Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

..und meine Inspiration durch Max Mara. Kollektion SS 17.

Ich habe wieder Lust zu Nähen! 

In den letzten Monaten hatte ich nur wenig Antrieb, Nadeln jedweder Art in die Hand zu nehmen. Solche Phasen habe ich ab und zu.

Nachdem ich aber einige Tage die südliche Sonne genießen durfte und auch hier zuhause die ersten Frühblüher kräftig Farbe neben dem noch immer liegenden Schnee zeigen ist es an der Zeit, daß ich mich mit meiner Frühjahrs- und Sommergarderobe beschäftige.

Im Grunde genommen benötige ich nichts. Und zwar überhaupt nichts. Meins Schränke quellen über. 

Und trotzdem: Ich möchte etwas Neues!

Beim Sichten meiner Stoffvorräte  (die reichen auch bis an das Ende meiner Tage) fiel mir dieser schöne Kleiderstoff mit den Palmblättern wieder auf.

Dieser großgemusterte Stoff benötigt einen schlichten Schnitt.

Alisia. Aлисия.

Das Schnittmuster habe ich auf der russischen Seite von VIKISEWS gesehen und es hat  mir sofort gefallen.

Für irgendetwas muß es doch gut sein, daß ich 12 Jahre meines Lebens mit Russisch verbracht habe...

Heute ist es kein Problem, wenn man kein Wort Russisch versteht, denn Dank der Online-Übersetzungshilfe findet man sich auch ohne Sprachkenntnisse gut zurecht. 

Trotzdem finde ich gut, daß ich lesen (und verstehen) kann, was da steht, ohne daß ich erst nachlesen muß. Hat sich das Vokabeln lernen also doch gelohnt. Ansonsten muß mein Sohn ran, der lernt ja auch Russisch.

 Details zum Schnitt:

VIKISEWS.com ist eine russische Seite und die Schnittmuster stehen als Download zur Verfügung.

Ein bißchen unglücklich finde ich, daß es keine Mehrgrößenschnitte gibt. Zur Orientierung: Man sucht seine Körpergröße aus und dann die entsprechende europäische Kleidergröße. 

Der Umrechnung beträgt  beträgt per heute zur groben Orientierung etwa

100 Rubel =  1,35 Euro

Also für uns ein preiswerter Spaß. Man könnte sich also auch zwei Schnittmuster in den benötigten Größen kaufen.

Ich habe den Schnitt gestern zusammengeklebt und ausgeschnitten. Sieht gut aus. Die Nahtzugabe ist angezeichnet.

Ich bin 1,68m groß. Also wählte ich die Körpergröße 162-168. Dazu die Größe 42. 40 hätte vermutlich gereicht.

Eine Maßtabelle habe ich auf der Seite nicht gefunden. Vielleicht habe ich aber auch nur nicht genau genug geguckt.

viki1.jpg

viki2.jpgviki3.jpg

Mein Stoff:
Ein Schnäppchen aus der Restekiste. Leider mit Fehldruck, aber ich habe ausreichend Stücke mitgenommen. Als hätte ich es damals (vor 2 Jahren?) geahnt, fragte ich die Verkäuferin, ob sie nicht ein farblich passenden Unistoff da hätte. Und sie hatte....in der Gardinenabteilung. Ich habe damals nur einen schmalen Streifen mitgenommen. Der Uni-(Gardinen)-Stoff läßt sich sehr gut ausfransen. Inspiration bei Max Mara (siehe weiter unten das Foto).....Kunstrasen trifft auf Dschungel....

 

viki5.jpg

...das Internet ist voller Inspirationen....

CIMG7500.JPG

...der Kunstrasen...

CIMG1172.JPG

Es wird Zeit diesen Stoff zu verarbeiten, bevor man ihn nicht mehr tragen kann.

viki6.jpg

Diese Fotos habe ich im letzten Sommer gemacht....Blätter und Farne überall...
 
