Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Filzmotte

LederLiebe

Recommended Posts

LederLiebe, ein Rohstoff mit dem man/frau sorgfältig und nachhaltig umgehen sollte.

 

Ich verwende für meine Arbeiten neue Lederfelle und arbeite alte Lederklamotten um.

 

Brandmalen auf Leder, samt neuer Farbgebung, Stoff & Strickteile kombiniert mit Leder, alles ist möglich.

 

Ich möchte ein gezeichnetes Motiv mit dem Brandmaler brennen und anschliessend mit Lederfarbe ausmalen. Dafür habe ich mir eine meiner Handtaschen ausgeguckt:

1.JPG.27f7ad0b707e5262dd0f7f37c23a6e36.JPG

und hier die Bleistiftzeichnung, als grobe Vorlage

2.jpg.7742153dfc37cc4cc1d633970747edb5.jpg

 

so der Plan, es geht los..

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Musst du unbedingt zeigen. Sieht sehr interessant aus :)

 

Ich mache auch upcycling von Leder, in Hundehalsbändern.

 

LG Andrea

Share this post


Link to post
Share on other sites

grazie,

ich stelle die einzelnen Lederprojekte so nach und nach ein und über Profitipps freue ich mich.

 

Hier gibt es schon die ersten Probleme. Ich wollte das Motiv mit dem Buntstift, grob vorzeichnen.

3.JPG.a5bb958d2f2a833fbff784b5a7d57d5f.JPG

Allerdings ist die Lederfläche so grobporig, dass kein Vorzeichnen möglich, ich muss also das Motiv freiHand brennen.

Und beim ersten Probebrand bestätigt sich meine Befürchtung, die Brennschleife gleitet nicht federleicht über die Lederoberfläche.

Und was ich auch nicht bedacht habe -- auf dem schwarzem Leder ist ein Schattieren, wie auf der Bleistiftzeichnung, nicht möglich.

Jetzt schaunwermal und vor allem brauche ich besseres Licht, am liebsten Sonnenlicht, optimistisch aus dem Fensterguck....

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

ich hatte Gestern tatsächlich Glück und Sonnenlicht satt. Allerdings bin ich von meiner Zeichnung abgewichen, habe nur die Blüten gebrannt, da das Gesicht und die Schattierungen, auf diesem Leder praktisch unmöglich waren.

Jetzt sieht es so aus und hier meinen Farbenangebot, da sollt doch WAS gehen. Und nein, mache kein Probemalen auf einem Lederrest, ich traue mich hier direkt....

4.JPG.03a58e3a8737c37d4710cde8c268dca7.JPG

 

5.JPG.7bda6eacfc8f5645268d5dde7f650852.JPG

 

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich schau dir weiter zu.

 

Du gibst wohl noch an, was für eine Farbe genau das ist?

 

Du bist mit einem Bandmalkolben, wie er sonst für Holz genommen wird, auf das Leder gegangen und hast diese tolle Zeichnung erreicht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

und ja genauso so und ich benutze hier die Farben von Viva Decor: Color up.

Diese lassen sich mit Wasser verdünnen und untereinander mischen wie Wasser-bzw. Ölfarben, sind speziell für Leder u. Synthetik.

 

und hier das Endergebnis des derzeitigen Taschenbrandes, in Farbe. Es hat ein paar Pinselstriche mehr gebraucht, bis ich das Farbverhalten auf Leder begriffen hatte....

 

6.jpg.d599e042412414457f430b5eed4b0d4e.jpg

 

456851229_7-Kopie.jpg.85a5c73ce185c0e22e479388999fc1fe.jpg

 

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wunderschön! Bin begeistert.

Sowas "aus der Hand" zu machen.

 

Du hast echt Talent.

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

grazie mille,

 

es macht es mir leichter, wenn ich das Brandmotiv vorher mit Bleistift gezeichnet habe und auch die Schattierungen so zeichne, wie ich den Brandmaler später führen kann.

Ich bekomme bei der Bleistiftzeichnung ein Gefühl für die Proportionen und

dann ist es einfacher, mich selbst mit dem Brandmaler zu kopieren.

Noch ein wenig Übung und ich kann mich an grössere Projekte wagen....

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann freu' ich mich schon sehr auf Deine größeren Projekte ;)

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

grazie mille,

sie werden kommen, unweigerlich...

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

das ist schon wahnsinnig kunstvoll in der Optik.

 

Ich schau dir weiter zu.

Share this post


Link to post
Share on other sites

grazie mille,

 

Farbe, ist für mich überhaupt Neuland, ich zeichne am liebsten mit ganz biederem Bleistift, gerne auch mal mit Tusche oder Kohle. Seit "Carlos vom Zauberland" bei mir heimisch ist, habe ich mich mit Bunt-Öl-Stiften angefreundet aber "Acrylfarben" mischen und auftragen, mit dem Pinsel, ist für mich eine ganz neue Arbeitsweise.

