Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

namibia2003

Stoffabbau 2019 bei namibia2003

Recommended Posts

Das Leben mit einem momentan gehbehinderten Göga ist anstrengender als ich dachte  :rolleyes:  Es bleibt halt gerade alles an mir hängen und damit natürlich nicht genug hat mich auch noch die Hexe besucht  :mad:  Und nächste Woche sind auch noch zwei Tage Küchenmesse angesagt. Jetzt hoffe ich mal mein Rücken beruhigt sich bis dahin einigermaßen.

Aber da ich ja trotz Rücken Aua meinen Haushalt schmeißen muß dann kann ich mir auch ein bisschen Nähzeit gönnen und habe am Windbeutel weiter gemacht. Jaaaa .... und eigentlich könnte er jetzt fertig sein aaaaaaber ....

 

Windbeutel7.JPGWindbeutel8.JPG

 

Wer findet den Fehler ?  :D  Ein Tipp, es hat was mit dem Gurt zu tun :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmmmmm.....der Sicherungsgurt um den Bauch gegen Wegwehen scheint noch nicht vollständig  brauchbar zu sein :kratzen:

 

 

aber schön sieht er aus :classic_love:

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Lehrling:

hmmmmm.....der Sicherungsgurt um den Bauch gegen Wegwehen scheint noch nicht vollständig  brauchbar zu sein :kratzen:

 

 

aber schön sieht er aus :classic_love:

 

liebe Grüße

Lehrling

 

Ja fast, der Gurthalter ist auf der falschen Taschenseite angenäht, so kann man den Windbeutel leider nicht umhängen  :o  Ich muß die halbe Tasche noch mal auftrennen und dieses doofe aber wichtige Teil auf die andere Taschenseite setzen. Und natürlich habe ich schon alles schön zugenäht, auch die Wendeöffnung. Und dann auch noch Kunstleder, oh Mann !!!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

keine Möglichkeit, durch konstruktives Ändern was neues zu kre-ieren ohne so viel Trennarbeit?

vielleicht hat dein Mann noch eine Idee dafür?

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

Och Petra, komm mal auf den Arm :hug:. Das ist wirklich doof.

Aber immerhin kommst du an die Näma. Bei mir tobt gerade Leben 1.0

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Lehrling:

keine Möglichkeit, durch konstruktives Ändern was neues zu kre-ieren ohne so viel Trennarbeit?

vielleicht hat dein Mann noch eine Idee dafür?

liebe Grüße

Lehrling

 

Mir ist dazu noch nix eingefallen und mein Mann ... hüstel ... da sag ich jetzt mal nix zu  ;)

 

vor 10 Minuten schrieb flocke1972:

Och Petra, komm mal auf den Arm :hug:. Das ist wirklich doof.

Aber immerhin kommst du an die Näma. Bei mir tobt gerade Leben 1.0

 

LG

 

flocke1972

 

Danke, Du bist lieb  :hug:  Das musste heute einfach sein, auch wenn es nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat. Dafür ist halt anderes liegen geblieben und das rennt ja nicht weg, gelle  :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Och Petra, das ist ja saublöd gelaufen :hug: aber Dein Windbeutel wird toll!  Vllt jetzt a bisserl kleiner :classic_ninja:

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb AndreaS.:

Och Petra, das ist ja saublöd gelaufen :hug: aber Dein Windbeutel wird toll!  Vllt jetzt a bisserl kleiner :classic_ninja:

 

Stimmt, saublöd !!!  Kleiner ist nicht schlimm, das Kunstleder gibt eh nach und ich hatte eh das Gefühl dass das Futter etwas kleiner ist.

Vielleicht kann ich mir morgen ein bisschen Zeit freischaufeln, dann fange ich mal an zu trennen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Geht es nicht, daß Du die "falsche" Lasche einfach dranläßt und an der anderen Seite noch eine ansetzt. dann würde es vielleicht genügen, von außen nur die 3 cm aufzutrennen, neue Lasche rein und dann mit der Hand zunähen?

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Trizi:

Geht es nicht, daß Du die "falsche" Lasche einfach dranläßt und an der anderen Seite noch eine ansetzt. dann würde es vielleicht genügen, von außen nur die 3 cm aufzutrennen, neue Lasche rein und dann mit der Hand zunähen?

 

lg Trizi

 

Genau das hab ich gestern auch gedacht, war dann aber zu müde, um noch Buchstaben aneinanderzureihen. 

