Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Posted (edited)

Hallo Ihr Lieben,

 

ich habe ja schon einen gewissen Maschinenpark...

 

Aber ich dachte mir, eine große Stoffsammlung braucht ja auch genug Maschinen um sie zu verarbeiten und ich habe es getan...

 

Ich habe mir gestern morgen die W6  9000 QPL  (Quilting, Patchwork und Longarm) bestellt

 

Diese riesige mechanische Maschine wird mein. 

Platz für große Quilts und einen stabile Maschine für Taschen erhoffe ich mir. Berichte folgen. 

 

Aber sie kommt,.... sie ist schon fast da......

 

Liebt ihr auch die Sendungsverfolgung von DHL.????

 

Cora

 

 

Edited by Cora_H

Share this post


Link to post
Share on other sites

Glückwunsch. Ich bin auf deinen Bericht gespannt.

Gruß Marion

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ich auch! Viel Spaß bei der Vorfreude und beim Benutzen :ja:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

vielen Dank für Eure guten Wünsche

 

Sie ist schon im Zustellfahrzeug  hibbel hibbel

 

Ich gehe mal Platz schaffen

 

Cora

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da bin ich aber auch echt gespannt, wie du sie findest! Die würde ja gerade für echt kleines Geld rausgehauen. 

 

Bitte berichte doch von deinen Erfahrungen, von der 9000 liest man so wenig bis .... eigentlich gar nix 😬

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da gratuliere ich Dir ganz herzlich.

 

An der Maschine war ich auch schon mal dran sie zu kaufen. Habe mich aber leider wieder davon abbringen lassen. Die Neuanschaffung ist im Moment auf Eis gelegt.

 

Deshalb bin ich jetzt sehr gespannt, was Du so erlebst mit Deiner "Großen."

Evtl. spar ich sie mir doch noch zusammen.

Hab auf jeden Fall viel Spass mit der Maschine.:hug:

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Wenn man eine alte Nähma oder Ovi einschickt bekommt man die N9000 zur Zeit für 399,-€. Das sind schonmal 400,-€ weniger, die man falsch machen kann :classic_rolleyes:.

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Hallo Ihr Lieben, 

vielen Dank für Eure Antworten und Eure guten Wünsche. Sich mit mehr Menschen zu freuen, ist doch viel, viel schöner.

 

Ich liebäugele schon länger mit ihr, habe mir bisher aber immer gesagt, Du brauchst sie nicht, Du brauchst sie nicht.

Wie Marie sagt gibt es sie im Augenblick für 399 €.  Ich brauche noch eine stabile Maschine, der ich alles unterschieben kann, dass ich meiner geliebten Pfaff nicht zumuten will.

Ich hatte mir ein altes Schätzchen auf dem Trödel gekauft, es mit kleinem Aufwand nicht ans Laufen gekriegt. Da kam mir die W6 Aktion gerade recht...

 

Sie ist wirklich gigantisch groß, hat einen riesigen Durchlass und ist echt schwer. 12,5 kg.

Die ersten Test habe ich schon gemacht, aber ich glaube ich darf hier nicht berichten.

 

Ich freue mich total und sie ist wirklich anders als, das was ich habe. Sie kam genau, als ich mein Nähzimmer aufgeräumt hatte und ein Platz für sie da war.

 

Edited by Cora_H

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Cora_H: ich würde mich freuen, wenn du sie mal anschmeißt und deinen Eindruck wiedergibst im Forum. Vor allem interessiert mich, ob sie kräftig genug ist für diverse dicke Lagen oder auch schwierige Materialien wie Leder. Auch Stichwort Taschenproduktion. Wenn Sie das gut drauf hat, ist sie in vielen Nähzimmern eine gute, preiswerte Ergänzung.

 

Am Besten, bevor die Aktion vorbei ist :D!

 

und doch, du darfst berichten, weil die Maschine ja direkt beim Anbieter gekauft wurde und nicht bei einem Onlineversand.

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch wenn ich Nähmaschine xyz bei einem Onlineversand gekauft habe - darf ich doch hier schreiben, wie sie sich so anstellt? Wieso sollte das daran gebunden sein, dass ich eine Maschine bei einem bestimmten Händler gekauft habe???? Es gebe hier ja keine Händlerbesprechung ab (Versand hat gut geklappt / hat ewig gedauert, Reaktion auf technische Nachfragen war gut / schlecht usw) - sondern ich beschreibe meine Erfahrungen mit einer bestimmten Maschine - und da haben wir hier doch einige Berichte von Usern - und auch immer wieder Nachfragen nach "wie sind Eure Erfahrungen mit Modell abc" -  wenn da dann ausführlich geantwortet wird - ist das doch auch nix anderes...

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke schon, daß Du hier berichten darfst, wie Du mit Deiner Maschine so klar kommst.

Hier wurden schon viele Erfahrunsberichte ausgetauscht. Daß ist ja gerade das Lebendige daran, daß man die Anderen nicht nur an der Freude sondern auch an der Erfahrung teilhaben läßt.

 

ich jedenfalls würde sehr gerne von Deinen Erfahrungen lesen. Ich bleib an Dir dran😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

... aber es geht bei diesem Bericht doch nicht um den Händler, sondern um die Maschine.

 

Wenn jemand die Entstehung eines Kleidungsstückes bei den Schulterblicken einstellt, dann ist es doch auch egal woher sie/er den Stoff hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.