Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Marieken

Wir nähen gemeinsam im April

Recommended Posts

@Sissy, ich habe mir mal erlaubt, den April aufzumachen. 

 

Wie immer sind alle herzlich willkommen, dies ist eine freie Nähstube für Jedermann (und - frau :D oder umgekehrt), die sich jeden Monat neu öffnet, damit es einigermaßen überschaubar bleibt. Alles rund ums Nähen und auch mal privater Kaffeeklatsch sind hier genau richtig und gerne gesehen.

 

Abseits davon wäre es schön, wenn spezielle Fragen zu Techniken, Materialien etc. in den entsprechenden Bereichen der hobbyschneiderin24 auftauchen würden, da dies unser Forum mit Sinn und Zweck erfüllt und auch das Auffinden der Themen enorm erleichtert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das hast Du aber schön erklärt 😀...

 

Konntest Du Dein Wochenend-Projekt fertigstellen, also Rest 9 ???

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Bluesmile: auf deine Nähecke bin ich gespannt und freue mich auf die Fotos.

 

@susa1962: manchmal muss ein Stöffchen liegen bleiben. Das Blau wäre vielleicht auch zuviel gewesen :verwirrt: :p? Das war wirklich ein schöner Tag mit euch!

 

@SiRu: du hast jemanden gestalkt, wen verrate ich jetzt nicht :D. Schade, dass wir nicht wussten, dass du auch auf dem Stoffmarkt warst, ich hätte dich gerne kennengelernt!

 

@MickyG: diesmal wusste ich Null, was daraus entstehen könnte, natürlich hatte ich aber Phantasien dazu. Die Stoffe gefielen einfach für ein.....Oberteil......oder Kleid.....Rest muss dann folgen. Ich hoffe, du schaffst es trotzdem demnächst auf einen Stoffmarkt oder hast wenigstens genug Zeit zum Nähen.

 

@Scherzkeks: Fotos von den Stoffen folgen.

 

@NadelEule, ja, mein Farbschema ;). Dafür warst du aber sehr fleißig im Garten, hab ich ja im Moment überhaupt keine Lust zu...

 

@Prallinchen20 mach es so, wie es bei dir auskommt. Aber nicht vom Alter abhängig. So wie ich das verstehe, ist Plotten auch nicht schwieriger oder sogar leichter als sticken.

 

@Crowley: hört sich alles sehr erfolgreich an, bei dem grünen Kunstleder auf dem Markt musste ich an dich denken.

 

Ich habe von Donnerstag bis gestern  ein Teil fertig bekommen. Also nur noch 9 bis ich wieder shoppen darf :D. Heute endlich habe ich Männe überzeugt, dass die Bündchen doch aus dem Stoff vom Kapuzeninnenleben werden sollten...gestern hat er sich noch geweigert. Bin ziemlich zufrieden mit dem Shirt und freue mich, dass ich die gefakte Covernaht in meiner Maschine entdeckt habe.

 

 

F2DE29F9-CDFB-456E-A41A-4B6B12F14BFD.jpeg

BC5906E8-0D9D-4EE1-B280-FAF75606696E.jpeg

B99CF123-06A2-4032-A985-6DFECD25D024.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Marieken

Sehr schöne Rede! :klatschen:

Der Pulli sieht sehr gut aus! :super:

 

Heute ist handarbeitstechnisch nix bei mir passiert, aber morgen sollte es doch klappen. :)

 

Liebe Grüsse

Silvia

Edited by Scherzkeks

Share this post


Link to post
Share on other sites

@susa1962: wir haben uns überschnitten. Mit ganz viel Ach und Krach habe ich das Shirt fertig bekommen. Um dann jetzt die Bündchen doch noch auswechseln zu dürfen 😡. Mein Reden gestern. Aber mein lieber Mann musste sich erstmal auf die Farbe einschießen, da war seine doch des Öfteren notwendige Bedenkzeit halt mal total kontraproduktiv mit meiner Ungeduld 😇. Unterm Strich sind wir aber ein klasse Team :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Marieken:

manchmal muss ein Stöffchen liegen bleiben. Das Blau wäre vielleicht auch zuviel gewesen :verwirrt: :p

 

Es lag nicht darab, dass das Blau zu farbenfroh für mich war 😂 - ich war einfach nur vernünftig 😇. Ist ja bald schon wieder der nächste Stoffmarkt...