Neben Vikisews gibt es ja auch noch grasser.ru und laforme.ru .
Eine unglaubliche Fundgrube.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Solchen Viren folge ich doch immer gerne. Auf Vikisews.com ist gerade auch noch Sale, es gehen nochmal 25% weg. Aber das mit dem Russisch traue ich mir dann doch nicht zu. :classic_unsure:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Thema mit den Preisen und den Hinweisen über Käufe auch weiterhin bitte in den Kleinanzeigen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Öh, sorry, hab nicht daran gedacht. :o Aber ich finde auch nicht, wo ich meinen Beitrag editieren kann. Habe ich da Tomaten auf den Augen oder fehlt das noch?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja :) Neben zitieren steht bearbeiten unter deinem Beitrag ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also "Ja, fehlt noch"? Ist nämlich komisch, unter meinem zweiten Beitrag gibt es das jetzt, unter dem ersten war nix. Also wegen der Tomaten bin ich wieder beruhigt. :p

Bearbeiten.PNG

Sorry, Naehfreundin, das zerfleddert jetzt Deinen Thread, mehr schreibe ich nicht mehr dazu. :rose:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Bin ja mal gespannt auf das Kleid.

Doch, eine Maßtabelle ist dort abgedruckt. Unter таблица размеров findest Du die komplette Tabelle. Befindet sich neben  "wie die Größe auswählen" ( как выбрать размер).

LG Maruscha

Edited by Maruscha11
Тippfehler russisch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das erinnert mich ein bisschen an die polnische Webseite Papavero. Rechts in der Mitte kann man die Sprache wechseln. Blanks zum Download sind die Schnittmuster ;)

Auf der Viki-Seite funktionieren die Links bei mir nicht. Ich bin aber auch mit nem Mac und Safari unterwegs...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7.3.2019 um 22:01 schrieb Maruscha11:

Bin ja mal gespannt auf das Kleid.

Doch, eine Maßtabelle ist dort abgedruckt. Unter таблица размеров findest Du die komplette Tabelle. Befindet sich neben  "wie die Größe auswählen" ( как выбрать размер).

LG Maruscha

Danke für den Hinweis. Bei der nächsten Bestellung guck ich auch in die Tabelle;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 8.3.2019 um 08:15 schrieb AndreaS.:

Das erinnert mich ein bisschen an die polnische Webseite Papavero. Rechts in der Mitte kann man die Sprache wechseln. Blanks zum Download sind die Schnittmuster ;)

Auf der Viki-Seite funktionieren die Links bei mir nicht. Ich bin aber auch mit nem Mac und Safari unterwegs...

Papavero kannte ich noch garnicht. Hast das schon mal ausprobiert? Die Paßform scheint mir nicht die beste zu sein....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ich hatte ein Kleid mal probiert, das mir persönlich vom Stil gefällt, aber das mir nicht besonders gut passte... Da hast Du recht :o  

 

Was mir  an Papavaro gefällt, sie zeigt viel wie man Sachen konstruiert. Auch ohne die Sprache kann ich mir gut was abschauen :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Zwischenstand:

Teile zusammengesetzt. 

Statt des zwischengefaßten Gürtels habe ich Ober-und Rückenteile gleich zusammengenäht. 

Die im Schnitt vorgegebene Nahtzugabe von ca. einer Füßchenbreite (ich habe nicht nachgemessen) war mir zu wenig. Mir ist es lieber, wenn das Füßchen gut auf dem Stoff aufsitzt und ich dann die Zugaben mit der Ovi wegnehmen kann.

Den langen Gehschlitz im Vorderteil habe ich weggelassen und die Naht komplett geschlossen, außerdem das Rockteil  ca. 20 cm verlängert.

 

Nun kommen noch Feinarbeiten und das Fertigstellen des BIndegürtels. Schöne Arbeiten für regnerische Tage.

 

Ich habe das Kleid anprobiert und es paßt ohne Änderungen. Ein Glück!

Diesen Schnitt  werde ich  bestimmt noch ein zweites Mal vernähen, obwohl der Rock sehr viel Stoff braucht. Ich habe hier noch so einen schönen Jersey......

 

Tragebilder folgen...

 

alisia123.jpg

Edited by naehfreundin

Share this post


Link to post
Share on other sites

wunderschön. Und der Stoff würde auch genau meinem Beuteschema entsprechen

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön geworden!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, das Kleid gefällt mir sehr gut. Die mittlere Variante mit dem Bindegürtel gefällt mir am besten. Links könnte ich mir auch noch einen schmalen Gürtel vorstellen. 

