Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Sissy

Wir nähen gemeinsam im Februar

Recommended Posts

Ich freue mich für dich. Gibt es ein, zwei Bilder?

Ich habe mich nach dem missglückten Start mit Fieber ins Bett gepackt, noch zwei Tage mühsam durchgehalten und dann vor dem Magen-Darmvirus kapituliert.

Na ja, vielleicht kommendes Wochenende.... ich wage kaum zu hoffen :o

 

Auch von mir ganz liebe Grüße und die besten Genesungswünsche. :hug:

Fotos findest Du in meinem Album „Lieblingsstücke „

 

Ganz lieben Gruss

Hand-made

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

@margret99: Du bist hoffentlich inzwischen wieder fit - falls nicht, auch von mir noch gute Besserung!

 

Ich habe ja die letzten Tage nichts geschrieben; bei mir war das richtige Leben voll im Gang, und ich habe fast eine Woche nichts an meiner Jacke getan. Mittwochabend wollte ich den RV einnähen, den Saum steppen und noch das Kapuzenfutter erledigen. Pustekuchen!

 

Zuerst mußte ich die von einer Hobbyschneiderin erworbene Zusatzausstattung zu meiner Elna anbauen, genauer gesagt, den schmalen Obertransporthalter mit RV-Fuß, weil Steppstoff plus RV-Band Probleme versprachen. Also den Halter angeschraubt und den Haken eingeklinkt, so weit, so gut. Als ich die Füßchensohle anklicken wollte, machte ich erstmal große Augen: kein Steg, um den der Fußhalter greift! Die Anleitung behauptete, daß ich Näheres im Handbuch der Maschine finden würde, aber das schwieg sich aus (vielleicht, weil das Zubehör für die baugleiche Maschine von Janome kommt und dort das Handbuch anders ist?). Also durfte ich den Halter wieder abschrauben, um ihn genauer zu inspizieren. Immerhin konnte ich die Angelegenheit enträtseln, aber damit war schon einiges an Zeit verbraten.

 

Dann der RV selbst: Das zweite Band, das mit dem Schieber, machte Probleme. Am Schieber kam ich nur vorbei, indem ich Füßchen und Nadel hochstellte. Um richtig sehen zu können, mußte ich das Werk etwas zur Seite zu ziehen und wollte anschließend das Nähobjekt mühsam wieder genau an die richtige Stelle praktizieren. Aber der Schieber ließ sich nicht nach unten ziehen. Ich versuchte es noch einmal, nachdem ich ihn ein Stück nach oben gezogen hatte, und wieder rührte er sich nicht - ich mußte also noch einmal vorbei! Das Ende vom Lied war, daß ich eine Lücke ließ und die Naht ein Stück weiter oben fortsetzte. Außerdem blieb dabei eine Schlaufe vom Unterfaden hängen (den konnte ich ja mangels Erreichbarkeit nicht wieder aufwickeln). Die Lücke habe ich später von Hand geschlossen (ich hatte den RV rechts auf rechts angenäht) und den Unterfaden ebenfalls von Hand befestigt.

 

Nach seiner Rückkehr fand mein Mann heraus, daß man den RV-Griff in einer bestimmten Position halten muß, die sich beim Tragen automatisch ergibt, um ihn ziehen zu können. Ich hatte schon befürchtet, daß ich wie bei meiner grauen Steppjacke einen weiteren RV unter den vorhandenen (den ich wegen des Aussehens unbedingt behalten will) setzen muß, damit die Jacke funktioniert, und einen passenden hätte ich erst besorgen müssen ...

 

Zum Ausgleich hat sich der normale (breite) Obertransport beim Saum mehr als bewährt: Selbst an den Stellen, an denen der Fuß auf einer Seite über besonders dicke Stellen (Kante der aufgesetzten Taschen) humpeln mußte, sieht alles gut aus: keine verkürzten Stiche wegen Transportschwierigkeiten!

 

Da wir am Sonntag Besuch zum Essen bekommen, komme ich vorerst wieder nicht weiter, aber das wird noch ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Abend ihr Lieben,

 

Margret, gute Besserung. :hug:

 

Eva-Maria, schön das es mit dem Reißverschluss doch noch geklappt hat.

