Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Paula38

Erstes Werkelwochenende in 2019

Recommended Posts

Dann eröffne ich hier mal. Frischluft habe ich schon hereingelassen und den Ofen angeheizt. Ich habe noch einige Weihnachtskekse übrig und die Kaffeemaschine ist auf Standby.

 

Am letzen Wochenende hatte ich zwei Shirts zugeschnitten, von denen unter der Woche eins fertig geworden ist und dem zweiten nur noch die Säume fehlen. Für dieses Wochenende will ich weiter Shirts werkeln und dabei Ausschnittvarianten ausprobieren, damit es nicht langweilig wird.

 

Da im Tv ja auch Wintersport gezeigt wird, werde ich auch mein zweites Projekt den Mina Cardigan beginnen. Mit anderem Garn, Baumwolle mit Plastik, wolle mag ich in den allerseltensten Fällen an der Haut.

 

Und bei Euch so?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

hier alles grau in grau, echt trübselig, aber noch kämpft der Weihnachtsbaum mit seinen Lichtern dagegen an. Ebenso wie eine Dosis Vitamin D3 :D.

 

Heute komme ich zu nix weil wir gleich einen Ausflug machen, aber ab Morgen hoffe ich auf Fertigstellung des vermaledeiten Alpenfleecepullis für meinen Göga, das Einsortieren der Garnrollen sowie den Beginn eines Shirtes für mich.

 

Könnte jetzt schon wettern, dass nur a und b fertig werden :D.

 

Euch viel Spaß und Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

:winke:

Auch da...

 

Ähm, ja.:o

 

Hier liegt noch immer Gögas Hoodie - mir war ja das Absteppgarn ausgegangen. Das ist Mittwoch schon nachgewachsen, liegt aber seither nur brav neben der Nähma.

 

Ansonsten...

1 zugeschnittene Bluse (uralter Simplicity-Schnitt mit reichlich Abänderungen...)

Schnittmuster & Stoff für einen Morgenrock/Bademantel (Wickelkleid aus der letzten fashion style und ein sehr gut abgelagerter Kord)

 

Und ich brauch dringenst Nachthemden & Schlafshirts.

 

Für abends mit Katz bin ich auf das Vernal Equinox-Tuch umgeschwenkt.

(Die Katzendeckenanfänge hatte bereits Löcher, Flocki fand sie völlig unmöglich :rolleyes:.

Eventuell gibt's im Sommer noch 'nen Versuch. Auf der Terrasse strick ich ja katzenfrei...)

 

Auf in den Kampf - erstmal mit Saugstauber und Mischwopp.

Edited by SiRu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke fürs Aufschließen Paula :bussi:

 

Bei mir steht auf der Liste:

  • Ausschnitt an Shirt fertig machen -> Ausschnitt ist angesteckt :D - Freitag
  • Neues Shirt zuschneiden und nähen -> Das sollte ganz fix gehen, weil ich an dem Shirt noch nichts weiter ändern will - Freitag
  • Blusenschnitt zum Sloper ändern, zuschneiden und nähen. Samstag sloper ändern und zuschneiden. Sonntag nähen.

Könnte funktionieren :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben:hug:

 

Danke Paula fürs Aufschliessen:), ich lege noch etwas Feuer auf:D.

Ich muss unbedingt mein Nähzimmer aufräumen:rolleyes:

Da will ich mich nachher mal dran machen...

Ich habe zwar frei, bin aber erst um 10.00 aufgestanden und mache nachher noch zwei Besuche im Altersheim.

 

Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald Christiane

486193345_2019-01-0412_14_36.jpg.edd02acc53529de252f937380bd8b5e4.jpg

Edited by slashcutter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Andrea, da darf jetzt aber nix unvorhergesehenes dazwischenkommen.

 

Trenner hat also erst mal Pause.

 

Ich habe jetzt auch das zweite Shirt fertig und bastel grade am Vorderteil des Dritten. Das soll eine Konbi aus dem bewährten Mccals Grundschnitt (angepasst) und dem Wickelshirtschnitt vom letzten Jahr werden. Da mich das mit dem Überlappen beim Wickelshirt stört (Ich zuppel da immer rum) wird es im Bruch gelegt und ich übernehme nur die Fältelunfg an den Schultern.

 

Aber erst mal essen, Kartoffelgemüseauflauf aus Resten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde dieses Wochenende auch mitwerkeln...danke Paula für das Aufschließen . Den Cardigan finde ich richtig toll...bei mir steht auch einer auf der Tapetenrolle, (seit ich dummerweise mal wieder ein Strickheft gekauft habe)

...aber erst im Sommer,da kann ich dann etwas mit der Maschine stricken...heute mache ich an meinem Gymnastikanzug weiter..

Ihr habt Euch ja alle viel vorgenommen ich bin gespannt auf die Fotos..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Paula, danke fürs Aufschließen, so schön warm und Tasse Kaffee, das ist genau das richtige.