 

@namibia2003: viel Erfolg und hoffentlich genug Pause für eine Nähzeit :hug:! Leben 1.0 kann aber auch so etwas von nervend sein 😉...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Trizi@Marieken  An so was hat ich auch gedacht aber die Lasche ist echt groß und dann ist da ja auch noch der Vierkantring dran.

Ich habe mir heute ein Stündchen freigeschaufelt und habe die Wendeöffnung und alle relevanten Nähte aufgetrennt und dann die Schlaufe samt Ring an den richtigen Platz gesetzt und alle Nähte wieder geschlossen und taaadaaa  :freu:

der Windbeutel ist jetzt wirklich fertig.

 

Windbeutel10.jpg

Hier mal ein schnelles Handyfoto für Euch.

Ein kleines Fazit gibt es auch, die Anleitung ist sehr ausführlich und gut verständlich und wenn dann alles zugeschnitten ist lässt sie sich gut nähen. Oben der Abschluß mit dem Gurt gefällt mir nicht so gut aber das ist marginal und vielleicht liegt es auch an mir und meiner Näherei. Der ostfriesische Windbeutel hat Potential noch mal genäht zu werden wenn mir der passende Stoff über den Weg läuft.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@namibia2003 Ja supi! Für ne Stunde Arbeit hätte ich das auch wieder aufgetrennt 👍. Man ärgert sich halt nur...aber passiert.

Schön geworden und ein interessanter Schnitt. Hatte ihn auch gegockelt 😉. Wenn dein Mann wieder fit ist, machst du aber an dem Kleid weiter, oder?! Da bin ich so gespannt drauf!

Share this post


Link to post
Share on other sites

namibia,

Fleißkärtchen für dich, weil du so ordentlich nachgearbeitet hast :super:

 

sehr schönes Ergebnis!

 

liebe Grüße

Lehrling

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Marieken  Als ich den Fehler bemerkte dachte ich zuerst, na super jetzt kann ich das ganze Teil wieder auftrennen. Als ich dann anfing ging alles recht schnell und es hat sich gelohnt  :D  Und natürlich mache ich das Kleid noch fertig und da warte ich auch nicht bis Göga wieder fit ist, ich brauche nur mal ein bisschen Ruhe und Zeit am Stück.

 

@Lehrling  Vielen Dank für das Fleißkärtchen  :hug:  Das kann ich immer gut gebrauchen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Tasche sieht toll aus - sehr passende Farbkombi.Allerdings bin ich doch verwundert, daß das Petra-typische Sticki fehlt :D

 

Das mit dem "schräg über die Schulter tragen" gefällt mir auch sehr gut. Habe so eine ähnliche, die schon so gut wie "totgeliebt" ist. Wird nämlich für jeden Hundespaziergang genutzt. Rutscht nicht von der Schulter wie ne übliche Handtasche und ist trotzdem kein Rucksack - wo man immer zwei Hände braucht um dran zu kommen.

 

Hach - das wär' auch noch ein Projekt für mich ...

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf Wunsch einer einzelnen Dame  @Marieken  und weil ich endlich auch damit fertig sein wollte habe ich mich heute an das Wendewickelkleid aus der Fashion Style gemacht ....  und habe wohl ein Kleid für die Tonne produziert  :banghead: 

Aber seht selbst:

 

FS_Kleid12.JPGFS_Kleid14.JPG

 

So gehe ich mit dem Kleid definitiv nicht aus dem Haus und mir fällt auch momentan nix ein wie ich es retten könnte. Aber jetzt ist es erst mal fertig und ich kann mit was neuem beginnen. Was es wird weiß ich noch nicht aber ich halte Euch auf dem laufenden.

 

@Trizi  Kunstleder mag meine Sticki nicht so, da habe ich lieber auf die Sticki verzichtet und irgendwie passte das für mich nicht zum Windbeutel.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo namibia,

wenn du jetzt die Schnittteile auflegst, entspricht die Weite  am Armausschnitt dem Schnitt oder ist das durchs Nähen ausgedehnt?

ich  glaub, ich hab es schon mal geschrieben, ich würde  Gummi einziehen oder unterheften, um die überschüssige Weite einzuhalten.

wenigstens mal ausprobieren....

wäre doch schade um die Arbeit und den Stoff.

