Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Carlista

Werkelwochenende 11.04 - 14.04

Recommended Posts

@Maruscha11

in der Sauna dauert es auch, bis ich anfange zu schwitzen. Auch beim Sport dauert es.

Komischerweise schwitze ich, wenn ich friere und eigentlich auch immer morgens und vormittags. Nachmittags und abends dann fast gar nicht.

Ich ziehe aus dem Grund keine Seidenoberteile an und schneide alle Armausschnitte und Armkugeln entsprechend weiter zu. Ich trage auch lieber gemusterte Oberteile als einfarbige. Blusen aus Webstoff sind auch ein Problem.

Von der Schilddrüse kommt es nicht, Wechseljahre auch nicht.

Ärmelblättchen ist zumindest bei dem silbergrauen Stoff schwierig, weil er sehr durchscheinend ist und sich alles drunter abzeichnet.

 

Wie dem auch sei. Inspirierend war das Shirt nicht.... und weil auf dem Bügelbrett noch ein Reststück Stockholm-Stoff meines genähten Kosmetikbeutels ( aus der Galerie) übrig war, hab ich grad noch einen daraus angefangen, nur in etwas kleiner. Da  fehlen nur noch die Seitennähte und die Ecken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mmmh Shortbread .... @SiRu, da bringst Du  mich auf eine Idee. Ich hab nur nicht genug Butter im Haus. Scones wollte ich auch schon die ganze Zeit mal ausprobieren. Vor allem seitdem ich so leckeres Lemon Curd bekommen haben :engel:

 

@Nixe28 Gehört die Jacke zu dem Kleid, oder wirst Du sie separat tragen? Der RV ist perfekt. Viel Spaß mit der neuen Nina :) 

 

@NähbertAuch wenn das hellgraue Shirt Dich so ärgert, den Schnitt suche ich mir mal raus und schaue wie ich den auf mein Wasserfallshirt bekomme. Danke :hug:

 

@Carlista Deine Topflappen sind sehr schön geworden!

 

Gestern habe ich immerhin den 2. Teil der Ferse fertig gestrickt und dann doch in der vorletzten Reihe eine Wickelmasche zu vergessen :rolleyes: Die Abschminkpads sind fertig geworden. Jetzt suche ich nach einem neuen Glas, da die neuen Pads ein wenig größer sind.

 

Grünen Spargel hat es bei mir gestern auch gegeben. Den mag ich lieber und in der Pfanne ist er wesentlich schneller und nicht so kalorienreich wie weißer Spargel :lol:

 

Bad hab ich gestern noch geputzt und überlege gerade, ob ich um 8:30 am Sonntag schon saugen kann, oder ob das meine Nachbarn verärgern würde :engel: Nein mache ich natürlich nicht. Stattdessen werde ich mich an diesen niedlichen Schoko-Mandelmus-Kuchen versuchen.

 

Geburtstagsgeschenk für meine Freundin ist verpackt (der Zacki). Als Verpackungsmaterial habe ich eine meiner neuen Einkaufstaschen genommen und mit der Zackenschere ein Band zugeschnitten. Dabei kam mir die Idee, dass ich noch ein paar mehr Einkaufstaschen für Geschenkverpackungen machen möchte und diese dann zur Seite legen, damit ich immer einen kleinen Vorrat habe.

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Danke Andrea,

Meine Nachbarn habe ich letztens um Halb 8 aus dem Bett gescheucht wochentags. Aber wenn man um 4 wach ist, verpeilt manmal die Zeit. Und da hier in schöner Regelmäßigkeit samstag gegen 2 in Wände gebohrt wird, finde ich auch nicht schön.

Hier doch ein Foto vom Zwischenstand,  weil es mir doch zu bunt ist und ob ich es rette durch Kombi mit einem anderen Stoff, muss ich mal schauen. Der Schnitt selbst gefällt mir sehr. Werde also heute mit einem T-Shirt wetermachen.

