Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sissy

Wir nähen gemeinsam im März

Recommended Posts

@Crowley Ich hätte jetzt auch tatsächlich keine Angst, dass Dir der Stoff ausgehen könnte - und außerdem: Nähen ist das eine Hobby, Stoff kaufen das andere :classic_biggrin:

Bin jetzt aber mega stolz, dass ich mich im Zaum halten konnte. Aber ..... durch eine missglückte Bahnfahrt im letzten Jahr und der Tatsache, dass wir wegen Bauarbeiten auf der Strecke zur Creativa wahrscheinlich viel Chaos und Verzögerung gehabt hätten und darum mit dem Auto gefahren sind, haben wir noch Freifahrkarten/Gruppenticket für NRW, das Ende März verfällt. Das geht natürlich nicht, stimmt's?? Also fahren wir am 30.03. noch mal nach Dortmund, um uns mal bei Stoff und Stil umzugucken. Das wollten wir immer schon mal. Erst nachdem dieser Plan feststand haben wir bemerkt, dass ausgerechnet an dem Samstag auch Stoffmarkt in Dortmund ist (wohl ganz in der Nähe des Bahnhofs) Ich kann nix dafür .... :classic_biggrin:

 

Wegen des Plotters hatte ich erst angenommen, dass Du ihn Dir zusammen mit einer Freundin gekauft hast und er darum gar nicht zwangsläufig bei Dir wohnt. Aber wenn Du ihn mit Deinem Freund zusammen gekauft hast, ist das natürlich viel praktischer.

 

Edited by susa1962

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Crowley:

Irgendwie hat er das Prinzip noch nicht verstanden

 

Er soll jagen, sie soll sammeln. Das war schon immer so - seit Jahrtausenden :classic_biggrin:

 

Die Frage des "habenwollen" ist auch nicht ganz unwichtig ;)

 

Ich habe grünes Kunstleder, wie groß muß das Stück denn sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 54 Minuten schrieb NadelEule:

 

Er soll jagen, sie soll sammeln. Das war schon immer so - seit Jahrtausenden :classic_biggrin:

 

:lol: :lol: :silly:

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb susa1962:

@Crowley Ich hätte jetzt auch tatsächlich keine Angst, dass Dir der Stoff ausgehen könnte - und außerdem: Nähen ist das eine Hobby, Stoff kaufen das andere :classic_biggrin:

Bin jetzt aber mega stolz, dass ich mich im Zaum halten konnte. Aber ..... durch eine missglückte Bahnfahrt im letzten Jahr und der Tatsache, dass wir wegen Bauarbeiten auf der Strecke zur Creativa wahrscheinlich viel Chaos und Verzögerung gehabt hätten und darum mit dem Auto gefahren sind, haben wir noch Freifahrkarten/Gruppenticket für NRW, das Ende März verfällt. Das geht natürlich nicht, stimmt's?? Also fahren wir am 30.03. noch mal nach Dortmund, um uns mal bei Stoff und Stil umzugucken. Das wollten wir immer schon mal. Erst nachdem dieser Plan feststand haben wir bemerkt, dass ausgerechnet an dem Samstag auch Stoffmarkt in Dortmund ist (wohl ganz in der Nähe des Bahnhofs) Ich kann nix dafür .... :classic_biggrin:

 

Genau, Nähen und Stoff - eigentlich zwei Hobbys, die sich nur überschneiden. :classic_smile:

 

So ein Pech aber auch, dass genau dann Stoffmarkt ist. Wenn du auf dem Stoffmarkt was kaufst, da kannst du dann wirlich nichts für. Das war höhere Gewalt. :classic_biggrin:

 

 

Mein nächster Stoffmarkt ist in Oberhausen. Eigentlich brauche ich nichts so wirklich, aber man fährt doch immer wieder gerne hin.

 

 

Mal eine Frage an die Plotter unter euch. Bei dieser Flockfolie hätte ich bedenken, dass Flusen und insbesondere sowas wie Katzenhaare extrem gut haften. Ist das so?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 45 Minuten schrieb Crowley:

Mal eine Frage an die Plotter unter euch. Bei dieser Flockfolie hätte ich bedenken, dass Flusen und insbesondere sowas wie Katzenhaare extrem gut haften. Ist das so?