Das Shirt für Deinen Mann ist total gut geworden - das zählt bestimmt  für zwei Stücke!

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken Danke fürs Eröffnen und die tolle Erklärung. So finden wir Themen zur Verarbeitung doch  leichter wieder als in den monatlichen Cafes. :hug: Der Pulli für deinen Mann sieht übrigens sehr schick aus.

 

Ich habe am Wochenende leider doch nicht mehr so viel schaffen können. Nach dem Nähtreff in Langenfeld war ich im Garten, am Sonntag dann erst Yoga und nach dem Mittagessen saß ich gerade gemütlich an der ersten Naht am Maschinchen, dann kam mein Papa zu Besuch. (nachdem er am Samstag bereits 3 x da war) :D  Ich habe zwar danach weitermachen wollen, aber nachdem ich mir den Cutter in den Handballen gehauen habe war Schluß mit Lustig.

 

Heute hatte das Nähzimmer Pause aber morgen geht es weiter, da soll das Wetter ja auch schlechter werden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken Ich hab echt nur den Schnitt wahrgenommen, und weniger die Frau, die drin steckte. (Nixe? Aber nur wegen der Farbe :o)

und wusste - den Schnitt kennst Du. Der wird grad ganz viel genäht.

(Das ich überhaupt was seh außer den Ständen fällt schon unter Wunder...)

 

So, jetzt kriegt der letzte Schlafi noch seine  Falzgummiabschlüsse an Hals und Ärmeln, und dann versäuber ich das "Nichts", damit#s gewaschen werden kann.

 

Bis gestern...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marieken,

gratuliere zum tollen Shirt mit der perfekten Covernaht.

Bei mir geht's gerade nicht weiter. Mein Mann meinte, mir unbedingt seinen hartnäckigen Infekt anhängen zu müssen.Noch eine Tasse  mit baba Fliederbeersaft und dann geht's wieder ins Bett. Habe überhaupt keine

Zeit dazu. In Ca 4 Wochen gehe ich wieder in die Klinik und muss vorher noch soooo viel nähen. Mit Matschbirne, Husten und tropfender Nase nicht machbar.

Nu habe ich zwei Jahre lang allen um mich herum grassierenden Viren widerstanden...phhh man baut ab.

Eine gute Nacht wünscht 

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

@Marieken Danke fürs Öffnen und super Pullover 👍

 

 

Lt. Sendungsverfolgung kommen die Sachen morgen 😀 ich freu mich... 

 

Ich hab mir nen Nerv in der Schulter eingeklemmt, da war heute nichts mit nähen. Dafür hab ich ein bisschen gemalt... Mein nächstes Projekt. 

 

 

IMG_20190401_191734.jpg

Edited by Bluesmile

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Maruscha11 

Ich wünsche Dir gute Besserung! :hug:

Ich habe vor ein paar Wochen auch länger flach gelegen, war leider recht hartnäckig. 

 

@Bluesmile 

Eingeklemmter Nerv ist fies... :(

Dir auch gute Besserung! :hug:

Der Kleiderschnitt sieht interessant aus - bin gespannt auf Deine Umsetzung.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben und danke @Marieken fürs Eröffnen und Erklären 😊

Da mach ich doch gerne mit!

Ja der Stoffmarkt in DO war klasse und erfolgreich aber @SiRu ich glaube nicht, dass ich das war!? Zwar hatte ich ein Kleid an aber das war grau mit rosapinkgrünen Rosen drauf und nach dem HoodiekleidErlebnis neulich auch ohne Hoodie. Die beschriebenen Taschen mit dem passenden Stoff in kleingemustert stimmt allerdings.

@Marieken der Hoodie ist klasse und wenn Du die Bündchen andersfarbig möchtest trennst Du doch gerne :classic_wink:

@susa1962 definiere " vernünftig"!? Die einen sagen so und die anderen... :engel:

@Maruscha11 und  @Bluesmile gute Besserung!  @MickyG das mit dem Cutter ist ja fies, Dir auch gute Besserung!

Am Sonntsg beim Nähtreff habe ich einiges geschafft aber nix davon ist fertig geworden, ich habe heute leider kein Foto für Euch...

