Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Marieken

Wir nähen gemeinsam im April

Recommended Posts

@Amalthea*

Wünsche dir alles, alles Gute zur Niederkunft eures neuen Erdenbürgers. 

@DanaScully

Oh dann ist dein Kind auch Feuerwehr begeistert?. Meiner Freundin ihre Enkel sind auch total Feuerwehr begeistert, aber wie soll es anders sein. Papa ist bei der Berufsfeuerwehr und Kommandant. Ist das gestickt oder ein Label? Das mit dem Besatz siehst nur du, andere nicht. T-Shirt auch sehr schönes freundliches Muster.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Amalthea* 

Vielen Dank!

Ich wünsche dir auch alles Gute für die bevorstehende Geburt!:classic_love:

 

@Prallinchen20 

Ja, der Kleine steht total auf Feuerwehr! :classic_biggrin: Das Feuerwehrauto ist so ein gestickter Patch zum Aufbügeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb DanaScully:

Ich habe eine W6 N5000, vielleicht ist das ja auch eine Option für dich?

Kann man die Zierstiche spiegeln und vergrößern, Differentialtransport?

Edited by NadelEule

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Amalthea

Heute nur kurz.

Daumendrück für eine erfreuliche und entspannte Niederkunft. Der Countdown läuft ja inzwischen wirklich.Alles Liebe!

Morgen mehr.

Eine gute Nacht wünscht

Maruscha

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend ihr Lieben! 

 

@Amalthea*Alles Gute für dich!

 

@NadelEuleWarum willst du denn eine neue Maschine bzw was hast du denn jetzt für eine?

 

Morgen ist Stoffmarkt, ich freu mich schon... Mal schauen, was ich schönes finde. 

 

Ich hatte gestern spontan die Eingebung mir einen weiten Rock ähnlich einem, den ich mir mal gekauft hatte, zu nähen. Der gekaufte ist schwarz, ich wollte jetzt aber einen blauen. 

Der Schnitt ist relativ einfach. 2 Rechtecke (dachte ich zumindest - als es Probleme beim Einziehen des Gummis gab, hab ich festgestellt, dass es eher 2 Trapeze sind, also oben schmaler als unten) und ein Bund als Reckteck und Eingrifftaschen. Alles schön mit französischen Nächten genäht, sogar die Tasche 😊 war ganz schön viel Stoff. Saumweite 2,4m 🙊🙈IMG_20190412_092504.jpg

 

 

 

Edited by Bluesmile

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 51 Minuten schrieb Bluesmile:

Warum willst du denn eine neue Maschine bzw was hast du denn jetzt für eine?

 

ich habe mir vor einem Jahr eine W6 1235/61 gekauft und dachte, das würde mir reichen.

 

Tut es aber nicht. Die Wünsche haben sich geändert und ich hätte gerne Differentialtransport und Zierstiche mit Blümchen und Sternchen.

Die W6 ist nicht schlecht, tut was sie soll und das zuverlässig, auch bei dicken Jeansstoffen. Aber, ich denke, ich bin reif für meine erste Computermaschine.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Amalthea* Deine genähten Shirts gefallen mir sehr gut. Genieße die Tage vor der Geburt.

 

@DanaScully sehr schönes Shirt und die Jacke für den jungen Feuerwehrmann ist auch klasse, das ist sicher ein Lieblingsteil.

 

@Bluesmile schicker Rock, dein Nähtempo ist wirklich atemberaubend.

 

Ich bin heute ziemlich k.o., letzte Nacht habe ich kaum geschlafen, heute dann den Hausputz. (und irgendeiner meiner Männer ist mal wieder mit dreckigen Schuhen hier durch):banghead:  Morgen kommt mein Auto in die Werkstatt, ich hoffe dass die Beulen-Reparatur nicht zu teuer wird.

 

Euch noch einen schönen Abend und gute Nacht.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch :)

 

Akuter Nestbautrieb im Backen liess mich nicht los - also Plunderteilchen jetzt noch gebacken 😆 Sehr lecker aus mehreren Rezepten. Ich lass mal einige zur Stärkung für das WE da ;)

 

63A99A7A-69DF-4609-A140-5BF5BB01C90D.jpeg

@Bluesmile

Sehr schön geworden!

 

@MickyG

Oha Werkstatt da drücke ich die Daumen!

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb MickyG:

schicker Rock, dein Nähtempo ist wirklich atemberaubend.

🙈🙊 Ich hab zur Zeit keine großen anderen Verpflichtungen und es hat mehr therapeutische Zwecke als irgendwas anderes. Von daher ist das hoffentlich nur eine Phase und hilft mir wieder zu Kräften zu kommen. Dann wird das auch wieder anders sein. 

 

Wobei der Rock wirklich ein schnelles und einfaches Projekt war... Vom Zuschnitt bis zum fertigen Rock ca. 4 Stunden und davon gingen mind 1,5 auf das Gummiband drauf. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@NadelEule Hast du eine Möglichkeit die Maschinen, die du ins Auge gefasst hast mal Probe zu nähen? Was, wenn dir die Zierstiche genäht dann nicht gefallen? Da ist ja jede Maschine auch ein bisschen anders... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Bluesmile:

Hast du eine Möglichkeit die Maschinen, die du ins Auge gefasst hast mal Probe zu nähen?

 

Leider nein, ich kann sie nur bei Carina bestellen und hoffen...ich muß mal gucken, ob es da ein 30 Tage Rückgaberecht gibt.

