)!

 

 

Mir gefällt die Hose auch sehr gut.

 

Ich nähe gerade für mich Sommerhosen im ähnlichen Stil. Die tragen sich so super angenehm und sind echt schnell genäht. Für ein T-Shirt brauche ich oft länger.

 

 

vor 20 Stunden schrieb Marieken:

 

 

@all: Just-in-Time-production proudly presents  das erste tragbare Kleid 🤗.

 

 

Das Kleid steht dir sehr gut und die Schuhe passen wirklich wie dafür gemacht.

 

Das ist typisch Katze, man muss sich mit aufs Foto schmuggeln. :classic_biggrin:

 

 

vor 18 Stunden schrieb susa1962:

 

Hier ist immer noch zu viel los, sls dass ich mich aktiv beteiligen könnte. Lesen tue ich immer, aber es fehlt die Zeit zum Schreiben und Kommentieren. Unglaublicherweise ist die Renovierung immer noch nicht kpl. abgeschlossen - aber bald.

 

So Renovierungen können sich ungewöhnlich lange hinziehen. Das kenne ich. Immer wieder denkt man, dass man bald fertig ist und dann fehlt doch noch immer etwas. Ich wünsche weiterhin gute gelingen.

 

Sagt doch nicht das böse Wort mit "Gar" am Anfang und "ten" am Ende. :classic_biggrin:

 

Ich muss auch noch die Strauch-Elektroschere rausholen und Büsche schneiden. Insbesondere der Feuerdorn wuchert wild vor sich dahin. Den muss ich in Kürze in Form bringen bevor der völlig aus dem Ruder läuft. Um einen Gärtner zu beauftragen bin ich zu geizig. :classic_tongue:

 

Obwohl ich gestern gar nicht so lange (max. 3 Stunden) genäht habe, habe ich gut was fertig bekommen:

- noch eine Sommerhose (ich kann immer noch nicht aufhören :classic_biggrin:)

- eine 3/4 lange Leggings für Zuhause

- schon mal alle Nähte von einem Top zugenäht

 

Am Samstag war ich in Duisburg und habe mir zwei Paar Schuhe (Snikers und schuheinlagen-geeignete Ballerinas) gegönnt. Abends war wir bei einem neuen Italiener essen, der fußläufig zu erreichen ist.

 

Gestern war in Duisburg Marinamarkt. Von dort habe ich 5 kleine Gläschen Fruchtaufstrich mitgenommen. Bin gespannt wie die schmecken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Crowley da hast du aber wirklich viel geschafft in den 3 Stunden, ganz schön schnell :freak:

 

Und das das mit dem Gärtner habe ich mir jetzt einfach mal gegönnt. Ich habe noch so viele andere Baustellen hier im und am Haus...ich komme null hinterher. Die letzten 2 Wochen habe ich auch den Donnerstag quasi fürs Hobby frei gemacht, das merke ich auch. Und den Schlafmangel seit Wochen. Da fehlt es für alles an Elan. Jetzt z. B. sollte ich lieber die beiden Spucktücher fertigmachen, damit das Geschenk für das Baby fertig ist. 

 

Wann bekommen wir denn mal Fotos zu sehen von deinen Hosen etc.?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, stimmt, ich schulde euch noch einige Fotos. Dann fange ich mal mit den ersten an.

 

Zuerst gibt es Fotos von der Sommerhose (Mallorca von Pech & Schwefel), die ich schon oft erwähnt habe.

 

Das ist die Hose mit etwas enger geschnittem Bein (Material: Baumwolljersey).

h_2019-07-15_003.JPG

 

Hier ist noch eine Detailaufnahme. Die Taschen sind leider nicht gut zu erkennen.

h_2019-07-15_004.JPG

 

Und das ist sie mit weiterem Bein (Material: Musselin).

h_2019-07-04_001.JPG

 

Dann habe ich mir eine Cullotte genäht. Die macht keine wirklich schöne Figur, aber für Zuhause ist die super, da luftig und sehr bequem. Von der Hose hatte ich bereits letztes Jahr welche genäht.

h_2019-07-15_002.JPG

 

Das ist mein bereits erprobter Leggingsschnitt Lillian von Pattydoo allerdings zum ersten Mal in 3/4 Länge. Sie ist auch eine Zuhausehose.

h_2019-07-15_001.JPG

 

Das ist das Top Livia von Pattydoo mit Blümchen-Plott.

 

Vorderseite

h_2019-07-03_001.JPG

h_2019-07-03_002.JPG

 

Rückseite

h_2019-07-03_003.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hier geht es weiter:

 

Das ist jeweils das Top Livia von Pattydoo.

 

mit Plott

h_2019-06-23_003.JPG

mit Plott und Strass

h_2019-06-27_001.JPG

 

 

 

Und dann habe ich noch einmal das Top Lady Rosalie von Mialuna genäht.

