Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Scherzkeks

Zuckerpuppen - mit Sonne in den Juni

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo Ihr Lieben,

 

nun sind wir schon im Juni angekommen.

Und pünktlich dazu gibt es nun sonniges Wetter - zumindestens dieses Wochenende. :)

Wobei mir heute hier mit 29°C dann doch schon etwas zu warm für den "Start" ist...

In unserer Wohnung lässt sich gut aushalten, die ist im Sommer eigentlich immer ein paar Grad kühler.

 

Gestern haben wir einen schönen langen Spaziergang gemacht und sind nett eingekehrt.

Da mein Mann gerade beruflich sehr eingespannt ist, habe diese gemeinsamen Stunden noch mehr genossen.

Heute steht bei mir nicht viel an, da sollte etwas Zeit an der Nähmaschine sein.

Die Jogginghose wartet noch auf ihre Abschluss-Bündchen, und ein schlichtes Shirt (Pusteblumen-Stoff :D ) und ein neuer T-Shirt-Schnitt (Lady Fleur einlagig mit Flügelärmeln von mialuna) wollen zugeschnitten werden.

Mal schauen, was es dann wird.

 

Euch einen schönen Sonntag! :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen Püppchen :)

 

nach ein paar Tagen mit spinnertem Internet - kein Fernsehen (war aber gar nicht so schlecht) und schwankender Internetverbindung (nicht so gut, arbeiten mit meinem Freund war schwierig) kommt heut endlich der Techniker :D

 

Ich hab die Zeit genützt und das Vogelhäuschen gezimmert (äh, richtiger Holzwurm (= Tischler) bin ich keiner :o ).... jetzt müssen nur noch die Gäste kommen :p

falls ein von euch auch sowas plant - ich hab neben schrauben auf Rat aus dem Baumrkt Bitumen als Abdichtung verwendet, keine Lust in 2 Jahren wieder Vogelfutter aus allen Ritzen raussprießen zu sehen ;)

 

Beim Sommerkleid schwank ich immer noch zwischem geraden Faltenrock - würd den Streifen entgegenkommen, oder doch eine ganz normale Ella von Pattydoo? Die hat allerdings einen Tellerrock (mag ich), stell mir das mit den Streifen nicht so prickelnd vor........... was meint ihr?

(Die Fredericke hab ich aus Nichtpaßgründen verworfen - die Größe 50 ist noch um gute 24cm zu eng, zuviele Änderungen........... sonst hätt ich es hochgradiert)

 

Habt eine schönen Frühsommertag :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat 

Ohne stabiles Internet ist ja doof. :hug:

Vogelhäuschen selbst gezimmert - Respekt! :)

Bekommen wir ein Foto) *neugierig-bin*

 

Welchen Stoff willst Du denn für das Kleid nehmen? (Foto?)

Ich mag Tellerröcke auch. :D

 

Heute hat es hier merklich abgekühlt (um 16°C), und es ist grau.

Und passend dazu geht es mir auch nichts besonderes dolle. Unpraktisch, die Tage ist genug zu tun...

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

topcat,

selbst ist die Frau, klasse! Bei uns verstreuen die Vögel das Futter, damit überall was nachwächst, Ritzen im Futterhaus gibt es keine.

Ja, in internetfreien Zeiten schafft frau vieles - ich bin inzwischen weniger streng mit den Smartphonesüchtigen, ich bin ja kaum besser mit dem PC :o

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Scherzkeks + @Lehrling - die Odysee zu funktionierendem Internet zu kommen.............. die Geschichte würde hier den Rahmen sprengen - nur soviel ich bin heute gut 6 Stunden am Telefon gehangen :o

 

Stoff für Kleid: Der schöne mit weiß-roten Streifen und dem großen Blumen drauf, ich hatte ihn letztes Monat nach dem Müller-Besuch mit den blauen Vorhängen gezeigt, ich such gleich das Foto

 

20190510_192330[1].jpg

 