Allerliebste Gtüße

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Ich könnt nicht mal beschwören, das 'ne Kapuze dran war. Ich hab eigenlich meine Freundin I. gesucht - die war auf einmal abgetaucht. (Sie ist aus dem Gewühl am T-Shirt-Coupon-Stand an der Standesamtecke wieder aufgetaucht.)

Und hab nur das Kleid mit "Den Schnitt kenn ich! Der ist grad in..." registriert...:o (Wir - M. und ich - hatten es da nebenher grad damit, das man manche Schnitte da locker im Dutzend sah - und zwar ohne die Modelle an den Ständen mitzuzählen...:cool::p)

 

So, morgen kriegt die WaMa Arbeit...

Und ich sollte mir mal meine Blusenschnitte rauskramen. So 2 Langarm wären noch schön...

 

(Ich mag meine Neue. Die näht so brav... wenn die Technik tut, was sie soll, macht Nähen doch ganz anders Spass:classic_biggrin:)

 

Und allen Maladen Gute Besserung!

Edited by SiRu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nur mal so kurz vor der Arbeit:

 

@Sissy: wo steckst du denn? Alles in Ordnung bei dir?

 

Allen Kranken gute Besserung!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Marieken:

 

@Crowley: hört sich alles sehr erfolgreich an, bei dem grünen Kunstleder auf dem Markt musste ich an dich denken.

 

Ich habe von Donnerstag bis gestern  ein Teil fertig bekommen. Also nur noch 9 bis ich wieder shoppen darf :D. Heute endlich habe ich Männe überzeugt, dass die Bündchen doch aus dem Stoff vom Kapuzeninnenleben werden sollten...gestern hat er sich noch geweigert. Bin ziemlich zufrieden mit dem Shirt und freue mich, dass ich die gefakte Covernaht in meiner Maschine entdeckt habe.

 

Das Shirt sieht 1A aus. Ich würde sagen, es läuft bei dir.

 

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Ausbeute vom Wochenende.

 

Außerdem habe war ich Samstag noch in einem meiner Lieblingspflanzenmärkte und habe ein paar Blumen in zwei Außenblumentöpfen ausgetauscht, da die Bisherigen hinüber waren. Das Heidekraut auf der Terrasse geht größtenteils zu Lasten meiner Katzen. Die fanden das Heidekraut so kuschlig und haben immer darauf rum gelümmelt und es total platt- oder besser gesagt tot-gelegen.

 

Für den Topf vorne habe ich ein Stiefmütterchen mit kleinen Blüten in gelb-lila gekauft. Das Angebot an Stiefmütterchen hat mich fast erschlagen. Die waren alle so hübsch. Das hat meine nicht vorhandene Entschlussfreudigkeit auf eine harte Probe gestellt.

 

Außerdem wanderten noch zwei Dekohühner in den Einkaufskorb.

 

Dann habe ich noch online eine Tasche von Reisethel in knallegrün mit weißen Punbkten bestellt, die meine neue Sporttasche werden soll. Wahrscheinlich wird sie heute geliefert und darf direkt mit ins Fitnessstudio. :classic_biggrin:

 

vor 10 Stunden schrieb MickyG:

Ich habe zwar danach weitermachen wollen, aber nachdem ich mir den Cutter in den Handballen gehauen habe war Schluß mit Lustig.

 

Oh je! Ich hoffe kein tiefer Schnitt.

 

vor 8 Stunden schrieb SiRu:

(Ich mag meine Neue. Die näht so brav... wenn die Technik tut, was sie soll, macht Nähen doch ganz anders Spass:classic_biggrin:)

 

Das klingt gut!

 

@Maruscha11 Gute Besserung!

 

 

Wie geplant, habe ich gestern das letzte Schnittmuster am Computer zusammengesetzt und alle zum Plottservice geschickt. Die waren bisher immer sehr flott. I.R. hat man die Ausdrucke nach spätestens drei Tagen.

 

In das Plotterprogramm arbeite ich mich auch immer mehr ein. Und nassverklebt bekomme ich auch die Vinylfolien ohne Luftblasen verklebt. Ich und Folie kleben sind nämlich eigentlich keine Freunde, aber so hat es gut geklappt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@SiRu 

Deine Neue scheint ein guter Griff für Dich gewesen zu sein - schön! :)

Es ist super wenn Nähmaschinen gut funktionieren, alles andere ist nur nervig...