LG

Carlista 

 

 

_20190414_110449.JPG

Edited by Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Carlista Ich fände das Shirt mit einer schlichten schwarzen (oder frühlingshafter mit eine hellen) Hose ganz schick. Es darf halt nicht mehr viel dazu kommen. Aber zu bunt finde ich es nicht.

Allerdings habe ich auch solche Teile, die ich an anderen ganz toll fände, mir an mir selbst jedoch nicht gefallen. Jeder hat eben seinen Stil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aber wo ich hier schon einmal bin...

Ich werkele derzeitig an einem Paar Socken, die Wolle recht bunt, das Muster eher schlicht und mit einem etwas kürzerem Schaft - der Frühling lässt grüßen.

20190413_153630_small2.jpg

Die werde ich aber gleich noch einmal zur Seite legen und endlich mal wieder die Nähmaschine herausholen. Irgendwie habe ich mich sehr lange von ihr ferngehalten, das soll sich mal wieder ändern. Hier liegen viele zugeschnittene oder fast fertige Sachen, mal sehen, was heute fertig wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Carlista:

weil es mir doch zu bunt ist

 

Ich finde es auch nicht zu bunt :classic_smile:

Zu einer schlichten uni Hose ist das doch toll.

 

Wenn ich es richtig gesehen habe, dann hat das Shirt keine Ärmel, sondern ist ein Top mit dieser Pelerine bzw. diesem Überwurfteil drüber. Und daran sind unten Bündchen ?

Da frage ich mich, was man da drüber trägt ;) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir den Schnitt auch schon angesehen, ich finde es richtig toll und besonders auch in diesem Bunt...darüber kann man sicher nichts tragen, wenn es abends kühl wird, geht nur ein Tuch, oder ?.....das kann dann ja einfarbig sein:classic_biggrin:

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@ all Danke fürs trösten :hug:, ich sortiere es als Erfahrung ein. Keine Bange

@Crusadora Tolle Socken.

 

zu bunt ist sicher Geschmacksfrage. Meine Hosen sind eh alle einfarbig. Kindheitstrauma.

Sei es wegen Leistungsturnen oder genetisch, ich hatte immer dicke Oberschenkel. Man muss sich das mal vorstellen. Eine 15-jährige zieht eine Jeans Größe 26 (Knalleng) an und bekommt sie nicht über die Oberschenkel aber die Hose, die über die Oberschenkel passt (Gr 28) steht an der Taille 6-7 cm ab. Hose ohne Gürtel ging nie. (War ja auch noch schlank damals) Muster die auftragen könnten, habe ich damals schon nicht getragen.

 

Ich tendiere aufgrund mittlerweile quadratischer Figur (20 Jahre und 40 kg und keinen cm vertikal mehr) eher zu den schwarzen, unauffälligen Stoffen, aber der Stoff war einfach so schön günstig. Ich denke das Top wird ein ärmelloses Top für den Sommer für zu Hause und die Ärmelpartie bekommt irgendwann einen neutralen Unterbau und dann wars nicht umsonst.

 

@elbia. Es ist eine Mischung aus Pelerine und Ärmel, denn bei Modell D endet es auf 2 Ärmelmanschetten, aber der eigentliche Ärmel ist nach unten offen. Drüber muss dann nun wirklich nichts mehr sein. Ich denke es ist ein Schnitt, der von vornherein luftig ist.

 

@jadyn: Die Frage nach abends stellt sich bei mir selten. Mein Tag beginnt um 5 Uhr und abends bin ich müde. Nach 8 werde ich außerhalb der eigenen vier Wände selten gesehen.

 

LG

Carlista

Edited by Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Nixe28: der Stoff von Deinem Blouson ist ja witzig, auf das Endprodukt bin ich mal gespannt.

@Nähbert: mir gefällt das Top auch ohne Ärmel sehr gut, da unsere Sommer immer heißer werden, würde ich es so lassen, bzw. fertig machen.

@Crusadora: was ist das für ein Muster?:classic_love: Gefällt mir sehr gut.

@Carlista: Die Bluse hat einen interessanten Schnitt. Das mit dem zuviel Gemustert, kann ich gut nachvollziehen, bei anderen finde ich das ganz toll und selber ziehe ich es nicht an.