 

Ich liege im Bett, mich hat die Rüsselseuche fest im Griff. Meine Krankenschwester (Katze) kümmert sich vorbildlich um mich und liegt neben mir. Das schnurren ist so schön beruhigend. Zum Glück müssen wir nicht mehr zum Tierarzt, die Blutwerte waren gestern in Ordnung. :D

 

Euch noch einen schönen Abend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen an einem schönen sonnigem aber kalten Februartag. :D

 

Ich wollte kurz eben die Bilder einstellen, die ich schon länger versprochen hatte. Es handelt sich dabei um zwei gelandete Ufos, einmal den Adventskranz und dann einen Oster-Wandbehang aus der Anna 3/2013, den ich nach Jahren endlich fertig bekommen habe.

 

1352743011_Ostern2019.jpg.2e7f7bdf30e12f109322b408c83d83b2.jpg

 

Adventskranz.jpg.c87e27928c94064b053dc3e7e45c7f2c.jpg

 

Ich eröffne jetzt gleich noch einen Thread bezüglich meines Nähzimmer und würde mich riesig freuen wenn ihr da mal vorbeischaut.

 

https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=194478http://

 

Euch noch einen schönen Samstag.

Edited by MickyG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch allen!

Hand-made, sehr schön, die Jacke. Ich werde heute abend mal wieder ein Stündchen ins Nähzimmer gehen. Schauen wir, ob es besser läuft als beim letzten Mal :D

Immerhin habe ich jetzt mehrere Nahttrenner... :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Margret99

 

das erinnert mich an meine Jacke... nachdem ich mich mit dem alten Nahttrenner rumgeärgert hatte, habe ich mir auch gleich 2 neue gegönnt und den alten entsorgt :D

 

PS: ich habe im Nachhinein noch die Steppnaht beidseitig am Reißverschluss gemacht. Gefiel mir so besser :)

Edited by Hand-made

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe es endlich geschafft, Bilder zu machen. Mein Rumlümmelkleid:

 

806112635_Pinkf.Kleid.JPG.fe8a488441036b889c222c33ac8f951f.JPG

 

 

Wer sich die Stickerei aus der Nähe ansehen möchte und außerdem noch ein paar Lichterbeutel: Klick

 

Mein Mantel:

 

Mantel.JPG.28e37625858a93d741714498cb3b81c3.JPG

 

 

Die Topflappen für die Nähkursteilnehmerin:

 

2126562193_Topflappen1.JPG.edc80e4d226cf4310c02cab28d948d1d.JPG

 

 

Und meine Topflappen:

 

Topflappen.JPG.4b1e3d0e8c32161dcf459eeb5bbc4c88.JPG

 

 

Habe schon den nächsten Auftrag für 4 Topflappen von einer anderen Nähkursteilnehmerin. :D

 

 

Diese Woche habe ich Babysachen für Frühchen auf der Arbeit genäht. Ist für einen guten Zweck, wir verschenken die Sachen an ein Krankenhaus.

 

 

Gestern habe ich den ganzen Tag Stoff für ein weiteres Rumlümmelkleid bestickt, habe von oben nach unten quer über das Vorderteil gestickt. Überlege aber noch, ob ich es nicht doch für die Arbeit anziehe, mal sehen, wenn es fertig ist.

 

Außerdem habe ich ein neues Schnittmuster für ein Jacke vorbereitet.Diese will ich auch ganz besticken, da habe ich gestern mit den Farben hin und her jongliert und eben einen Probestick gemacht.

 

 

Dann habe ich noch nebenbei meine neuen Baumwollstoffe für die Tischläufer abgekettelt und gewaschen. Mit dem ersten Tischläufer werde ich auch diese Woche starten.

 

Heike, schön, daß es Deiner Katze wieder besser geht. Zu Deinem Nähzimmer kann ich nicht viel beitragen, eigentlich sind die vom Prinzip ja immer gleich und meins ist eher zusammengewürfelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du warst aber fleißig, Sissy. Fast zu schade für ein Rumlümmelkleid.

Besonders schön auch die Topflappen. Gute Idee!

