Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sign in to follow this  
Quälgeist

Zeitschriftenschau - La Maison Victor 02/ 2019 - März/ April

Recommended Posts

Der Frühling naht nach dem doch in den meisten Regionen milden Winter und damit die zweite Ausgabe der LMV: La Maison Victor 2/ 2019

LMV22019lmv22019a.jpg

 

 

Die "Ode an Dior" gefällt mir sehr gut. Ein wunderbarer Rockschnitt "Rosalie", der je nach Stoffwahl, festlich oder auch leicht wirken kann. LMV hat sich für einen "schweren, prachtvollen Stoff" entschieden, psss bei Stoff & Stil findet Ihr in der Art verschiedene Stoffe.

Mich freut, daß der Bund wieder deutlich in Richtung Taille gerutscht ist.

LMV22019lmv22019b.jpg

 

"Gewagt und Luftig" meint LMV bei dem Wickelkleid "Annelise" mit angeschnittenen und gerüschten Ärmeln. Ich finde, es sieht bequem aus und sollte es wieder so einen heißen Sommer geben wie im vergangenen Jahr, dann ist das sicher der Hit.Der Ausschnitt sieht für ein Wickelkleid erstaunlich geschlossen aus. Ich werde das Kleid nachnähen und habe dabei immer den Satz von Diane von Fürstenberg im Hinterkopf, daß jede Frau ein Wickelkleid im Schrank haben sollte.

LMV22019lmv22019c.jpg

 

Auf die Unterwäsche "Unter uns" war ich sehr neugierig, da sie bereits im SneakPeak des Heftes zu sehen war. Ja, also... ich finde sie hübsch. Die Kombination für Frauen Top "Phoebe", Shorts "Prue" und Slip "Piper" (hier haben wir wohl jemanden der Fan der die Serie Charmed - Zauberhafte Hexen ist) würde ich eher als Nachtwäsche sehen und so nicht unter Kleidung tragen. Aber mit zuvielen Lagen unter einem Kleidungsstück habe ich persönlich meine Probleme. Die Boxershorts "Matthew" für die Herren hat eine interessante Schnittfürung und hätte ich geren ausprobiert, aber Herr Schatz hat sich vehement dagegen gewehrt. Schade.

LMV22019lmv22019d.jpg

 

Schick und tragbar finde ich "stylish & sporty", die beiden Oberteile, "Kimmy" mit Bündchen und Puffärmeln und "Veronica" mit verschlusslosem Polokragen. An Kimmy gefällt mir di Stoffwahl, ein Jersey mit Reliefstreifen, der dem Puffärmel recht gut Stand gibt. Ich überlege aber immernoch, ob ich persönlich Puffärmel an einem Shirt mag. Den Ärmel kann man ganz sicher entschärfen, aber das ist eigentlich das Detail an dem Shirt, das ihm den Pfiff gibt.

Das Poloshirt hingegen hat mein volles Wohlwollen sofort bekommen. Ich muß es ja nicht, wie im Heft, aus Mesh nähen, ein leichter, bunter Viskosejersey geht da sicher auch und den Verschluß mit einem einfarbigen Jersey absetzen. Darauf würde ich dann vermutlich auch die Bündchen an den Ärmeln und Saum machen.

Mal sehen, ob ich Lust darauf bekomme, das Shirt zu nähen.

LMV22019lmv22019e.jpg

 

Auf den ersten Blick war ich sehr angetan von "Beispiellos elegant". Mir gefiel und gefällt die Stoffwahl des Kleides "Karen" Das Kleid wirkt durch den Stoff und ich stehe gerda sehr auf Hemdblusenkleider. Bei näherer Betrachtung bin ich mir jedoch nicht mehr so sicher. Die junge Dame, an der das Kleid vorgestellt wird, ist recht groß, ich bin klein. Wenn ich das Kleid einkürze, und das sind vermutlich lockere 20cm, frage ich mich, ob das Kleid dann noch wirkt. Ausserdem mißfällt mir der Tunnelzug in der Taille. Das ist nichts für mich. ABER... ich hadere noch mit mir, ob ich es nicht doch wagen sollte.

LMV22019lmv22019f.jpg

 

Die Männer bekommen, neben der Boxershorts, noch ein Stehkragenhemd spendiert. Ich finde, es sieht frisch und schick aus. Auch die Kids kommen nicht zu kurz. Ebenfalls mit Unterwäsche und Hemd bzw Kleid.

LMV22019lmv22019g.jpg

 

Mein Fazit für dieses Heft: dieses Mal habe ich wieder deutlich mehr Lust aus dem Heft etwas nachzuarbeiten. Mir gefällt der Rock "Rosalie", die beiden Oberteile "Kimmy" und "Veronica", das Kleid "Annelise" hat es auf meine todo-Liste geschafft und passt zu meinem diesjährigen Motto "Mein Kleiderjahr". Die Unterwäsche finde ich niedlich, aber hier herrscht nicht der Bedarf daran. Wir sind da anderweitig versorgt.

 

Schnittübersicht LMV 02/2019: klick

und noch ein weiteres kleines Schmankerl kam gerade per Newsletter an: ein Poster aller bisherigen Modelle der Zeitschrift: klick

LMV22019lmv22019.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein schönes Heft, das es in meinen Bestand geschafft hat. 

Besonders Kimmy hat es mir angetan, wie ich an anderer Stelle km Forum ja schon kund getan hatte.

Und das Kleid mit der Rückenpasse könnte ich mir gut als Bluse vorstellen.

 

Danke für die Vorstellung! 

LG Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ina, danke für den tolle Bricht über LMV. Normalerweise gefallen mir die Modelle nicht so richtig, aber das Wickelkleid Annalise hat es mir angetan. Mal sehen ob ich die Zeitschrift hier irgendwo bekommen kan.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Danke für die Besprechung des Heftes, liebe Ina.

 

Mir gefällt das Kleid Karen auch sehr gut. Ich denke, dass es auch kleineren Frauen steht. Ich bin nur 1,64 m und trage gerne solche Kleider. Ich finde, dass sie mir stehen und mich nicht kleiner wirken lassen. Eher im Gegenteil. Und nein, ich trage keine High Heels dazu. Das würde meinen Rheuma geplagten Füßen überhaupt nicht gut bekommen :eek:.

 

Der Dior Rock Rosalie, das Kleid Annalise und die Unterwäsche gefallen mir auch. Ich muss sagen, dass ich ein echter Fan der La Maison Victor bin. Ich finde auch die Passform der Schnitte gut.

 

Liebe Grüße

Karin

Edited by KarLa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.