Herzchen-Topflappen stehen bei mir auch ganz oben auf der Liste. Ich habe heute mal quick-and-dirty- Topflappen genäht. Einfach 2 Quadrate (20x20cm) mit Thermomalm verstürzt, abgesteppt und Öse eingeschlagen. Jeweils Vorder- und Rückseite:

155525521587199947319.jpg

Edited by Rehleins

Share this post


Link to post
Share on other sites

Genau Rehleins, Du verstehst mich sehr gut, aber ich finde es toll, dass man hier im Forum auch immer Leute findet, die einem Mut machen.

 

Deine Topflappen gefallen mir auch gut. Die Herzchenform hatte ich gewählt, weil Sie als Geschenk für eine sehr herzliche Person gedacht sind.

Aber Deine Vorgehensweise finde auch sehr praktisch.

 

LG

Carlista

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Dankeschön Ihr Lieben, die L460 ist ein Traum, die geb ich nicht wieder her :classic_love:

Der Blouson ist fertig genäht, ich muss nur noch die Nahtzugaben beschnippeln und bügeln. Der Stoff ist eine Eigenproduktion von Glitzerpüppi. Glaube ich jedenfalls. Es gab ihn noch in navy. Mein Blouson ist mit silberglitzer kombiniert und ich kann ihn sowohl zum Kleid als auch einzeln tragen. 😊

15552574500871476347174595417244.jpg

Leider komme ich nicht mehr hinterher, jeden einzelnen zu benennen aber Ihr habt schöne Sachen gewerkelt und seid immer noch fleißig! 😍

Wir haben uns vorhin die Sauna angemacht und nach dem dritten Gang gibts lecker Spargel. Yammieh...

Edited by Nixe28

Share this post


Link to post
Share on other sites

wow schöne sachen sind hier entstanden. 

 

ich hab 3 nur 3 kindershirts fertig gebracht und kuchen wurde auch net gebacken.

aber immerhin etwas hingekriegt

Share this post


Link to post
Share on other sites

@E.T: freut mich für dich, dass wieder was ging! Und muss ja auch nicht immer alles auf einmal sein :engel:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, Wochenende ist rum und fertig ist nichts.😞 Anprobieren kann ich erst wieder bevor ich ins Bett gehe. Werde an dem Shirt noch was ändern.Ein Schößchen habe ich schon gemalt.Mal schauen ob das so hinkommt.

Schon wieder war der Stoff ungemein fransend. Daher habe ich bis auf die Ärmeleinsatznähte französische Nähte genäht.Nun gucken die Fransen auf der rechten Seite raus.Werde sie wohl einzeln abschneiden müssen und das, obwohl ich die überstehenden Fransen nach der ersten Naht schon abgeschnitten hatte.

Heute habe ich mir noch zwei weitere Shirt-Schnitte bestellt.Einen davon im A0 Format:ja:.

@Andreas_S

Das mit den Einkaufstaschen als Geschenkverpackung ist eine Super Idee.Sollte Frau wirklich vorrätig haben.

@Carlista

MIR gefällt der Stoff deines Oberteils. Mit einer scharzen Hose oder einem schmalen schwarzen Rock sieht's bestimmt chic aus.

@Crusadora

Schöne Söckchen. Kann man nie genug haben - ich jedenfalls nicht😋. Nur habe ich nicht mehr die Geduld so dünne Wolle zu verstricken.

@Nixe28

Witziger Stoff für eine Jacke. Für mich wäre es kein Jackenschnitt. Bei anderen Frauen gefällt es mir sehr gut.

Und so ordentlich genäht....keine Beulen im Reißverschluss...toll.

Schreibe mal wieder am Handy...

:)Kann die Topflappen leider nicht mehr zuordnen. Schnörkellos und gut - gefällt mir.

@E.T

Ich finde drei fertige Kindershirts sehr viel besser als KEIN fertiges Damenshirt. ;)Also war das ein sehr erfolgreiches Wochenende für Dich :classic_biggrin:.