Foto vom Häuschen - bittesehr..... ihr seht es noch vor dem neuen Hausbesitzer, der kommt nämlich erst morgen heim :D . Das vorige Häuschen war von einem alten Herren selbst gezimmert, aber anscheinend leider ohne jede Vorkenntnis, was es fürs Holz bedeutet, Jahr und Tag im Freien zu stehen. Es war leider jetzt so undicht daß drinnen schon das Gras und die Sonnenblumen zu sprießen begonnen haben :p  - und ja, es hat mir sehr leid drum getan es weggeben zu müssen, weil der alte Herr ein (leider jetzt bereits verstorberner) Freund meines Lieben war

Sollte es mir in die neue Futterstelle von vorn zuviel reinregnen, kann ich immer noch ein Vordach aufsetzen ;) - und durch den vielen Platz unter der Futterstelle erhoff ich mir auch weniger Beikräuter ( :lol: ) in meinen Blumen

 

20190606_203127[1].jpg

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat 

Sehr hübsches Vogelhäuschen! :klatschen:

Das sieht wirklich sehr gelungen aus!

 

Bei dem gestreift-geblümten Stoff bin ich mir mit einem Tellerrock unsicher, ob das so mit den Streifen dann aussieht... :rolleyes:

Wenn nicht ganz "rund um" geht, also mehr glockig als komplett ein Teller, dann könnte ich mir das mit den Streifen vorstellen. Wenn's ein kompletter Teller ist, dann würden sie ja auch quergestreift an manchen Stellen sein - das stelle ich mir merkwürdig vor.

So meine Gedanken dazu. :hug:

 

Ich habe dann heute noch einiges geschafft bekommen (Haushalt/Besorgungen), was ich immerhin mit einem längeren, schnelleren Spaziergang verbinden konnte.

Für die Nähmaschine hatte ich heute keinen Kopf, hoffe auf morgen.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Scherzkeks - genau das sind auch meine Bedenken....... heut hatte ich weder die Zeit noch den Kopf den Rockschnitt genauer zu inspizieren........ morgen ist auch noch ein Tag, obwohl ich eigentlich heut zugeschnitten haben wollte :classic_rolleyes:

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat 

Ach ja, das "wollte"... :rolleyes: :hug:

Obwohl ich mit meinen Projekten diese Woche gar nicht so vorwärts gekommen bin, habe ich heute trotzdem Stoffe vorgewaschen. :cool:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

schön geworden, das Futterhaus!!!

für den rot-weißen Stoff könnte ich mir einen 4 Bahnenrock vorstellen, da sind dann zwar Längsnähte, aber die stören mMn weniger als im Bogen hängende Streifen beim Tellerrock. Der Bahnenrock ist ja auch in der Taille schmal und nach unten so weit und schwingend, wie frau ihn haben möchte

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Anregungen :hug:

 

mit ein bisschen Nachdenken werd ich doch beim (Keller)Faltenock bleiben. Ist oben und unten schön gerade und ich brauch net rumtricksen mit dem Saum, daß das was gleichschaut, lediglich mit den Seitennähten und den Streifen aufpassen

 

PS: nach einer Woche kann ich jetzt sogar wieder (wenn ich denn will) fernsehen, hab die letzte Stunde wieder am Telefon verbracht....................

 

Jetzt wünsch ich euch eine erholsame Nachtruhe :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, ich bin wieder da ;), hab mich nicht abgemeldet, da es ja nicht die ganze Welt wissen muss, dass ich nicht zu hause war. 

Wir machten eine 1-wöchige Schottlandrundreise, die sehr interessant, sehr nass, sehr kalt und anstrengend war. 4 Tage Regen, teils heftiger Dauerregen, teils  kam man mit tief ins Gesicht gezogener Kapuze aus.

Am Montag Abend kamen wir mit 2-stündiger Verspätung an und am Dienstag um 6 Uhr morgens ging es mit unserem Verein  per Bus nach Italien/Jesolo für 4 Tage. Wir waren in Padua, Venedig, Murano - bei 30 Grad, das war ein echtes Kontrastprogramm, aber schön.