 

liebe Grüße

Lehrling

Share this post


Link to post
Share on other sites

@namibia2003 oh nein :eek:. Das muss gerettet werden, alleine die schönen Farben des Stoffes sind es wert! Also vorne ginge ja ein Abnäher  an der Brust vielleicht? Und ne Lage Stoff irgendwie darunter? Ich kenne den Schnitt jetzt auch nicht im Detail, aber irgendjemand hat vielleicht einen guten Tipp. Oder der von Lehrling geht. Oder Dir fällt noch was ein, wenn du es erst einmal hast sacken lassen, das ist ja oft so.

 

Egal wie: ich drücke die Daumen, es wäre wirklich zu schade!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh je :hug:.

Selbst wenn du das ganze ausgedehnt hast, wirst du es nicht mehr so eingebügelt bekommen. Ich würde mir wohl Brustabnäher legen und damit erst mal die Mehrweite wegnehmen. Dann würde ich das Ganze wieder anziehen und schauen wie groß denn nun das Armloch zu groß ist. Gäbe es eine Farbe die zu beiden Seiten passen würde? Ansonsten wäre es ja möglich zwei verschieden farbige "Einsätze" zu benutzen, um das Armloch zu verkleinern.Man könnte die vllt mit Druckknöpfen oder normalen kleinen Knöpfen befestigen? Das wäre erstmal so ein Gedankenblitz.

Wie gesagt, ich würde mir erstmal einen Brustabnäher legen und schauen wie das Ganze danach aussieht.  Und interesse halber würde ich den Schnitt auflegen um zu schauen, ob das ausgedehnt ist oder nicht @Lehrling ;)

 

LG

 

flocke1972

Share this post


Link to post
Share on other sites

:eek: Das sah perfekt an Deiner Trulla aus!

 

Hoffentlich kommen noch Tipps, wie man es retten kann.

 

Mein Input:

Vorne am Busen steht es seitlich ab. Da müssen Brustabnäher. Hast du eine Freundin, die Dir das "am lebenden Objekt" abstecken kann? Notfalls damit in eine Änderungsschneiderei und um Hilfe bitten.

 

 

Viel Erfolg, lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

@namibia2003 kann es sein , dass Du die Abnäher vergessen hast. Seh Dir mal die technische Zeichnung an?

Diesitzen ja sehr tief , könnte was bewirken.

LG Kiwiblüte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ihr Lieben, vielen Dank für Eure Gedanken und Änderungsüberlegungen zu meinem Wickelkleid  :hug:  Momentan wird es erst mal auf Trulla hängen bleiben und ich suche mir ein neues Projekt mit Gelinggarantie, ich brauche jetzt erst mal  was was funktioniert.

Ob ich versuche das Kleid zu retten, weiß ich auch noch nicht, vielleicht wird es was ganz neues aber soweit bin ich noch nicht. Es gibt Dinge die müssen reifen.

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb namibia2003:

Hallo Ihr Lieben, vielen Dank für Eure Gedanken und Änderungsüberlegungen zu meinem Wickelkleid  :hug:  Momentan wird es erst mal auf Trulla hängen bleiben und ich suche mir ein neues Projekt mit Gelinggarantie, ich brauche jetzt erst mal  was was funktioniert.

Ob ich versuche das Kleid zu retten, weiß ich auch noch nicht, vielleicht wird es was ganz neues aber soweit bin ich noch nicht. Es gibt Dinge die müssen reifen.

 

 

 

 

Ja, gesunde Einstellung!

sowas kann einen echt lähmen; spreche aus Erfahrung. Ich glaube, mit ein Grund meiner Motivationslosigkeit war genau dieses Kleid. Einerseits wollte ich es unbedingt machen, andererseits hat es mich total vor dem Zuschnitt gegraut. Als ich dann (mit viel Hilfe) die Entscheidung getroffen habe, was anderes zu machen, ging es mir sofort wieder besser.

 

Erzähl' mal lieber, was Dein nächstes Projekt ist *geieraufneueanregung*

 

lg Trizi

Share this post


Link to post
Share on other sites

@namibia2003
Entschuldigung wollte Dir nicht zunahe treten, hast gut gebügelt, sodaß kein Abnäher auszumachen ist.

Der Stoff ist so schön, drück die Daumen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Trizi Ausgerechnet diese Kleid hat Dich gelähmt, sorry für die gestreuten Viren  :hug:  Aber Du hast ja Dein Nähtief überwunden und mein nächstes Projekt ist schon im Kopf aber noch nicht spruchreif.

 

 @Kiwiblüte Alles gut  :hug:  Du bist mir nicht zu nahe getreten, hätte ja schließlich sein können  :D

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.