Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Hi ihr Lieben,

 

während wir alle in der Sonne brutzeln, möchte ich mich mal leise melden: FALLS dieses Jahr wieder eine “Aktion“ für Heiligabend angeschoben werden sollte: Ich möchte bitte dabei sein! :classic_biggrin:

Bin zwar mit den Inhalten von Adventskalendern beschäftigt, aber macht ja nix. :classic_love:

 

Fröhliches schwitzen und bis später?!

Ines

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lach. Ich glaube, da habe ich auch Interesse. Also, ich bin mir sicher und schließe mich hiermit an.

Allerdings schaffe ich dazu nicht die Organisation.

Mit dem Adventskalender-Werkeln bin ich fast fertig, daher kann die nächste Aufgabe kommen. Hihi...

 

Liebe Grüße

Unu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, bevor ich so gar nichts mit werkeln kann melde ich mich mal lieber auch gleich zum Weihnachtswichteln an ....

Liebe Grüße

Patricia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin total neugierig, Weihnachtswichteln hört sich gut an, gibt es da noch mehr Info dazu ?:classic_smile:

Liebe Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde gerne auch mitmachen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe prinzipiell Interesse, würde aber erst gerne wissen, wie Ihr das plant

 

LG

 

Cora

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

das wie würde mich auch interessieren. Denn irgendwie finde ich die Idee spannend.

 

LG Carlista

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mal aus 2016 kopiert, nur so als Anhaltspunkt, wenn wir das so machen wollen:

 

"Bitte markieren und in eine Mail oder PN kopieren!

Nicht hier im Thread beantworten!

 

 

Fragebogen – Weihnachtswichteln 2016

 

 

Nickname?

 

Welche Handarbeiten bzw. Basteleien machst du gerne?

Sonstige Hobbys?

 

Was sind deine Lieblingsfarben für Kleidung, Accessoires, Deko?

Welche Farben magst du überhaupt nicht?

 

Trägst du gerne Accessoires wie Tücher, Schals, Loops? Lieber genäht oder gestrickt? Ggf. Form (rund, dreieckig, lang, etc) und Größe angeben.

Handschuhe/Stulpen? Ggf. Größe angeben.

Mützen/Stirnband? Ggf. Kopfumfang angeben.

Socken? Ggf. Schuhgröße angeben.

Welche Materialien magst du gerne?

Welche Materialien magst/verträgst du nicht?

 

Magst du gerne Taschen? Ggf. Größe, Form, etc. bzw. einen bestimmten Schnitt angeben.

 

Magst du lieber Deko für Advent / Weihnachten / Jahreswechsel – das ganze Jahr?

 

Welche Vorlieben hast du hinsichtlich Kaffee, Tee, etc.?

 

Welche Naschereien magst du?

Was ist dein Lieblingsessen?

 

Sind Allergien/Unverträglichkeiten zu beachten?

 

Badest du gerne oder duschst du lieber? Welche Duftrichtung bzgl. Badezusatz oder Duschgel?

 

Liest du gerne? Wenn ja, welche Richtung (Thriller, historische Romane usw.)? Lieblingsschriftsteller?

 

Welche Musik hörst du gerne?

 

Sammelst du etwas? Wenn ja, was?

 

Gibt es etwas, was du gar nicht im Wichtelpäckchen bekommen möchtest?

 

Hast du einen Wunsch an deinen Weihnachtswichtel?

 

Hast du eine Wunschliste (z.B. bei Amazon, Dawanda, usw.)?

 

 

Deine Adressdaten (für den Versand)

Name:

Straße:

PLZ, Ort:

 

Weblog (sofern vorhanden):

 

(Mail, Telefon – werden nicht weitergegeben, dienen lediglich ggf. der Kontaktaufnahme zuorganisatorischen Zwecken):. "

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo unsual,

 

vielen Dank für die Info. Hört sich einerseits hilfreich, andererseits komplex an.

 

Ich habe mir die Geschenke von 2016 angeschaut. Sind ja wirklich tolle Sachen dabei.

 

Da ich niemanden enttäuschen möchte, wenn da wieder der gleiche  Zeitaufwand angedacht ist,  ist  das von mir aus nicht zu schaffen.

 

Ich wünsche Euch allen total viel Spaß und tolle Wichtelgeschenke.