 

Man merkt, dass es Frühling wird, und die Leute sich auch mit anderen Sachen beschäftigen - im Forum wird es deutlich ruhiger.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Maruscha11 und @Bluesmile Gute Besserung euch beiden.  Bluesmile, das geplante Kleid sieht auf dem Papier schonmal echt schick aus. Ich bin gespannt.

 

@Nixe28 der Schnitt in der Hand war zum Glück nicht so tief aber an einer blöden Stelle. Aber es heilt langsam ab. :rolleyes:

 

@Crowley deine Einkäufe hören sich gut an. Ich liebe den Frühling wegen der Blüten nach dem etwas trostlosen Winter.

 

@SiRu schön dass du so zufrieden mit deiner Maschine bist. Ich habe mir ja kürzlich eine Cover gekauft und es immer noch nicht geschafft diese zu testen. Mal sehen ob es heute abend klappt. Nach der Runde mit euch ist noch ein bisschen Haushalt dran und dann ab ins Nähzimmer.

 

Apropo Nähzimmer, der Eingang für mein Nähzimmer im Nachbarhaus ist langsam am entstehen. Mein Mann und Sohni haben letzten Samstag die ersten Wände gemauert. Da das ganze Eingangshäuschen zweistöckig wird muss als nächstes die Beton-Zwischendecke gegossen werden und dann der zweite Stock. Wenn der dann "drauf" ist, dann wird das Dach geöffnet und der Eingang in das Nähzimmer gebaut. Ich bin schon so gespannt.

 

So, jetzt muss ich noch was tun, bis später.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jupp, bin ich.

Wie immer: Ich kauf nach Prospekt und Foto. Und das funzt.

Ich hab noch nie vorher probegenäht... auch wenn ich anderen das gern empfehle.

Die allererste war die alte und  nicht mehr wirklich vollfunktionstüchtige Pfaff meiner Mama,  die 1. eigene war dann eine Privileg - wahrscheinlich 'nen Janome-Klon - brav im Quelle-Katalog ausgesucht und bestellt, dann kamm die Lily von husqvarna (immerhin  schon direkt vom Fachhändler, und nach Beratungsgespräch...), dann  zufällig die brother inno-vis 10 aus 'ner Wohnungsauflösung und  und ziemlich zeitgleich die HUS E 20 als Notfallmaschine, wenn die anderen zum Service sind und um 'ne schlichte mechanische zum ausleihen zu haben. (Die hab ich  bei einem der großen Internet-Nähmaschinen-Händler bestellt.)

Und nu eben nach Bild-Verlieben + Prospektstudium die  elna 720 pro... via messe und dann Fachhändler.

*grins* Ich erwarte aber keine Wunder, nur preisgerechte Nähleistung - wobei mich die E20 ob ihrer Präzision schon etwas überrascht hat... für das bißchen Geld  gab's bemerkenswert gutes Nähergebnis.

(Nähen kann ich grundsätzlich auf jeder Nähma. Ist nur die Frage, wie komfortabel das ist... Die B435 von 'ner Freundin, die auch hier steht, sagt so gar nicht Hallo! zu mir...)

 

Ich hab meinen  zuletzt genähten Hemdblusenschnitt grad in der Optimierung, und suche zwecks Ergebnisüberprüfung (m)einen schlichten, einfachen, elasthanfreien Blusenstoff.

Kann mir einer sagen, wo ich den hingeräumt hab? Der muss da sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@SiRu

:D

In der Kiste da hinten... :clown:

 

Für mich ist Probe nähen sehr wichtig.

Es gibt Maschinen, die geben (für mich) ein komisches Nähgeräusch, oder laufen "rappelig" o.ä.

Stichbild finde ich auch wichtig - da habe ich schon viel Murks gesehen.

Aber Deine ist (nach meinem Empfinden) auch eine ganz "Hübsche". :)

Sie ist halt etwas breiter (was im Durchlass dann sehr schön ist), und als "Reisemaschine" auch etwas schwer.