 

Hier ist es auch grau in grau bei 3°

 

Gewerkelt hab ich schon - bei über eineinhalb Stunden im Wartezimmer wächst so ne Socke schon ganz gut.

 

SiRu, wie? Flocki mag die Decke nicht:confused: vermutlich mag er sie zu sehr und hat sie zum Fressen gern.

 

Gleich gehts nach draußen zum Werkeln und heute Abend ist Klönstrick, da werde ich noch Katzenschwämme fertig machen, eins der Mädels hat schon wegen der Anleitung gefragt:D

 

Bis später,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gewerkelt hab ich schon - bei über eineinhalb Stunden im Wartezimmer wächst so ne Socke schon ganz gut.

 

Lieby, du beschreibst meinen Vormittag. Einen halben Schaft habe ich heute im Wartezimmer geschafft. :D

 

Dieses Wochenende werkle ich nur strickend mit. Mich hat eine Gürtelrose aufs Sofa verbannt. Um was positives dran zu sehen, mein Revontuli-Tuch ist endlich fertig. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Paul, was meinst Du damit? Essen koche, essen? :clown:

 

Das Shirt ist endlich fertig. Yeah! Nun muss ich doch tatsächlich essen kochen, Männo! :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

Paula, danke fürs Aufschließen. :D

 

Hier ist es nass, grau und kalt. Deshalb danke für das warme Feuer Slashcutter.

 

Heute werde ich wenig schaffen, evt ein bisschen am Socken für Tochterkind stricken oder die Maschenprobe für eine Jacke (Jacken-Momo). Morgen werkele ich dann mit lieben Hobbyschneiderinnen in Langenfeld beim Nähcafe. Ich habe mir meine halbfertigen Oster-Ufos vorgenommen. Ist zwar etwas früh, aber was fertig ist... ihr wisst schon. Bilder mache ich sobald ich meinen Haushalt fertig habe, das Bad ruft und ich will schonmal staubwischen. Die Böden kommen dann morgen dran, wie ich meine Männer kenne, wird morgen wieder einiges an Dreck von der Baustelle hier "abgeladen". :o

 

Ich freue mich auf ein tolles Nähwochenende mit euch, bis später.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht aus, als ob ich heute mein Ziel einhalten könnte :D

 

Shirt ist zusammengeovit, jetzt Ärmel mit der Näma einheften, Ovi, dann säumen und Ausschnitt. Vorher muss ich aber ne Runde Yoga machen. Danach mus sich mir nur wirklich gleich wieder an die Näma setzen :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ihr habt ja schon wieder so ein Wahnsinnstempo drauf.

Für dieses Wochenende hatte ich mir vorgenommen etwas Platz auf dem Nähtisch für eine 5. Maschine zu schaffen. Die sollte ja wohl in der nächsten Woche kommen. Die unbenutzen werden ja immer nach hinten geschoben und wieder vorgeholt weil ich sie nicht alleine hoch und runter kriege. Sonst würde ich sie vom Tisch räumen. Wenn der Platz nicht reicht, müsste ich die Stickeineinheit bei einer Maschine abbauen.

Allerdings wäre es dann klug, vorher noch die liegengebliebenen Sachen zu sticken. Dummerweise ist mein Neon Garn und das "glow in the dark" noch nicht da. Eine Stickprobe könnte man allerdings schon mal machen....Hat jemand schon mal so ein Püppchen mit der Stickmaschine ith gestickt?

Ich glaube heute werde ich nicht mehr anfangen - höchstens schon mal den Stickrahmen bevliesen;).

Einen wunderschönen Abend wünscht

Maruscha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich setzte mich gleich dazu und häkel an meiner Mütze weiter.

 

image.jpg.1753bf788f3a6880b49df7dad41776d2.jpg

 

Ich kann mir Zeit nehmen, der bestellte Bommel kommt erst Mitte Januar.:D

Edited by schnittmonsterkiki

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe mir Mull bestellt - vor sechs Wochen.

Die Qualität ist besser, als das Musselin vom Stoffdealer, eben fester Windelstoff und um zwei Drittel günstiger als Musselin.

 

Ich werde dann diese Bluse daraus nähen und bordeauxfarben einfärben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben,

 

 

Meine Nachmittagstermine waren länger als erwartet, deshalb kam ich erst gegen 17.30 zurück....nach dem Tee habe ich gekocht...

Hackfleischküchle mit Zwiebeln, Kartoffelbrei und Rosenkohl mit Zitronenbutter.

Nach dem Essen die Küche aufgeräumt und Spülmaschine ausgeräumt....

Puh jetzt bin ich platt und irgendwie faul;), Momdou installiert mir gerade netflix;) und mein Schatz einen Fernseher ins Schlafzimmer für meine Yogaübungen.