 

h_2019-07-01_001.JPG

Edited by Crowley

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 14 Stunden schrieb Marieken:

Beim Garten habe ich übrigens  gerade gekniffen und den Gärtner beauftragt, so einiges zu beschneiden.

 

Das würde ich auch gerne hin und wieder mal tun, aber ich habe immer Bedenken, dass er nicht richtig mit Liebe dabei ist und es mir nicht Recht macht. Aber für später, wenn ich mal (noch) älter bin und mit dem großen Grundstück nicht alleine zurecht komme, wäre es eine Option. 

 

vor 13 Stunden schrieb Crowley:

So Renovierungen können sich ungewöhnlich lange hinziehen. Das kenne ich.

 

Beruhigend, dass Du das sagst. Ich komme mir schon blöd vor, wenn ich denke (sage), dass ich bald fertig bin und dann doch immer noch was zu tun ist. Gestern habe ich die Arbeitsplatte bestellt. Die muss allerdings noch zugeschnitten werden. Lieferzeit drei - vier Wochen :banghead:  Die Küche neben dem Nähzimmer ist ja sehr klein. Möbel von der Stange passten nicht, also waren wir beim Schweden einkaufen und mein Vater hat alles umgearbeitet. Hier ein bisschen weniger tief, hier ein bisschen schmaler. Türen, die übrig waren, zu einem kleinen Mini-Schränkchen verarbeitet usw. - das dauert halt alles und bei der Arbeitsplatte mussten wir auch tüfteln. Jetzt nur noch warten :classic_sad: - hätte nicht gedacht, dass die Lieferzeit so lang ist. Mist 😡...

 

@Crowley Du warst ja mega fleißig!! Total schön, besonders die Shirts. Für Leute wie Dich würde bestimmt der Plotter erfunden. Woher hast Du immer Deine schönen Motive? Kaufst Du fertige Dateien oder zeichnest Du selber nach? 

 

Edited by susa1962

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

@Crowley Da hst Du ja richtig viel geschafft - mit tollem Erfolg! Die Hosen wären allerdings für mich nichts; ich muß erstmal sehen, wie ich mit meiner gemusterten zurechtkomme. Das Shirt mit den Margeritenblüten finde ich wunderschön, das könnte - mit Ärmeln - auch bei mir einziehen, genauso wie das andere mit Blüten.

 

Ich hoffe, heute mit meiner Weste weiterzukommen; bis jetzt sieht sie vielversprechend aus. Ich möchte noch die "fortgeschrittene" Futterbefestigung am Saum enträtseln, die ich schon mal von einem gekauften Sakko abgeguckt habe - ich weiß aber nicht mehr, wie es ging ...

 

Gestern hat mein Mann unsere Schattenmorellen gepflückt, soweit sie überhaupt schon reif genug waren - knapp 600 g waren es, nachdem ich sie entsteint hatte, teilweise recht klein und trocken, aber jedenfalls keine Maden. Noch ist etwa genausoviel auf dem Baum, aber die Amseln werden wohl so viel davon fressen, daß es nicht mehr lohnt. So hat jeder Landstrich seine eigenen Probleme ...

 

Abends haben wir ein Konzert besucht: die Gruppe "echo" - vier frühere Mitglieder des Dresdner Kreuzchors mit einem Programm von "Der Herr ist mein Hirt" bis zu "Wochenend und Sonnenschein". Ich fand es beeeindruckend, wie die vier die Nikolaikirche in Kiel - keine ganz kleine - mit ihren Stimmen gefüllt haben!

 

Habt einen guten Tag!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@crowley, sehr fleissig und sehr schön.

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb susa1962:

 

Das würde ich auch gerne hin und wieder mal tun, aber ich habe immer Bedenken, dass er nicht richtig mit Liebe dabei ist und es mir nicht Recht macht. Aber für später, wenn ich mal (noch) älter bin und mit dem großen Grundstück nicht alleine zurecht komme, wäre es eine Option. 

 

Beruhigend, dass Du das sagst. Ich komme mir schon blöd vor, wenn ich denke (sage), dass ich bald fertig bin und dann doch immer noch was zu tun ist.

 

@Crowley Du warst ja mega fleißig!! Total schön, besonders die Shirts. Für Leute wie Dich würde bestimmt der Plotter erfunden. Woher hast Du immer Deine schönen Motive? Kaufst Du fertige Dateien oder zeichnest Du selber nach? 

 

 

Danke dir!

 

Mir würde das mit dem Garten auch so gehen. Da bin ich echt Kontrollfreak. Das ist auch der Grund, warum ich den Garten allein an den Hacken habe. Woher soll mein Freund wissen, was ich mir als richtig vorstelle. So richtig erklären kann man das nicht immer. Schnittarbeiten mache ich sozusagen aus dem Bauchgefühl heraus. :classic_biggrin:

 

Bisher hat bei uns jede Renovierung länger gedauert als erwartet. Irgendwas dauert immer länger als zunächst angenommen oder es tun sich irgendwelche Probleme auf, die erst nicht ersichtlich waren. Da kann man vorher so gut planen wie man nur kann, das ändert nichts daran.