So, gleich noch kurz anprobieren und dann geht's in die Waagerechte.

 

Eine gute Nacht wünscht

Maruscha

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Nixe28

saucool, die Jacke. Vor allem das Muster!

Mein Wasserfallshirt und der Rock hängen da wie vor 48 Stunden.

Dazwischen gab es Theaterbesuch mit Sohn und Goldkonfirmationsfeier mit Schwager und da hab ich gestern und heute nur einfache Nähte gemacht und mein Reststück aus Stockholm zusammen mit einem alten Oberhemdstoff meines Mannes und einem Endlosreißverschluss "verheiratet" und ein Kosmetiktäschchen ganz und gar nur für mich gewerkelt. Mit zwei innenliegenden Einschubtaschen und einem Zierstich meiner Bernina am Tascheneingriff.

Hach! Ich bin zufrieden und muss immer wieder daran rumzuppeln. Ich weiß nicht, wie einige hier so ein Täschchen ratz-fatz nähen... ich brauche für sowas mehrere Stunden

 

Edited by Nähbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nähbert,

das Täschchen ist dir gut gelungen! und wie lange jeder dafür braucht, ist doch egal. Akkord näht man in der Fabrik, aber nicht als Hobby.

auch den anderen fleißigen Lob, ich vergeß zu schnell um Einzellob zu verteilen :o

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

@Nähbert das geht mir ähnlich - 3 shirts an einem Tag (selbst fertig zugeschnittene) oder auch nur das 5-Minuten-Portemonnaie funktionieren bei mir einfach nicht. Aber ich muß damit ja nicht meinen Unterhalt erwirtschaften ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Versuche hier ein Bild zu löschen, keine Ahnung, was da falsch läuft....??

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Eva-Maria ja, manche erwirtschaften mit solchen Produkten ihren Unterhalt.

Ich frag mich immer, wie das kostendeckend gehen soll, diese ganzen Etsy und Dawanda-Anbieterinnen.

Ich wurde auch schon gefragt, ob ich "sowas" nicht für den Verkauf nähen will. Nee... da verginge mir der Spaß.

Euch allen schönen Abend!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Carlista Die Bluse ist klasse! Nicht meine Farben, aber sehr schön! Den Schnitt hatte ich mir auch schon angeschaut :engel: Aber im Moment erst einmal nicht.

 

@Crusadora Feines Sockenmuster! So etwas muss ich mir irgendwann auch noch mal Stricken :) 

 

@Rehleins So schöne Topflappen! Die gefallen mir sehr, sehr gut! Thermolam kommt auf die Liste.

 

@Nixe28 Die Jacke ist klasse geworden! 

 

@Nähbert Diese Täschchen eignen sich ha auch prima für Verpackung, oder? Auf die lange Liste geschrieben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi

Nähbert das Täschchen gefällt mir sehr,

und bei Glitzerpüppi muss ich wohl in Zukunft immer mal reinschauen. Da scheint es öfters derartiges zu geben.

Im Moment habe ich ein Panel mit einer Nähmaschine drauf, dass erst zu einem T-Shirt werden muss.

Der Schnitt der Fledermaus bekommt nach meinem Urlaub eine neue Chance mit einem dezenteren Muster.

Ich hätte es wissen müssen, als ich meine Mutter in ein T-Shirt aus dem Stoff geschenkt habe.

In großen Grüßen ist es zu viel.

Es lebe die schwarze Seele und der nächste Stoffmarkt wird den passenden Stoff liefern.

 

Allen eine gute Zeit, auf dass Ihr die Tage bis Ostern (hoffentlich frei) gut übersteht.

LG

Carlista

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@AndreaS.

als Geschenkverpackung sind mir diese RV-Täschchen mit Innenfutter dann doch zu aufwändig. Ich sitze ja doch noch ziemlich lange dran. Ein Einkaufsbeutel mit zwei Henkeln passt als Umverpackung schon eher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da fällt mir noch ein: Welcher Schnitt ist denn das? Die gerundeten Bündcheneinsätze gefallen mir sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.