 

Ich habe zwar einen Plotter, aber keine Katze ...

Nimm doch einfach mal ein kleines Stück Flockfolie und geh die Katze streicheln 😀

Es gibt aber sonst auch schöne glatte Flexfolien. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Mädels,

 

ich pieps nur mal kurz, der Urlaub ist leider vorbei, war aber trotz der vielen abgearbeiteten Projekte schön, genau WEIL so viele to-do‘s weg sind und auch Zeit für ein paar andere Sachen war.

 

Eure Einkäufe auf der Creativa waren überschaubar, sehr brav Crowley und Susa.

 

Nadeleule, bis auf den Stoff gefällt mir dein Shirt sehr gut, die Stickerei ist echt schön, ich dachte schon. Das wäre die beauftragte für 10 € gewesen und dachte nur...ganz schön groß für das Geld 😉

 

Und Zuwachs hat unser Fred auch bekommen, herzlich Willkommen Ickemixe (Danke auch für’s Lob, liest man natürlich gerne) und Bluesmile.

 

Ich glaube nicht, dass ich heute noch weiter nähe, mich hat gerade die Müdigkeit voll im Griff, kein Wunder, wenn man nach fast 2 Wochen deutlich entschleunigtem Alltag wieder volles Pfund einsteigt 😝. Dafür schlafe ich aber besser, ein Zustand, der mitten in den Hormonumschwüngen durchaus nicht immer gegeben ist. 

 

Wünsche euch noch eine schöne Woche!

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken ja, die ersten Tag nach dem Urlaub sind immer hart... Zum Glück steht das Wochenende vor der Tür! :)

 

@Crowley Katzenhaare sind bei der Flockfolie kein Problem - Staub/Schmutz schon... Helle Farben kaufe ich nicht mehr, das wird zu schnell unschön. Viel Spaß mit dem Cameo! Ich nutze meinen immer noch zu selten... 

 

@NadelEule welch erfrischend antikes Geschlechterbild. :D

 

@susa1962 Du fährst ja eigentlich nur zum Stoffmarkt um zu sparen (das Ticket nicht verfallen lassen)... ;) Und die paar Wochen Bauzeit stehst du auch noch durch! 

 

@Bluesmile Deine Kette sieht aus wie weiße Johannisbeeren! :p

 

@Prallinchen20 da machst Du mir direkt ein schlechtes Gewissen - unser Garten ist noch arg vernachlässigt... Aber jetzt kommt ja der Frühling, da klotzen wir dann auch ran. 

 

@Scherzkeks was auch immer für ein Unfall es war - möge nur Gutes daraus erwachsen! :hug:

Mein Patenkind ist ein knappes halbes Jahr alt. 

 

@DanaScully willkommen im Nähcafé. :) Da jetzt endlich wieder Inliner-Wetter ist, muss ich so einen Gürtel auch mal auf die Liste setzen...

 

@Eva-Maria stino kannte ich auch noch nicht, dachte, es wäre irgendeine Abwandlung einer Chino. :D

 

@Maruscha11 gut dass ich jetzt erst hier lese, dass Sewy auch auf der Creativa war! :eek:

 

@Näh-Elflein bei Samt in dieser Farbe komme ich sofort quer in Weihnachtsstimmung... :clown:

 

@MickyG hat es denn mit dem Mistwetter-Nähen geklappt? 

 

Die Zeit mit meinem Patenkind (und natürlich auch seinen Eltern) war super schön, nur wie immer viel zu kurz. Die Lütte ist echt ein Sonnenschein! :) Ich freue mich schon auf Anfang Juli, wenn wir hinfahren...

Jetzt legt bei mir die nächste Herausforderung auf dem Nähtisch - ich will mir einen Sport-BH nähen... :classic_ninja: Bei 75G ein hehres Unterfangen, mal sehen, wann ich mich dran setze. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Nähmatode:

welch erfrischend antikes Geschlechterbild

 

Ja, nech? :classic_biggrin:

 

Dieser ganze Genderquatsch ist mir suspekt...und unsere Urinstinkte können wir nicht verleugnen.