 

LG 

 

Cora

Edited by Cora_H

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich find einige grundsätzliche Infos zum Wichtel nicht schlecht. Damit man vielleicht weiß wen man Bewichtelt.

 

Liest du gerne? Wenn ja, welche Richtung (Thriller, historische Romane usw.)? Lieblingsschriftsteller?

Welche Musik hörst du gerne?

Sammelst du etwas? Wenn ja, was?

Hast du eine Wunschliste (z.B. bei Amazon, Dawanda, usw.)?

 

Das sind aber Sachen, die ich  finde die nicht reingehören. Ich will doch keine CD, Buch oder etwas von Amazon verschenken. Es sollte schon etwas selbstgemachtes sein, ob jetzt genäht oder gestrickt ist für mich egal. Es darf auch gerne was "gebasteltes" sein oder eine selbstgemachte Marmelade etc. als Beigabe.

 

Ich finde es auch schön zu wissen, ob ich nu etwas für den Tisch für 2, 4 oder 6 Personen nähen sollte. Auch einen Tip was sonstige Hobbys oder Interessen sind (Beispiel Garten), damit man vielleicht weiß ob "Floralemuster" ok sind.

 

So meine 2 Cents....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 10.7.2019 um 10:03 schrieb egs:

Hallo,

 

ich find einige grundsätzliche Infos zum Wichtel nicht schlecht. Damit man vielleicht weiß wen man Bewichtelt.

 

Liest du gerne? Wenn ja, welche Richtung (Thriller, historische Romane usw.)? Lieblingsschriftsteller?

Welche Musik hörst du gerne?

Sammelst du etwas? Wenn ja, was?

Hast du eine Wunschliste (z.B. bei Amazon, Dawanda, usw.)?

 

Das sind aber Sachen, die ich  finde die nicht reingehören. Ich will doch keine CD, Buch oder etwas von Amazon verschenken. Es sollte schon etwas selbstgemachtes sein, ob jetzt genäht oder gestrickt ist für mich egal. Es darf auch gerne was "gebasteltes" sein oder eine selbstgemachte Marmelade etc. als Beigabe.

 

Ich finde es auch schön zu wissen, ob ich nu etwas für den Tisch für 2, 4 oder 6 Personen nähen sollte. Auch einen Tip was sonstige Hobbys oder Interessen sind (Beispiel Garten), damit man vielleicht weiß ob "Floralemuster" ok sind.

 

So meine 2 Cents....

Finde ich auch so! Und es soll ja auch kein Riesen Paket werden, sondern etwas das von Herzen kommt und mit Liebe gemacht wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, ich habe auch Interesse, könnte auch die Orga übernehmen,

finde auch das solche Wunschzettel von Amazon o.ä. nicht berücksichtigt werden soll,

auch der Wunsch, würde ich vielleicht als Vorschlag sehen(vielleicht auch mehrere zur Auswahl, dann bleibt immer noch die Überraschung, bzw. wenn man den einen Wunsch nicht erfüllen kann)  damit sich die Wichtelmama nicht unter Druck gesetzt fühlt, oder was meint ihr?

@Cora, nicht abschrecken lassen, jeder arbeitet nach seinem Können, der Einsatz und die Idee zählen!!!!

LG

Sabine

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.7.2019 um 21:21 schrieb sabine2006:

Oh, ich habe auch Interesse, könnte auch die Orga übernehmen,

finde auch das solche Wunschzettel von Amazon o.ä. nicht berücksichtigt werden soll,

auch der Wunsch, würde ich vielleicht als Vorschlag sehen(vielleicht auch mehrere zur Auswahl, dann bleibt immer noch die Überraschung, bzw. wenn man den einen Wunsch nicht erfüllen kann)  damit sich die Wichtelmama nicht unter Druck gesetzt fühlt, oder was meint ihr?

@Cora, nicht abschrecken lassen, jeder arbeitet nach seinem Können, der Einsatz und die Idee zählen!!!!

LG

Sabine

 

Hallo liebe Sabine,

 

ich habe schon div. Weihnachtswichtelrunden hinter mir und finde je mehr Informationen man bekommt umso weniger Überraschung ist es.

Das erste Weihnachtswichteln war das schönste, da gab es eine Preisvorgabe und jeder hat drauf los gewichtelt, ich habe da so einen großen

Weihnachtsstempel bekommen, der ist heute noch im Einsatz das ganze ist locker 8 Jahre her.