 

Ich habe schon die Gartensaison eröffnet und darum in Sachen Nähen nicht allzuviel geschafft - habe nur gestern noch eine Jacke Pellworm zugeschnitten.

Jetzt muss ich allerdings am Wochenende erst passendes Nähgarn auf dem Stoffmarkt kaufen. Außerdem habe ich im Internet eine Firma gefunden, die sehr viele verschiedene Farben von Reisverschlüssen in 2-Wege-Technik hat. Dort habe ich mir jetzt erst mal eine Farbkarte mit Original-Farbmustern bestellt (ich glaube 78 St.) Die sind zwar etwas teurer als bei meiner anderen Bezugsquelle, aber was hilft es, wenn es dort die passenden Farben nicht gibt. Also muss ich jetzt erst einmal warten, bis ich alle Zutaten beisammen habe und dann geht es los!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Sissi sehr schöne Sachen, die Du Dir da genäht hast.

 

Bei mir geht es erstmal mit der Jacke Simon für meinen Mann weiter :D

Die benötigte Größe habe ich anhand einer älteren Jacke von ihm ermittelt und somit erspare ich mir ein Probestück.

 

Lieben Gruss

Hand - made

Edited by Hand-made

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

Sissy, ein schönes "Rumlümmelkleid". Die Sticki finde ich klasse. ;)

 

Und die Topflappen stehen schon lange auf meiner Liste, müssen aber erstmal warten. Beeindruckend wieviele du davon genäht hast. :super:

 

Susa, Gartensaison steht bei mir auch noch an, aber erst wenn die Erkältung ganz vergessen ist. Gleich ist Koffer packen für meinen Mann angesagt und dann ab ins Nähzimmer. Sport fällt heute ja leider aus.

 

Euch noch einen schönen Abend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sissy, da warste ja sehr fleissig! :klatschen:

Da ich Sterne sehr gerne mag, finde ich den Mantel natürlich ganz nett. :D

Was ist das für ein Material?

 

Die Topflappen finde ich sehr praktisch, mit dieser Öffnung zum reingreifen. :super:

Welches Schnittmuster ist das?

 

Bei mir ist nix weiter - Rüsselssuche hat mich voll im Griff. :(

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

nach dem Essensbesuch am Sonntag, der mich zu nichts kommen ließ, und dem Wiederherstellen des Normalzustands gestern vormittag habe ich gestern jedenfalls noch Aufhänger und Kapuzenfutter in meine Steppjacke montiert. Heute war vormittags Dänisch, und nach dem Essen haben wir ein neues Stück Fußbodenbelag an die richtige Stelle bugsiert und den Schrank daneben wieder eingeräumt.

 

Zm Glück hatte mein Mann schon vorgearbeitet: den Schrank (der mit der einen Kante auf dem alten Teppich stand, den wir aus unserem ersten Haus mitgebracht hatten) ausgeräumt und "beiseite" gestellt (1,20 m breit und ca. 2 m hoch), sodaß ich nur noch helfen mußte, den Teppich unter das Bein unserer recht großen Computerarbeitsplatte mit den Geräten drauf zu schieben, den Schrank auf zwei Rundhözern zurückzutransportieren und dann wieder einzuräumen. Dabei sind dann ein paar Uralt-Sprachführer und -Gesetzestexte im Papierkorb gelandet, die heute längst nicht mehr aktuell sind - immerhin ein bißchen Platz in den Bücherfächern!

 

Ob ich mich jetzt noch an die Nähmaschine setze, weiß ich nicht ... ich habe gerade einen netten Regionalkrimi angefangen, eine Wochenzeitung ist noch zu lesen, und da wäre auch noch mein Strickzeug. Warten wir's ab!

 

Ich wünsche Euch einen angenehmen und, falls gewünscht, poduktiven Abend und allen Angeschlagenen gute Besserung!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bevor der Februar zu Ende ist, hier noch schnell ein wenig Augenfutter und meinen Ausblick auf den März

 

Ich hatte hier schon angesprochen, daß ich Pullis für meine Mutti nähen soll/darf und meine Probleme mit dem Schnittmuster .

 

So nun sind die Stoffe angekommen, die Mutti sich ausgesucht hat und ich bin etwas ratlos, was ich damit machen soll.