Jetzt sind wir aber froh, wieder zu hause zu sein und in unserem Bett schlafen zu können!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Gabriella1  - welcome back, das klingt ja fast nach Urlaubsstress ;)

 

endlich - ich hab jetzt DEN Schnitt fürs Kleid..............den ganzen Nachmittag gebastelt, gedruckt, wieder verworfen............... letztendlich ist es jetzt ein angepaßter hack aus 3 Schnitten: Oberteilgrundlage Fanni Stitch (angepaßt, aber ohne Ärmel) mit Herzausschnitt vom Wolkenlos-Shirt (richtig: angepaßt) und einem Frederike-Rock - auch an meine Figur angepaßt, Belege dazugezeichnet. Morgen darf ich nochmal die Spiegelseite kleben und ausschneiden, dann kann ich endlich zuschneiden ........... aber wenn der Plan aufgeht wirds so wie ich es mir vorgestellt hab

 

Habt einen schönen Abend :winke:

Edited by Topcat

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat klingt nach sehr viel Arbeit und ich wünsche dir den erhofften Erfolg! Hatte ich schon erwähnt, dass ich Schnittanpassung hasse :hammer:?! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken 

vor 7 Stunden schrieb Marieken:

Hatte ich schon erwähnt, dass ich Schnittanpassung hasse :hammer:?!  

 

 

naja, wirklich mag ich es auch nicht, aber da mein Busen Platz braucht? :rolleyes: und ich hab auch mehrfachen Nutzen von der Zeichnerei - das Grundgerüst ohne Rock gibt auch auch nettes Shirt oder Shirtkleid mit oder ohne Ärmel ;)

 

Aber jetzt an die Arbeit, wir fahren in 2 Wochen :freu:

 

Habt einen schönen Feiertag, bei mir wirds wieder heiß :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Gabriella1 

Das klingt ja wirklich nach Kontrastprogramm, von nass-kalt zu sonnig-heiss. :ups:

Schön, dass Du wieder (gut erholt?) da bist. :hug:

 

@Topcat 

Schnittanpassung finde ich auch immer lästig - vorallem, weil sie soviel Zeit schlucken...

Manchmal geht es nicht anders, aber mich nervt sowas immer.

 

Hier ist es meist grau, zwischendurch ein ganz klein wenig Sonne, aber immerhin meist trocken.

Bisschen muss/will ich heute noch an die Nähmaschine - sollte auch klappen.

 

Euch einen schönen Pfingstmontag. :)

 

Nachtrag: backe gerade Rhababerkuchen mit Baiserhaube - Jemand ein Stück gefällig? :clown:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Topcat das war wirklich eher Stress, aber alles sehr interessant!

@Scherzkeks erholen kann ich mich jetzt zu Hause :)!

 

Hier mal Bilder vom Kontrastprogramm:

 

1. alte Burg am Loch Ness bei 14 Grad und Regen - nein Nessie haben wir nicht gesehen :classic_tongue:

2. Markusplatz in Venedig bei 30 Grad

IMG_2561.JPG

IMG_2706.JPG

Edited by Gabriella1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Gabriella1 

Gabi, auch wenn's nass und kalt war - so auf dem Foto sieht die alte Burg am See seeehr romantisch aus. :)

 

Am Dienstag war ich bei einer guten Freundin und habe an dem Kleid aus dem bunten Batikstoff weitergenäht.

Fertig ist es noch nicht, also auch noch kein Foto.

Es ist ja das Probekleid für den eigentlich Stoff (die bestickte Spitze aus Paris), und wir passen gemeinsam den Schnitt an. Vorbei ich da ja eher Zuschauer bin - zu wenig Erfahrung damit. :clown:

Schon aufwendig sowas, kostet mehr Zeit, als man erstmal so denkt.

Aber das wirkliche Festkleid soll natürlich auch hübsch werden. :)

Das wird noch viiiiel Arbeit... :rolleyes:

 

Ansonsten wartet immer noch das schlichte Shirt aus dem Pusteblumen-Stoff.