 

Ich bin eindeutig Sammler :classic_tongue:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nähmatode 

Danke, das ist ganz lieb von Dir. :hug:

Mittlerweile habe ich mich auch wieder etwas gesammelt - der Rest ist abwarten und auskurieren.

 

Zu Deinem Patenkind: ein halbes Jahr - noch ganz klein und schnuckelig. :)

 

Heute war es so frühlingshaft, da haben wir direkt zwei kleine Spaziergänge gemacht - war richtig schön.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nenne mich mal Bewahrerin der Vorratshaltung damit man bloß auf ALLES vorbereitet ist 😉. Spiegelt sich sowohl in meinem Stoff- als auch im Kurzwarenlager wieder. Hier sind Ösen, Druckknöpfe etc. die bestimmt bis an den Rest meines Lebens reichen 🙄, dafür aber sehr wahrscheinlich im Rahmen einer Aktion angeschafft, also quasi GESPART 😝

 

@Nähmatode auf den BH bin ich gespannt, vor Allem ob er bei der Größe auch praxistauglich ist.

 

@Scherzkeks drücke die Daumen, dass alles wieder gut wird!

 

@susa1962 30.3. Dortmund? Könnte ich mich aufdrängen...

 

Ich muss jetzt mal die letzten Einkäufe für den Ansturm der Verwandten morgen erledigen. Ganz viele reizende 70- und 80-jährige werden wohl zum ersten Mal indisch essen, es gibt Butter Chicken, allerdings nicht ganz so scharf, wie wir es sonst machen. Wer das nicht mag, muss auf Baguette mit Pasten und Oliven und Kuchen ausweichen. Bin mal gespannt wie das ankommt 🤷🏻‍♀️.

 

Übrigens habe ich gestern unseren Mährobby aus dem Winterschlaf geholt. Damit wenigstens einer ganze Arbeit im Garten leistet 😂

 

Wünsche allseits ein schönes, sonniges Wochenende!

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Marieken:

 

@susa1962 30.3. Dortmund? Könnte ich mich aufdrängen...

 

 

Übrigens habe ich gestern unseren Mährobby aus dem Winterschlaf geholt. Damit wenigstens einer ganze Arbeit im Garten leistet 😂

 

 

Dortmund?? Möchtest Du auch? Dann könnten wir und tatsächlich treffen. Ich fahre zusammen mit zwei Freundinnen. Wir möchten zu Stoff und Stil und zum Stoffmarkt, haben aber noch nicht über die Reihenfolge gesprochen. 

 

Unser Mährobby muss seinen Urlaub auch beenden und wird morgen aus seinem Winterquartier abgeholt. Der genießt den Winter über immer betreutes Wohnen beim Händler. Heute Nachmittag muss ich dringend Rosen schneiden und morgen ist der Rasen dran. 

 

@Nähmatode auf den BH bin ich auch sehr gespannt. Ach, ich möchte auch mal wieder, hab noch so viel Material... 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schade, einen Mährobby kann ich hier nicht einsetzen, wir haben 19% Steigung...

Aber den Garten ausputzen und frühjahrsfit machen kann ich auch in den nächsten Tagen. Endlich ist das Wetter danach.

 

Rosen schneide ich aber noch nicht, erst, wenn die Forsythien blühen

Share this post


Link to post
Share on other sites

@NadelEule Die können auch Steigungen. Der Automower packt sogar Steigungen von 45 Prozent oder mehr. 

Genau: Rosen schneiden wenn due Forsythien blühen (die blühen hier schon volle Kanne) und Raden düngen, wenn die Narzissen blühen 

 

Edited by susa1962

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb susa1962:

Automower

 

Boah, soviel würde ich nicht mal für ein Auto ausgeben (habe ein Modell für 1,300 gesehen)...der braucht bestimmt ebene Flächen? Mit meiner Buckelpiste und den vielen Terrassen kommt so ein Ding doch nicht zurecht?

 

Bliebe immer noch die 2000qm Almwiese zu mähen, das geht eh nur mit der Sense.

Edited by NadelEule

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb susa1962:

Unser Mährobby muss seinen Urlaub auch beenden und wird morgen aus seinem Winterquartier abgeholt. Der genießt den Winter über immer betreutes Wohnen beim Händler. Heute Nachmittag muss ich dringend Rosen schneiden und morgen ist der Rasen dran. 