 

Grundgedanke: zwei Stoffe in einem Puli kombinieren. Soweit OK.

 

Drei Pullis in drei verschiedenen Schnitten, einer in Uni Oversized Pulli (SM vorhanden)

 

Ich suche noch ein paar Anregungen bez. SM für kleine, recht mollige Persönchen (Gr. 48, 1,50m groß)

 

Ich habe die Stoffe schon mal nach Farben sortiert:

 

K5116695.jpg.2e5d52b907ed421857c1c950cab4f73f.jpg

 

K5116698.jpg.c685d9de88eaeaef99a50700e9567515.jpg

 

K5116699.jpg.32cb2b1f8c306d7c84ef15ac314d6bf4.jpg

Edited by NadelEule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde auch den braunen Stoff besser, Schnitt leider keine Ahnung bis auf den, den ich dir an anderer Stelle empfohlen habe.

 

Die Tage wieder mehr von mir hier. Reicht gerade nur für einfache Antworten :D leider.

 

Aber ich grüße euch mal schön :)!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nähfreunde,

 

genießt das gute Wetter solange wir es noch so schön haben...

 

Lieben Gruss

Hand-made

Share this post


Link to post
Share on other sites

Loni,

bei der braunen Kombination gefällt mir der braune unifarbene Stoff auch besser dazu. Insgesamt allerdings am besten die rote Kombination.

Das stelle ich mir auch schwierig vor etwas zweifarbiges nach Wunsch zu finden. Viel Glück!

LG Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Topflappen finde ich sehr praktisch, mit dieser Öffnung zum reingreifen. :super:

Welches Schnittmuster ist das?

 

Liebe Grüsse

Silvia

 

Sorry, jetzt erst gesehen. Schnittmuster und Anleitung sind von hier. Ich habe auch noch andere Anleitungen mit Vorlagen, aber die von Ella sind etwas kleiner und haben genau die richtige Größe, finde ich jedenfalls.

 

 

Ich hoffe, es geht Dir inzwischen wieder besser.:hug:

 

 

NadelEule, hast Du schon mit den Shirts für Deine Mutter angefangen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöne Topflappen - hab‘s mir auch mal gespeichert.

Danke schön!

 

Falls es noch Kranke gibt: gute Besserung!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sissy, danke für den Link! :)

 

Und danke der Nachfrage:

mir geht es seit heute zum Glück langsam was besser - nach einer Woche darf das auch langsam wieder werden... :rolleyes:

Zum Nähen war noch keine Energie da, aber ein klein bisschen stricken ging.

 

Liebe Grüsse

Silvia

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Ja, der erste ist fast bezwungen.

 

Heute Vormittag habe ich mit Omi zusammen den ersten Ausdruck zusammengebappt. (Hoodie "Toni" von Pattydoo)

 

Ich hab geschnippelt und geklebt und Omi hat die Abschnitte kleingerissen. :D

 

Eine Wiener Naht eingezeichnet und meine erste, echte FBA gemacht.

 

Nachmittags, während Omi schlief, die Stücke zusammengelockt.

 

Jetzt bin ich soweit mit dem Pulli fertig, nachher noch die Bündchen annähen und für euch ein Foddo machen.;)

 

Und jetzt geh' ich zu Bett.

Edited by NadelEule

Share this post


Link to post
Share on other sites

Scherzkeks, schön, daß es Dir wieder besser geht.

 

Irgendjemand hatte auch noch nach dem Material von meinem Mantel gefragt, das ist Wellnessfleece.

 

NadelEule, ich drücke die Daumen, daß das Shirt auch passt. Und Omi hatte mitgeholfen, wie schön. :hug:

 

 

Hier entlang geht es zum neuen Monat: Wir nähen gemeinsam im März - Hobbyschneiderin 24 - Forum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

bei mir wird es wohl wieder nichts mit Werkeln. Wir sind nämlich immer noch (seit Dienstag) am Aus-, Um- und Einräumen wegen neuer Teppiche ... Und wenn wir damit fertig sein sollten, will ich nur noch ein bißchen vom Wochenende haben!

 

Euch trotzdem frohes und erfolgreiches Schaffen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.