Die Fragen, die ich zur Maschine hatte, habe ich via Mail an Herrn Fischer gestellt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich weiß ja nicht, wo dein finanzielles Limit liegt, aber vielleicht wäre es ja noch eine Option bei den größeren Shops mal durch die Gebrauchtmodelle zu schauen, ob da nicht was dabei ist, was deine Kriterien erfüllt. Da hast du in jedem Fall die Möglichkeit, die Maschine zurück zu geben. Bei einem Shop ja sogar 60 Tage... Und du kannst dich da auch telefonisch beraten lassen. 

 

Ob die Carina Modelle wirklich wertiger sind als die von W6? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöle an Alle :)

 

soviele schöne Sachen gesehen :super: - Amalthea - Alles Gute für dich :hug:

 

@NadelEule - ich nehm an du redest von einer größeren Carina - ich hab nur den direkten Vergleich zwischen deiner mechanischen W6 und der Carina Professional - und das Duell gewinnt W6. Mir (und das ist mein ganz persönliocher Eindruck und muß nicht geteilt werden!) ist die Carina irgendwie zu klapprig und instabil in den Nähten und motorisch schwächer als die W6 - nur als Nachdenkpunkt. Gute Erfahrung hab ich damals mit der kleinsten Computermaschine von Brother gemacht - allerdings war auch bei ihr dann Schluß mit lustig als ich meine Mäntel genäht hab............ ich schließ mich Bluesmile an: dann lieber eine  stärkere Gebrauchte vom Händler ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Minuten schrieb Topcat:


:super::hug:

 

@NadelEule - ich nehm an du redest von einer größeren Carina ;)

 

Ja, Carina Platinum habe ich mir ausgeguckt.

 

Die Professional habe ich mal testen können. Keine Meinung dazu...

 

Die W6 hat einen 60 Watt Motor, die Carina immerhin 70Watt. Differentialtransport und noch so einiges.

 

 

Meine Privileg ist letztes Jahr kaputt gegangen, dafür habe ich die W6 gekauft.

Nun habe ich die Privileg repariert und die W6 wird nicht mehr gebraucht.

 

Aber meine sechs Altertümchen können eben nicht das, was die Carina bietet.

 

Von Brother bin ich so gar nicht überzeugt, meine nagelneue Ovi mußte ja gleich nach einer Woche einen neuen Motor bekommen. Und jetzt geht sie wieder in die Werkstatt, weil sie schleift und die Auffangwanne voller Öl ist. Und ich habe eine abgebrochene Nadel in ihr gefunden.

Edited by NadelEule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alles klar - ich hab ja gesagt, ich kenn nur die Professional. Aber ich hab eben auch den Vergleich zu sehr viel älteren Husqvarna - das da Welten dazwischen liegen brauch ich nicht zu sagen?

Aber du mußt zurechtkommen - nicht ich (ich weiß daß Carina sehr viel Zubehör bietet ;) )

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist ja auch immer eine Preisfrage...wieviel Nähmaschine bekomme ich für 400€? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb NadelEule:

 die Carina ....... Differentialtransport

 

Wo nimmst du das denn her? Es gibt einen Obertransportfuß, der aber nicht zum Standardzubehör gehört, sondern estra gekauft werden muss.

Den Differentialtransport kenne ich nur bei hochpreisigen Maschinen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das nennt sich in der Beschreibung "Stretch Transport System"

 

Zitat

- STS Stretch Transport System: Ihr Vorteil bei elastischen und dehnbaren Stoffen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und woraus schliesst Du, das sei ein Differentialtransport? Dazu müssten ja 2 Transporteure da sein und eine Verstellmöglichkeit.

 

vor einer Stunde schrieb NadelEule:

Ist ja auch immer eine Preisfrage...wieviel Nähmaschine bekomme ich für 400€? ;)

 

In der Tat - das bemisst sich aber nicht an der Anzahl der Features und Zubehörteile ;)

Grüsse, Lea

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Maschine hat keinen Diffentialtransport @NadelEule. Ich denke, das ist eine Marketingbezeichnung für Ihren Transporteur, der eventuell bessere Ergebisse erzielt bei Jersey als ein anderer/älterer der Marke.

 

Insgesamt liest sie sich nicht schlecht, für die Preisklasse sogar sehr gut! Ich verfolge das gerne, weil eine Freundin noch eine günstige braucht. Also berichte mal! Übrigens sehr ärgerlich mit der Ovi, aber ehrlich. Da scheinst du wirklich Pech gehabt zu haben.

 

@all: die Woche unterlag sehr schwankenden körperlichen Verfassungen, ich bin voll genervt von Kopfschmerzen und wilden Nächten, aber so jeden zweiten Tag geht es :silly:. Nachdem ich fast 2 Wochen nicht genäht habe (Mischung aus zu viel zu tun, zu schlecht drauf und null Bock auf die Zwillingsnadel zum Vollenden des aktuellen Werkes) werde ich das dieses Woen aber angehen! Hugh!

 

Amaltheas Shirt und Bluesmiles Rock haben mir sehr gefallen, Micky, du bist ja diese Woche auch nicht so gut drauf....schieben wir’s aufs Wetter :clown:? Das mit dem Auto ist doof... Scherzkeks, dann bekommen wir ja bald wieder Augenfutter, schön!

 

Ich mach mich mal fleißig, noch was im Haus, dann eine Runde miniwandern und essen gehen. Wenn ich danach nicht ins Koma falle, ist die Zwillingsnadel dran. Hab ich schon oft genug gemacht, ich weiß gar nicht, warum ich mich so anstelle. Wahrscheinlich wie Bettenbeziehen: hinterher fragt man sich immer, was daran schlimm gewesen sein soll :engel:.

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.