Versuche da nachher noch ein paar Nähte dran.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit Ihr eine kleine Vorstellung habt, was ich gerade nähe.

Die Borte ist von der Bandweberei Kafka (die ja leider ihren Betrieb eingestellt haben).

 

Liebe Grüsse

Silvia

IMG_20190613_191721.jpg

IMG_20190613_191728.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehr edle Borte Silvia :super:

 

mein T-Shirtkleid wächst auch - fehlen nur mehr Bündchen (Armlöcher) und Saum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen ihr Lieben :)

 

Kleid - bin ich froh mit dem T-Shirtdings angefangen zu haben - da zu ändern ist zwar auch ein bissi Pfusch geworden, sieht man aber z.G. nicht so......... Abnäher sind so geblieben, das konnt ich nimmer ändern, die Träger auch, Weite rausnehmen war ja nicht so das Problem........... sich nach den Streifen richten war schlicht unmöglich - obwohls so aussieht - sie laufen vor und hinter den Blumen nicht gleich und haben nicht die gleiche Breite, gegengleich zuschneiden unmöglich :o

Der Papierschnitt ist aber schon geändert: Abnäher verkürzt (die Weite ist geblieben), die Träger schmäler, insgesamt 6cm Weite rausgenommen ;)

Das Oberteil des Faltenrockkleids hab ich heut schon zugeschnitten und durchgeschlagen - jetzt reicht der Reststoff noch für eine LIV (der komisch verdrehte Lieblingsrock :D ) und Slips......

was mir noch fehlt: Schleifchen für die Ecken und kleine Druckknöpfe für Dinger zum Festhalten am BH-Träger (beides bei mir daheim)

 

20190615_083436[1].jpg

 

Bevors heute brüllend heiß wird (Prognose 36°), hab ich auch schon ca 3/4 der Arbeit erledigt - von Vogerl/Blumen versorgen bis Balkon gesäubert.........den Rest saug ich gleich noch, dann eine kleine Einkaufsrunde............ vielleicht kann ich Nachmittag doch mit dem 2.Kleid beginnen, soweit is nimmer bis zum Urlaub :p

 

Habt ein schönes Wochenende :winke:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Topcat 

Das Kleid sieht sehr hübsch aus! :klatschen:

Da hattest Du eine ganze Menge von dem Stoff gekauft?!

Und fleissig im Haushalt biste auch schon gewesen. :super:

 

Zum Wetter: darfst gerne ein paar Grad rüberschieben - hier sollen es nur 21°C werden.

 

Mir ging es die letzten Tage mässig, hatte mich anscheinend etwas verkühlt, und mein Bauch spinnte auch rum - scheint nun was besser zu gehen.

Heute sollte ich wohl doch zum Nähen kommen, die Chancen stehen gut. :)

 

Euch ein schönes Wochenende! :hug:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb Scherzkeks:

Da hattest Du eine ganze Menge von dem Stoff gekauft?!

 

wenn mir was gefällt und wie man bei uns sagt *zu G'sicht steht* = gefällt ggg, nehm ich meist den vorhandenen Rest am Karton - das werden ~ 4m gewesen sein (4,50€/m).......... und absoluter Kofferstoff - ganz dünn, sehr angenehm zu tragen bei der Hitze ;)  - sehr viele Polytierchen halt

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uch, der halbe Monat ist schon wieder herum ;)
wo bleibt nur immer die Zeit :nix:

 

@Gabriella1 Schöne Bilder hast Du mitgebracht :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Topcat 

Die armen Polytierchen.... :ohnmacht:

:lol: :lol:

Nach Deiner Methode - ganzen Rest mitnehmen, wenn's mir gefällt - müsste ich schon lange hier anbauen. :D

Ich muss schon wissen was es wird (Shirt, Hose, Kleid usw.), es haben sich im Laufe der Jahre einfach etliche Stoffe angesammelt - da brauche ich dann einen "Plan". :cool:

 

@akinom017 

Ja, vergeht irgendwie gerade schnell die Zeit - geht mir auch so. :silly:

 

Euch einen schönen Sonntag! :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.