Ich freue mich auf jeden Fall, wenn solch eine Runde zu stande kommt und bin sehr gerne dabei.

Herzliche Grüße

Patricia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich würde auch gerne mitmachen.

Ich muss Patricia recht geben.

Bei zuviel Anhaltspunkte oder Info, ist die Überraschung nicht mehr so groß.

Ein paar Punkte.

z.B.

Bei Tee, Schokolade, Unverträglichkeiten bei Lebendsmittel.

evtl. Lieblingsfarben, und was man gerne macht.

Klar Hobby ist ja bekannt, aber der ein oder andere strickt z. B. nicht und freut sich über gestrickte Socken, der andere über eine Wolle dass er selber was machen kann.

Ein wenig was über sich erzählen, aber nicht allzuviel.

Meine Meinung, muss ja nicht jeder teilen.

LG Angela

Edited by engelteddy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich richte mich da gerne ganz nach euch. Bei der Geburtstagsrunde gibt es ja auch nicht ganz so viel Info und soweit ich das mitbekommen habe, freuen sich die meisten über ihre Geschenke. 

 

Ich würde nur für die Dinge, wo einen familiengerechte Anzahl sinnvoll wäre, diese mit angeben und auch gerne wissen. Und farbliche No-Gos fände ich gut zu wissen.

 

@sabine2006 Hätten wir dich damit für die Organisation eingespannt?

 

Liebe Grüße

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites
  1. Name, Vorname:

    Nickname:

    Farben die gefallen:

    Hassfarben:

    Bestehe unbedingt auf Weihnachtsdeko: ja /nein (Nichtzutreffendes bitte streichen)

    Schuhgröße:
    Versende auch ins Ausland:Allergie:

    Alkohol:

    Hobbys:

    Besonderheiten:

    (was mir gefällt/nicht gefällt oder man lässt sich überraschen)

     

    Wie gefällt Euch der Wunschzettel (war vom Osterwichteln)?
  2. unusual1984  ja ich übernehme  dieOrga, vielleicht jemand für den absoluten Notfall als Ersatz, Frau weiss nie wie das Leben spielt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim Weihnachtswichteln schicken wir die Pakete ja direkt zu unserem Wichtelkind, oder?

 

Dann würde ich mich als Ersatzorga anbieten.

 

Achso, mir gefällt der Wunschzettel, finde ich auch voll und ganz ausreichend.

 

Liebe Grüße

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt interessant. Vielleicht mache ich hier auch noch mit.

Gibt es eine finanzielle Vorgabe wie beim Adventskalender?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@unusual1984

ja wird direkt an Deinen Wichtel geschickt

 

Osterwunschzettel finde ich auch gut.

 

Finanzielle Vorgabe gabs bisher nicht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 20.7.2019 um 22:38 schrieb unusual1984:

Beim Weihnachtswichteln schicken wir die Pakete ja direkt zu unserem Wichtelkind, oder?

 

Dann würde ich mich als Ersatzorga anbieten.

 

Achso, mir gefällt der Wunschzettel, finde ich auch voll und ganz ausreichend.

 

Liebe Grüße

Eure unu

Unu vielen Dank.

Preisvorgaben haben wir nicht und wir schicken direkt zum Wichtelpartner.

Wie lange braucht Ihr zum werkeln, wann wollen wir Deadline setzen?   September/ Oktober, ich denke bis 10. Dezember sollte dann spätestens verschickt sein, da erhöhtes Paketaufkommen und jeder möchte doch den Wichtel an Weihnachten auspacken.

LG

Sabine

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen,

 

Teilnahme-Anmelde-Deadline würde ich Mitte/Ende September mit "ausgefülltem" Wunschzettel setzen.

Dann sind Oktober und November zum Werkeln (da kann man auch ne Woche zwischendrin krank sein und man kann es trotzdem schaffen) und es kann gut Anfang Dezember verschickt werden.

 

Liebe Grüße

Eure unu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt gut. Werden die Wunschzettel vom Organisator verschickt, oder sollen wir schon loslegen mit zuschicken?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Wunschzettel wird nochmal hier komplett eingesetzt wg. Adressfeld etc, da bitte erst ausfüllen und zurückschicken,

LG

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.