 

 

An Garten mag ich noch gar nicht denke. Wahrscheinlich muss noch was abgeschnipselt werden, was ich über den Winter stehen lasse (z.B. Ziergräser).

 

Ich würde sagen, für unsere "riesige" Rasenfläche (höchstens 20 qm) wäre ein Mähroboter etwas über. :classic_biggrin: Hier muss also Mann selber den Rasenmäher schieben. Zumindests ist der mittlerweile elektrisch. Die ersten Jahr wurde dem Raser das "Schopfhaar" mit einem Spindelrasenmäher gekürzt.

 

Gestern hat sich eine Katze aus der Nachbarschaft um die Rasenkürzung gekümmert. :classic_biggrin: Sie lag bei uns unter dem Vogelhaus im Garten und knabberte genüsslich an Grashalme.

 

Dieses Wochenende (Sonntag um die Mittagszeit)haben wir ziemlich in der Nähe ein Spektakel. Ein 20-stöckiges Hochhaus wird in Duisburg-Hochheide gesprengt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@NadelEule das Terrain für den Robby wird mit Draht abgesteckt, da weiß er dann ganz genau, wo er nicht darf 😉. Wir haben ca. 450m2 verwinkelten Rasen und der Robby ist jetzt das 4. Jahr im Betrieb und eine echte Erleichterung. Mit dem Benziner und Vollgas ohne Kanten habe ich da selbst im Galopp immer ne halbe Stunde für gebraucht. Meinen habe ich für 800,- bekommen und der schafft bis 700 m2.

 

@Crowley wir haben auch noch nicht wirklich was getan, allerdings hatten wir dieses Frühjahr den absoluten Luxus, den Gärtner einmal durchgehen zu lassen, weil in unserer Urlaubswoche nun mal so gar nicht Gartenwetter war.

 

@susa1962 können wir gerne mal per PN weitergesprochen. Stoffmarkt bietet sich früh an, evt. Könnte ich euch dann mitnehmen zu Stoff &Stil, das ist ganz schön außerhalb, aber müsste auch per S-Bahn gut zu erreichen sein 🤨

 

Butter Chicken köchelt schon, Gemüse auch fertig. Reis morgen. Stellt sich nur noch die Frage, ob ich den Kuchen jetzt auch schon backe? Was meint ihr? 

 

Ist ein Aprikosenkuchen und habe ich noch nie gemacht, ein Rezept der Nachbarin. Besser heute oder morgen backen?

85534A4B-2E80-4110-A6E0-891A36EBC295.jpeg

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marieken, wir haben trotz Sicherung immer wieder Wildschweine im Garten. Die Krater im Rasen werden zwar abgeharkt, trotzdem ist es sehr uneben. Und die Dratumzäunung wird mich auch nicht davor bewahren, den Robbi ständig umsetzen zu müssen:

 

 

K5115433_stitch.jpg

K5115438_stitch.jpg

K5115457_comp.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok Nadeleule, Hanglage mit diversen Ebenen....und Wildschweine, nenene, das geht dann nicht. Schön habt ihr es!

 

Wieder was gespart zum Stoffe kaufen 😇

Edited by Marieken

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am ‎19‎.‎03‎.‎2019 um 17:55 schrieb ickemixe:

@Crowley Die Roly Poly Cardinal-Familie ist super! Ich frag mich gerade, wie Du die gemacht hast. Mit der Stickie? Und die stickt auch (Kunst)leder? 

 

Sorry, ich hatte deine Frage ganz vergessen.

 

Ja, die sind mit der Stickmaschine gestickt. Das Kunstleder ist ca. 1 mm dick (also zweilagig 2 mm), das schafft die Stickmaschine 1a.

 

Bisher lies sich alles Kunstleder sehr gut besticken.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Marieken:

Wieder was gespart zum Stoffe kaufen

 

ne, das Gesparte geht wohl dieses Jahr für Baustahlmatten drauf. Die Wildschweine haben den Maschenzaun ramponiert, sogar die Betonpfeiler sind umgelegt worden.

 

Wir werden die Stahlmatten stehend in ein Betonfundament eingießen, dann können die Wildis nicht unterwühlen. ;)

Mein Garten wird Fort Knox ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.