Viel Spaß beim Werkeln, ich lege mich aufs Sofa :D

 

LG Christiane

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe jetzt das Shirt Nr. 3 zugeschnitten und werde noch den Beleg mit vlieseline bebügeln sowie die Ausschnittkanten mit nahtband (heißt das so? Vlieselineszreifen mit kettstich, damit es nicht leiert.

 

20B0A38B-B827-47BA-B061-7B552F5C5408.jpg.ef2a36dc2cebaf923099e7fc6892d947.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier ist ja schon wieder ganz schön was los.

 

Ich werkel auch an meinen Patchwork-UFOs mit und stricke zwischendurch an den Socken weiter.

 

Zur Zeit quilte ich ziemlich planlos den 6 Köpfe-12 Blöcke-Quilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

Gewerkelt hab ich schon - bei über eineinhalb Stunden im Wartezimmer wächst so ne Socke schon ganz gut.

...

:D kenn ich irgendwoher...

 

SiRu, wie? Flocki mag die Decke nicht:confused: vermutlich mag er sie zu sehr und hat sie zum Fressen gern.

...

Flocki ist 'nen Mädchen :p

... und hat sehr feste Vorstellungen davon, wie stricken abends zu laufen hat.

Und die Decke macht das unmöglich - zu viel gewurschtel mit den verschiedenen Fäden. Da kann Katz einfach nicht entspannt auf dem Schoß muckeln.

Ich hab's jetzt in 'ne Kiste gepackt, und strick was katzen-genehmes.

(Das sie Wolle zum fressen gern hat, kann ich aber bestätigen. Sie hat auch den Beinamen "Motte"...)

 

...

Ich werde dann diese Bluse daraus nähen und bordeauxfarben einfärben.

Schön!

 

(Färb erst, und such dann nach farblich passendem Nähgarn. Weil auch Baumwollgarn nicht immer die Farbe so annimmt, das man hinterher keine deutlich sichtbaren Nähte hat.)

 

@All:

Schon wieder soviele Fortschritte. *nichthinterherkomme, zumal so vollgefuttert mit Reibekuchen nicht*

(Bei geovit hab ich immer erstmal Leseschwierigkeiten. geh-o-wiet, jaha.... geo-fit geht aber auch.:p

Share this post


Link to post
Share on other sites
Lieby, du beschreibst meinen Vormittag. Einen halben Schaft habe ich heute im Wartezimmer geschafft. :D

 

Dieses Wochenende werkle ich nur strickend mit. Mich hat eine Gürtelrose aufs Sofa verbannt. Um was positives dran zu sehen, mein Revontuli-Tuch ist endlich fertig. :rolleyes:

 

Trulla:hug: gute Besserung, hoffe tut nicht so sehr weh, hab gehört, Gütelrose soll echt schmerzhaft sein.

 

SiRu, mhhh:o ein Mottenmädchen also, naja, so lange sie dann die fertige Decke in Ruhe lässt... aber bei ner Motte hab ich da so meine Bedenken.

 

Ich bin platt - vor lauter futtern und quatschen. Bisschen gehäkelt hab ich, 2 Katzen sind fertig geworden und meine Nachbarin hat auch eine Katze und 1/4 Smiley fertig bekommen. Ansonsten haben wir viel gelacht und ich stink jetzt herrlich nach Knofi:p Ich sinke glaub ich gleich iins Bett.

 

Gute Nacht,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Shirt braucht noch Säume. Ziel knapp verpasst hahaha. Aber das schaffe ich morgen. Jetzt trink ich noch den letzten Tee und dann ab ins Bett.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nanu! Keiner da?

 

Aber mich hat auch das Leben abgehalten. Erst Weihnachten abgeschmackt und weggeräumt. Dann Tochter vom Bahnhof geholt und dann hatte ich nicht das passende Nähgarn... geh jetzt aber in die Nähstube, während mein Mann auf seiner neuen Trompete übt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin bislang zu nix gekommen und jetzt haut mich das Wetter um. Obwohl kein Migränepatient bin ich voll neben der Spur :mad:. In diesem Zusatnd ist Nähzimmer nicht möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Feierabend:D

 

Naja, ein bisschen schon draußen gewerkelt, Plasikrohre abschneiden ist im Haus nicht so toll, wir basteln einen Abluftkanal. Jetzt ists draußen zu dunkel, geht im Nähzimmer weiter.

 

Einen riesigen Berg Burdas hab ich noch aussortiert, mal sehen, ob ich die gleich noch bei den Kleinanzeigen einstelle.

 

Irgendwer hat meinen Zuschneidetisch schon wieder komplett voll gekramt:rolleyes: Wenn ich was nähen will, muss ich da erst mal klar Schiff machen - ich glaub ich häkle oder Strick lieber was:p

 

Bis später,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bestimmt sind alle ganz fleissig ;)

 

Ich war es für heute schon, wir hatten Backtag 70 Brote sind es geworden, alle verteilt, Häuschen so weit wieder sauber :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.