 

In der Regel kaufe ich die Plottdateien oder ich hatte auch schon mal Glück ein Freebie (z.B. Hello Summer) zu bekommen.

 

Allerdings bearbeite ich die gekauften Dateien oft noch. Z.B. die Blumen auf dem grauen Shirt waren ursprünglich eine Plottdatei für eine Farbe. Ich habe die quasi "auseinander gerupft", damit ich die in mehreren Farben plotten kann. Da muss man manchmal ziemlich grübeln, wie man das am besten macht.

 

Leider habe ich auch schon feststellen möchten, dass selbst Plottdatei, die etwas teuerer waren, nicht immer anwenderfreundlich sind und man noch mal viel Zeit investieren muss, um sie plottbar zu machen.

 

Ich habe aber auch schon mal was per Grafik- oder Plotterprogramm nachgezeichnet und geplottet. Aber das sind Plotts die nicht zeige, weil es nicht meine eigenen Motive waren und ich keine Urheberrechtsprobleme heraufbeschwören möchte.

 

Von zwei meiner Katzen habe ich recht aufwändig Fotos ins Plottdateien übertragen, aber ich habe noch nicht da richtige gefunden, auf das ich sie plotten möchte. Aber irgendwann plotte ich die beiden noch.

 

 

vor 4 Stunden schrieb Eva-Maria:

Moin,

 

@Crowley Da hst Du ja richtig viel geschafft - mit tollem Erfolg! Die Hosen wären allerdings für mich nichts; ich muß erstmal sehen, wie ich mit meiner gemusterten zurechtkomme. Das Shirt mit den Margeritenblüten finde ich wunderschön, das könnte - mit Ärmeln - auch bei mir einziehen, genauso wie das andere mit Blüten.

 

 

Danke!

 

Als ich die erste bunte Hose genäht habe, (davon gibt es noch kein Foto) war ich erst sehr skeptisch, ob ich mich darin wohl fühle. Ich hatte sonst immer nur einfarbige Hosen, meistens blaue Jeans. Jetzt liebe ich die gemusterten Hosen und kann gar nicht genug davon bekommen.:classic_biggrin:

 

vor 3 Stunden schrieb bricabä:

@crowley, sehr fleissig und sehr schön.

LG

 Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Crowley:

oder ich hatte auch schon mal Glück ein Freebie (z.B. Hello Summer) zu bekommen.

 

Gerade das finde ich besonders toll - würde ich so übernehmen 😀

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Crowley ja, Mensch, total fleißig und schön geworden! Das Summer-Shirt gefällt mir am besten :D. Wo,draußen schon keiner ist...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Marieken:

@Crowley ja, Mensch, total fleißig und schön geworden! Das Summer-Shirt gefällt mir am besten :D. Wo,draußen schon keiner ist...

Als ich das Shirt genäht habe, hatten wir mit um die 35 °C Hochsommer. :classic_biggrin:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@susa1962 

Schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast Dich hier zu melden! :hug:

Renovieren dauert immer länger als gedacht! Ich kenne das auch nicht anders, und eigentlich erzählt auch Jeder so davon.

Und Ihr habt da ja echt ein grosses Vorhaben gehabt... :ohnmacht:

 

@Crowley 

Sehr, sehr, sehr fleissig! :klatschen:

Da gefällt mir einiges sehr gut von - das mit den Plotts hat schon was.

(Nein, nein - ich nicht! :D )

 

@Marieken 

Wie man das früher mit den kleineren Kind(ern) hinbekommen hat, frage ich mich auch immer wieder... :rolleyes:

Allerdings erinnere ich mich auch viel an Dauer-Stress. Mir hätte ein Gang weniger einlegen damals sicher gut getan.

Das mache ich dann jetzt zwischendurch. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Crowley :klatschen: 

 

@Suse1962 na dann ist es aber doch schon weit voran gekommen, mit der NähEtage! Das Ende ist nah... 

 

Am 15.7.2019 um 15:22 schrieb Marieken:

 

@Nixe28 die Daumen sind natürlich feste gedrückt. Ich kann kaum noch tippen deswegen ;).

Dankeschön :hug:  bitte noch weiter drücken!

 

Das mit dem Gärtner kam hier auch grad ins Gespräch, die Seniorin hat den Garten an uns Jüngere abgegeben, hat aber eine gänzlich andere Vorstellung von Garten und kam nun auf die Idee, einen Gärtner mal "alles abschneiden zu lassen". Wir sind froh, dass es so langsam mal grüner und dichter und vogelfreundlicher wird, das versteht sie aber nicht und möchte das alles schön aufgeräumt und krautfrei haben. 

Schwierig...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.