Aber wenn sie einen festen Nähplatz hat, finde ich sie sehr schön.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

@SiRu Ich habe meine erste Maschine aus dem Aldi, böser Fehler. Dann eine Lily 550 von Husquarna mit Beratung und Probenähen. Die liebe ich heiß und innig und nähe immer noch darauf. Mit der Ovi das gleiche Spiel, weil Ovi brauche ich ja nicht so oft..... nach dem Model aus dem Aldi kam dann die Bernina. Und jetzt eine Elna Cover, beides nach Beratung.

 

@Scherzkeks Dein Shirt sieht schick aus, das macht Lust auf Frühling. Das mit dem Probenähen finde ich auch wichtig. Ich habe zum Beispiel in einem Nähkurs mit den Maschinen des Ladens genäht, das waren Bernina. Mit denen kam ich garnicht gut klar, mit der Ovi aber schon. Deshalb kann ich garnicht sagen dass ich eine bevorzugte Marke habe, es muss einfach passen.

 

So, Haushalt fertig, gekocht, Küche aufgeräumt.... jetzt gehts in Nähzimmer. Aber erstmal zum Warmwerden Jeans reparieren. Ich dachte immer das hört auf wenn die Kinder groß sind. :classic_rolleyes:

 

Euch noch einen schönen Abend.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Kiste war er nicht... *grummel*

Ich hab jetzt einen Webstreifen mit großem leicht exotisch-abstraktem Blütendruck gegriffen. (Den hatte ich schon mal in unbedruckt... der knitterte schneller, als ich gucken konnt. Sah die meiste Zeit aus, als hätt ich kein Bügeleisen. Deshalb lag sein bunter Kollege auch noch. Naja, für'n Probeteil reicht's.)

 

@Scherzkeks Ich hatte jetzt eher ein Unterwasser-Jungle-Szenario vor Augen... Schön geworden!

 

@MickyG Gut, das Aldi Dir das Nähen nicht ganz abgewöhnt hat.

(Meine Lily hat leider 'nen Wartungsschaden, und dazu inzwischen auch merkliche Gebrauchsspuren. Schlimmer ist der Wartungsschaden... sonst wär ich nicht schon ein paar Jahre am Prospekte lesen, sprich auf der Suche nach der neuen Nähmaschine, gewesen.

Ovi überleg ich noch, ob's nicht ganz ohne geht. Ich nutz sie fast nur, um die Stoffe vor dem ersten Waschen eben zu versäubern... wenn, dann gibt's auf jeden Fall was deutlich kleiners als meine Huskylock 936.)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@MickyG @SiRu 

Danke schön. :)

Stimmt, so von weitem könnte es auch etwas Unterwasser-Jungle sein. :D

 

Wartungsschaden klingt übel... :(

 

Manche Stoffe verstecken sich einfach sehr gut.

Ich finde dann beim Suchen meist Stoffe, die hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm. :silly:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb MickyG:

 

@Crowley deine Einkäufe hören sich gut an. Ich liebe den Frühling wegen der Blüten nach dem etwas trostlosen Winter.

 

 

 

Ich bin hinsichtlich des Frühlings zwiegespalten.

 

Einerseits genieße ich es, dass alles wieder grün wird und die ersten Blüten bzw. Blumen blühen. Anderseits bedeutet es auch, dass die Gartenarbeitpause dem Ende entgegen geht. Gartenarbeit gehört nicht zu meinen Aufgaben, die mit Begeisterung mache. Das ist für mit reines Pflichtprogramm.

 

Gestern konnte ich meine neue "Sport"-tasche (ist eigentlich eher eine mittelgroße Reisetasche) ausführen. Es passt alles sehr gut rein und ich habe genug Seitenfächer für den Kleinkram. Das Taschenmaß ist wie gemacht für die Spinde im Fitnessstudio. Ich kann sie auf den Boden stellen und die Tür geht gerade noch gut zu. Passend dazu hatte ich mir eine kleine Kulturtasche gegönnt und nun ist auch der Duschkram wohl sortiert. :classic_biggrin:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin so froh, dass endlich Frühling ist - morgen und übermorgen soll es ja nochmal ekelig werden, aber dann scheint es überstanden :)

 

Ich hab meinen Nähbereich jetzt mal fotografiert - da es aber ziemlich viele Bilder geworden sind und ich dachte, es ist vielleicht auch für andere interessant, habe ich es in einen eigenen Thread gepackt.

Einmal bitte hier entlang:

Bluesmile Nähreich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.