Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Cora_H

W6 9000 QPL mein Erfahrungsbericht

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

ich durfte meine Begeisterung über mein neuestes Mitglied im Nähmaschinenrudel mit Euch teilen.

 

Wie gewünscht ein kleiner Erfahrungsbericht.

 

Bestellung und Bestellabwicklung gingen super schnell, sehr kompetente und nette Abwicklung.

 

Maschine war morgens bestellt, kurze Zeit später kam die Bestellbestätigung und die Versandbenachrichtigung. Am Tag drauf war meine Trumm da. 

 

Gut und sicher verpackt. Erste Herausforderung war es, das Riesenteil aus dem Paket zu bekommen.

 

Die Maschine wiegt 12,5 kg, ist 64 cm groß und wirkt sehr beeindruckend.

 

Fotos folgen. 

 

Das Handbuch ist sehr ausführlich,  mit x Warnhinweisen, vermutlich für den amerikanischen Markt) zusätzlich gibt es Videos auf der W6 Seite. 

 

Aufbau und  Einfädeln gingen absolut easy.  Erstes Manko der Nadeleinfädler ist total schwabbelig, funktioniert aber.

 

Die erste Naht sehr leise sehr ordentlicher Gradstich.

 

to be continued

Share this post


Link to post
Share on other sites

Perfekt! Bitte, bitte weitertesten bevor die Aktion vorbei ist. Ich suche auch noch ein günstiges Arbeitstierchen, um meine Dicke Bertha zu schonen.

 

Danke vorab!

Share this post


Link to post
Share on other sites

:klatschen:Ja bitte weiter testen, unbedingt.

 

Ich spar gerade noch etwas, werfe aber schon mal ein Auge auf Deine neue Maschine und Deine Erfahrungen darüber.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich werde sie wahrscheinlich auf mein Nähwochenende mitnehmen, und dann mehr schreiben können. 

 

Heute Abend stelle ich die ersten Fotos ein und den Rest vom ersten Testbericht

 

@Marie die Aktion gab es um Weihnachten schon mal, aber bis nächste Woche habe ich mehr Erfahrung, die ich gerne weiter gebe

 

Jetzt muss ich erst mal ein paar Euros für den Stoff verdienen.....

 

LG

 

Cora

Edited by Cora_H

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Umtauschangebot gibt es regelmässig, ich meine sogar ohne Pause.

Die Warnhinweise sind klasse. Z.B. soll man sich nicht unter Alkohol-oder Drogeneinfluss an die Maschine setzen :)

Ingrid aus Moers

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Ingrid, das beruhigt mich ungemein, dann brauche ich mich nicht hetzen...

 

Die nächsten Tage komme ich leider nicht zum Schreiben, ich muss viel Arbeiten und habe am Wochenende auch keine Zeit dafür. 

Bericht und Fotos kommen.

 

LG

 

Cora

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiß jemand, wie hoch der Füßchenhub ist? Auf der Seite von Wertarbeit kann ich keine Angabe finden und auf den Bildern finde ich ihn ziemlich knapp.

LG

Claudia

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@rotschopf5 habe schnell mal ausgemessen - zwischen 5 und 6 mm.

 

Meine Patchworkdecke bestehend aus Top, doppeltes Vlies und Hintergrundstoff ließen sich gut unter das Füßchen schieben.

 

Zitat von Cora_H. : Erstes Manko der Nadeleinfädler ist total schwabbelig, funktioniert aber.

 

Kann ich vollstens bestätigen. Ich habe immer ein bisschen Sorge, dass mir der Nadeleinfädler beim Runterdrücken um die Ohren fliegt, weil er eben so ein bisschen schwabbelig ist. 

 

Das Nähen wird davon natürlich nicht beeinträchtigt :classic_smile: .

 

Liebe Grüße *Mika*

 

 

 

Edited by *mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe gerade nachgemessen: 8mm im "Ruhezustand". Beim Jeansumnähen waren die dicken Seitennähte kein Problem

Ingrid aus Moers

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, Ingrid und Mika,

ich finde 8 mm für eine extra als Quiltmaschine angebotene Maschine nicht gerade viel, oder bin ich da zu anspruchsvoll? Da meine Artista ja nicht mehr funktioniert, hatte ich an die W6 9000 gedacht, aber der geringe Füßchenhub schreckt mich doch ab. Ich hatte als erste Maschine eine Carina Professional und da war das Quilten schon eine friemelige Angelegenheit...

Vielleicht gibt es die W6 ja mal irgendwann mit mehr Füßchenhub und Obertransport :classic_biggrin:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor ein paar Monaten habe ich mir die Maschine gegönnt da ich meinen riesigen Quilt nicht mit der bisherigen Maschine gebändigt bekam. Mit dem großen Durchlass von der N9000 ging das Quilten wunderbar. Erwähnen muss ich aber auch: den Obertransportfuss habe ich mir ebenfalls gegönnt, er ist fast dauerhaft dran und meiner Meinung nach zum Quilten und zum vernähen von Jersey unerläßlich. 

Ich bin von der Maschine begeistert, sie tut was sie soll und so sind heute ein paar Hauslatschen mit Gummisohle und Schabrakeneinlage in der Sohle entstanden. Sie hat die vielen Stofflagen problemlos gemeistert.  Ich habe einen Quilt verkleinert und davon Stücke für Sohle und auch die Kappe vorne verwendet,  dazu dann noch die Gummisohle, die Schabrackeneinlage und das Schrägband. Da kamen schon einige Lagen zusammen. 

 

Lg

Ariane

 

E01A43A4-0EED-4BA4-A2B1-63DCEF6ABD0E.jpeg

Edited by ArianeM

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für Deine Erfahrungen Ariane,

da ist ja Einiges an Material zusammen gekommen unter dem Nähfuß.

Und der Tipp mit dem Obertransport ist sehr hilfreich. Der kostet nicht die Welt(da bin ich ganz andere Preisklassen gewohnt) und kann beim Kauf der Maschine am besten gleich dazu bestellt werden.

 

Es ist ja schön, hier jetzt auch mal öfter von den W6 Maschinen zu lesen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 11.4.2019 um 20:14 schrieb Ingrid1955:

Ich habe gerade nachgemessen: 8mm im "Ruhezustand". Beim Jeansumnähen waren die dicken Seitennähte kein Problem

Ingrid aus Moers

Die Maschine hat doch aber bestimmt einen Extrahub

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe Jeans mit 1,3 cm Dicke nach dem Vernähen genäht. Du kannst sie schon recht hoch anheben, aber Volumenvlies muss beim unterschieben natürlich auch zusammengedrückt werden. Passiert ja beim Nähen auch. 

Ansonsten noch keine neuen Tests für Trumm. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.