Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

haifa

brauche ich das teil wirklich?

Recommended Posts

hallo ihr lieben ! ich überlege gerade einen kleid für sommer zu nähen und es ist zu warm und ich möchte auf das teil A verzichten .. brauche ich es und kann ich ohne auskommen? - würde nicht gern im so heisen sommer doppelte stoffe tragen.

danke sehr

20190623_151709.jpg

20190623_151655.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

probier es aus. hefte die Teile zusammen und probier das Kleid an, dann merkst du ja, ob das Oberteil abgefüttert angenehmer wäre. Wenn ja, kannst du die Teile A noch zuschneiden und dann alles zusammennähen.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja bei dem wetter würde ich SEHR gerne auf das teil verzichten und nur zwingend ganz dünne stoff dafür nehmen - welche stoff würde am dünnste dafür?  danke dir

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Viskosejersey würde sich anbieten, der wirkt auch eher kühlend und es scheint ja ein Schnitt für elastische Stoffe zu sein. 

Viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

hallo Marie ,also der originalstoff  ist baumwolljersey ,soll noch dünner sein . ich denke ob die viskose nicht dicker wird? danke 

wird es nicht ausreichend formstreifen zu nehmen? aus netzstoff (mesch)

Edited by haifa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es gibt sehr dünne Viskosejerséys mit sehr kühlen Eigenschaften. Deutlich dünner und kühler als Ei durchschnittlicher Baumwolljersey. Ich liebe diesen Stoff für den Sommer für Shirts oder Röcke und gerade ein Probeteil (Kleid).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Haifa, ich würde Teil A nicht weglassen. Es dient der Stabilierung und sorgt ganz einfach für einen schönen Ausschnitt.

Ich glaube nicht, dass du damit mehr schwitzen wirst.

Etwas Weiteres ist sicher luftiger, da müsstest du einen anderen Schnitt wählen.

 

Ciao

Samba

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde das Teil auch  nicht weglassen, schon wegen der Stabilität und es formt ja irgendwie das Brustteil

Die haben sich sicher was dabei gedacht,als sie es konstruiert haben.

Und ich gebe zu bedenken, daß du meistens arge Probleme mit der Verarbeitung von Einfassstreifen hast.

Also wäre diese Verarbeitungsart eine saubere Sache.

Zu Tode wirst du die sicher nicht schwitzen, wenn du auf der Brust 2 zusätzliche Stoffläppchen hast.

Außer du willst einen Sweat verarbeiten der 600g/qm wiegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

alles klar ! danke ihr lieben für eure meinung:bier:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo,ihr Lieben! Ich überlege gerade wird das vordere Teil nr. 18 zu der Teil A links gesteppt, das dann die obere Stoff so wie auch unterlegene Nr.A alle beide rechte Stoff Seite zeigen oder?und wohin mit den NZ?werden die ihnen bleiben, oder einfach so aneinander liegen? Übrigens das Teil A habe ich doch aus den gleichen Stoff ausgeschnitten :classic_biggrin:

Edited by haifa

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde das verstürzen, dann sich die Kanten zwischen den Stoffen

 

Viel Erfolg

Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo und guten tag alle lieben! vielleicht habe ich mich nicht gut ausgedruckt- schaut bitte meine fotos , ihr sieht es besser und besser könnt mich verstehen , was ich meine ich denke das ohne NZ die in ihneren versteckt werden -wird das ganze ohne zusätzliche doppelstoffe  .danke

20190626_144615.jpg

20190626_144729.jpg

20190626_144827.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 20 Stunden schrieb 3kids:

ich würde das verstürzen, dann sich die Kanten zwischen den Stoffen

 

Viel Erfolg

Rita

sag bitte Rita was genau bedeutet es die Kanten zwischen den Stoffen ? danke

habs gefunden!

Edited by haifa

Share this post


Link to post
Share on other sites

haifa,

das heißt, daß die Nahtzugaben an der Ausschnittseite  und am Armausschnitt dann innen liegen und nicht mehr sichtbar sind.

Nahtzugabe = Nahtkanten

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Lehrling , ja das habe ich gefunden ,die erklärung..  sag btte wie kurz darf die NZ sein?- ich versuche so wenig stoff da lassen - bei dem sommer..

Share this post


Link to post
Share on other sites

 bei feinem Stoff 0,75cm, bei grobem Stoff 1 cm.

Der Sommer geht wieder vorbei, die Naht soll aber länger halten....

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

hallo ihr lieben ,ich verstehe nicht ganz ich habe 2 linien zu denen soll man oberteil 18 zu den teil A annähen .

ich habe gerade zu der ihnere linie das teil A angenäht ,aber wochin mit andere kantenlinie? ,oder habe ich zu der falsche linie angeheftet? wenn ich jetzt ümdrehe das NZ ihnen sind die andere teichen ist auch ihnen , aber wofür ist diese kantenlinie überhaupt dient? oder muss ich zu der andere linie heften ?

das ich mit den nadeln gesteckt habe ist die andere linie ...

danke 

20190627_180635.jpg

20190627_180609.jpg

Edited by haifa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Teil 18 muss gerafft werden, zwischen den beiden Markierungen, soweit ich sehen kann. Das sollte aber auch in der Anleitung stehen. Danach müssen Teil 18 und Teil A genau gleich gross sein, wenn Du bei beiden gleich grosse Nahtzugaben hast. Wenn es nicht passt, stimmt der Zuschnitt nicht, denke ich.

 

Du solltest Dir vor dem Zusammennähen noch anschauen, wie Vorder- und Rückenteil an der Schulter verbunden werden. 

 

Grüsse,

eufrosyne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

hallo, eufrosyne .mit raffung habe ich verstanden ,ich verstehe nicht das zu welche vordere mitte  linie teils 18   - soll ich das teil A annähen? es gibt ja 2 linien die vorne gezeichet sind (Teil 18) DANKE

Edited by haifa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da ist aber nix gerafft auf den Bildern.

 

Grüsse,

eufrosyne

Share this post


Link to post
Share on other sites

ok,alles klar ! du möchtest es nicht weiter vertiefen- grüsse zurück

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die gestrichelte Line soll die Größe von Teil A bezeichnen.

 

Teil 18 sollte an der Taillenlinie gerafft sein, damit es am Ende so groß ist wie Teil A

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo Nera , wieviel eigentlich darf mann raffen ,das es zumbeispiel alles geraffte auf 10 cm weg nimmt, oder 5 cm weg nimmt von der teil 18 , würde gerne genau wissen auf welche cm es zurück dreht. 

und dann ich dachte ich soll erst die teile 18 und A zusammentun und danach das ganze zu der vorderrockteil ,oder? danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.