 

Die Idee mit den Biesen vorn als Abnäher finde ich richtig gut.

 

Deine Stoffe sind jetzt aber Webware, keine Jerseys, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 22.3.2019 um 09:27 schrieb AndreaS.:

Die Idee mit den Biesen vorn als Abnäher finde ich richtig gut.

Das sind keine Biesen, sondern Falten.

Am 22.3.2019 um 09:27 schrieb AndreaS.:

Deine Stoffe sind jetzt aber Webware, keine Jerseys, oder?

Ja, es ist Webware. Ich habe aber ernsthaft darüber nachgedacht, das Kleid nochmal aus Jersey zu nähen. Es spricht nichts dagegen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

So und nun heute endlich die versprochenen Fotos mit Frau Nähfreundin drin :)

Das Nähen ging gut und das Kleid lies sich auch ohne russische Sprachkenntnisse, also ohne Nähanleitung, kinderleicht zusammenfügen.
Der Schnitt paßt  meiner Figur (klick hier) ausgezeichnet.
Ich habe eine lediglich im Rücken 1 cm gekürzt. Das ist alles.

Ich bin sehr zufrieden, so sehr, daß ein weiteres Alisia bereits zugeschnitten ist.

Ehe ich es vergesse: Das Kleid habe ich im Rockteil gefüttert. Keine hohe Schneiderkunst: Ich habe einen Rest Wirkfutter (klick hier) genommen. Geht gut.

Und nun Vorhang auf für die Bilderflut.
Man beachte den "Kunstrasen" = Bindegürtel = Gardinenstoff...nur zugeschnitten und ausgefranst...

Palmprint-vikisews-5.jpgPalmprint-vikisews-4.jpg

Palmprint-vikisews-1.jpg

Palmprint-vikisews-2.jpg

Palmprint-vikisews-3.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Kleid steht dir sehr gut 😀 Gefällt mir! 

 

Danke fürs Teilen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Info zu den Biesen/Falten. Das konnte ich nicht richtig erkennen :D 

 

Ich finde das Kleid an sich sehr, sehr schön, aber ich persönlich finde es für Dich zu wuchtig :o  Aber wichtig ist ja, dass Du Dich wohlfühlst :hug:  Ich hoffe, Du bist  nicht böse, und wenn Du solche Kommentare nicht möchtest, dann bitte schreiben, und es wird nicht wieder vorkommen. Versprochen!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb AndreaS.:

Danke für die Info zu den Biesen/Falten. Das konnte ich nicht richtig erkennen :D 

 

Ich finde das Kleid an sich sehr, sehr schön, aber ich persönlich finde es für Dich zu wuchtig :o  Aber wichtig ist ja, dass Du Dich wohlfühlst :hug:  Ich hoffe, Du bist  nicht böse, und wenn Du solche Kommentare nicht möchtest, dann bitte schreiben, und es wird nicht wieder vorkommen. Versprochen!

Nein, ich bin überhaupt nicht böse, ganz im Gegenteil, denn manchmal hat man ja sprichwörtlich "Tomaten" auf den Augen. Aber was meinst Du genau? Den Schnitt oder das Stoffmuster? Oder beides??

Share this post


Link to post
Share on other sites

naehfreundin, mir geht es so ähnlich wie AndreaS ich glaube bei mir ist es der Gürtel und die Ärmel die es so wuchtig erscheinen lassen. Mir gefällt das Kleid aber bei mir würde es glaube ich genauso wirken.

Vielleicht auch am Oberkörper schmaler verlaufen .

Share this post


Link to post
Share on other sites

so unterschiedlich sind die Auffassung von *wuchtig* ggg

 

ich hab mal spaßeshalber die Handkante in Kniehöhe über dein Foto gehalten - und dann hatte es für MICH die Wirkung von WOW :super:

(aber wegen mir jetzt nicht kürzen, du wirst wissen zu welchem Anlaß du das Kleid brauchst ;) )

 

Interessant find ich auch, daß der dunkle Palmenblattfleck für mich optisch einen Wickeleffekt gibt, den Gürtel bitte so lassen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.