Ich betrachte die farbigen Ergebnisse eher kritisch-unsicher.

 

Das nächste Lederobjekt liegt schon auf dem Tisch und sowie die Motivfindung abgeschlossen ist, gibt es wieder Fotos....

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

ich möchte Euch diese, meine Lederhose zeigen,

obwohl schon älter, wenig getragen, somit in einem fast

Neuwertigen Zustand.

Sie passt irgendwie gar nicht mehr zu mir, weil grau-grienselig-langweilig!

Hmhm, DAS sollte ich doch jetzt ändern können...

1.JPG.21922aaeb35100c8dfce997843e4e498.JPG

 

2.JPG.68d6d30070a922daab42b982b5ca5b8a.JPG

 

da geht WAS,

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na, da bin ich mal gespannt!

 

Bei vielen hier würde ich auf röhrenden Hirsch, grüner Blätter oder bunte Blumen tippen ... Dir würde ich auch einen Stilbruch zutrauen, so in etwa wie Kandinski auf Lederhose :D

 

Auf jeden Fall ist's spannend bei Dir :)

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich schau auch begeistert zu:)

 

Bin sehr gespannt welches Motiv Du auf die Hose zauberst. Was Du da machst habe ich so noch nie gesehen. Das ist wirklich spannend anzuschauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

grazie Ihr Lieben,

 

röhrender Hirsch?? ja pfuideiwi! Kommt mir nicht auf meine Hose,

"Kandinski" muss ich guugeln, sagt mir so nix aaaber ich habe ein super Motiv, einen meiner Lieblinge, achja ich denke schon....

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

 

die Entscheidung ist gefallen, mit diesem Motiv habe ich schon mal geliebäugelt. Nun nehme ich RossoDisastros Kopf und eine Blüte als Brandvorlage...

 

 

1040271082_2-Kopie-Kopie.JPG.b62f359e8f0c649a54f8a7f824d7b99c.JPG

 

274356494_4-Kopie.JPG.1adb9007e4f7a940f22b9556334ee153.JPG

 

jetzt gibt`s kein zurück mehr....

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

 

bei "Rossolein" blüht es und ja, seine Augen sind noch nicht fertig. Die Erfahrungen, mit mir selbst, haben gezeigt: Es ist besser die Augeniris erst ganz am Schluss zu setzen!....

484854715_5-Kopie.jpg.12a7426a0fd3c6cae04a0baa86b26f92.jpg

 

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Perfekt - und trotzdem alles mit einem Augenzwinkern!

;)

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

grazie, so soll es sein!

 

Hier nun die Fortschritte:

1153308431_6-Kopie.JPG.07bf99ffae92bc271cbd508b2451606f.JPG

es ging gut voran, da tolles Tageslicht,

brenne nicht gerne im Schummrigen,

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

 

nun ist die andere Hosenseite noch frei,

 

die habe ich fotografiert und aus gedruckt.

 

Das nächste Motiv kann ich also in Normalgrösse aufzeichnen und

 

sehe direkt wie es wirkt

263490261_8-Kopie.JPG.c9d6dc69e94f98e131ac39de804f1afc.JPG

 

und so sieht es gebrannt aus,

 

9.JPG.4b78e71093e3576bc8275e4c2c8fd623.JPG

 

alles etwas blass, es fehlt Farbe...

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

 

hier mal die gesamte Kehrseite meiner Hose zur Ansicht. Bei RossoDisastro die erste Farbschicht aufgetragen, die Blüte bleibt so...

1615348131_10-Kopie.JPG.0736612663abf901784392b205d5f7db.JPG

 

11.JPG.12b73a07f873ce5bda7178bf0fac4b6d.JPG

 

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

 

es ist vollbracht, "RossoDisastro" auf meiner Trachtenhose verewigt,

 

die Endfotos gibt es hier:

 

 

viel Spass,

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

ciao,

hiermit reiche ich , Rosenmontagsarbeit nach:

Es war mir so nach "Carlos", also habe ich ihn kurzerhand auf meiner Uralt-Kniebundhose verewigt

 

1.JPG

2.JPG

3.JPG

4.JPG

5.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider im vorhergehenden Beitrag nicht gefunden wie man Text nach den Bildern einfügt....

wollte bei "Carlos" seinen leicht verschmitzten Ausdruck auch auf`s  Leder bringen, nicht ganz gelungen aber

auch nicht wirklich "verunglückt". Freue mich über Carlos, ist er doch seit geraumer Zeit ein unterhaltender Weggefährte.

gruss Filzmotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.